Werbung

Nachricht vom 15.04.2012    

Neuer Facharzt im MVZ Betzdorf-Kirchen

Das Medizinische Versorgungszentrum Betzdorf-Kirchen hat einen neuen Facharzt. Mit Dr. Dieter Hofmann, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie dem Spezialgebiet der Uro-Gynäkologie gibt es für Frauen jeden Alters einen Spezialisten.

Jessica Pfeifer (Verwaltung und Organisation) begrüßte den neuen Facharzt Dr. Dieter Hofmann im MVZ Betzdorf-Kirchen. Foto:

Betzdorf. Mit einem neuen Arzt gibt es im Medizinischen Versorgungszentrum Betzdorf-Kirchen (MVZ) auch einen neuen Behandlungsschwerpunkt. Dr. Dieter Hofmann, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, hat sich auf Urogynäkologie spezialisiert.
"Ich behandle viele Frauen, die unfreiwillig Harn verlieren oder unter Senkungen von Gebärmutter und Blase leiden", erklärt Hofmann. Mit ihm wird das MVZ außerdem zu einer anerkannten Beratungsstelle der Deutschen Kontinenzgesellschaft.
Durch eine Kooperation mit dem Jung-Stilling-Krankenhaus Siegen, kann er auch Operationen durchführen.
"Obwohl die Patientinnen eine ambulante Praxis aufsuchen, profitieren sie von der Sicherheit eines Krankenhauses", sagt der Gynäkologe. "Außerdem kommt ihnen unsere langjährige operative Erfahrung zugute".
Ihn habe die enge Verknüpfung von ambulanter und operativer Behandlung gereizt, erklärt er seinen Entschluss, im MVZ Betzdorf-Kirchen zu praktizieren. Hier könne er Diagnostik und konservative sowie operative Therapien aus einer Hand bieten. Kleinere Operationen kann Hofmann auch ambulant in seinen Praxisräumen durchführen.


Kommentare zu: Neuer Facharzt im MVZ Betzdorf-Kirchen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Die neue Westerwald Bank ist rechtswirksam eingetragen

Hachenburg/Montabaur. Nachdem am 6. Juni die Vertreterversammlung der Volksbank Montabaur – Höhr-Grenzhausen eG der Verschmelzung ...

Vorstand dankt Mitarbeitern für langjährige Treue

Bad Marienberg. Für 25 Jahre im Sparkassendienst wurden geehrt: Barbara Baldus (Bereich Marktfolge Aktiv), Andrea Latsch ...

Gute Ergebnisse bei der Rosbacher Raiffeisenbank

Windeck-Rosbach. Gut 70 Mitglieder und Gäste konnten Mitarbeiter, Aufsichtsrat und Vorstand am 13. Juli im Hurster Hof, Windeck-Hurst ...

Lenkungsgruppe der Brancheninitiative Metall traf sich in Wissen

Wissen. Die Lenkungsgruppen-Sitzungen finden in regelmäßigen Abständen statt und dienen der gemeinsamen Entwicklung von Projekten ...

Montaplast will am Standort Betzdorf Produktion aufbauen

Betzdorf. Die Montaplast GmbH plant im Rahmen einer Neustrukturierung ihrer Arbeitsprozesse die Verlagerung von Teilen der ...

Lernende des Gymnasiums Altenkirchen zu Gast bei der Firma ATM

Mammelzen. Mit ihrer 100-Prozent In-House Entwicklung und eigener Produktion von Spezialmaschinen mit internationalen Kunden ...

Weitere Artikel


Jugendliche nutzten Osterferien

Wissen. Bereits zum 11. Mal fanden in Wissen die beliebten Workshops zum Thema Bewerbertraining statt. Seit 2007 bietet die ...

Landfrauen überreichten Spende an Pfarrer Franz Meurer

Altenkirchen. Für seinen Vortrag auf dem Landfrauentag 2012 sowie für die Anerkennung seines sozialen Engagements überreichten ...

Wer ist die Schönste im Westerwald?

„Die landwirtschaftliche Nutzung extensiver, artenreicher Mähwiesen stellt einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft dar,“ ...

Aktion "Lesefreunde" zum Welttag des Buches startet

Wissen. Die Vorfreude ist groß: Von Montag (16. April) an, werden im "buchladen" Wissen, Maarstraße 12, die druckfrischen ...

Neuer Online-Pflegeberater bietet Hilfe

Altenkirchen. Wer Pflege für sich oder einen Angehörigen organisiert, muss sich durch Berge von Anträgen kämpfen. Welche ...

Wildkräuter sammeln und genießen

Horhausen. "Jetzt ist die beste Zeit, frische Frühlingsgenüsse aus der Region kennenzulernen: Viele einheimische Wildpflanzen ...

Werbung