Werbung

Nachricht vom 12.07.2017 - 12:45 Uhr    

Erfolgreicher Saisonabschluss der DJK Badmintonmannschaft

Mit der Jugend und den weiteren Badmintonspielern/innen feierte die DJK Gebhardshain den erfolgreichen Saisonabschluss im Vereinsheim am Sportplatz. In der Bezirksliga Ost erreichte die Mannschaft einen 5. Tabellenplatz.

Grund zum feiern hatte die DJK-Badmintonsportler/innen der DJK Gebhardshain. Fotos: Verein

Gebhardshain. Das Nachholspiel beim BC Altenkirchen 1, welches aufgrund eines Einspruchs der Heimmannschaft am 25. Juni wiederholt werden musste, konnte die DJK-Mannschaft in Bestbesetzung 5:3 gewinnen. Für die Mannschaft siegten im Dameneinzel und -doppel Stephanie Becker/Nadja Oligschläger, im 2. Herreneinzel Heiner Kölzer und im gemischten Doppel Ralf Hoss/Nadja Oligschläger. Das 2. Herrendoppel wurde kampflos gewonnen, da die Heimmannschaft nur mit drei Herren antrat. Lediglich verpassten jeweils in engen 2-Satz-Spielen das erste Herrendoppel sowie das erste und dritte Herreneinzel den Sieg. Zur auswärtigen Unterstützung und anfeuern waren einige Jugendspieler und Ersatzspieler mit an Bord.

„Wir sind sehr zufrieden mit der erbrachten Leistung der Mannschaft und auch unser Neuling Dennis Fehling hat sich gut ins Team eingespielt“, so resümierte Andre Böhmer, Mannschaftsführer, am letzten Spieltag vor der Sommerpause. Dennis Fehling ersetzte als Ersatzspieler im 1. Herrendoppel den angeschlagenen Andreas Müller, sodass auch dieser noch einiges an Spielerfahrung sammeln konnte. Die Mannschaft freut sich nach anfänglichen Schwierigkeiten über den fünften Platz in der Bezirksliga Ost.

Gemeinsam mit der Jugend und der Spielgemeinschaft Katzwinkel/Betzdorf/Gebhardshain, die ebenfalls eine tolle Saison spielte, wurde die Saison mit einem schmackhaften Grillfest im Vereinsheim am Sportplatz in Gebhardshain abgerundet.
Andre Böhmer lobte an diesem Nachmittag ganz besonders den freiwilligen Einsatz der Jugendbetreuer und Trainer, insbesondere Ralf Hoss, Heiner Kölzer und Andreas Müller. Vorausschauend auf den Start der neuen Spielsaison 2016/2017 hofft man auf eine erfolgreiche Fortführung.

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Erfolgreicher Saisonabschluss der DJK Badmintonmannschaft

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Naturschutzinitiative e.V. (NI) erhält die bundesweite Anerkennung

Quirnbach. In der Begründung des Umweltbundesamtes heißt es hierzu (auszugsweise): „Die Naturschutzinitiative e.V. (NI) „erfüllt ...

C-Jugend-Fußballer der JSG Wisserland auf Tour

Wissen/Köln. Begeistert von den tollen Erfolgen des Teams lud der Vater von Spielführer Marius Wagner am Dienstag, 14. November ...

Betzdorfer Jungs für Rheinlandmannschaft nominiert

Betzdorf. Mit den beiden Nachwuchsspielern freut sich auch das Trainerteam der JSG Betzdorf. Die Trainingsnominierung ist ...

Letztes Heimspiel 2017: SG 06 bedankt sich bei den Fans

Betzdorf. Die SG hat es hier mit einem starken Gegner zu tun. Doch gerade wenn ihnen starke Gegner gegenüber standen, hat ...

Stegskopf soll Naturschutzgebiet werden

Region. „Wir halten es für sinnvoll, nun auch die bebauten Bereiche (Lager Stegskopf und „Mob-Stützpunkt“ in die Gebietskulisse ...

KG Willroth startet wieder voll durch

Willroth. Die KG Willroth will auch in der neuen Karnevalssession entsprechend ihrem Motto: "Mir blaiwen dran" wieder voll ...

Weitere Artikel


Bergbaumuseum bietet Wanderung über die "Sandhalde" in Herdorf

Herdorf. Die im Volksmund „Sandhalde“ genannte Schlackenhalde der Friedrichshütte in Herdorf prägt das Ortsbild seit vielen ...

Acht Betzdorfer-Biker bei DM in Bad Salzdetfurth am Start

Betzdorf. Erstmals werden in den Hobbyklassen Philip Ermert (Jugendklasse) und Justus Zacharias und Tom Ermert (beide Schüler ...

IG BAU fordert mehr Kontrolle in der Landwirtschaft

Region. Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ermittelt gegen mehrere landwirtschaftliche Betriebe in der Vorderpfalz. Der ...

Abfallwirtschaftsbetrieb für Zukunft gut aufgestellt

Nauroth. Unter Bezug auf den internationalen Tag der öffentlichen Dienste, informierte sich der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete ...

Neues Buch über Selbstverteidigung erschienen

Gebhardshain/Region. Spätestens seit den Vorfällen in der Silvesternacht 2015 in Köln denken zunehmend mehr Leute über Selbstschutz ...

Heißes Rennen für Pablo Kramer beim Sommercup in Kerpen

Hamm/Kerpen. Am 8. und 9. Juli hatte der Kart-Club Kerpen zum Sommer-Cup eingeladen.Exakt 100 Teilnehmer pilgerten auf den ...

Werbung