AK-Kurier
Ihre Internetzeitung für den Kreis Altenkirchen
Region
CDU Herdorf besichtigte Turnhalle in Dermbach
Ein Bild von den Baumaßnahmen in der Turnhalle im Stadtteil Dermbach machten sich jetzt die Mitglieder der CDU-Stadtratsfraktion Herdorf. Viele der umfangreichen Umbauten konnten nur mit viel ehrenamtlichem Engagement angepackt werden, erläuterte Ortsvorsteher Berthold Buchen.
Herdorf/Dermbach. Die Mitglieder der CDU-Fraktion im Stadtrat Herdorf besichtigten auf Einladung von Ortsvorsteher Berthold Buchen die Turnhalle in Dermbach. Hier konnten sich die Mitglieder um Fraktionssprecher Uwe Geisinger bei einem Rundgang selbst ein Bild von den Baumaßnahmen machen. Eine verbesserte Dachdämmung, eine neue Akustikdecke sowie neue Fenster geben dem Gebäude ein neues Erscheinungsbild. Mit dem neuen Boden, der sowohl für sportliche als auch gesellige Veranstaltungen geeignet ist, wird die Turnhalle schon bald ein neuer Treffpunkt für die Dermbacher Vereine sein.
Ortsvorsteher Buchen betonte, dass viele der durchgeführten Maßnahmen nur mit dem hohen ehrenamtliche Engagement machbar gewesen seien. "Die Kosten konnten so niedrig gehalten und die Maßnahme noch in diesem Jahr realisiert werden", so Buchen weiter.
Ebenfalls in Eigenleistung ertüchtigt wurde der direkt neben der Halle befindliche Kinderspielplatz. Neue Geräte konnten mit Hilfe einer Spende des RWE aufgestellt werden.
Nachricht vom 22.09.2010 www.ak-kurier.de