Werbung

Nachricht vom 09.10.2017 - 10:00 Uhr    

Zertifikatslehrgang zum Logistik-Manager der IHK

Die IHK-Akademie Koblenz bietet ab dem 10. November einen Zertifikatslehrgang im Logistik-Management an, um den neuen Marktanforderungen gerecht werden zu können. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Region. Ab dem 10. November startet die IHK-Akademie Koblenz einen Zertifikatslehrgang im Logistik-Management und bietet Mitarbeitern und deren Unternehmen damit die Möglichkeit, sich neuen Marktanforderungen nicht nur anzupassen, sondern diese auch vorauszusehen und Entwicklungen mitzugestalten.

Die Weiterbildung verbindet aktuelles Fachwissen mit Diskussionen und Austausch sowie Exkursionen in die Praxis. Die Veranstaltungen finden berufsbegleitend freitags abends und samstags statt.

Weitere Informationen dazu gibt es unter www.ihk-akademie-koblenz.de oder durch Mareike Wunderlich (Telefon: 0261/30471-73 oder E-Mail wunderlich@ihk-akademie-koblenz.de)


Kommentare zu: Zertifikatslehrgang zum Logistik-Manager der IHK

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Neue Stabsstelle der VG Kirchen mit Sven Wolff startet durch

Kirchen. Der Vereins- und Touristikmanager der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg), Sven Wolff, startet durch. In dieser Woche ...

Caritasverband organisierte Betriebsbesichtigung

Altenkirchen. Anlass für die Beteriebsbesichtigung waren insbesondere offene Lehrstellen im Betrieb und die laufende Arbeitssuche ...

Beratungsstelle der Diakonie hat neue Leiterin

Kreis Altenkirchen. Stahlheber übernahm den Fachbereich von Dr. Alyson Noonan, die in die Selbständigkeit wechselte. „Als ...

Betzdorfer Zirkuskids zu Gast in Aachen

Betzdorf. Neue Leute kennenlernen und verschiedene Zirkusaktivitäten ausprobieren standen im Vordergrund des Kinderzirkus-Gruppentreffens, ...

Mountainbike-Tour im Rahmen der Dorfmoderation-Aktion

Katzwinkel/Elkhausen. Vom Start in Katzwinkel führte die Strecke über Waldwege und einige Single-Trails nach Wissen, mit ...

IG BAU: Auf hohen UV-Schutz achten und viel Wasser trinken

Kreisgebiet. In diesen ,Outdoor-Berufen‘ ist man der Sonne besonders ausgesetzt“, sagt Walter Schneider von der IG BAU Koblenz-Bad ...

Weitere Artikel


7. Forum zeigt "Neue Wege" für Trennungskinder auf

Region. „Die Gesundheit unserer Kinder geht uns alle an.“ Ein Slogan, den sich einige der lokal agierenden Akteure bereits ...

Herbstfashion in Altenkirchen lockte die Besucher

Altenkirchen. Der Sonntagmorgen, 8. Oktober, verhieß nichts Gutes. Es regnete stark und die Verantwortlichen des Aktionskreises ...

Landfrauen auf Exkursion zur Straußenfarm

Hamm/Sieg.Zunächst legte die Reisegruppe einen Stopp bei einem Biokäsehof mit angeschlossenem Restaurant zum Mittagessen ...

Kunst gegen Bares: Sieger ist Grand Prix-Gewinner Salim Samatou

Horhausen. Der 22-jährige Salim Samatou ist auch der Gewinner des RTL Comedy Grand Prix 2016. Der Spaßmacher mit marokkanischen ...

Vier Gebhardshainer Bogenschützen auf dem Siegerpodest

Gebhardshain/Coswig. Kürzlich fand die Deutsche Meisterschaft Bowhunter des Deutschen Feldbogen Sportverbandes (DFBV) in ...

Zahlreiche Berufe auf der Ausbildungsmesse vorgestellt

Roth/Altenkirchen. Die Beyer-Mietservice KG nutzte wie in den Vorjahren die Gelegenheit, zukünftigen Schulabgängern das umfangreiche ...

Werbung