Werbung

Gemeinden


Friedewald

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Herdorf-Daaden
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 57520
Artikel aus Friedewald

Politik | Artikel vom 06.12.2018

CDU-Fraktion besuchte Kessler QMP in Friedewald

CDU-Fraktion besuchte Kessler QMP in FriedewaldAuf Einladung von Martin Kessler besuchte die CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat von Daaden-Herdorf das mittelständische Unternehmen Kessler QMP in Friedewald. Dort ging es nicht nur um die Entwicklung des Unternehmens, sondern auch um die Zukunft des Stegskopfes. Für die CDU-Fraktion im Verbandsgemeinderat bleibt der Beschluss vom Frühjahr des Jahres aktuell, die Ortsgemeinde bei ihrer Arbeit zu unterstützen und im Rahmen des Möglichen die Entwicklung des früheren Truppenübungsplatzes zu begleiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.11.2018

Frontalzusammenstoß zwischen Friedewald und Nisterberg

Frontalzusammenstoß zwischen Friedewald und Nisterberg45 Einsatzkräfte waren vor Ort, nachdem am Samstag (3. November) zwei Fahrzeuge auf der Kreisstraße K 109 zwischen Friedewald und Nisterberg frontal zusammengestoßen waren. Diese sicherten den Brandschutz und befreiten den eingeschlossenen Fahrer, dessen PKW durch den Unfall von der Straße abgekommen und in die angrenzende Wiese geraten war. Zwei Verletzte wurden mittels Rettungswagen, der dritte mit dem Rettungshubschrauber in Krankenhäuser gebracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.08.2018

Fünf auf einen Streich: Neue Fahrzeuge für die Feuerwehr in der VG Daaden-Herdorf

Fünf auf einen Streich: Neue Fahrzeuge für die Feuerwehr in der VG Daaden-HerdorfDas hat es so wohl noch nicht gegeben im Kreis Altenkirchen: Gleich fünf neue Fahrzeuge wurden an die Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf übergeben. Teilweise waren die Fahrzeuge bereits andernorts im Einsatz. Insgesamt wird die Ausstattung der Wehr in der Verbandsgemeinde verbessert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.04.2018

Friedewald: PKW kam von der Fahrbahn ab

Friedewald: PKW kam von der Fahrbahn ab Die Verbandsgemeinde-Feuerwehr Daaden-Herdorf berichtet von einem Autounfall in Friedewald. Dabei kam ein PKW aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Zwei der drei Insassen konnten sich mit Hilfe des Rettungsdienstes selber befreien. Die Fahrerin selbst konnte erst befreit werden, nachdem der PKW gegen weiteres Abrutschen gesichert worden war.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.03.2018

Männerarbeit des Evangelischen Kirchenkreises nominiert für Ehrenamtspreis

Männerarbeit des Evangelischen Kirchenkreises nominiert für EhrenamtspreisZum Männerfrühstück des Evangelischen Kirchenkreises Altenkirchen auf Schloss Friedewald gab es weit über 100 Anmeldungen. Referent war Markus Mann, einer der Pioniere der Erneuerbaren Energien in der Region. Die Männerarbeit des Kirchenkreises überzeugt: Sie ist für den Ehrenamtspreis der Evangelischen Kirche im Rheinland nominiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 25.09.2017

Jugend der Feuerwehr und des JRK zeigten ihr Können

Jugend der Feuerwehr und des JRK zeigten ihr KönnenEine gemeinsame Schlussübung der Jugendfeuerwehr Herdorf und Daaden und des Jugendrotkreuzes Herdorf zeigte den hohen Ausbildungsstand der Jugendlichen. Es gab dafür großes Lob. Im Rahmen der Schlussübung gab es noch eine besondere Ehrung für Vinzens Schlosser aus Herdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.06.2017

Ulrich Hees wird zum Prädikanten in Friedewald ordiniert

Ulrich Hees wird zum Prädikanten in Friedewald ordiniertUlrich Hees engagiert sich aktiv im Team der „Feuer & Flamme-Gottesdienste“ – einer monatlichen Reihe besonderer Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Friedewald – und entsprechend soll seine Ordination auch im Rahmen eines „Feuer & Flamme-Gottesdienstes“ sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2016

Verkehrsunfall in Friedewald mit einem Schwerverletzten

Verkehrsunfall in Friedewald mit einem SchwerverletztenBei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, 24. November, gegen 22 Uhr in Friedewald wurden drei Personen verletzt, ein 25-Jähriger gilt als schwer verletzt. Er war laut Polizei vermutlich ungebremst auf einen haltenden PKW aufgefahren.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 25.11.2016

Landfrauenverband "Frischer Wind" lud zur ersten Delegiertentagung

Landfrauenverband "Frischer Wind" lud zur ersten DelegiertentagungAm Samstag, 19. November, fand die erste Delegiertenversammlung des neu strukturierten Landfrauenverbandes Frischer Wind e.V. in Friedewald statt. Vorsitzende Gerlinde Eschemann begrüßte die 60 anwesenden Delegierten und eröffnete die Versammlung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.08.2016

Westerwald-Stadl in Friedewald wird Renner

Westerwald-Stadl in Friedewald wird RennerDer Turn- und Sportverein (TuS) Friedewald lädt zum ersten Westerwald-Stadl ins Schlossdorf Friedewald ein. Da erwartet die Gäste ein pfiffiges Programm mit Musik, Comedy und Tanz und einem kulinarischen Genuss, eigens kreiert für diesen Abend. Mit dabei die Gruppe "Schieflage" aus der Hellerstadt. Restkarten gibt es noch.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2015

Aktuelle Fahndung nach zwei flüchtenden Einbrechern

Aktuelle Fahndung nach zwei flüchtenden EinbrechernErneut wurde in die Postfiliale in Herdorf eingebrochen. Die Täter flüchteten mit einem schwarzen Audi S6 und verunglückten in Friedewald. Sie konnten trotz Fahndungsmaßnahmen zu Fuß entkommen und bislang nicht gefunden werden. Die Kripo Betzdorf bitte um Hilfe und und sucht Hinweise.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.11.2015

Informationen zum Thema Energieeffizienz

Informationen zum Thema EnergieeffizienzRund 30 Interessierte aus Industrie und Gewerbe folgten kürzlich der Einladung der gemeinsamen Klimaschutzinitiative des Landkreises Altenkirchen und seiner Verbandsgemeinden zum Unternehmerforum „Vorsprung durch Energieeffizienz“ nach Friedewald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.11.2015

Unternehmerforum „Vorsprung durch Energieeffizienz!“

Das Unternehmerforum „Vorsprung durch Energieeffizienz!“ ist am 11. November, ab 17 Uhr in die Räumlichkeiten der Firma Bartolosch (Werk II), Nisterberger Weg 13, in Friedewald. Der "EffCheck" wird vorgestellt, Anmeldungen sind bis 5. November möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2015

Protest gegen die Genehmigung der Windenergieanlage

Protest gegen die Genehmigung der WindenergieanlageDie Genehmigung der Windindustrieanlage Daaden-Oberdreisbach ist unverantwortlich und rechtswidrig. Davon gehen die die Bürgerinitiative Region Stegskopf und die Naturschutzinitiative Westerwald aus und legen Widerspruch ein. Die Kreisverwaltung wird aufgefordert den Genehmigungsbescheid zurückzunehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Region | Artikel vom 29.08.2015

Frontalzusammenstoß - Fahrerin leicht verletzt

Frontalzusammenstoß - Fahrerin leicht verletztEine leicht verletzte Autofahrerin und ein Sachschaden von geschätzt 8.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Friedewald. Am Freitag, 28. August hatte eine Fahrerin nach Schildern Ausschau gehalten und war frontal mit einem Wohnmobil kollidiert.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 23.08.2015

Info-Besuch bei Firma Bartolosch GmbH Co. KG

Info-Besuch bei Firma Bartolosch GmbH  Co. KGLandtagsabgeordneter Michael Wäschenbach besuchte gemeinsam mit Vertretern des CDU-Ortsverbandes Daaden und der CDU-Verbandsgemeinderatsfraktion Herdorf-Daaden das familiengeführte Unternehmen Bartolosch GmbH & Co KG in Friedewald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.07.2015

Trafostation in Friedewald geriet in Brand

Trafostation in Friedewald geriet in BrandAm Mittwochabend, 1. Juli, geriet eine Trafostation in Friedewald in Brand. Rund 30 Wehrleute aus der Verbandsgemeinde Daaden waren im Einsatz. Die Löscharbeiten waren nicht einfach, denn bei solchen Bränden kann nur mit CO2 und Schaum gearbeitet werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.12.2014

Pflege und Versorgung auch in Zukunft sichern

Pflege und Versorgung auch in Zukunft sichernDie Senioren-Union des Kreises Altenkirchen traf sich zum Jahresende und hatte das Thema "Gute Pflege und Versorgung auch in Zukunft" auf der Tagesordnung. MdB Erwin Rüddel gab einen Bericht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2014

Zügig gegen die Flammen gekämpft

Zügig gegen die Flammen gekämpftBei der Abschlussübung der Löschzüge Friedewald und Daaden zeigten die 30 anwesenden Einsatzkräfte, dass sie dank ihrer guten Ausbildung auch gefährlichen und unübersichtlichen Lagen gewachsen sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.09.2014

Ein Päckchen Liebe schenken

Ein Päckchen Liebe schenkenDie evangelische Kirchengemeinde Friedewald lässt zur Weihnachtszeit wieder Päckchen für Bedürftige verteilen. Bereits mit wenig Geld kann hier Großes bewirkt werden. Die Volksbank Daaden unterstützt die Aktion mit einer großzügigen Spende.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 20.06.2014

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Friedewald/Nisterberg

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Friedewald/NisterbergAlle zwei Jahre gibt es den Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Friedewald/Nisterberg und viele Gäste kamen auch in diesem Jahr. Die freundschaftlichen Kontakte mit den Wehrleuten aus den Nachbarregionen, die wichtigen Kontakte mit der Bevölkerung und vor allem die Jugend stehen dabei immer im Mittelpunkt. Die Jugendfeuerwehr zeigte ein Schauübung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.06.2014

Carport krachte zusammen - Zwei Verletzte

Carport krachte zusammen - Zwei VerletzteSchwer verletzt wurde ein 27-Jähriger Mann aus den Trümmern des eingestürzten Carports in Friedewald gerettet, ein fünfjähriges Kind wurde leicht verletzt. Am Dienstag, 10. Juni, wollte der Hauseigentümer sein in Eigenregie gebautes Massivholzcarport ausrichten. Die Konstruktion brach zusammen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.06.2014

Gebäude eingestürzt - Zahl der Verletzten unklar

Gebäude eingestürzt - Zahl der Verletzten unklarIn Friedewald, Borngasse, ist ein Gebäude eingestürzt. Es gibt verletzte Personen, die Bergungs- und Rettungsarbeiten sind im Gange. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert.
Der AK-Kurier wird laufend aktualisieren, sobald nähere und bestätigte Auskünfte vorliegen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.05.2014

Wieder lockte "Kunst im Schloss" nach Friedewald

Wieder lockte \"Kunst im Schloss\" nach FriedewaldEs gibt immer wieder Neues zu entdecken und Kunsthandwerk in vielen Variationen bot die Frühlingsveranstaltung "Kunst im Schloss" in Friedewald. Aussteller aus ganz Deutschland und der Region zeigten Kreatives aus ihren Werkstätten, zahlreich Mitmach-Aktionen lockten, auch Kinder kamen da voll auf ihre Kosten. Das Wetter bescherte der Veranstaltung wahre Besucherscharen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 24.05.2014

Schloss Friedewald swingt

Schloss Friedewald swingtSwing, Jazz und Popmusik im Big Band Sound mit dem Westerwaldorchester
 aus Oberlahr auf
Schloss Friedewald rund um den Schlossbrunnen gibt es am Sonntag, 1. Juni. Das Team vom Schlosshotel sorgt für die Bewirtung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.05.2014

Kunst im Schloss lockt nach Friedewald

Kunst im Schloss lockt nach Friedewald Zum siebten Mal lockt am Wochenende, 24. und 25. Mai der Kunst- und Handwerkermarkt nach Friedewald. Im Innenhof des Schlosses präsentieren Kunsthandwerker aus der Region aber auch aus ganz Deutschland und den Nachbarregionen ihre Kunst. Es gibt Mitmachaktionen,

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2014

Betriebsausflug nach Friedewald

Betriebsausflug nach FriedewaldDie Bartolosch GmbH & Co. KG und die Schlebach Maschinen GmbH, ein Geschwisterpaar mit Erfolgsgeschichte, waren das Ziel eines Besuchs von Landrat Michael Lieber, Verbandsbürgermeister Wolfgang Schneider sowie Oliver Schrei von der WFG des Kreises Altenkirchen und seiner Mitarbeiterin Jennifer Kothe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.10.2013

Kunst im Schloss bot ein buntes Kaleidoskop schöner Dinge

Kunst im Schloss bot ein buntes Kaleidoskop schöner DingeFür Kunsthandwerker aus dem gesamten Land und der Region ist die Veranstaltung in Friedewald längst kein Geheimtipp mehr. Auch die Besucher kommen von weit her um die besondere Atmosphäre von Kunst im Schloss zu genießen und die besonderen Dinge zu sehen und zu kaufen. War der Samstag eher ruhig, kamen am Sonntag die Gäste.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.10.2013

Angelika Hees neue Vorsitzende

Angelika Hees neue VorsitzendeDie Landfrauen Friedewald wählten Angelika Hees zur neuen Vorsitzenden des Bezirks. Ein Dank galt Marlies Höpnter, die das Amt zehn Jahre innehatte. Kreisgeschäftsführerin Anke Enders-Eitelberg hatte die Wahl geleitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 27.09.2013

"Kunst im Schloss" lockt nach Friedewald

\"Kunst im Schloss\" lockt nach FriedewaldIn wenigen Tagen findet die Herbstausgabe von „Kunst im Schloss“ statt. Unter diesem Titel hat sich ein großer, attraktiver Kunst- und Handwerkermarkt auf Schloss Friedewald, bei Daaden im Westerwald, etabliert, der am 5. und 6. Oktober bereits zum sechsten mal stattfinden wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2013

Grundschule Friedewald verabschiedete Heribert Meyer

Grundschule Friedewald verabschiedete Heribert MeyerAbschied nach 23 Jahren von der Grundschule Friedewald nahm Schulleiter Heribert Meyer. Die Kinder und das Kollegium hatten ein Abschiedsfest vorbereitet, das recht flott und unterhaltsam daher kam. Heribert Meyer, immer ein streitbarer Geist in Sachen Schule, dankte allen Wegbegleitern und mahnte das menschliche Miteinander an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.05.2013

Der 5. Kunst- und Handwerkermarkt auf Schloss Friedewald startet

Der 5. Kunst- und Handwerkermarkt auf Schloss Friedewald startetDie 5. Auflage von "Kunst im Schloss" am kommenden Wochenende 25./26. Mai kommt mit einem neuen Programm. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Handwerker und Künstler, die besondere Arbeiten präsentieren. Ein attraktives Rahmenprogramm und eine Verlosung runden den zweitägigen Markt ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2013

57.000 Euro für Dorfplatzgestaltung in Friedewald

Über eine Zuwendung in Höhe von 57.000 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes Rheinland-Pfalz kann sich die Gemeinde Friedewald freuen. Das Geld soll in die Gestaltung des Dorfplatzes wie auch die Errichtung eines Mehrfunktionengebäudes fließen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 05.04.2013

Nachwuchsmusiker gesucht

Für den 5. Kunst- und Handwerkermarkt auf Schloss Friedewald am 25. und 26. Mai soll erstmals auch Musik erklingen. Gewünscht sind Solisten oder Duos, die ein klassisches Musikrepertoire beherrschen. Auch sind noch einige Standplätze für Kunsthandwerker frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.06.2012

Christdemokraten besuchten Firmen in Friedewald

Christdemokraten besuchten Firmen in Friedewald Um mehr Informationen über den internationalen Ruf der Firmen Bartolosch und Schlebach Maschinen in Friedewald zu gewinnen, besuchte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüdell gemeinsam mit der Senioren Union im CDU-Kreisverband Altenkirchen, dem CDU-Kreisvorsitzenden Dr. Josef Rosenbauer sowie den beiden CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach die Unternehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.06.2012

Friedewald erhält Landesmittel

Die Ortsgemeinde Friedewald erhält eine Zuwendung in Höhe von 24.000 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm des Landes Rheinland-Pfalz. Die Mittel sind für den ersten Bauabschnitt im Bereich Borngasse bestimmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2012

„Bright Side Of The Moon“-Party im Schloss Friedewald

„Bright Side Of The Moon“-Party im Schloss FriedewaldPink Pulse bringt „The Sound Of Pink Floyd“ am Pfingstsonntag, 27. Mai, ins Schloss Friedewald. Zum dritten Mal lädt die zehnköpfige Formation aus Betzdorf dazu ein, die musikalischen Werke ihrer Vorbilder Pink Floyd unter freiem Himmel zu erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.02.2012

SPD-Klausurtagung zu aktuellen Themen

SPD-Klausurtagung zu aktuellen ThemenMit aktuellen Problemen, wie dem Kreishaushalt, aber auch den zukunftsorientierten Themen beschäftigte sich die SPD-Kreistagsfraktion bei ihrer Klausurtagung auf Schloss Friedewald. Die Energiewende, das Klimaschutzkonzept des Kreises und vieles mehr stand auf der Tagesordnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.10.2011

Schloss Friedewald erlebte Besucheransturm am Wochenende

Schloss Friedewald erlebte Besucheransturm am WochenendeDas Schlossdorf Friedewald hatte kaum genügend Parkplätze, um dem Besucheransturm zum 2. Kunst- und Handwerkermarkt zu bewältigen. Das exklusive Angebot hatte Händler und Künstler aus ganz Deutschland zum Schloss geführt, die ihr besonderes Handwerk und ihre kunstvollen Arbeiten präsentierten. Die mehr als 6000 Besucher genossen den Markt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.08.2011

"Kunst im Schloss" soll zum zweiten Mal stattfinden

Die Kulisse von Schloss Friedewald soll zum zweiten Mal für einen Kunst- und Handwerkermarkt den Rahmen bieten. Für Kunsthandwerker besteht noch die Möglichkeit der Anmeldung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.05.2011

Kunst- und Handwerkermarkt im Schloss ein großer Erfolg

Kunst- und Handwerkermarkt im Schloss ein großer ErfolgZu einem großen Erfolg wurde der Kunst- und Handwerkermarkt am Samstag, 14., und Sonntag, 15. Mai, auf Schloss Friedewald. Mehr als 70 Aussteller sorgten dafür, dass die Besucher an beiden Tagen ihr Kommen nicht bereuen brauchten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2011

Kradfahrer kollidierte mit Traktor - schwer verletzt

Kradfahrer kollidierte mit Traktor - schwer verletztSchwer verletzt wurde ein 50-jähriger Motorradfahrer bei der Kollisiomn mit einem Traktor auf der L 285 nahe Friedewald. Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber nach Siegen geflogen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.05.2011

"Kunst im Schloss" lockt nach Friedewald

\"Kunst im Schloss\" lockt nach FriedewaldSchloss Friedewald wird am kommenden Wochenende Schauplatz des ersten Kunst- und Handwerkermarktes. Dazu kommen rund 70 Aussteller aus Deutschland in die malerische Schlossanlage. Kunsthandwerker aus dem Westerwald, dem Siegerland und dem Daadener Land sind ebenfalls vertreten. Es gibt viel zu entdecken, die Angebote reichen von besonderem Schmuckdesign, Malerei, Glaskunst, Schnitzereien aus Holz, kunstvolle Floristik, bis hin zu Leder und edlen Kreationen aus Stoffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.02.2011

Uni-Rektor: Region muss ihr Potential besser vermarkten

Uni-Rektor: Region muss ihr Potential besser vermarktenMehr auf die Schulen in der Region zugehen möchte in Zukunft die Universität Siegen. Das sagte deren Rektor Professor Dr. Holger Burckhart bei einer Veranstaltung des Wirtschaftsrates der CDU auf Schloss Friedewald. So seien gegenseitige Projekte zur Schülerförderung angedacht. Besonders wichtig sei das Marketing für die Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 21.01.2011

Macke: Genossenschaftsbanken verlässlicher Partner

Macke: Genossenschaftsbanken verlässlicher PartnerHans-Theo Macke sprach beim Wirtschaftsrat der Sektion Altenkirchen/Betzdorf: Kein Verständnis für die immer wieder aufkommende Diskussion um Steuersenkungen. Die wirtschaftliche Entwicklung sah Macke allerdings sehr positiv.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.10.2010

Pilotprojekt Straßenbeleuchtung startet in Friedewald

Pilotprojekt Straßenbeleuchtung startet in FriedewaldDie Ortsgemeinde Friewewald geht beim Einsatz moderner Beleuchtungstechniken voran. In einem Testlauf werden zurzeit vom RWE energiesparende LED-Leuchten zur Verfügung gestellt. Ein Versuch, von dem auch andere Kommunen profitieren können.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 12.10.2010

Radweg "Westerwaldschleife" wurde offiziell eröffnet

Radweg \"Westerwaldschleife\" wurde offiziell eröffnetDer längste Radweg im Kreis Altenkirchen, die "Westerwaldschleife", ist am Montag, 11. Oktober, von Landrat Michael Lieber offiziell eröffnet worden. Zahlreiche Ehrengäste waren dazu auf der Friededewälder Höhe erschienen. Die "Westerwaldschleife" ist ein Gemeinschaftsprojekt der Landkreise Altenkirchen, Westerwald und Neuwied und misst 270 Kilometer. Sie ist Teil des längsten Radweges in Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Entsorgung von Altreifen
Friedewald. Bislang unbekannte Täter haben etwa 30 bis 40 Altreifen an der Kreisstraße 109, zwischen Friedewald und Nisterberg ...

Vermessungsarbeiten an der K 109 stehen an
Friedewald/Derschen. Im Rahmen der Vorbereitungen zur Planung für den Ausbau des Kreisstraßenabschnitts der K 109 zwischen ...

Kontrolle über Fahrzeug verloren
Friedewald. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen, 29. Oktober, in Friedewald wurde ein 19-jähriger PKW-Fahrer leicht ...

Führung im Friedwald Wildenburger Land
Friesenhagen. Bei einer kostenlosen Führung durch den Friedwald Wildenburger Land können Interessenten am 14. Oktober um ...

Rollerfahrer unter Drogeneinfluss
Friedewald. Am Freitag, 21. September, um 19.50 Uhr beabsichtigten Beamte der Polizei Betzdorf den Fahrer eines Mofa-Roller ...

Diebstahl eines Hühnerzauns
Friedewald. Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Samstag, 8. auf Sonntag, 9. September einen sogenannten ...

Missachtung der Vorfahrt führte zu Verkehrsunfall
Friedewald. Etwa 10.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, welcher sich am Donnerstagnachmittag, 14. ...

Verkehrsunfall mit Flucht - Geschädigter gesucht
Friedewald. Ein 47-Jähriger befuhr mit seinem PKW am frühen Dienstagmorgen, 5. Juni die Hachenburger Straße in Richtung Friedewald. ...

Fahrzeug wurde auf Tankstellengelände beschädigt
Friedewald. Am Samstag, 17. März, wurde auf einem Tankstellengelände in Friedewald, Hachenburger Straße 10, ein schwarzer ...

Männerfrühstück im Schloss
Freidewald. Beim nächsten Männerfrühstück am 3. März steht ein ganz besonderer Veranstaltungsort auf dem Programm. Denn in ...



Unternehmen



Vereine

Werbung