Werbung

Nachricht vom 09.02.2018 - 18:10 Uhr    

Nächste Leistungsschau „Regionale Wissen“ im Jahr 2020

Jetzt schon vormerken sollten sich interessierte Unternehmen der Verbandsgemeinde Wissen den Termin für "Regionale Wissen" früher Handwerker-Leistungsschau. Am 14. und 15. März 2020 soll die Veranstaltung stattfinden.

Verbandsgemeinde Wissen. Die Veranstalter der „Regionale Wissen“, früher Handwerker-Leistungsschau, haben den nächsten Termin für die beliebte Regional-Messe im/am Kulturwerk und in der Walzwerkstraße festgelegt. Die potentiellen Teilnehmer sollten sich den 14./15. März 2020 vormerken.

Da die Veranstalter bereits Anfragen nach dem Zeitpunkt der nächsten Leistungsschau des Wisserlandes erhielten, wurde der Termin in Abstimmung mit dem Kulturwerk festgelegt.

Die Veranstalter, die Wissener Zukunftsschmiede (Arbeitskreis Wirtschaft), die kulturWERKwissen gGmbH sowie der Treffpunkt Wissen e. V. bitten die potentiellen Teilnehmer, sich den Termin 14./15. März 2020 vorzumerken. Ansprechpartner in der Verwaltung ist Jochen Stentenbach (Tel. 02742/939-159).

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Nächste Leistungsschau „Regionale Wissen“ im Jahr 2020

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Erfolgsstory „Nacht der Technik“ begeisterte

Koblenz. Die Handwerkskammer Koblenz und die „Nacht der Technik“ haben auch bei der 13. Auflage mit einem beeindruckenden ...

5.000 Euro für die Kindertrauergruppe des Hospizvereins Westerwald e. V.

Montabaur/Roth. Mit einer zweckgebundenen Spende in Höhe von 5.000 Euro für die Kindertrauergruppe des Hospizvereins Westerwald ...

„Hand & Fuß“: Kosmetikstudio jetzt in Horhausen

Horhausen. Das Kosmetikstudio „Hand & Fuß“ feierte jetzt in Horhausen in der Forststraße 9 seine Neueröffnung. Zu den Gratulanten ...

Neue Köpfe und neue Ideen für Genossenschaften

Region/Wissen. Der Vorstand der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft besteht nach den Neuwahlen am 7. November ...

Die häufigsten Augenerkrankungen im Alter & was Sie dagegen tun können

Altersweitsichtigkeit
Die Lesebrille auf der Nase ist wahrscheinlich das, was die meisten Menschen mit Augenerkrankung ...

Mehr Geld für rund 200 Maler und Lackierer im Keis Altenkirchen

Altenkirchen/Kreisgebiet. Lohn-Plus für die Arbeit mit Pinsel und Tapezierrolle: Die rund 200 Maler und Lackierer im Landkreis ...

Weitere Artikel


Altes Kaufhaus Hassel in Hamm im Landeswettbewerb

Hamm. Der Umbau des ehemaligen Kaufhauses Hassel in Hamm (Sieg) ist von einer Jury als eines von drei kommunalen Projekten ...

Erster Fackel-Skilanglaufsprint war ein Erfolg

Emmerzhausen. Von den Wettkämpfern musste diese Runde je nach Alter ein- bis viermal absolviert werden. 28 Starter aus vier ...

Schüler der BvS Realschule plus Betzdorf besuchten die Philharmonie Südwestfalen

Betzdorf. Wer kennt sie nicht, die Filmmusik von „Star Wars“ und „Star Trek“? Wie oft hat man sie schon im Fernsehen, Youtube ...

Jahresversammlung der Altenkirchener Schützengesellschaft

Altenkirchen. Zur Jahreshauptversammlung am 27. Januar lud die Altenkirchener
Schützengesellschaft 1845 e.V. alle Mitglieder ...

Hospizverein Altenkirchen gestaltete Projektwoche

"Hospiz macht Schule", so lautete das Motto einer Projektwoche der Klasse 4c an der Erich Kästner Grundschule in Altenkirchen. ...

TIME unterstützt FOS Technik der August-Sander-Schule Altenkirchen

Altenkirchen/Wissen. Mit dem Land Rheinland-Pfalz, dem Landkreis Altenkirchen und der Universität Siegen als Gesellschaftern ...

Werbung