Werbung

Nachricht vom 12.09.2017 - 07:53 Uhr    

Kevin Zimmermann startet beim Welt-Cup in Kroatien

Ein Ziel hat Sportschütze Kevin Zimmermann vom Wissener Schützenverein fest vor Augen: die Qualifikation für die Weltmeisterschaft 2018 in Südkorea. Zimmermann gehört zur paralympischen Nationalmannschaft und nimmt jetzt an einem Welt-Cup in Osijek/Kroatien teil.

Kevin Zimmermann startet in Osijek/Kroatien. Foto: Verein

Wissen. In der Zeit vom 22. bis 26. September findet im kroatischen Osijek ein Welt-Cup im paralympischen Schießsport statt. Über 170 Athleten aus 30 verschiedenen Ländern werden an diesen Wettkämpfen teilnehmen, mit dem Ziel sich für die Weltmeisterschaft 2018 in Südkorea zu qualifizieren. Neben dem Welt-Cup in Osijek fand in diesem Jahr bereits ein Welt-Cup in Al-Ain (Vereinigte Arabische Emirate) statt.

Für Kevin Zimmermann, der als Mitglied der deutschen paralympischen Nationalmannschaft bereits an einem Welt-Cup in Al-Ain teilnahm, steht nun nach der International Shooting Competition Hannover (ISCH) mit dem Welt-Cup in Osijek der zweite internationale Vergleichskampf in 2017 an.

Der Wissener Schützenverein ist stolz, dass Kevin auch in der Ferne die Farben des Vereins vertritt und wünscht ihm viel Erfolg für den anstehenden Wettkampf als letztem „Test“ vor der am 14. Oktober beginnenden Bundesligasaison.


Kommentare zu: Kevin Zimmermann startet beim Welt-Cup in Kroatien

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Sport


Kirchener U12 startet mit zwei Siegen in Saison

Kirchen/Holzappel. Die männliche U12 Jugend des VfL Kirchen/Sieg (Faustballer) musste am 11. November direkt als erste Mannschaft ...

Sieg und Niederlage für die 1. Mannschaft des BC „Smash“ Betzdorf

Betzdorf. Doch sowohl Hornburg/Wüst im 2.HD (21:19, 20:22, 21:15), als auch Stahl/Schulz im DD (22:20, 16:21, 21:12) konnten ...

Der BC Smash Betzdorf beim 2. DBV-Ranglistenturnier

Im Jungenddoppel U15 gingen die beiden Nachwuchsspieler Nils Schönborn (BC „Smash“ Betzdorf) und Jonathan Potthoff (FSV Trier-Tarforst) ...

Senioren des BCA mit knapper Niederlage in Horhausen

Altenkirchen. Die 2. Mannschaft des TuS Horhausen erwies sich als starker Gegner und ernstzunehmender Konkurrent in Hinblick ...

27. Hachenburger Pils-Cup: Spannendende Auslosung

Hachenburg. Zum Ziehungsteam gehörten Organisator Achim Hörter von der SG Müschenbach/Hachenburg, Klaus Strüder, Westerwald-Brauerei, ...

Skiverein-Stegskopf-Emmerzhausen mit fünf Podestplätzen

Emmerzhausen. Und die gute Nachricht für alle Laufsportbegeisterten verkündete Daniel Bätzing vom Betzdorfer Ausdauer-Shop, ...

Weitere Artikel


26. Südwest-Züchtertag und Hoffest in Busenhausen waren ein Erfolg

Busenhausen. Die Familie Hüsch von Hüsch Agrar GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts), der Rinderzuchtverein Westerwald, ...

Fünf Tage wird die 189. Mudersbacher Kirmes gefeiert

Mudersbach. Gemeinsam mit dem Bürger- und Verkehrsverein unter dem Vorsitz von Ulrich Merzhäuser und Ortsbürgermeister Maik ...

„Rose Übermut“ wird in Hamm aufgeführt

Hamm. Für Sonntag, den 22. Oktober hat die Kreisjugendpflege Altenkirchen um 15 Uhr das Chaussée Theater in das Dietrich-Bonhoeffer-Haus ...

Die JSG Wisserland gewinnt auch das 3. Saisonspiel

Wissen. Der 6:0 Sieg gegen Weitefeld war zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Von Beginn an bestimmte die Elf vom Wisserland das ...

„Heino“ Klöckner über 40 Jahre Vereinsvorsitzender

Molzhain. Unvergessen sind die Auftritte von Klöckner als „Heino“, war doch auch er blond und hatte eine gute Stimme. Die ...

SV Salz wurde Sepp-Herberger-Urkunde verliehen

Salz. Hierfür wurde beim Fußballverband Rheinland eine Bewertungsstelle geschaffen, die Innovationen oder besondere Bemühungen, ...

Werbung