Werbung

Nachricht vom 12.10.2017 - 13:43 Uhr    

Bindweider Bergkapelle lädt zu volkstümlichem Konzert

Die Bindweider Bergkapelle 1876 aus Malberg veranstaltet am Sonntag, den 22. Oktober ein volkstümliches Konzert. Das Publikum erwartet tolle Unterhaltung.

Bindweider Bergkapelle Foto: Veranstalter

Malberg. Die Musikerinnen und Musiker der Bindweider Bergkapelle 1876 aus Malberg um ihren Kapellmeister Sven Hellinghausen laden alle Mitglieder und Interessierte herzlich zu einem volkstümlichen Konzert ins Mehrzweckgebäude nach Malberg ein. Am Sonntag, den 22. Oktober, stehen die Zeichen ab 17 Uhr ganz auf „gute Unterhaltung“.

Nach dem Jubiläumsjahr zum 140-jährigen Bestehen mit dem unvergessenen Musikfest um den Barbaraturm werden die Akteure in diesem Jahr ihre Gäste in lockerer Atmosphäre (es werden Tischreihen und Stühle gestellt) unterhalten und begeistern. Natürlich ist für einen Imbiss und entsprechende Kaltgetränke bestens gesorgt. Der Eintritt beträgt 6 Euro.

Die Veranstalter freuen sich auf einen regen Besuch.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Bindweider Bergkapelle lädt zu volkstümlichem Konzert

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Das „Vorschützenfest-Top-Event“ in Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft lädt nochmals alle Interessierten, anlässlich ihres 50-jährigen ...

15 Jahre MGV Opsen-Opperzau werden gefeiert

Fürthen-Opsen. Dem Wandel der Zeit angepasst, da kein Chor mehr eigenständig bestehen konnte, wurde im Jahr 2003 die Fusion ...

Das Motto zum Sommerfest Kinderkrebshilfe: Einmal um die Welt

Gieleroth. Am Donnerstag, den 19. Juli stellten die Vorsitzende Jutta Fischer und ihre Helfer die Kostüme für das diesjährige ...

Fohlenschau und Stutbuchaufnahme am 11. Juli in Altenkirchen

Altenkirchen. Insgesamt wurden neun Stuten zur Eintragung vorgestellt. Sieben Stuten erhielten die Verbandsprämie. Über diese ...

Aktionskreis Altenkirchen freut sich auf Bürgerfest

Altenkirchen. Die Vorsitzende des Aktionskreises Altenkirchen, Katja Lang, konnte zur Mitgliederversammlung zahlreiche Mitglieder ...

Spende der Sparkasse Westerwald-Sieg an Rheinlandligisten

Neitersen. Am Mittwochabend trafen sich, auf dem Sportgelände der Wiedbachtaler Sportfreunde Neitersen (WSN), die Vertreter ...

Weitere Artikel


Wetter im Westerwald: Am Wochenende kommt der goldene Oktober

In den nächsten Tagen kommt Hoch "Tanja" aus Spanien in Richtung Norden und schiebt die tief hängenden Wolken weg. Das Resultat ...

Veranstaltungen: Unsere Wochenendtipps für den Kreis Altenkirchen

Wir haben uns angeschaut, zu welchen größeren Veranstaltungen aus dem Kreis wir Informationen haben. Diese haben wir hier ...

Brand zerstört Wohnhaus in Hilkhausen – Keine Verletzten

Weyerbusch-Hilkhausen. Für die Feuerwehrleute aus Weyerbusch ertönten am Donnerstag, 12. Oktober, gegen 13.38 Uhr die Meldeempfänger ...

Stichwahlen im Landkreis Altenkirchen

Altenkirchen/Hamm. Die Wahl am 24. September brachte weder im Bund noch in den Verbandsgemeinden Hamm und Altenkirchen eine ...

Öffentliches WLAN: Kommunen erhalten Rundum-Sorglos-Paket

Hachenburg. Zum Start des Förderprogramms „1.000 WLAN-Hotspots in 1.000 Kommunen“ erklärt der medien- und netzpolitische ...

LBM rüstet seinen Betriebsdienst mit neuen Unimogs auf

Region. Für die Unterhaltung von Bundesautobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Rheinland-Pfalz werden in den kommenden ...

Werbung