Werbung

Nachricht vom 12.07.2018 - 08:39 Uhr    

Ferienspaßaktion und Sommerfest in Mittelhof

Die große Ferienspaßaktion für Kinder von 7 bis 14 Jahren auf dem Camping im Eichenwald in Mittelhof steht unter dem Thema „Holz- und Musikwerkstatt Wald“. Am 21. Juli steigt das zeitgleich das große Sommerfest mit vielen Attraktionen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Holz- und Musikwerkstatt startet am 21. Juli. Foto: Hatzfeldtsche Ferienbetriebe

Mittelhof. Bohren, schleifen, sägen, Figuren basteln und Instumente bauen, auf denen dann gleich musiziert wird. Arbeiten mit dem vielseitigsten Baustoff der Welt (Holz) und viel, viel Spaß haben, dass ist das Programm des Workshops zum „Globalen Lernen“ auf dem Camping im Eichenwald. Unter der Anleitung von Gitarrist und Instrumentallehrer Eduardo Cisternas und Sozialarbeiterin sowie Musiktherapeutin Michaela Weyand erfahren die Kinder bei dem viertägigen Kurs im Rahmen des Ferienspaßprogramms des Campingplatzes im Eichenwald die Bedeutung des Waldes, und dass dessen Holz nicht nur als Baumaterial und Brennholz, sondern als wunderbares Material für allerlei Kunstvolles dient, vermittelt. Die Holz-und Musikwerkstatt Wald soll Bezug zu Chile und dem Leben der dortigen Waldbauern und Ureinwohner, dem Volk der Mapuches, schaffen.

Am Samstag, den 21. Juli findet zeitgleich das große Kinderfest auf dem Camping im Eichenwald statt. Hierfür haben Michaela Weyand und Eduardo Cisternas eine Pinata vorbereitet und werden das Fest mit den Kindern spielerisch und musikalisch begleiten.
Termin ist vom 21.7. bis 24.07.2017 jeweils von 14 Uhr bis 18.30 Uhr auf dem Camping im Eichenwald in Mittelhof. Der Kostenbeitrag liegt bei 10 Euro pro Kind und wird für das Musikprojekt des Fördervereins CREARTE e.V. in Chile gespendet.
Kontakt und Anmeldung: Tel: 02742/910643, Email: camping@hatzfeldt.de

---
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Ferienspaßaktion und Sommerfest in Mittelhof

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Weihnachtsmarkt in Niederfischbach mit Wundertüte und Tombola

Niederfischbach. Ab 1. Dezember findet der neunte Weihnachtsmarkt in der Ortsgemeinde Niederfischbach statt. Die Organisation ...

„Wenn ihr jungen Leute schlau seid, macht ihr ein Generationenbündnis“

Betzdorf. Nein, ein Mikrofon brauchte der Mann aus Bremen nicht, und er verschwand nicht hinter dem Rednerpult, sondern suchte ...

Fahrplan ICE-Strecke Köln-Frankfurt ab Sonntag wieder normal

Montabaur. Alle ICE-Züge fahren ab kommenden Sonntag, den 18. November wieder nach dem regulären Fahrplan. Die Bahnhöfe Siegburg/Bonn, ...

Vortragsreihe nimmt Westerwald „unter die Lupe“

Limbach/Region. „Kennst Du Deine Heimat?“ Auf diese Frage werden die meisten wohl mit einem überzeugten „Na klar!“ antworten. ...

„Weißt Du, wo die Baumkinder sind?“

Rott. Es ist schon Tradition, dass Peter Enders, Eichener Ortsbürgermeister und Vorsitzender des Mainzer Landtagsausschusses ...

„Bewusst konsumieren, richtig entsorgen“: Europäische Woche der Abfallvermeidung

Altenkirchen/Kreisgebiet. „Auf welche Umweltzeichen kann ich achten, um umweltschonend einzukaufen? Welche Reinigungsprodukte ...

Weitere Artikel


Gemeinnützige Vereine sollen steuerlich entlastet werden

Region. „Das Ehrenamt hat in Rheinland-Pfalz einen besonders hohen Stellenwert. Fast die Hälfte der Bürgerinnen und Bürger ...

Goldmedaille für Julien Pascal Weber

Altenkirchen. Bei den Luxembourg Open 2018 konnte der erfolgreiche Schwergewichtsathlet Julien Pascal Weber wieder einmal ...

Schimmel vorbeugen und Schäden vermeiden

Feuchtigkeit vermeiden
Eine der Hauptursachen, die für die Entstehung von Schimmel verantwortlich ist, ist Feuchtigkeit. ...

Neuer Internist am MVZ Wissen vorgestellt

Wissen. Rolf Schonlau tritt die Nachfolge von Dr. Berthold Helle am Wissener MVZ an. Schonlau ist Facharzt für Innere Medizin, ...

Flächenbrand in der Hammer Ahornstraße

Hamm/Sieg. Kurz vor Mitternacht, gegen 23.35 Uhr, wurde die Feuerwehr Hamm am Montagabend (9. Juli) durch die Leitstelle ...

VfB Wissen muss zehn Gegentreffer hinnehmen

Birken-Honigsessen/Wissen. Die Bezirksliga-Mannschaft des VfB Wissen bestritt am Dienstag (10. Juli) ein Vorbereitungsspiel ...

Werbung