Werbung

Nachricht vom 25.02.2018 - 09:03 Uhr    

Chorgemeinschaft Biersdorf wählte neuen Vorstand

Die Jahresversammlung der Chorgemeinschaft brachte Veränderungen, das Frauenensemble "Encantada" geht eigene Wege und verlässt die Chrogemeinschaft. Ein neuer Vorstand wurde gewählt und die Termine für für das Jahr festgelegt.

Der neue Vorstand der Chorgemeinschaft. Foto: Verein

Daaden-Biersdorf. Zahlreich erschienen die Chormitglieder des Frauenchores "Akzente" und des Frauenensemble "Encantada" zur Jahreshauptversammlung der Chorgemeinschaft Biersdorf. Nach dem Verlesen der einzelnen Berichte standen wichtige Neuwahlen an.

Zu den Jubiläumsfeierlichkeiten wurde von den Chorleiterinnen Laura Lange (Akzente) und Kristin Knautz (Encantada) besonders die einzelnen Feierlichkeiten zum 160jährigen Bestehen der Chorgemeinschaft Biersdorf, die am 23. September 2017 mit einem gemeinsamen Abschlusskonzert im Daadener Bürgerhaus endeten, hervorgehoben. Zu diesem Konzert durften auch „Männer“ mit den vielen Frauen singen, da im Laufe des Jahres zu einem „Paarship-Projekt“ aufgerufen wurde. Dieses Konzert war ein krönender Abschluss der Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr.

Als nächster Punkt wurde von der Chorleiterin Kristin Knautz der Weggang des Ensembles „Encantada“ aus der Chorgemeinschaft verkündet. Das Ensemble möchte einen eigenen Verein gründen und ihre Chorproben örtlich verändern, da viele Frauen aus dem benachbarten Siegerland kommen. Mit einem Abschiedslied mit dem im Jahre 2012 der Ursprung Encantadas gelegt wurde verabschiedeten sich die rund 20 Sängerinnen von den Frauen aus „Akzente“. „Wir bleiben Freunde und vielleicht klappt es noch mal mit einem gemeinsamen Konzert“ war der Tenor der anwesenden Mitglieder.

Für den Frauenchor „Akzente“ stehen für 2018 wieder die ersten Termine fest:
Am Samstag, 28. April 2018 lädt der Chor jetzt schon mal herzlich alle Interessierten zu einem Konzert ein. Am 5. Mai findet im Bürgerhaus Biersdorf nachmittags die Seniorenfeier statt, zu der ebenfalls alle Interessierten Senioren/innen herzlich eingeladen sind. Bei beiden Veranstaltungen wird kein Eintritt erhoben. Gerne singt der Chor auf Anfrage, melden Sie sich doch einfach bei Interesse über die Webseite: frauenchor-akzente.de oder bei einer der Sängerinnen. (PM)

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Vorsitzende: Birgit Muhl,
Stellv. Vorsitzende: Jenny Scheld,
Schriftführerin: Angelika Häukäufer,
Stellv. Schriftführerin: Christiane Heismann,
Kassenwartin: Martina Best,
Stellv. Kassenwartin: Tina Schlosser,
Beisitzerinnen: Manuela Paul und Manuela Reinhardt

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Herdorf-Daaden auf Facebook werden!


Kommentare zu: Chorgemeinschaft Biersdorf wählte neuen Vorstand

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


NABU: Verzicht auf Streusalz schont Bäume und Grundwasser

Holler. Nicht nur Pflanzen leiden unter dem Salz; Tiere können sich am Streusalz die Pfoten entzünden. Zudem kann das Streuen ...

111 Jahre Stadtkapelle: Wunschkonzert und Bundeswehr-Big-Band im Programm

Betzdorf. Die Stadtkapelle Betzdorf feiert im nächsten Jahr ein außergewöhnliches Jubiläum, sie wird 111 Jahre alt. Aus diesem ...

Taekwondo-Erfolge für Jill-Marie Beck und Leni Schwab

Altenkirchen/Magdeburg. Das letzte Bundesranglistenturnier für die Aktiven von Sporting Taekwondo Altenkirchen wurde im Rahmen ...

Jubiläums-Karnevalssitzungen „zum 55. Mal im Wissener Pfarrheim“

Wissen. Die alljährlichen Proben der Aktiven sind bereits im vollen Gange. Die Freunde des Karnevals werden wie in jedem ...

Mannschaften des Schwimm-Teams Daaden-Wissen beim Finale des Westerwald Cup 2018

Wissen/Bad Neuenahr. Die erste Damenmannschaft hatte schon im ersten Durchgang gut vorgelegt und das Team mit Julia Oppermann, ...

Patienten der Kinder-Onkologie in Köln beschenkt

Betzdorf. Ein Spendenaufruf von Linda Wenzel stieß bei Ines Eutebach, der Vorsitzenden des Deutschen Kinderschutzbundes Ortsverband ...

Weitere Artikel


Dual Studierende schließen ersten Teil ihrer Doppelqualifikation ab

Region. Nach einem weiteren Jahr des Studiums an der Hochschule Koblenz werden sie ihre Berufsausbildung um einen Bachelor-Abschluss ...

Konjunktur im Landkreis Altenkirchen stagniert

Altenkirchen. Der IHK-Konjunkturklimaindikator, in dem die derzeitige Lage und die Aussichten für die Zukunft verrechnet ...

Vor- und Nachteile von Elektromobilität in Betzdorf diskutiert

Betzdorf. Dr. Björn Peters, studierter Physiker und Leiter des Ressorts Energiepolitik beim Deutschen Arbeitgeber Verband, ...

Ende der „Eisenzeit“ in Herdorf mit Ausstellung gewürdigt

Herdorf-Sassenroth. Anlässlich des 50. Jahrestages der Schließung der Friedrichshütte möchten die Volkshochschule Herdorf, ...

Ladendiebe konnten schnell ermittelt und festgenommen werden

Kirchen. Am Freitag, 23. Februar, gegen 13.35 Uhr wurde die Polizei Betzdorf hinsichtlich eines Ladendiebstahles in einem ...

Autorenlesung mit Michaela Küpper in Windeck-Rosbach

Windeck-Rosbach. Am Dienstag, den 13. März stellt die Königswinterer Autorin Michaela Küpper in der Buchhandlung Schlösser ...

Werbung