Werbung

Nachricht vom 14.02.2018 - 10:17 Uhr    

Bahnverkehr Siegen-Brachbach unterbrochen

Die Oberleitungen der Bahnstrecke wurden in Brachbach durch einen LKW stark beschädigt, die Bahnstrecke Siegen-Brachbach ist gesperrt. Die Bahnlinie der RE 9 (Siegen-Aachen) verkehrt nur bis Betzdorf. Ein Busnotverkehr wird eingerichtet. Es betrifft auch die Regionalbahnen.

Brachbach. Aufgrund einer beschädigten Oberleitung ist die Strecke zwischen Siegen und Brachbach seit ca. 5.30 Uhr für den Eisenbahnverkehr gesperrt. Ein LKW hat beim Queren eines Bahnübergangs die Oberleitung über allen vier Gleisen stark beschädigt.

Techniker der Deutschen Bahn sind vor Ort und arbeiten mit Hochdruck an der Beseitigung des Schadens. Für eine möglichst schnelle Reparatur werden auch zwei Spezialfahrzeuge, sogenannte Turmtriebwagen, für die Arbeiten an der Oberleitung eingesetzt. Die Arbeiten werden nach derzeitigem Stand noch bis Betriebsschluss andauern.

Betroffen von der Sperrung sind die Linien RE 9 (DB Regio) sowie RB 90 und RB 93 (Hessische Landesbahn).

Die RE 9 verkehrt derzeit nur bis Betzdorf und entfällt zwischen Betzdorf und Siegen. An der Einrichtung eines Busnotverkehrs wird gearbeitet.



Aktuelle Artikel aus der Region


Entwarnung in Altenkirchen: Keine gefährliche Gaskonzentration

Altenkirchen. Am Samstagmorgen, (26. Mai) wurde die Leitstelle Montabaur und die Polizeiinspektion Altenkirchen über einen ...

Schönsteiner Vogelschießen: Wer folgt auf Norbert IV.?

Wissen-Schönstein. Der Fronleichnamstag steht traditionsgemäß für die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister ...

Private Initiative: „Freusburg Feuer“ erbrachte 4.400 Euro für den guten Zweck

Kirchen-Freusburg. Alles begann im Winter vor fünf Jahren mit einer kleinen Veranstaltung und ist inzwischen schon zur Tradition ...

Hammer Latein-Schüler besuchten Römervilla in Ahrweiler

Hamm. Die Klassenstufen 7, 8 und 10 des Wahlpflichtfachs Latein der Integrierten Gesamtschule Hamm (IGS) unternahmen Ende ...

Harbacher Felix Hof erhält Studienpreis des Kreises Altenkirchen

Betzdorf. Der Studienpreis des Kreises Altenkirchen geht in diesem Jahr an Felix Hof aus Harbach. Der Studienpreis wird jährlich ...

Bürgermeister gratulieren zum neuen Bäckerei-Standort

Bruchertseifen. Schon seit ein paar Wochen erfolgreich ist die Bäckerei Schumacher aus Eichelhardt mit ihrem Café in Bruchertseifen. ...

Weitere Artikel


Weltklasse-Tennis auf der Glockenspitze in Altenkirchen

Altenkirchen. Die "AK ladies open" in der Kreisstadt sind in diesem Jahr sogar das hochkarätigste Turnier auf dem europäischen ...

Sonne lachte zum Oberlahrer Veilchendienstagszug

Oberlahr. Aus Anlass des Jubiläums: „4 x 11 Jahre KG Oberlahr“ hatten Wagenbaumeister Artur Melles (79) und seine Mannen ...

Hachenburger Prämien-Power

Hachenburg. "Wir möchten uns mit dieser Aktion bei unseren treuen und loyalen Kunden bedanken", so Brauereichef Jens Geimer. ...

Rosenmontagszug in Herdorf - herrlich wie eh und je

Herdorf. Die Karnevalisten schreckte das Aprilwetter während des Rosenmontagsumzuges nicht, frohgelaunt zogen die phantasievoll, ...

Bunte Mixtur beim Horhausener Rosenmontagszug

Horhausen. Höhepunkt des Karnevals ist der Rosenmontag und so zeigten auch die Jecken beim Rosenmontagszug im Horserland, ...

Zimmerbrand in Herdorf

Herdorf. Montag, 12. Februar, gegen 10.18 Uhr meldete die Bewohnerin eines Einfamilienhauses nach Rückkehr vom Einkaufen ...

Werbung