Werbung

Nachricht vom 24.02.2018 - 09:38 Uhr    

Tischtennis Mini-Meisterschaften in Gebhardshain

Die Sportgemeinschaft (SG) Gebhardshain lädt Kinder bis zwölf Jahre zur diesjährigen Tischtennis-Mini-Meisterschaft in die Großsporthalle ein. Es gibt für jedes Kind Preise, eine Anmeldung ist erwünscht. Die Teilnahme ist kostenlos.

Foto: Verein

Gebhardshain. Am Sonntag, 4. März, ab 10 Uhr, finden in der Großsporthalle Gebhardshain die diesjährigen Tischtennis Mini-Meisterschaften statt. Ausrichter ist die SG Westerwald, als Stammverein in der TTF Oberwesterwald.

Mitspielen bei dieser Breitensportaktion können alle die tischtennisinteressierten Anfänger Kids, die nach dem 1. Januar 2005 geboren sind, also bis zwölf Jahre, und an noch keinen Meisterschaftsspielen teilgenommen haben. Es wird getrennt nach Mädels und Jungs sowie nach Jahrgängen gespielt.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten auf jeden Fall eine Medaille, Urkunde, einen kleinen Sachpreis sowie Getränke und Essen gratis. Hauptsponsor dieser Veranstaltung ist die Volksbank Gebhardshain die tolle Preise, Getränke und Essen (kostenlos für die Kids) zur Verfügung stellen. Anmeldeschluss ist 30 Minuten vor Beginn des Turniers. Sinnvoll ist natürlich eine Voranmeldung unter 02747 – 914 711 oder per eMail an info@sgwesterwald.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Kommentare zu: Tischtennis Mini-Meisterschaften in Gebhardshain

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Neu beim Wissener Ski-Club: Akrobatik-Training startet

Wissen. Der Ski-Club Wissen e. V. erweitert sein Sportangebot und bietet nach den Herbstferien ein wöchentliches Training ...

Benedikt Heer wird Gesamtsieger beim Schleifchen-Turnier

Gebhardshain. Die Tennisabteilung der SG Westerwald führte nach Abschluss der Mannschaftsspiele erneut ein „Schleifchen-Turnier“ ...

Bad Kreuznach war das Ziel der Dermbacher Radfahrer

Herdorf-Dermbach. Zur 22. Radtour des VfL Dermbach trafen sich die 13 Akteure der Ski- und Fahrradgruppe des Vereins. Organisiert ...

Linz ist ein gutes Pflaster für Gebhardshainer Badmintoncracks

Gebhardshain/Linz. Ein gutes Pflaster scheint für die jungen Badmintoncracks der DJK Gebhardshain die Stadt Linz am Rhein ...

Altenkirchener Cheerleader finden neue Heimat in Windeck

Windeck/Altenkirchen. Mehrfache Regionalmeister, Deutsche Meister, Deutsche Vize-Meister, Champions und Vize-Champions: Diese ...

„Orient-Cocktail“ in Eitorf mit Hachenburger Tanzgruppen

Eitorf/Hachenburg. Am Samstag, den 29. September, präsentiert der Förderverein Orientalischer Tanz Eitorf e.V. die Tanzshow ...

Weitere Artikel


Jaqueline Feldmann mit neuem Programm im Haus Hellertal

Alsdorf. Wahrscheinlich würde Jaqueline Feldmann noch immer gemütlich auf einer Wiese liegen mit einem Tetra Pak unterm Arm ...

Autorenlesung mit Michaela Küpper in Windeck-Rosbach

Windeck-Rosbach. Am Dienstag, den 13. März stellt die Königswinterer Autorin Michaela Küpper in der Buchhandlung Schlösser ...

Ladendiebe konnten schnell ermittelt und festgenommen werden

Kirchen. Am Freitag, 23. Februar, gegen 13.35 Uhr wurde die Polizei Betzdorf hinsichtlich eines Ladendiebstahles in einem ...

Anti–Gewalt–Training an der MDR plus Wissen erfolgreich

Wissen. Im Rahmen des schon seit mehreren Jahren etablierten Anti-Gewalt-Trainings, organisiert von der Schulsozialarbeiterin ...

Einladung zum Weltgebetstag der Frauen

Kreis Altenkirchen. Mit Surinam, dem Land, aus dem die diesjährige Weltgebetstagsliturgie kommt, haben sich die Frauen in ...

AK ladies open in Altenkirchen: Finale wird spannend

Altenkirchen. Ein Turnier mit vielen Überraschungen so wie schon in den in den Vorjahren, als regelmäßig Qualifikantinnen ...

Werbung