Werbung

Gemeinden


Friesenhagen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Kirchen
Kennzeichen: AK
Postleitzahl: 51598
Artikel aus Friesenhagen

Region | Artikel vom 13.09.2018

Erntedankfest: Friesenhagener Wagenbauer im Endspurt

Erntedankfest: Friesenhagener Wagenbauer im EndspurtEinmal im Jahr ist das ansonsten beschauliche Dorf Friesenhagen im Wildenburger Land in Ausnahmezustand. Dann ist Erntedankfest und ein buntes Programm startet am Samstag, 22. September. Höhepunkt ist wie seit Jahren der Erntedankumzug mit Themenwagen und Fußgruppen sowie Musikkapellen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 20.07.2018

Waldbegehung von Bündnis 90/Die Grünen im Crottorfer Wald

Waldbegehung von Bündnis 90/Die Grünen im Crottorfer WaldDr. Franz Straubinger, Geschäftsführer der Hatzfeldt-Wildenburg‘schen Verwaltung, war der Bitte der Bündnisgrünen vom Ortsverband Hamm/Wissen um Durchführung einer Waldexkursion nachgekommen und führte eine kleine Gruppe Interessierter durch die Wälder bei Schloss Crottorf/Friesenhagen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.07.2018

Gut besuchter Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr

Gut besuchter Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Am ersten Juli-Sonntag war es endlich soweit: Nach längerer Pause begrüßte die Freiwillige Feuerwehr Friesenhagen und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Friesenhagen zahlreiche Bürger im und vorm Feuerwehrgerätehaus zum Tag der offenen Tür.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 19.06.2018

DJK Friesenhagen schreibt Fußballgeschichte

DJK Friesenhagen schreibt FußballgeschichteUnglaubliche 174 Tore schossen die „Gunners“ von der DJK Friesenhagen in der abgelaufenen Saison in 26 Meisterschaftsspielen. So viele Treffer erzielte kein Team im gesamten Bereich des Fußballverbandes Rheinland. Toptorjäger Janosch Schmallenbach ließe es 54 Mal im gegnerischen Kasten klingeln. Dazu blieb man gänzlich ohne Punktverlust. Das brachte auch noch den Titel „Beste Amateurmannschafts Deutschlands“ ein. Zumindest in der Kategorie „Punkteschnitt“ von 3,0 pro Partie, dieses dann wiederum im Verhältnis der erzielten Tore geteilt durch die ausgetragenen Spiele, ergibt einen Schnitt von 6,7 Treffern pro Spiel. Und damit liegt man auf Platz 1, deutschlandweit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.06.2018

Feuerwehr Friesenhagen lädt ein

Feuerwehr Friesenhagen lädt einDie Freiwillige Feuerwehr Friesenhagen veranstaltet zusammen mit dem Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Friesenhagen e. V., am Sonntag, 17. Juni nach längerer Zeit wieder einen Tag der offenen Tür am und im Feuerwehrgerätehaus Friesenhagen. Es gibt ein abwechslungsreiches Programm inklusive Fußballspielübertragung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.06.2018

Von Friesenhagen nach Marienstatt gepilgert

Von Friesenhagen nach Marienstatt gepilgert Rund 40 Frauen und Männer pilgerten über zwei Tage von Friesenhagen nach Marienstatt. Steeg, Birken-Honigsessen, Wissen, Mittelhof und Gebhardshain gehörten zu den Stationen auf dem Weg. Mit dem Besuch der Vorabendmesse in Marienstatt und einem anschließenden gemütlichen Gedankenaustausch im Brauhaus endeten die Wallfahrtstage.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.05.2018

Friesenhagen feiert Schützenfest

Friesenhagen feiert SchützenfestDie Friesenhagener St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft lädt ein zum dies-jährigen Schützenfest am Fronleichnamstag (31. Mai). Beginn ist um 14 Uhr mit dem Antreten zum Schützenzug am Gasthof Solbach-Spitz in der Hauptstraße. Gastvereine werden aus Birken-Honigsessen, Gebhardshain, Katzwinkel, Heidberg, Römershagen und Bergneustadt erwartet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.04.2018

BI Wildenburger Land: Für das Recht auf eine unversehrte Heimat

BI Wildenburger Land: Für das Recht auf eine unversehrte Heimat Die Bürgerinitiative Wildenburger Land (BI) sieht das gleichnamige Landschaftsschutzgebiet in Gefahr. In einer öffentlichen Veranstaltung in Friesenhagen-Steeg informierte die BI über geplante Windindustrieanlagen im Grenzgebiet der oberbergischen Gemeinden Morsbach und Reichshof sowie des nördlichen Kreises Altenkirchen. Die Referenten forderten Rückzugsgebiete für Menschen und Tiere und warfen die Frage des späteren Anlagen-Rückbaus auf. Außerdem sei zu bedenken, dass die Menge nicht nutzbaren Stroms mit dem Windkraft-Ausbau weiter zunehme.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.04.2018

„Eichenkommunion“ für Martha Koch und Maria Solbach

„Eichenkommunion“ für Martha Koch und Maria Solbach Die Erstkommunion-Jahrgänge der Jahre 1938, 1948, 1958 und 1968 trafen sich in Friesenhagen. Martha Koch aus Steeg und Maria Solbach aus Waldbröl konnten dabei als älteste Teilnehmer ihre „Eichenkommunion“ feiern. Bis in den späten Nachmittag wurden bei guter Stimmung Erinnerungen und Anekdoten ausgetauscht. Es gab viel zu erzählen, denn viele der „Kommunionkinder“ von damals sahen sich zum ersten Mal wieder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.04.2018

Infoabend in Friesenhagen: „Landschaftsschutzgebiet in Gefahr?!“

Infoabend in Friesenhagen: „Landschaftsschutzgebiet in Gefahr?!“Angesichts geplanter Windindustrieanlagen sieht die Bürger-Initiative Wildenburger Land 50 Jahre Landschaftsschutzgebiet Wildenburgisches Land bedroht. Sie lädt zu einer Informationsveranstaltung „Landschaftsschutzgebiet in Gefahr?!“ mit sachkundigen Referenten für den kommenden Freitag nach Friesenhagen ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.03.2018

DJK Friesenhagen lädt zur SWR1-Party ein

DJK Friesenhagen lädt zur SWR1-Party einRock, Pop und Soul für Körper, Geist und Seele, das alles bietet die SWR1 Night Fever Party mit DJ Johannes Held. Die Mehrzweckhalle in Friesenhagen wird am Samstag, 7. April zur angesagten Partymeile. Die DJK Friesenhagen lädt ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 09.03.2018

Windkraft auf dem „Knippen“: Anzeige gegen Windpark

Windkraft auf dem „Knippen“: Anzeige gegen Windpark     Die Naturschutzinitiative e. V. zeigt den Windpark-Betreiber der Anlagen auf dem „Knippen“ bei Freudenberg unweit des Friesenhagener Ortsteils Hühnerkamp an. An den dortigen Windkraftanlagen war in den letzten Tagen entgegen aktueller Gerichtsurteile weitergebaut worden. Auch MdL Michael Wäschenbach hat sich in die Diskussion eingeschaltet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2018

Teilerfolg: Bauanträge für zwei Windindustrieanlagen zurückgenommen

Teilerfolg: Bauanträge für zwei Windindustrieanlagen zurückgenommenEs gibt Post, die löst Freude aus. So geschah es am Freitag, 23. Februar, als die Bürgerinitiative (BI) Wildenburger Land schriftlich von der Kreisverwaltung Altenkirchen darüber informiert wurde, dass die Windpark Morsbach GmbH ihren Bauantrag für zwei Windenergieanlagen im Raum Friesenhagen zurückgenommen hat. Das wertet die BI als Teilerfolg. Die BI will weiterhin wachsam sein und die Artenschutzgutachten fortschreiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 09.02.2018

Unfall nahe Friesenhagen: 21-Jähriger schwer verletzt

Unfall nahe Friesenhagen: 21-Jähriger schwer verletztBei einem Alleinunfall wurde am Donnerstagabend, 8. Februar ein 21-jähriger Autofahrer schwer verletzt. Die Unfallursache ist noch unklar, das Fahrzeug war mit einer Brückenmauer kollidiert. Die Feuerwehr konnte den Schwerverletzten aus dem Auto befreien und dem Rettungsdienst übergeben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.01.2018

Ab Februar starten die First Responder in Friesenhagen

Ab Februar starten die First Responder in FriesenhagenDa im Wildenburger Land nicht immer ein Rettungswagen oder Notarzt innerhalb der geforderten Hilfsfristen am Notfallort eintreffen kann, möchten die Friesenhagener Wehrmänner diese kostbare Zeit mit ihrer First-Responder-Gruppe ab Donnerstag, den 1. Februar überbrücken. Dies bedeutet deutlich mehr Sicherheit für die Bürger in Friesenhagen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.01.2018

Ruheforst Wildenburger Land ist jetzt ein FriedWald

Ruheforst Wildenburger Land ist jetzt ein FriedWaldDer Öffentlichkeit wurde die Kooperation der Hatzfeldt-Wildenburg´schen Verwaltung und der FriedWald GmbH zum Bestattungswald Wildenburger Land vorgestellt. Unter dem Begriff Ruheforst Wildenburger Land entstand das Areal und der Betrieb bleibt in den Händen der Hatzfeldt-Wildenburg´schen Verwaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.01.2018

Gutachten vorgelegt: Keine Windräder im Wildenburger Land

Gutachten vorgelegt: Keine Windräder im Wildenburger LandDer Morsbacher Ornithologe Christoph Buchen hat in Zusammenarbeit mit dem Biologielehrer Horst Braun aus Friesenhagen-Steeg ein 182 Seiten umfassendes Artenschutzgutachten mit 162 Abbildungen für das Morsbacher Bergland, zu dem auch das Wildenburger Land zählt, erstellt. Das Gutachten wurde der Kreisverwaltung Altenkirchen, der VG Kirchen und der Ortsgemeinde Friesenhagen kürzlich überreicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2017

Feuerwehr Friesenhagen zog positive Bilanz

Feuerwehr Friesenhagen zog positive BilanzViel Lob gab es kürzlich bei der Übung der Feuerwehr Friesenhagen für die Feuerwehrleute im Wildenburger Land, können sie doch auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückschauen. Beförderungen standen ebenfalls auf der Tagesordnung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2017

Ab nächstem Jahr mehr Sicherheit für Bürger in Friesenhagen

Bleibt ein Herzstillstand oder ein Schlaganfall drei bis fünf Minuten unbehandelt, können bereits Hirnschäden entstehen oder es kann gar zum Tod führen, doch der Krankenwagen braucht oft 20 Minuten bis nach Friesenhagen. Dies wollen 13 Feuerwehrmänner so nicht mehr hinnehmen und gründeten eine First-Responder-Gruppe, um schneller erste Hilfe leisten zu können bis der Krankenwagen kommt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.10.2017

Vermutlich zu schnell: Auto prallte gegen einen Baum

Vermutlich zu schnell: Auto prallte gegen einen BaumZwei schwerverletzte Autoinsassen, ein Auto mit wirtschaftlichem Totalschaden ist die Bilanz eines Unfalles, der sich am Dienstag, 10. Oktober auf der L 278 bei Friesenhagen-Helmert ereignete. Die Polizei Betzdorf geht von überhöhtem Tempo als Unfallursache aus

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.10.2017

Jubiläumsfestzug bot grandioses Spektakel

Jubiläumsfestzug bot grandioses SpektakelDetailreich, kreativ und riesengroß war der Jubiläumsfestzug des traditionellen Erntedankfests am Sonntag, den 1. Oktober, der zugleich einer der Schönsten und Größten des ganzen Landes ist. Dieser zog auch in diesem Jahr wieder Tausende Besucher an und wurde von strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen begleitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2017

Großer Jubiläumsfestzug am 1. Oktober in Friesenhagen

Großer Jubiläumsfestzug am 1. Oktober in FriesenhagenDie berühmten Friesenhagener Erntewagen werden zum großen Jubiläumsfestzug am Sonntag, 1. Oktober durch das Dorf rollen. Im Mittelpunkt steht die kunstvoll gebundenen Erntekrone. Tausende Besucher kommen zum Festumzug, der größte und schönste Erntedankzug im nördlichen Rheinland-Pfalz. Ab 13 Uhr wird die Ortsdurchfahrt großräumig gesperrt, es empfiehlt sich eine rechtzeitige Anfahrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.09.2017

Erntedankfest in Friesenhagen feiert 50-jähriges Jubiläum

Erntedankfest in Friesenhagen feiert 50-jähriges Jubiläum Von Samstag, den 30. September bis Montag, den 2. Oktober findet wieder das berühmte Erntedankfest in Friesenhagen statt. In diesem Jahr feiert es jedoch sein 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wird es einen riesigen Jubiläums-Festzug geben, aber auch ab sofort ein Buch, das die 50-jährige Geschichte in rund 700 Bildern und Texten festhält.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.08.2017

Gedenkstunde im Ruheforst Wildenburger Land

Gedenkstunde im Ruheforst Wildenburger LandDie alljährliche Gedenkstunde findet an der Andachtsstelle im Ruheforst Wildenburger Land nahe Friesenhagen am Freitag, 8. September statt. Ab 15.30 Uhr können die Parkflächen angefahren werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.06.2017

BI "Wildenburger Land" feierte Geburtstag

BI "Wildenburger Land" feierte GeburtstagDie Bürgerinitiative "Wildenburger Land" feierte im Bürgerhaus in Friesenhagen-Steeg das zweijährige Bestehen. Da man über die Ländergrenzen hinweg mit Bürgerinitiativen zusammenarbeitet, kamen Vertreter der Anrainer-Initiativen, die sich gegen die industrielle Nutzung des Waldes mit Windkraftanlagen wendet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.06.2017

Auto landete im Hühnerstall in Friesenhagen

Auto landete im Hühnerstall in FriesenhagenZum Glück wurde der 24-jährige Autofahrer, der am Sonntagabend mitten in Friesenhagen in einem Hühnerstall abseits der Hauptstraße landete, nicht verletzt. Es gibt 15 tote Hühner und rund 13.000 Euro Sachschaden. Als mögliche Unfallursache kommt laut Polizei Sekundenschlaf in Betracht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.06.2017

Angetrunken und mit falschem Führerschein unterwegs

Angetrunken und mit falschem Führerschein unterwegsDer Führerschein war einer 41-jährigen Frau wegen Alkohol am Steuer eines Fahrzeuges bereits entzogen worden. Sie fuhr aber trotzdem Auto, mit einem gefälschten italienischen Führerschein und alkoholisiert. Am Montagnachmittag, 12. Juni, war bei Friesenhagen dann vorerst Schluss.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 22.05.2017

Bürgerinitiative Wildenburger Land feiert Geburtstag

Bürgerinitiative Wildenburger Land feiert GeburtstagDie Bürgerinitiative (BI) Wildenburger Land feiert zweijähriges Bestehen und lädt Bürgerinitiativen und Bürger zum Dialog und zur Geburtstagsfeier ein. Mit einem bunten Programm wird im Friesenhagener Ortstel Steeg, am Bürgerhaus Sonntag, 18. Juni, ab 11 Uhr gefeiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.05.2017

Defekte Heizung führte zu Brandalarm in Friesenhagen-Bettorf

Defekte Heizung führte zu Brandalarm in Friesenhagen-BettorfAlarm für die Feuerwehren Friesenhagen, Harbach, Kirchen, Freudenberg und Morsbach gab es am Freitag, 17. Mai. Gemeldet war ein Kellerbrand in Friesenhagen-Bettorf. Schnell konnten die Einsatzkräfte Entwarnung geben, eine Heizungsanlage hatte Rauch in Keller gedrückt, ein offenes Feuer wurde nicht festgestellt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.05.2017

Bürgerinitiativen der Region in Berlin dabei

Bürgerinitiativen der Region in Berlin dabeiAuf Einladung von "VERNUNFTKRAFT", des Dachverbands von über 650 Bürgerinitiativen in Deutschland, nahmen die Vertreter der BI Siegtal und BI Wildenburger Land die Möglichkeit zur Mitarbeit am Messe-Stand von Vernunftkraft anlässlich des 68. FDP-Bundesparteitages in Berlin für eine vernünftige Energiepolitik zu werben gerne an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.04.2017

Bündnis Unser Wasser wehrte sich erfolgreich vor Gericht

Bündnis Unser Wasser wehrte sich erfolgreich vor GerichtBündnis Unser Wasser e. V. (BUW) kämpft schon seit geraumer Zeit für sauberes Trinkwasser, gegen Behördenschikanen und gegen Missbrauch bei der Anwendung der Trinkwasserverordnung. Diese Trinkwasserverordnung aus dem Jahr 2001 führte jetzt zum Verwaltungsgericht Koblenz, das zu Gunsten des BUW im März entschied. Die Kreisverwaltung will laut Pressemitteilung des BUW in Berufung gehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.04.2017

BI Wildenburger Land überreichte Stellungnahme und Gutachten

BI Wildenburger Land überreichte Stellungnahme und GutachtenNachdem sich die Bürgerinitiative (BI) Wildenburger Land den Rückhalt des Ortsgemeinderates Friesenhagen geholt hat, versucht sie nun auch die Landespolitik zur Unterstützung ihrer Ziele zu gewinnen. Der CDU-Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach erhielt kürzlich die umfangreichen Zwischengutachten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.04.2017

Barock-Konzert am Ostermontag in Friesenhagen

Barock-Konzert am Ostermontag in FriesenhagenUnter dem Motto „Heute ist der Siegestag“ findet am Ostermontag, 17. April, 16 Uhr ein festliches Barock-Konzert in der „St. Sebastianus-Kirche“ Friesenhagen statt. Namhafte Komponisten des Barock werden an der Orgel von Adam Lenart sowie Lea Marie Lenart am Cembalo und der Sopranistin Hyun-Jung Lim aus Königswinter interpretiert. Die Musikprofis haben es sich zur Aufgabe gemacht, mit Werken von Bach, Telemann, Krieger, Erlebach, Böddecker und Bräutigam den Osterjubel musikalisch in Szene zu setzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.03.2017

Motorradfahrer bei Friesenhagen tödlich verunglückt.

Motorradfahrer bei Friesenhagen tödlich verunglückt. AKTUALISIERT. Auf der Landesstraße 278 in der Gemarkung Friesenhagen ereignete sich am Sonntag, den 26. März gegen 16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.03.2017

Workshops zur „Digitalisierung im Mittelstand" erfolgreich gestartet

Workshops zur „Digitalisierung im Mittelstand" erfolgreich gestartetdie Business School der Universität Siegen bereitet Mittelständler mit speziellen Workshops auf den digitalen Wandel vor. Die Kooperation mit der „ALHO Systembau GmbH" machte die Praxisrelevanz des Angebots besonders deutlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 05.03.2017

ALHO wünscht Unterstützung vom Land für Ausbau der L 278

ALHO wünscht Unterstützung vom Land für Ausbau der L 278SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler und der rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Verkehrsminister, Dr. Volker Wissing, besuchten das Unternehmen ALHO in Friesenhagen. Vom Land wünscht sich das Unternehmen grundlegende Unterstützung bei der infrastrukturellen Anbindung - im Besonderen den Ausbau der L 278.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.02.2017

BI Wildenburger Land informiert zu Windenergieanlagen an der Landesgrenze

BI Wildenburger Land informiert zu Windenergieanlagen an der LandesgrenzeDie BI Wildenburger Land mit Sitz in Friesenhagen veranstaltet am Sonntag, 12. März in Kooperation mit dem sich jüngst formierten Bündnis Südwestfalen (ca. 10 Bürgerinitiativen) eine Besichtigung der entstehenden drei Windenergieanlagen (WEA) an der Landesgrenze im Freudenberger Wald. Der Bau hat bereits begonnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.12.2016

Beförderungen bei der Feuerwehr Friesenhagen

Beförderungen bei der Feuerwehr FriesenhagenDie Freiwillige Feuerwehr Friesenhagen hielt am angesetzten Übungsabend Rückblick auf das abgelaufene Jahr. Zu diesem Anlass war VG Wehrleiter Ralf Rötter ins Feuerwehrhaus gekommen und nahm die Beförderungen vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.12.2016

Musikverein "Concordia" lädt zum Adventskonzert

Musikverein "Concordia" lädt zum AdventskonzertDie Pfarrkirche St. Sebastianus Friesenhagen bietet das besondere Ambiente für ein Adventskonzert des Musikvereins "Concordia" Friesenhagen. Ein facettenreiches Programm wurde zusammengestellt. Die Leitung des Konzertes hat Sebastian Bätzing.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.10.2016

Benefizkonzert für die Orgel

Benefizkonzert für die OrgelAdam Lenart, der neue Seelsorgebereichsmusiker der katholischen Kirchengemeinden Morsbach-Friesenhagen-Wildbergerhütte lädt zum Benefizkonzert ein. Der neue Morsbacher Kammerchor hat am Sonntag, 23. Oktober Premiere in der Pfarrkirche St. Gertrud in Morsbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.10.2016

Dumm gelaufen - Jetzt Ermittlungsverfahren

Dumm gelaufen - Jetzt ErmittlungsverfahrenVon Kirchen nach Friesenhagen fuhr eine 52-Jährige mit dem Taxi, Geld hatte sie nicht. Der Ex-Partner in Friesenhagen weigerte sich allerdings das Taxi zu zahlen, auch zeigte er sich wenig erfreut zum Besuch. Die Polizei Betzdorf leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Betruges ein.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 03.10.2016

Gegen Telefonmast: Fahrer verletzt

Gegen Telefonmast: Fahrer verletztLaut Polizei Betzdorf war ein 36-jähriger Autofahrer zu schnell unterwegs, als er auf der L 278 nahe Friesenhagen gegen einen Telefonmasten krachte. Der Mann kam verletzt ins Krankenhaus, die Feuerwehr Friesenhagen war im Einsatz.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 30.09.2016

Flächenbrand schnell gelöscht

Flächenbrand schnell gelöschtEs ging glimpflich aus, ein kleiner Flächenbrand in einem unwegsamen Waldstück bei Friesenhagen wurde schnell bemerkt und gelöscht. Am Donnerstag, 29. September war der Löschzug Friesenhagen alarmiert worden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.09.2016

Erntedankfest mit Umzug lockte Besucherscharen

Erntedankfest mit Umzug lockte BesucherscharenEs ist in den vielen Jahren in Friesenhagen gelungen, den sonntäglichen Erntedankumzug zu einem der schönsten und größten Ernteumzüge des Landes zu gestalten. So war es auch in diesem Jahr, und Heerscharen von Besuchern ließen sich das nicht entgehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.09.2016

Volle Unterstützung für Maik Köhler

Volle Unterstützung für Maik KöhlerMit der einstimmigen Unterstützung für Maik Köhler durch die CDU-Verbände in Friesenhagen und Harbach haben sich nunmehr alle CDU-Verbände in der Verbandsgemeinde Kirchen für ihn als CDU-Bewerber bei der Bürgermeisterwahl 2017 ausgesprochen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.09.2016

Friesenhagen feiert wieder Erntedankfest

Friesenhagen feiert wieder ErntedankfestDrei Tage feiert man im Wildenburger Land das Erntedankfest. Das traditionelle Erntedankfest in Friesenhagen wird mit einem festlichen Gottesdienst in der Barockkirche am Samstag, 24. September durch Pfarrer Tobias Zöller eröffnet. Höhepunkt ist der Umzug am Sonntag, 25. September, 14.30 Uhr. Wunderschöne Motivwagen und viele Fußgruppen sowie Musikkapellen werden den berühmten Erntedank-Umzug auch in diesem Jahr zum Erlebnis werden lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 23.08.2016

Sehr erfolgreiches Wochenende beim Ausdauer-Cup

Sehr erfolgreiches Wochenende beim Ausdauer-CupAm Samstag, dem 20. August, fand nach einer Sommerpause der Ausdauer-Cup in Friesenhagen statt. Gelaufen wurde wie die Jahre zuvor auf einer anspruchsvollen Strecke mit zwei Wendepunkten. Im Hauptlauf über die zehn Kilometer waren sechs Aktive vom Skiverein Stegskopf-Emmerzhausen am Start.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.07.2016

Zusammenarbeit soll Erfolg bringen

Zusammenarbeit soll Erfolg bringenDie Bürgerinitiative (BI) Wildenburger Land wird Mitglied im Bündnis "Energiewende für Mensch und Natur". Durch die Mitgliedschaft im landesweit aktiven Bündnis kann die BI Wildenburger Land auf die Fachkompetenz der Mitglieder zurückgreifen und erhält so weitere tatkräftige Unterstützung bei ihren zukünftigen Aktivitäten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2016

Kollision mit Baum - Motorradfahrer starb an der Unfallstelle

Kollision mit Baum - Motorradfahrer starb an der UnfallstelleEin 47-jähriger Motorradfahrer aus der Gemeinde Wenden starb noch an der Unfallstelle. Er war im Streckenverlauf der Landesstraße 278 bei Friesenhagen-Crottorf am Freitagabend, 22. Juli, von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das meldet die Polizei Betzdorf.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 20.07.2016

Neue Rita-Kapelle in Friesenhagen-Bettorf eingesegnet

Neue Rita-Kapelle in Friesenhagen-Bettorf eingesegnetDie Namenspatronin der neuen Kapelle, die Heilige Rita, erhielt im Jahr 2011 im Rahmen eines Italienbesuches das Versprechen eine Kapelle zu bauen, falls Rita Nußbaum aus Friesenhagen-Bettorf gesund werden würde. Das Gelübde wurde umgesetzt, und kürzlich wurde die kleine Kapelle auf Privatgelände eingesegnet und steht den Gläubigen und Besuchern zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Motorradunfall auf der K 77
Friesenhagen. Am Samstag, den 15. September, um 16.25 Uhr geriet ein 50-jähriger Motorradfahrer, der aus Richtung L 279 kommend ...

PKW überschlägt sich nach Reifenplatzer
Friesenhagen. Am Samstag, 8. September, gegen 19.30 Uhr befuhr eine 74-jährige Dame mit ihrer Mercedes B-Klasse die L 278 ...

Gedenkgottesdienst im Friedwald
Friesenhagen. Das Erinnern und Gedenken an die Verstorbenen ist für viele Menschen von zentraler Bedeutung. Daher laden Friedwald ...

Kontrolle über Motorrad verloren
Friesenhagen. Ein 22-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag, 19. August, leicht verletzt. ...

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Friesenhagen. Eine 65-Jährige verursachte in der Nacht von Sonntag, 12. auf Montag, 13. August in Friesenhagen, Am Krängel, ...

Mit LKW von der Fahrbahn abgekommen
Friesenhagen. Ein 43-jähriger LKW-Fahrer wurde am Dienstagvormittag, 31. Juli bei einem Verkehrsunfall auf der Landesstraße ...

Drei junge Fahrer kamen von der Straße ab
Friesenhagen. Drei junge Fahrer befuhren am Samstag, 2. Juni mit ihren Leichtkrafträdern die L 279 aus Richtung Katzwinkel ...

BI Wildenburger Land lädt zur Info-Veranstaltung
Friesenhagen. Die Bürgerinitiative (BI) Wildenburger Land hat für Freitag, den 20. April 2018, 18.30 Uhr eine Veranstaltung ...

Sitzung wird mit Spannung erwartet
Friesenhagen. Im Verlauf der am Donnerstag, dem 15. März stattfindenden Sitzung des Bau- und Umweltausschusses der Verbandsgemeinde ...

Orgelkonzerte in Friesenhagen
Friesenhagen. Die Fingerhut-Akademie Crottorf bietet die Konzertreihe "Friesenhagener Orgel-Konzerte" in der St. Sebastianus ...



Unternehmen



Vereine

Werbung