Werbung

Nachricht vom 16.04.2018 - 23:25 Uhr    

Pleckhausener Feuerwehr lädt zur Mai-Wiesn

Die Feuerwehr Pleckhausen lädt zur Mai-Wiesn ein: Nach dem Erfolg des Vorjahres gibt es am 5. Mai wieder einen tollen Hüttenspaß mit Livemusik und bayerischem Festbier. Karten gibt es ab sofort in Horhausen im Geschäft „Schönes Leben“ am Kardinal-Höffner-Platz, in der Westerwald Bank und in Rudis Schlemmerstube.

Tolle Stimmung ist bei den Mai-Wiesn beim Feuerwehrfest in Pleckhausen angesagt.(Foto: Feuerwehr Pleckhausen)

Pleckhausen. Nach dem tollen Erfolg der ersten Mai-Wiesn in Pleckhausen gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage zum Feuerwehrfest. Schon sehr früh, nämlich am 5. und 6. Mai, feiert man in Pleckhausen und eröffnet die Riege der großen Feste im Frühjahr. Die Feuerwehr lädt alle Wiesnfreunde aus Nah und Fern für Samstag den 5. Mai zur Wiesngaudi im Dorfgemeinschaftshaus ein. Sie organisiert einen tollen Hüttenspaß mit Livemusik von der Partyband Roland Brüggen und mit bayerischem Festbier. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt kostet 9,50 Euro an der Abendkasse, im Vorverkauf 8 Euro. Karten gibt es ab sofort in Horhausen im Geschäft „Schönes Leben“ am Kardinal-Höffner-Platz, in der Westerwald Bank und in Rudis Schlemmerstube.

Der Sonntag beginnt traditionell um 9:45 Uhr mit der Kranzniederlegung am Ehrenmal und Gottesdienst im Dorfgemeinschaftshaus, an welchen die offizielle Einsegnung des neuen Fahrzeuges HLF10 anschließt. Darauf folgt ab 10:45 Uhr ein zünftiger Frühschoppen mit dem Westerwald Orchester. Damit alle zusammen feiern oder einfach nur in gemütlicher Runde beisammensitzen können, bietet die Feuerwehr natürlich auch wieder ein leckeres gemeinsames Mittagessen. Den ganzen Nachmittag wird Unterhaltung geboten. Bei Kaffee und Kuchen, einem gut sortierten Pavillon und einer großen Tombola mit tollen Preisen lässt es sich gut feiern. Für die Kinder bietet die Jugendfeuerwehr ein tolles Programm mit Spiel, Spaß und Unterhaltung sowie der beliebten Hüpfburg. (PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Flammersfeld auf Facebook werden!


Kommentare zu: Pleckhausener Feuerwehr lädt zur Mai-Wiesn

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Neue Stabsstelle der VG Kirchen mit Sven Wolff startet durch

Kirchen. Der Vereins- und Touristikmanager der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg), Sven Wolff, startet durch. In dieser Woche ...

Caritasverband organisierte Betriebsbesichtigung

Altenkirchen. Anlass für die Beteriebsbesichtigung waren insbesondere offene Lehrstellen im Betrieb und die laufende Arbeitssuche ...

Beratungsstelle der Diakonie hat neue Leiterin

Kreis Altenkirchen. Stahlheber übernahm den Fachbereich von Dr. Alyson Noonan, die in die Selbständigkeit wechselte. „Als ...

Betzdorfer Zirkuskids zu Gast in Aachen

Betzdorf. Neue Leute kennenlernen und verschiedene Zirkusaktivitäten ausprobieren standen im Vordergrund des Kinderzirkus-Gruppentreffens, ...

Mountainbike-Tour im Rahmen der Dorfmoderation-Aktion

Katzwinkel/Elkhausen. Vom Start in Katzwinkel führte die Strecke über Waldwege und einige Single-Trails nach Wissen, mit ...

IG BAU: Auf hohen UV-Schutz achten und viel Wasser trinken

Kreisgebiet. In diesen ,Outdoor-Berufen‘ ist man der Sonne besonders ausgesetzt“, sagt Walter Schneider von der IG BAU Koblenz-Bad ...

Weitere Artikel


Zu viel Abschlusspech für VfL-Handballerinnen

Hamm. Erneut mussten die Damen des VfL Hamm in der Handball-Rheinlandliga mit dünner Personaldecke antreten. Nach den zuletzt ...

Bäckerei Schumacher eröffnet neue Filiale in Bruchertseifen

Bruchertseifen. Die Bäckerei Schumacher aus Eichelhardt eröffnete am Montag, 16. April, eine Filiale in Bruchertseifen an ...

Grönner Schützen: Amateurpokalschießen hervorragend besucht

Oberirsen/Marenbach. Am Samstag, 14. April, startete das traditionelle Amateurpokalschießen beim Schützenverein (SV) „Im ...

Polizei Altenkirchen: Anja Rübenach folgt auf Jürgen Kugelmeier

Altenkirchen. Kriminalhauptkommissarin Anja Rübenach ist neue stellvertretende Leiterin der Polizeiinspektion in Altenkirchen. ...

Infoabend in Friesenhagen: „Landschaftsschutzgebiet in Gefahr?!“

Friesenhagen/Morsbach. Die Bürger-Initiative (BI) Wildenburger Land, bei der auch viele Morsbacher Mitglied sind, lädt alle ...

Neuer Vorstand bei Hammer Theatergruppe Lampenfieber

Hamm. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Theatergruppe Lampenfieber aus Hamm wurde mit Ingo Neuhaus ein neuer ...

Werbung