Werbung

Nachricht vom 13.06.2018 - 11:16 Uhr    

Mutige Vorschulkinder aus Pracht im Kletterwald

Zum Abschluss ihrer Kindergartenzeit unternahmen die Vorschulkinder der Kindertagesstätte „Zur Wundertüte“ in Pracht einen gemeinsamen Ausflug zum Kletterwald nach Bad Marienberg. Das gefiel den Mädchen und Jungen, die nun bald die Schule besuchen werden.

Viel Spaß hatten die Kinder im Kletterwald in Bad Marienberg. Foto: Kita

Pracht. Zum Abschluss ihrer Kindergartenzeit unternahmen die Vorschulkinder der Kita „Zur Wundertüte“ in Pracht einen gemeinsamen Ausflug zum Kletterwald nach Bad Marienberg. Die Kinder hatten sich im Vorfeld für dieses Ziel gemeinschaftlich und demokratisch in einer Kinderkonferenz entschieden.

Bepackt mit den Rucksäcken voller Proviant und ganz viel guter Laune machte sich die Gruppe mit dem Bus auf den Weg zum Kletterwald. Nach einer anfänglichen Frühstückspause als Stärkung bekamen die Kinder ihr Klettergeschirr vom Personal des Kletterwaldes angelegt und durften sich nach einer kurzen Einweisung an den verschiedenen Stationen im Klettern ausprobieren. Jedes Kind konnte nach Lust und Laune an den verschiedenen Stationen des Anfängerparcours „Kinderland Klettermaxe“ klettern. Dabei waren Sorgfalt und Aufmerksamkeit gefragt, denn die Kinder mussten die Karabinerhaken ihrer Ausrüstung eigenständig an die dafür vorgesehenen Seile einhaken. Alle hatten dies nach ein paar Versuchen schnell verinnerlicht und so konnte der Kletterspaß mit der nötigen Sicherheit losgehen.

Ein besonderes Highlight waren die verschiedenen Seilrutschen. Mit Schwung und viel Tempo ging es von Baum zu Baum, die Kinder fühlten sich dabei wie Tarzan und nicht selten erklangen dabei mutige Freudenschreie, dem ursprünglichen Tarzan-Schrei nicht unähnlich. Danach ging es noch in den Wildpark zum Tiere füttern. Besonders hungrig waren die Ziegen. Ungestüm fraßen sie das Futter den Kindern aus den Händen. Zum Abschluss durfte der Besuch auf dem Spielplatz nicht fehlen. Erschöpft, aber reich an vielen schönen Eindrücken von diesem tollen Tag fuhren die Vorschulkinder mit ihren Erzieherinnen wieder zurück in den Kindergarten.(PM)

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: Mutige Vorschulkinder aus Pracht im Kletterwald

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


„Ernte früher“: Familientag im Landschaftsmuseum Westerwald

Hachenburg. Ist Getreide ursprünglich wild wachsendes Gras gewesen? Woher kommt die Redensart „Jetzt ist das Maß voll“? Und ...

Ausbildungsstart bei der Verbandsgemeinde Wissen

Wissen. Julia Greb und Lukas Fielemon sind die neuen Auszubildenden im Berufsfeld Verwaltungsfachangestellte bei der Verbandsgemeindeverwaltung ...

Rotterdamer Medizin-Studenten zum Praktischen Jahr in Siegen

Siegen. Im Rahmen des Projekts „Medizin neu denken“ absolvieren fünf Medizin-Studierende des Erasmus Medical Center (EMC) ...

Muslimisches Opferfest: Keine Genehmigungen zum betäubungslosen Schächten im Kreis

Altenkirchen/Kreisgebiet. Ab Mittwoch der kommenden Woche (22. August), feiern die muslimischen Mitbürger ihr alljährliches ...

Examen bestanden: 26 neue Pflegekräfte am DRK-Krankenhaus Kirchen

Kirchen. 26 Schülerinnen und Schüler der Schule für Pflegeberufe am DRK-Krankenhaus Kirchen freuen sich über ihr bestandenes ...

Fußball-Austausch mit Polen: Jugendliche aus dem AK-Land holen den Pokal

Altenkirchen/Januszkowice. In diesem Sommer war es wieder soweit: 13 Fußballer im Alter von 12 bis 15 Jahren besuchten gemeinsam ...

Weitere Artikel


E-Junioren Mini-WM - JSG Altenkirchen belegte 3. Platz

Altenkirchen. Gekonnte Ballpassagen, Dribblings und technische Kabinettstückchen begeisterten die Zuschauer. Es wurde ein ...

Vorstandstreff im Fußballkreis WW/Sieg in Alpenrod

Alpenrod. Sebastian Reifferscheid hatte die technischen Vorbereitungen getroffen und Denis Gronau referierte per Powerpoint-Vortrag ...

Einbruch bei der Lebenshilfe: Rund 45.000 Euro Sachschaden

Mittelhof. Über einen Einbruchdiebstahl mit erheblichem Sachschaden berichtet die Kriminalinspektion Betzdorf per Pressemitteilung. ...

Heimat- und Verkehrsverein Horhausen lädt ein

Horhausen. Der Heimat- und Verkehrsverein Horhausen lädt am Sonntag, 15. Juli zur Fahrt nach Bad Neuenahr-Ahrweiler und zur ...

Jugendbildungsfahrt in Herbstferien nach Verona und Mailand

Neuwied. Vom 7. bis zum 12. Oktober geht die Reise in diesem Jahr an den Gardasee und nach Verona und Mailand. Verona, eine ...

40 Jahre Getränke Müller: Das wird gefeiert

Oberwambach. Der Getränkehandel Müller in Oberwambach wird 40 Jahre. Aus diesem Anlass gibt es am 23. Juni eine Feier auf ...

Werbung