Werbung

Nachricht vom 15.06.2018 - 08:28 Uhr    

Fotoausstellung über Licht und Wasser in Altenkirchen

Die Kreisvolkshochschule Altenkirchen präsentiert derzeit eine besondere Fotoausstellung: Bis 3. August zeigt sie in ihren Räumen in der Kreisstadt Bilder des amerikanischen Fotografen Alan McFarland mit dem Titel „Licht auf Wasser – sehen lernen“. Auf den Spuren seines Vorbildes Ansel Adams durchstreifte er unter anderem den Yosemite-Nationalpark in Kalifornien mit seiner Kamera. Nun stellt er erstmals in Deutschland aus.

Die Ausstellung lädt ein zu einer Meditation über das Wechselspiel zwischen Licht und Wasser ein und ermöglicht es, dieses Naturschauspiel mit neuen Augen betrachten. (Fotos: KVHS/Alan McFarland)

Altenkirchen. Bis zum 3. August ist in der Kreisvolkshochschule Altenkirchen eine besondere Ausstellung zu sehen. Der aus den USA stammende Fotograf Alan McFarland stellt hier einige seiner Arbeiten aus, die sich mit der „Faszination Wasser“ auseinandersetzen. McFarland kommt aus dem Nordwesten der USA und fotografiert seit seiner frühen Jugend. Regelmäßig ist er aber auch für einige Monate im Westerwald und so sind nun seine Bilder erstmalig in Deutschland zu sehen. Auf den Spuren seines Vorbildes Ansel Adams durchstreifte er unter anderem den Yosemite-Nationalpark in Kalifornien mit seiner Kamera und die Fotografien dokumentieren eindrucksvoll die Faszination der Natur. Die Sammlung „Licht auf Wasser“ zeigt abstrakte Fotografien und Landschaftsbilder aus den letzten fünfzehn Jahren. Sie lädt ein zu einer Meditation über das Wechselspiel zwischen Licht und Wasser und lässt ermöglicht es, dieses Naturschauspiel mit neuen Augen betrachten. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Kreisvolkshochschule (Rathausstraße 12) zu sehen.(PM)



---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Fotoausstellung über Licht und Wasser in Altenkirchen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


„Herzenssache – Vater & Sohn“: Konzert in Horhausen

Horhausen. Aus Anlass „160 Jahre Schlaadt Orgel“ lädt die katholische Pfarrgemeinde St. Maria Magdalena Horhausen am Sonntag, ...

Spiegelzelt 2018: Zum Auftakt gibt es den großen Falco-Abend

Altenkirchen. Über 30.000 Zuschauer, 139 Veranstaltungsabende und 31 geschlossene Veranstaltungen und diverse Galaabende. ...

„Treffpunkt der Kulturen“: Die Kuriere präsentieren Adama Dicko und Mama Afrika

Hachenburg. Ein Fest der afrikanischen Lebenskraft – mit impulsivem Jazz- und Raggaesound, atemberaubenden Trommelrythmen ...

Von Andrew Lloyd Webber bis Völkerball: Lauter Leckerbissen beim Kulturwerk

Wissen. Nach der Ferienzeit warten zahlreiche Glanzpunkte im Veranstaltungskalender des Wissener Kulturwerkes auf Gäste von ...

Kulturpreis Westerwald geht an die Montabaurer Lauschvisite

Montabaur/Westerwaldkreis. Vor fünf Jahren riefen die sieben Service-Clubs im Westerwald – die Lions Clubs Altenkirchen-Friedrich ...

15 Jahre Spack! Festival – Die ersten Acts sind da

Wirges. Musikalisch liegt das Spack! Festival irgendwo zwischen Rap, Elektro, Pop und Rock. Dieses Jahr wird es auf mehrfachen ...

Weitere Artikel


Förderverein der Oberlahrer Feuerwehr tagte

Oberlahr. Zur ersten ordentlichen Mitgliederversammlung im neuen Feuerwehrhaus an der Brucher Straße hatte der Förderverein ...

Multimediale Ausstellung in Köln: Hammer Schüler auf den Spuren von Anne Frank

Hamm/Köln. Die Klasse 10b der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm machte Anfang Juni zusammen mit ihren Lehrern Uwe Eckardt ...

Mountainbiker erkundeten den Pfälzer Wald

Betzdorf. Bereits zum zehnten Mal zog es die Mountainbiker von Ski und Freizeit Betzdorf e. V. in den Pfälzer Wald, und das ...

VG Flammersfeld hat neue Imagebroschüre

Flammersfeld. Mit einer neuen 20 Seiten starken Imagebroschüre wartet jetzt die Verbandsgemeinde Flammersfeld auf. "Mit dieser ...

Betzdorfer Schüler besuchten Bundeswehrzentralkrankenhaus

Betzdorf. Kürzlich begaben sich zwei Leistungskurse der MSS 12 des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums unter Leitung von Andreas ...

Mehr als nur ein Englischkurs bei der VHS Kirchen

Kirchen. Für ein gemeinsames Foto der Kursgruppe war vor Kurzem die Gelegenheit günstig, da alle Kursteilnehmerinnen zusammen ...

Werbung