Werbung

Gemeinden


Betzdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57518
Artikel aus Betzdorf

Region | Artikel vom 22.10.2018

Jugendfreizeit in den Herbstferien: Spanien war das Ziel

Jugendfreizeit in den Herbstferien: Spanien war das Ziel Wie geht man es an, wenn man eine 18-stündige Busreise nach Spanien hinter sich hat mit 40 Teilnehmern einer Jugendfreizeit? Ganz einfach: Schnell wurden die Koffer verstaut und die Zimmer bezogen, um direkt den Pool des Hotels zu testen. Neben den ersten Erkundungen der Umgebung wurden bei schönstem Panoramaausblick auf das Mittelmeer am ersten Abend einige Warm-Up-Spiele durchgeführt. Mit Schwimmen, Sonnen, Tauchen, verschiedenen Gesellschaftsspielen, aber auch kleinen Erkundungstouren im Ort, Großgruppenspielensowie einem kleinen Fotoworkshop vertrieben sich die Jugendlichen ihre ersten Tage der Freizeit der Jugendpflegen der Verbandsgemeinden Kirchen und Betzdorf-Gebhardshain. Dann stand der erste große Ausflug auf dem Plan: Es ging nach Barcelona.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.10.2018

Solotheater brachte Goethes Faust auf die Bühne der IGS

Solotheater brachte Goethes Faust auf die Bühne der IGS Von der Integrierten Gesamtschule (IGS) Betzdorf-Kirchen erreicht uns ein kleiner Bericht über eine Theateraufführung der besonderen Art: Goethes „Faust. Der Tragödie erster Teil“ stand auf dem Programm. Einziger Akteur auf der Bühne war Schauspieler Ekkehart Voigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.10.2018

Weltladen Betzdorf spendete 1300 Bäume für Wald in Bolivien

Weltladen Betzdorf spendete 1300 Bäume für Wald in BolivienKlimaschutz geht alle an und die Aktionstage der Fairen Woche hatte der Weltladen Betzdorf Bolivien gewidmet. Es wurden Quinua und Quinuaprodukte verkauft. Um den CO2-Ausstoß des Transportweges zu kompensieren wurden 10 Prozent des Verkaufserlöses an den bolivianischen Kardinal Toribio Ticona übergeben. Damit können rund 1300 Bäume gepflanzt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.10.2018

Mehrere Schrottsammler beschäftigten Betzdorfer Polizei

Mehrere Schrottsammler beschäftigten Betzdorfer Polizei Einer in Kirchen-Freusburg, einer in Elben, einer in Niederdreisbach: So genannte Schrottsammler riefen die Polizei gleich mehrfach auf den Plan. Während der aus Freusburg gemeldete Schrottsammler in Betzdorf ohne die nötigen Papiere angetroffen wurde, verschwand derjenige in Elben offensichtlich. Aus Niederdreisbach berichten Zeugen vom Diebstahl einer Autobatterie durch einen Schrottsammler.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.10.2018

MGV Betzdorf-Bruche bot Geselligkeit und Genuss

MGV Betzdorf-Bruche bot Geselligkeit und GenussWandern und die Geselligkeit plus Genuss stand beim Familien-Wandertag des MGV Bruche im Mittelpunkt. Das Wetter animierte zur Wanderung Richtung "Hannesland". Später traf man sich im Pfarrheim zum Genuss und zur Stärkung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.10.2018

Dorffunk gestartet: „Mein digitales Dorf in der Tasche“

Dorffunk gestartet: „Mein digitales Dorf in der Tasche“Der Dorffunk in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ist gestartet: Bei einer Präsentation im Berghof in Dauersberg wurde das Projekt vorgestellt. Ein Ziel des Dorffunkes ist es, sich gegenseitig Hilfe anzubieten, aber auch, sich zu vernetzen und mit Menschen in der Verbandsgemeinde zu kommunizieren und Informationen auszutauschen – ob nun als Verein oder als Privatperson.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.10.2018

Berliner Luft geschnuppert: Grüne aus dem Kreis besuchten die Hauptstadt

Berliner Luft geschnuppert: Grüne aus dem Kreis besuchten die Hauptstadt Auf Einladung der rheinland-pfälzischen grünen Bundestagsabgeordneten Tabea Rößner reiste Anfang Oktober eine Gruppe Gruppe interessierter Bürger aus Betzdorf und Umgebung nach Berlin. Dort stand neben der Einheitsfeier ein informationsreiches Besuchsprogramm an: Bundestag, Kanzleramt, Gedenkstätte Deutscher Widerstand und das frühere Stasi-Gefängnis Höhenschönhausen gehörten dazu, außerdem ein Austauch mit der Organisation Lobby Control e.V.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.10.2018

Segensreiche Begegnungen: Muku-Delegation aus dem Kreis verabschiedet

Segensreiche Begegnungen: Muku-Delegation aus dem Kreis verabschiedetIn einem Friedensgottesdienst in der Betzdorfer Kreuzkirche wurde jüngst die Delegation des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen, die nun für rund zwei Wochen zu den Freunden nach Muku reist, offiziell entsandt. Superintendentin Andrea Aufderheide sprach vor Gemeinde und Mitgliedern des kreiskirchlichen Ausschusses für „Ökumene, Eine Welt und Partnerschaft“ die Segensworte an die Delegation.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 14.10.2018

Hospiztag: Abgeordnete werben für Hospizarbeit

Hospiztag: Abgeordnete werben für Hospizarbeit Die CDU-Landtagsabgeordneten Michael Wäschenbach und Dr. Peter Enders werben anlässlich des heutigen deutschen Hospiztages um Unterstützung für Hospize und würdigen die Arbeit der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter. Dabei seien Spenden für den Ambulanten Hospizdienst vor Ort enorm wichtig. Sie werden benötigt, um die Ehrenamtlichen adäquat ausbilden und weiterbilden zu können, für Auslagen der Ehrenamtlichen sowie für die Öffentlichkeitsarbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.10.2018

Ab Samstagabend: Freie Fahrt in Betzdorf

Ab Samstagabend: Freie Fahrt in Betzdorf Eine gute Nachricht kommt heute vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) Diez: Die Steinerother Straße in Betzdorf wird am frühen Abend des 13. Oktober wieder für den Verkehr freigegeben. Die Sanierungsarbeiten sind abgeschlossen. Die Straßenmeisterei Betzdorf wird nach Abschluss der Markierungsarbeiten die Sperrbeschilderung entfernen und die Straße für den Verkehr öffnen. Die eigentliche Umleitungsbeschilderung wird allerdings erst im Laufe der kommenden Woche abgebaut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.10.2018

Verkehr im Betzdorfer Eisenweg: Erste Erfolge

Verkehr im Betzdorfer Eisenweg: Erste Erfolge Der Betzdorfer Eisenweg ist eine Anliegerstraße. Doch davon merken die Anwohner in der Regel nichts. Bereits im letzten Sommer gründetet sich eine Bürgerinitiative, um der Flut der täglich durch die Straße fahrenden Autos Herr zu werden. Nun traf man sich, um ein erstes Fazit zu ziehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.10.2018

Ohne Baustelle und ohne Umleitung zum Spielspaß beim Barbarafest

Ohne Baustelle und ohne Umleitung zum Spielspaß beim BarbarafestKurzfristig war das Barbarafest mit „Spiel ohne Grenzen 3.0“ mit verkaufsoffenem Sonntag in Betzdorf verschoben worden, weil der Termin mitten in der Sanierung der Steinerother Straße lag: In wenigen Tagen werden die Bauarbeiten an der Steinerother Straße abgeschlossen sein und der Verkehr kann wieder rollen – und am Sonntag, 28. Oktober, wird ohne Baustelle und Umleitung das Barbarafest gefeiert, das ursprünglich am vergangenen Sonntag hätte stattfinden sollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.10.2018

WW Lab: Chancen und Herausforderungen für die Elektromobilität

WW Lab: Chancen und Herausforderungen für die ElektromobilitätZum zehnten WW Lab Gründertalk lud Veranstalter Hartmut Lösch Dr.-Ing. Martin Sommer, Vice Präsident Sale bei der e.Go Mobile AG, ein. Er sprach über die Chancen und Herausforderungen für die Elektromobilität, über neue Mobilitätskonzepte und, dass das der e.Go Life keine eierlegende Wollmilchsau ist. Dennoch will Sommer Trends setzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2018

Feuerwehrrente auch in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain?

Feuerwehrrente auch in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain?Nachdem das Modell bereits in der Verbandsgemeinde Kirchen diskutiert wird, machen sich die Sozialdemokraten in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain nun ebenfalls für die Prüfung einer so genannten Feuerwehrrente stark. Darüber informiert die SPD in einer aktuellen Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2018

Barbara-Fest: SG 06 Betzdorf lädt zum Kicker-Turnier

Barbara-Fest: SG 06 Betzdorf lädt zum Kicker-TurnierMit einem Kicker-Turnier beteiligt sich die SG 06 Betzdorf am Betzdorfer Barbara-Fest am 28. Oktober. Das Turnier beginnt um 14 Uhr im Woodys in der Wilhelmsgasse. Als ersten Preis gibt es einen Gutschein in Höhe von 50 Euro für das Woodys. Am Turnier können Zweierteams teilnehmen, wobei beide Spieler mindestens 18 Jahre alt sein müssen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.10.2018

Badminton-Oberliga: BC Smash setzt erstes Zeichen

Badminton-Oberliga: BC Smash setzt erstes ZeichenMit einem eindrucksvollen 7:1-Sieg und einer Willensleistung mit abschließenden 4:4 schloss der BC Smash Betzdorf den Doppelspieltag gegen Saarbrücken und Hütschenhausen ab. Während man gegen Saarbrücken fast alles richtig machte, kam das Betzdorfer Team gegen Hütschenhausen erst beim Stand von 0:4 in die Erfolgsspur und sicherte schließlich das Unentschieden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2018

Nach den Betzdorfer Baustellen: Buslinien fahren wieder regulär

Nach den Betzdorfer Baustellen: Buslinien fahren wieder regulärNach dem Ende der Baumaßnahmen im Betzdorfer Stadtgebiet und den damit verbundenen Sperrungen treten zum 15. Oktober wieder die regulären Fahrpläne bei der Westerwaldbahn in Kraft. Dies gilt für die Linien 270 und 271. Die Westerwaldbahn weist vor allem ihre jungen Fahrgäste darauf hin, dass ab dem ersten Schultag nach den Herbstferien die neuen Fahrpläne der jeweiligen Schulstandorte gültig sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.10.2018

Gastronomischer Jugendaustausch zwischen Frankreich und Deutschland

Gastronomischer Jugendaustausch zwischen Frankreich und DeutschlandDas ist ein Austausch der besonderen Art: Der gastronomische Jugendaustausch zwischen der Berufsbildenden Schule Betzdorf-Kirchen und der Hotelfachschule in Dijon bietet mehrwöchige Praktika im jeweils anderen Land an. In Beaune vermitteln ihnen Spitzenrestaurants und -hotels landestypische Kulinarik. Mit Inspirationen, sowie neuen Kenntnissen und Fertigkeiten werden die Nachwuchskräfte ihre Betriebe im Westerwald bereichern, umgekehrt steigern diese ihre Attraktivität als Ausbildungsstätte. Dieses besondere Angebot gilt bereits jetzt als beispielgebend, geht es doch über gelegentliche Besuche weit hinaus. 2019 steht der Gegenbesuch aus Frankreich an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2018

40. Herbstfahrt der SPD Betzdorf: Istrien war das Ziel

40. Herbstfahrt der SPD Betzdorf: Istrien war das Ziel Malerische Orte, historische Städte, wunderschöne kleinere Inseln, Fauna und Flora entlang der adriatischen Küste: Die 40. Herbstfahrt der Betzdorfer SPD führte nach Istrien, konkret: nach Rovinj. Hier nahm die Gruppe Quartier und erkundete die Region, unter anderem ging es zur Insel Krk, nach Porec und nach Pula.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.10.2018

Fortschritt beim Breitbandausbau: MdB Sandra Weeser hakt nach

Fortschritt beim Breitbandausbau: MdB Sandra Weeser hakt nachAls „unbefriedigend“ bezeichnet FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser (Betzdorf) die Antworten der Bundesregierung auf ihre Anfragen zum Thema der flächendeckenden Breitbandversorgung: Sie wollte damit Licht ins Dunkel beim „flächendeckenden" Breitbandausbau und deren Förderung insbesondere für finanzschwache Kommunen und schwach besiedelte Gebiete bringen. Darüber informiert sie per Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 09.10.2018

Mit oder ohne Keller: Das sollte man beim Hausbau beachten!

Mit oder ohne Keller: Das sollte man beim Hausbau beachten!Vor der Entscheidung für einen Keller ist es beim Hausbau besonders wichtig, ein Bodengutachten einzuholen. Und vor der Entscheidung gegen einen Keller sollte der Bauherr genau überlegen, ob er den fehlenden Raum später vermissen wird. Ein beheizter Hochkeller mit großen Fenstern ist auch als Wohnraum attraktiv. Er stellt allerdings höhere Anforderungen an den Wärmeschutz. Ein Ausbaukeller muss rundherum gedämmt sein, dichte Fenster und Außentüren sowie eine dicke Dämmung unter der Bodenplatte aufweisen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz informiert über mögliche Folgen der jeweiligen Entscheidung und bietet kostenlose Beratungen in Betzdorf und Altenkirchen an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.10.2018

„Mehr als frischer Wind“: Heimische Wirtschaft zeigt ihre Stärken

„Mehr als frischer Wind“: Heimische Wirtschaft zeigt ihre Stärken Die Westerwald-Sieg-Ausstellung an diesem Wochenende hat wieder zahlreiche Besucher nach Betzdorf gelockt. Die zweite Auflage der Leistungsschau auf dem dortigen Schützenplatz stellt das Thema „Bauen und Wohnen“ in den Mittelpunkt: Da geht es um Förderung und Finanzierung, intelligente Haustechnik, Sicherheit, erneuerbare Energien und, und, und ...

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.10.2018

„Die Wanderhure“ in der Betzdorfer Stadthalle

„Die Wanderhure“ in der Betzdorfer Stadthalle Schon immer waren Frauen mit Repression, Entrechtung und sexueller Gewalt konfrontiert. Im Schauspiel „Die Wanderhure“ erleben die Besucher dabei ein opulentes mittelalterliches Sittengemälde um eine starke, faszinierende Frau und gleichzeitig einen hochaktuellen Krimi voll aufwühlender Leidenschaft. Wann es das gibt? Am 23. Oktober in der Betzdorfer Stadthalle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.10.2018

Badminton-Oberliga: Betzdorf startet mit Niederlage

Badminton-Oberliga: Betzdorf startet mit Niederlage Hatte man zeitweise mit einem Unentschieden geliebäugelt, reichte es am Ende doch nicht: Die erste Mannschaft des BC Smash Betzdorf startete mit der erwarteten Niederlage beim letztjährigen Vize-Meister TB Andernach 1 in die Saison. Schon am kommenden Wochenende stehen die nächsten Spiele an. Mit dem PSV Saarbrücken 1 erwarten die Sieg-Heller-Städter am Samstag einen ersten Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt (17 Uhr). Am Sonntag ist dann der 1. BCW Hütschenhausen zu Gast (10.30 Uhr).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.10.2018

Derbyalarm auf dem Bühl: Betzdorf trifft auf Weitefeld

Derbyalarm auf dem Bühl: Betzdorf trifft auf Weitefeld
In der Bezirksliga Ost hat die Mannschaft der SG 06 Betzdorf noch nicht so Fuß gefasst wie sich das die Fans wünschen. Am kommenden Samstag, 6. Oktober, kommt es zu einem ersten Lokalderby auf heimischem Platz: Ein spannendes Spiel erwartet die Zuschauer gegen den Tabellenzweiten SG Weitefeld.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2018

Vom Mitbestimmungsrecht Gebrauch machen

Vom Mitbestimmungsrecht Gebrauch machen Demokratieerziehung an der IGS Betzdorf-Kirchen: Das Roadshowmobil der IG Metall war zu Gast, und das gleich zwei Tage lang. Während der Unterrichtszeit besuchten alle neunten und zehnten Klassen das Roadshowmobil. Bei einem interaktiven Vortrag, den Nicole Platzdasch von der IG Metall für die Schüler hielt, erfuhren sie unter anderem, was eine Gewerkschaft ist und welche Möglichkeiten diese bietet. Danach ging die Gewerkschafterin konkret auf die Lebenswelt der Schüler ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2018

Kreis Altenkirchen: Überdurchschnittlich viele Beschäftigte krank

Kreis Altenkirchen: Überdurchschnittlich viele Beschäftigte krankNach einem aktuellen Report der Barmer waren die Beschäftigten im Kreis Altenkirchen im Jahr 2017 häufiger krankgeschrieben als im Landesdurchschnitt. Dem Gesundheitsreport zufolge meldete sich jeder Beschäftigte im Landkreis Altenkirchen im Durchschnitt 1,2 Mal arbeitsunfähig. Auf jeden Beschäftigten entfielen rechnerisch 19,1 (Land: 17,7) gemeldete Arbeitsunfähigkeitstage. Der Krankenstand lag im Landkreis Altenkirchen bei 5,3 Prozent (Land: 4,9 Prozent).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 27.09.2018

Neue Saison, neue Herausforderungen für die „Smasher“

Neue Saison, neue Herausforderungen für die „Smasher“Mit einigen längeren Ausfällen muss der Badmintonclub BC Smash Betzdorf in die neue Saison starten. Nina Stahl, Joana Heftrich und Heike Voigt können in den nächsten Monaten nicht ins Spielgeschehen eingreifen. Mit Przemyslaw Urban und Katharina Dreesbach kommen allerdings zwei vielversprechende Neuzugänge vom 1. BC Siegen nach Betzdorf. Am kommenden Samstag, 29. September, startet die erste Mannschaft auswärts gegen den TB Andernach 1. Die zweite Mannschaft trifft am Sonntag, 30. September, zu Hause auf den BC Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2018

Vollsperrung Steinerother Straße: Landesbetrieb Mobilität informierte vor Ort

Vollsperrung Steinerother Straße: Landesbetrieb Mobilität informierte vor OrtDie Sanierung der Postbrücke in Betzdorf wird früher als geplant fertig sein - und zugleich wird dann die Fahrbahn der Steinerother Straße zusätzlich eine komplett neue Binder- und Deckschicht erhalten haben. Das macht eine Vollsperrung der Steinerother Straße (L288) erforderlich, wie der Landesbetrieb für Mobilität (LBM) Diez in einer Pressemitteilung bereits informiert hatte. Der AK-Kurier berichtete. Kurz vor dem Beginn der Maßnahme hatte der LBM zu einem Pressegespräch mit Baustellenbesichtigung eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.09.2018

20 Jahre Evertz Hydrotechnik: Spendenparty für das Kinderhospiz

20 Jahre Evertz Hydrotechnik: Spendenparty für das Kinderhospiz Mit einer Spendenparty zugunsten des Kinderhospizes in Olpe feierte die Betzdorfer Evertz Hydrotechnik ihr 20-jähriges Bestehen. Thomas Rosenbauer, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens, ging auf die erfolgreiche Historie ein. Angefangen hatte alles in der heimischen Garage, Zwischenstationen waren Siegen und Herdorf bis hin zum heutigen, modernen Standort in Dauersberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 26.09.2018

Betzdorfer Radrennfahrer auch auf Abwegen erfolgreich

Betzdorfer Radrennfahrer auch auf Abwegen erfolgreichNeues vom RSC Betzdorf: Beim Westerwälder Firmenlauf in der Stadt an Sieg und Heller lieferten aktive und ehemalige Fahrer eine ansehnliche Leistung ab. UNter anderem wurde Tobias Lautwein hier Gesamt-Zweiter. Zudem gelangen Christian Noll, Francis Cerny und Till Neschen Top-Platzierungen bei mehreren Rennen im Verlauf der letzten Wochen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.09.2018

Es begann in Hachenburg: Zehn Jahre „JojoWeberBand“

Es begann in Hachenburg: Zehn Jahre „JojoWeberBand“ Die „JojoWeberBand“ wird zehn Jahre alt. Zu diesem Jubiläum gibt es einen Konzertabend im Breidebacher Hof in Betzdorf. Musiker der Bands Street Life, Pink Pulse und The Beatmartins haben sich für Gastauftritte angekündigt. Freunde, Fans und sonstige Wegbegleiter der Band sollten sich den 29. September daher genauso in den Kalender schreiben, wie Liebhaber handgemachter Rockmusik, die die „JojoWeberBand“ noch nie gesehen haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2018

Helfen und Gewinnen: Lions stellen Adventskalender 2018 vor

Helfen und Gewinnen: Lions stellen Adventskalender 2018 vor Die adventlichen Vorboten sind schon seit einiger Zeit in den Supermärkten zu sehen. Allzu lange hin ist es eben gar nicht mehr bis zum ersten Advent. Die Lions-Clubs in der Region stellen dazu auch in diesem Jahr wieder ihren beliebten Adventskalender vor. Der ist nicht nur ein echter Hingucker: Die Käufer unterstützen damit soziale Projekte in der Region und haben obendrein die Chance auf attraktive Gewinne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2018

„Gemeinsam für ein gutes Klima“: Weltladen unterstützt Faire Woche 2018

„Gemeinsam für ein gutes Klima“: Weltladen unterstützt Faire Woche 2018Bei der Fairen Woche 2018 stehen die weltweit vielleicht größten Herausforderungen, die der Klimawandel unter anderem für die Kleinbauern und Kooperativen mit sich bringt, im Fokus. Schon heute sind die Folgen vom Klimawandel spürbar. Besonders im globalen Süden leiden die Menschen unter starkem Wind, langen Dürren oder heftigen Starkregen. Der Betzdorfer Weltladen macht hierauf aufmerksam und beteiligt sich an einer Aktion zur Aufforstung in Bolivien.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.09.2018

50 Jahre nach dem Schulabschluss ging es wieder auf Klassenfahrt

50 Jahre nach dem Schulabschluss ging es wieder auf Klassenfahrt Eine Klassenfahrt 50 Jahre nach dem Schulabschluss: das hatte das Potenzial zu etwas ganz Besonderem. So geschehen in diesen Wochen. Gleich zwei Klassen des Entlass-Jahrgangs 1968 der staatlichen Geschwister-Scholl-Realschule Betzdorf und der Realschule, später Bertha-von-Suttner-Realschule, machten sich auf den Weg an den Chiemsee und verbrachten dort entspannte und unterhaltsame Tage. Nach monatelanger gründlicher und liebevoller Vorbereitung schaffte es das Orga-Team aus Therese Heinrich, Irmgard Kraus, Inge Braconnier, Ralf Panthel und Peter Kappes, eine Klassenfahrt zu organisieren, an die sich – so wissen die Beteiligten es heute, einige Tage nach der Rückkehr – die Teilnehmer noch lange und gerne erinnern werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 21.09.2018

SG 06 Betzdorf: Fußball-Abteilungsleiter Stefan Hoffmann zurückgetreten

SG 06 Betzdorf: Fußball-Abteilungsleiter Stefan Hoffmann zurückgetreten Die SG 06 Betzdorf informiert über den Rücktritt ihres bisherigen Fußball-Abteilungsleiters Stefan Hoffmann. „Mir hat meine Tätigkeit für den Verein Freude gemacht. Dies war sicher auch an meinem Engagement für jeden erkennbar. Ich habe eine ganze Reihe von Projekten vorangetrieben. Doch es gehört zu einer vernünftigen Selbsteinschätzung, wenn man erkennt, wann es für mich zu viel wird", sagte Hoffmann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.09.2018

Leistungsschau: Westerwald-Sieg-Ausstellung geht in die zweite Runde

Leistungsschau: Westerwald-Sieg-Ausstellung geht in die zweite Runde Nach dem Erfolg der ersten Auflage 2017 wird es Anfang Oktober eine erneute Leistungsschau der Betriebe in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain geben. Am 6. und 7. Oktober verwandelt sich der Betzdorfer Schützenplatz erneut in ein Messegelände für die Westerwald-Sieg-Ausstellung 2018. Handelsfirmen, Autohäuser, Handwerksbetriebe, Bauunternehmen, Makler, Banken und andere präsentieren zwei Tage lang eine breit gefächerte Angebotspalette.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2018

Steinerother Straße: Vollsperrung beeinträchtigt Buslinien

Steinerother Straße: Vollsperrung beeinträchtigt BuslinienDie für die erste Oktober-Hälfte angekündigte Vollsperrung der Steinerother Straße in Betzdorf für die nötigen Sanierungsarbeiten wird die Buslinien der Westerwaldbahn beeinträchtigen. Einige Haltestellen werden in dieser Zeit nicht angefahren werden können. Darüber informiert das Unternehmen frühzeitig per Pressemitteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2018

Friedenswoche in Betzdorf: Tägliche Andachten für das Miteinander

Friedenswoche in Betzdorf: Tägliche Andachten für das Miteinander Mit einem gestalteten Gottesdienst beginnt am Sonntag, 23. September, um 11.15 Uhr die Friedenswoche in der katholischen Pfarrkirche St. Ignatius in Betzdorf. Auch in diesem Jahr lädt der Arbeitskreis „Mission, Entwicklung, Frieden“ dazu ein. Die Friedensgebete, die immer im Herbst durchgeführt werden, finden bereits im fünften Jahr in Folge statt. Alle sind eingeladen von Montag, den 24. September, bis Freitag, den 28. September, jeden Abend ab 19 Uhr zusammenzukommen, um sich im Gebet, durch Gesang und Meditation mit all den Menschen zu verbinden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2018

Musikgemeinde und Theatergemeinde präsentieren neues Programm

Musikgemeinde und Theatergemeinde präsentieren neues Programm Die Theatergemeinde Betzdorf und die Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen haben ihre Programme für die neue Spielzeit vorgestellt. Dabei werden abermals bekannte Akteure auf der Bühne der Betzdorfer Stadthalle stehen, darunter Suzanne von Borsody, Susanna Wellenbrink, Simone Ritscher, Bernhard Bozian, Max Volkert Martens und Katharina Pütter. Ein Schwerpunkt der künftigen Arbeit werde es sein, Nichtbesucher und junge Menschen für die Theaterangebote zu interessieren, hieß es bei der Präsentation. Die Musikgemeinde lockt unter anderem mit einem Festkonzert der Philharmonie Südwestfalen anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Musikgemeinde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2018

Eine Brücke für Zugvögel: Gymnasiasten aus Betzdorf besuchten Kurische Nehrung

Eine Brücke für Zugvögel: Gymnasiasten aus Betzdorf besuchten Kurische NehrungKaliningrad, die Kurische Nehrung und Königsberg zählten zu den Zielen eines Schüleraustausches des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums Betzdorf und des Lyzeum-Internats Kaliningrad. Dabei beschäftigten sich die 18 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 mit der Vogelwelt dieses Gebietes, die bereits vor über 100 Jahren den Pfarrer Johannes Thienemann veranlasste, auf der Kurischen Nehrung eine Vogelwarte zu errichten. Die heute von der Akademie der Wissenschaften in Sankt Petersburg betriebene Vogelwarte stand im Zentrum der Projektarbeit der deutsch-russischen Schülergruppe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2018

Zwischen bunten Bildern und Expertenmeinung

Zwischen bunten Bildern und Expertenmeinung 
Wärmebilder anzufertigen, gehört scheinbar zum Standard bei Immobiliengeschäften oder auch bei Mietern, die ihrem Vermieter die schlechte Qualität der angemieteten Wohnung eindrücklich vermitteln wollen. Allerdings: Es gibt einige Regeln und Bedingungen zu beachten, damit die Aufnahmen tatsächlich aussagekräftig sind. Manchmal genügt nach Informationen der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz auch eine Begutachtung der Räumlichkeiten durch einen erfahrenen Berater, um herauszufinden, an welchen Stellen die meiste Wärme entweicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.09.2018

Westerwälder Firmenlauf 2018: 1.251 Starter und ein paar Flamingos

Westerwälder Firmenlauf 2018: 1.251 Starter und ein paar FlamingosErlebnis statt Ergebnis: Das ist die Botschaft des Westerwälder Firmenlaufs. Und dieses Motto trägt. 1.251 Starter verzeichneten die Organisatoren am Freitagabend (14. September) in Betzdorf. Und so viele Zuschauer wie nie zuvor. Organisator Martin Hoffmann (Anlauf Siegen) und der Vorstandsprecher des Hauptsponsors Westerwald Bank, Wilhelm Höser, schickten die Läufer auf die Strecke, darunter einmal mehr die Westerwald-Werkstätten mit fast 70 Läuferinnen und Läufern als stärkster Gruppe. Auch dabei: die IGS Betzdorf-Kirchen, die mit ihrer Teilnahme („Wir sind bunt“ ) ein deutlichen Zeichen gegen Rassismus setzte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2018

Drei neue VHS-Kurse rund ums Nähen

Drei neue VHS-Kurse rund ums Nähen Es geht ausschließlich ums Nähen bei drei neuen Kursen, die die Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain aktuell vorstellt. Da ist der Umgang mit der Overlockmaschine, das Fertigen einer Patchworkdecke sowie Nähmaschinenkunde eine Modell- und Stoffberatung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 13.09.2018

BC „Smash“: Nils Schönborn zweifacher Rheinlandmeister

BC „Smash“: Nils Schönborn zweifacher RheinlandmeisterGleich zwei Rheinlandmeister-Titel brachte Nils Schönborn vom BC „Smash“ Betzdorf aus Linz am Rhein mit in den Westerwald. Er gewann die jeweiligen Finalspiele in den Klassen U17 und U19. Auch für seinen Bruder Mika lief es gut. In der Altersklasse U13 belegte er den zweiten, bei den U15ern den vierten Platz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 12.09.2018

Abschied von Angelika Klostermann: Ein lachendes, ein weinendes Auge

Abschied von Angelika Klostermann: Ein lachendes, ein weinendes Auge Der Erfolg der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf ist untrennbar mit ihrem Namen verbunden: Angelika Klostermann wurde nach 18 Jahren als Leiterin der Bücherei in den Ruhestand verabschiedet. Unter anderem würdigten Landrat Michael Lieber und Bürgermeister Bernd Brato ihre Verdienste.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.09.2018

Wegen Vollsperrung: Das Betzdorfer Barbara-Fest wird verlegt

Wegen Vollsperrung: Das Betzdorfer Barbara-Fest wird verlegt Das Betzdorfer Barbara-Fest wird verschoben. Bislang für den 7. Oktober geplant, haben Aktionsgemeinschaft und Stadt heute (12. September) über die Verlegung auf den 28. Oktober informiert. Dann wird die Brückenbaustelle beendet sein, deren abschließende Arbeiten in der ersten Oktoberhälfte zu einer Vollsperrung der Steinerother Straße führen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.09.2018

Aktion Plastikfrei: Grüne informieren auf dem Wochenmarkt

Aktion Plastikfrei: Grüne informieren auf dem Wochenmarkt Die Plastikflut gehört zu den größten Umweltproblemen unserer Zeit. Allein acht Millionen Tonnen dieses Stoffes landen jedes Jahr im Meer. Das entspricht einem Müllwagen pro Minute. Dabei geht es auch ohne Plastik. Darüber informieren Bündnis 90/Die Grünen am 21. September auf dem Betzdorfer Wochenmarkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 12.09.2018

Gelebte Nächstenliebe: Weihbischof besucht Flüchtlingshilfe

Gelebte Nächstenliebe: Weihbischof besucht FlüchtlingshilfeDer Trierer Weihbischof Jörg Michael Peters hat die Betzdorfer Flüchtlingshilfe besucht. „Es ist nicht nur ein Geben, sondern auch ein Empfangen“, sagte er nach einem Treffen mit engagierten Haupt- und Ehrenamtlichen. Und: „Überlegen wir mal, was die Geflüchteten zurückgelassen haben: Ihre Heimat. Das bedeutet doch so viel“, betonte der Weihbischof.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2018

Betzdorfer Schützenfest: Toller Festumzug mit Königspaar Fabian und Anna-Lena

Betzdorfer Schützenfest: Toller Festumzug mit Königspaar Fabian und Anna-Lena „Lasst uns gemeinsam feiern. Das Schützenfest ist ein Volksfest und das funktioniert nur wenn alle mitmachen“, sagte Betzdorfs Schützenkönig Fabian Bodora bei der Eröffnung des Schützenfestes. Wer wollte da widersprechen? Ganz Betzdorf schien auf den Beinen, um den Festzug mit Krönung der diesjährigen Regenten am Sonntag zu erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Ausgewichen und gegen Bordstein geknallt
Betzdorf. Gegen 19.50 Uhr am Samstagabend (20. Oktober) kam es in der Betzdorfer Wilhelmstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein ...

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht
Betzdorf. Am Donnerstag, 18. Oktober, um 19.40 Uhr, befuhr ein 82-jähriger PKW-Fahrer die L 280 - Friedrichstraße - aus Richtung ...

Mundharmonika: Bluesharp für Einsteiger
Betzdorf. Wie kein anderes Instrument lässt sie sich überall hin mitnehmen und ist vor allem einfach zu erlernen, weil keine ...

22-Jährigen erwarten mehrere Strafverfahren
Betzdorf. Ein 22-Jähriger wurde am Donnerstagvormittag, 18. Oktober, in der Steinerother Straße zur Verkehrskontrolle angehalten. ...

Computer-Schnupperkurs für Kinder in Betzdorf

Altenkirchen/Betzdorf. Am 26. und 27. Oktober veranstalten das Kreisjugendamt Altenkirchen und die Jugendpflege der Verbandsgemeinde ...

Hinweisgeber wird als Zeuge gesucht
Betzdorf. Eine 38-Jährige hatte ihren PKW der Marke Audi am Mittwochnachmittag, 17. Oktober, zwischen 17 und 18 Uhr, auf ...

Kreuzschmerz: Manchmal ist es die Hüfte
Betzdorf. Einen Vortrag über Rückenschmerzen veranstaltet die Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain e.V. am Dienstag, 6. ...

Anonymer Hinweisgeber gesucht
Betzdorf. Ein 38-jährige Frau hatte ihren Pkw der Marke Audi am Mittwochnachmittag zwischen 17 und 18 Uhr auf dem Parkplatz ...

Einige Schmuckstücke wurden entwendet
Betzdorf. In der Zeit von Freitag, den 12. Oktober, 7.30 Uhr bis Sonntag, 14. Oktober, 10.52 Uhr, drangen unbekannte Täter ...

Kleingeld, Headset und Papiere geklaut
Betzdorf. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Samstag, 6. Oktober, auf Sonntag, 7. Oktober, verschiedene ...



Unternehmen

Möbel Pagnia Betzdorf Möbel Pagnia
 
pack zu MÖBEL SB GmbH Betzdorf pack zu MÖBEL SB GmbH
 


Vereine

Betzdorfer Geschichte e.V.
 
Betzdorfer Schützenverein 1868 e.V.
 
Betzdorfer Turnverein 1881 e.V.
 
HIT - Hilfe- und Tauschbörse Betzdorf
 
Kleinkunstverein \"Die Eule\" Betzdorf e.V.
 
Laufzwang Wippetal
 
LG Sieg
 
Lions Club Westerwald
 
Selbsthilfegruppe Eltern behinderter Kinder
 

Werbung