Werbung

Nachricht vom 13.10.2017 - 16:21 Uhr    

Veranstaltungen: Unsere Wochenendtipps für den Kreis Altenkirchen

Am Wochenende erwartet den Kreis Altenkirchen nicht nur schönes Wetter, sondern auch einige interessante Veranstaltungen. Wir haben unsere Highlights zusammengefasst.

Foto: Björn Schumacher / Symbolfoto

Wir haben uns angeschaut, zu welchen größeren Veranstaltungen aus dem Kreis wir Informationen haben. Diese haben wir hier aufgeführt.

Samstag (14.10.17):

Regionalmarkt in Flammersfeld rund um das Bürgerhaus
Am Samstag, 14. Oktober ist es wieder soweit. Der Regionalmarkt in Flammersfeld findet mit Marktständen regionaler Erzeuger, mit Handwerkern, Dienstleistern, Vereinen sowie kulturellen und sozialen Projekten statt.

Eröffnung Hotel- und Erlebnisgastronomie Germania in Wissen
Am Samstag, dem 14. Oktober, können sich Interessierte von 11 bis 18 Uhr selbst ein Bild vom Hotel und der Erlebnisgastronomie Germania in Wissen machen. Die Gäste erwartet unter anderem Live-Musik von der Jazz-Band „Schräglage“.

Westerwälder Oktoberfest mit Mickie Krause im Kulturwerk Wissen
Am 14. Oktober verwandelt sich das Kulturwerk in Wissen wieder in eine blau-weiß geschmückte "Festhalle". Auf der größten Wiesn-Gaudi im nördlichen Rheinland-Pfalz treten bundesweit bekannte Party- und Schlagerkünstler auf. Mickie Krause kommt und wird wie beim ersten Oktoberfest das Kulturwerk in Feierlaune versetzen.

Oktoberfestfreunde Bruchertseifen laden ein
Am Samstag, 14. Oktober, startet in Bruchertseifen das 21. Oktoberfest. Die "Kultveranstaltung" im Dorf der Oktoberfestfreunde lockt jedes Jahr hunderte Gäste von weit her, und wie immer sorgen die "Dicken Backen" der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen für die Feststimmung.


Sonntag (15.10.17):

17. Schönsteiner Kartoffelfest
"Alles Tolle aus der Knolle" heißt es am Sonntag, 15. Oktober, ab 11 Uhr rund um das das Schützenhaus in Wissen-Schönstein. Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft lädt zum leckeren Genuss ein.

Stichwahlen im Landkreis Altenkirchen
Erneut zu den Wahlurnen gerufen sind die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger in den Verbandsgemeinden Altenkirchen und Hamm am Sonntag, 15. Oktober.

Sie können Ihre Veranstaltungstipps gerne an redaktion@ak-kurier.de schicken.

Das Team vom AK-Kurier wünscht allen Lesern ein schönes Wochenende!


Kommentare zu: Veranstaltungen: Unsere Wochenendtipps für den Kreis Altenkirchen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


LKW in Vollbrand sorgte für morgendlichen Feuerwehreinsatz

Berzhausen-Strickhausen. Zu einem größeren Schadensereignis wurden heute (25. Juni) gegen 7.10 Uhr die Feuerwehren Altenkirchen, ...

„Big Challenge“-Wettbewerb: IGS-Schülerin Klara-Zoe Schweitzer wird Fünfte im Land

Betzdorf. Beim diesjährigen europäischen Englisch-Wettbewerb „Big Challenge“, in dem Schüler europaweit ihre Englischkenntnisse ...

600 Angebote: Halbjahresprogramm der Kreisvolkshochschule

Altenkirchen/Kreisgebiet. Das erste Halbjahr 2018 geht zu Ende und bei der der Kreisvolkshochschule (KVHS) Altenkirchen stehen ...

Neue Schülerassistenten an der IGS Hamm

Hamm. An drei Wochenenden im zweiten Schulhalbjahr fuhren Phillip Bartl, Marcel Stein, Nico Tzimas und Justin Wagener von ...

Ein „Super-Chef“: Wissener Realschul-Leiter Edmund Mink nahm Abschied

Wissen. Die Verabschiedung war ganz nach seinem Geschmack: keine langen Reden, kein stundenlanges Sitzen und Zuhören. Das ...

Feueralarm bei der Polizeiinspektion Altenkirchen

Altenkirchen. Am Sonntagnachmittag, 24. Juni, um 14:10 Uhr, löste die Brandmeldeanlage im Dienstgebäude der Polizeiinspektion ...

Weitere Artikel


Brand zerstört Wohnhaus in Hilkhausen – Keine Verletzten

Weyerbusch-Hilkhausen. Für die Feuerwehrleute aus Weyerbusch ertönten am Donnerstag, 12. Oktober, gegen 13.38 Uhr die Meldeempfänger ...

Kita Kleine Hände erneut als „Haus der kleinen Forscher“ zertifiziert

Wissen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Bernd Kohnen von der Kreisvolkshochschule Altenkirchen der Leiterin ...

Lebenshilfe Steckenstein lädt zum Tag der offenen Tür ein

Mittelhof-Steckenstein. Nach zweijähriger Planungs- und Bauzeit wird die Tagesförderstätte der Lebenshilfe in Mittelhof-Steckenstein ...

Wetter im Westerwald: Am Wochenende kommt der goldene Oktober

In den nächsten Tagen kommt Hoch "Tanja" aus Spanien in Richtung Norden und schiebt die tief hängenden Wolken weg. Das Resultat ...

Bindweider Bergkapelle lädt zu volkstümlichem Konzert

Malberg. Die Musikerinnen und Musiker der Bindweider Bergkapelle 1876 aus Malberg um ihren Kapellmeister Sven Hellinghausen ...

Stichwahlen im Landkreis Altenkirchen

Altenkirchen/Hamm. Die Wahl am 24. September brachte weder im Bund noch in den Verbandsgemeinden Hamm und Altenkirchen eine ...

Werbung