Werbung

Gemeinden


Ransbach-Baumbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach
Kennzeichen: WW
Postleitzahl: 56235
Artikel aus Ransbach-Baumbach

Kultur | Artikel vom 06.12.2018

Adventskonzert des Musikvereins Ransbach-Baumbach

Adventskonzert des Musikvereins Ransbach-BaumbachDer Musikverein Ransbach-Baumbach und das Skulpturen- und Miniaturen Museum laden am Samstag, 8. Dezember zum diesjährigen Adventskonzert in das Museum, Sälzerstraße 16, im Industriegebiet „Rohr“ der Stadt Ransbach-Baumbach ein. Es wird Ihnen ein abwechslungsreiches Programm zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit präsentiert und es besteht natürlich auch wieder die Möglichkeit das Museum vor und während des Konzerts zu erkunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.10.2018

Jörg Knör parodierte in Ransbach-Baumbach

Jörg Knör parodierte in Ransbach-BaumbachEinen solchen Auflauf an A-Prominenz hat der Westerwald noch nie erlebt. Im Rahmen der PS-Gala der Sparkasse Westerwald-Sieg hatte die Bank den vielleicht besten deutschen Parodisten Jörg Knör nach Ransbach-Baumbach eingeladen. Der Vorsitzende des Vorstands der Sparkasse, Dr. Andreas Reingen, begrüßte die Besucher in der Stadthalle von Ransbach-Baumbach und erläuterte nochmals kurz, wie das Prämiensparen abläuft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2018

PS-Lotterie-Gala: Parodist Jörg Knör gastiert in Ransbach-Baumbach

PS-Lotterie-Gala: Parodist Jörg Knör gastiert in Ransbach-BaumbachJörg Knör, der King of Parodie, bringt am Dienstag, 16. Oktober, ab 19.30 Uhr, in der Stadthalle Ransbach-Baumbach sein neues Showprogramm „Filou!-Reloaded“ auf die Bühne, und zwar im Rahmen der PS-Lotterie-Gala der Sparkasse Westerwald-Sieg. Dabei hat der Entertainer wieder viele neue Promis mit dabei und jede Menge aktuelle Geschichten aus der Welt der Stars im Gepäck. Durch die Bezuschussung der Sparkasse können die Karten zu einem vergünstigten Preis von 20 Euro angeboten werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.01.2018

Gut besuchter Neujahrsempfang der Westerwald Bank

Gut besuchter Neujahrsempfang der Westerwald BankAufgrund des vergrößerten Betreuungsgebietes nach der erfolgreichen Verschmelzung der Westerwald Bank mit der ehemaligen Volksbank Montabaur – Höhr-Grenzhausen konnte Wilhelm Höser, Vorstandssprecher der Westerwald Bank, erstmalig rund 900 Gäste aus Politik und Wirtschaft zum traditionellen Neujahrsempfang in der Stadthalle von Ransbach-Baumbach begrüßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.12.2017

Wie mittelständische Unternehmen Anschluss an Zukunft halten

Wie mittelständische Unternehmen Anschluss an Zukunft haltenOb Industrie 4.0 oder Big Data – die Digitalisierung ist eines der zentralen Wirtschaftsthemen unserer Zeit und führt in vielen Bereichen zu einem tiefgreifenden Wandel. Was das für mittelständische Unternehmen in Rheinland-Pfalz bedeutet und welche Möglichkeiten sich durch die Digitalisierung eröffnen, war Thema der Veranstaltung „Alles digital, oder was? – Mittelstand im Umbruch“, zu der die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB), das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium und der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz in Kooperation mit der Sparkasse Westerwald-Sieg als regionalem Partner eingeladen hatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 29.11.2017

Veranstaltung „Alles digital oder was? – Mittelstand im Umbruch“

Mit der Veranstaltungsreihe „Alles digital oder was? – Mittelstand im Umbruch“ bietet das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium, die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) und der Sparkassenverband Rheinland-Pfalz eine Plattform für mittelständische Unternehmen, um sich umfassend zum Thema Digitalisierung zu informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 09.02.2017

IG BCE Mittelrhein setzt ein kraftvolles Zeichen

IG BCE Mittelrhein setzt ein kraftvolles ZeichenDie Bezirksdelegiertenkonferenz der IG BCE Mittelrhein versammelte sich in Ransbach-Baumbach. Vertreter von rund 10.000 Mitgliedern fanden klare Worte und setzten ein Zeichen gegen Hass und Populismus. Der Geschäftsbericht zeigte eine positive Bilanz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.01.2017

Neujahrsempfang Westerwald Bank: Stabile Zahlen, positive Aussichten

Neujahrsempfang Westerwald Bank: Stabile Zahlen, positive AussichtenRückblick, Ausblick, Einschätzungen und Prognosen gab es beim Neujahrsempfang der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach. Vorstandssprecher Wilhelm Höser machte einmal mehr deutlich, dass die Digitalisierung die Gesellschaft rasant und grundlegend verändert. Das birgt nicht nur Chancen. Gleichwohl sieht sich die Bank in der Region als Vorreiter digitaler Angebote. Für 2017 steht unter anderem die Fusion mit der Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.09.2016

Wie macht man Wissen „haltbar“?

Wie macht man Wissen „haltbar“?Wissen, Erfahrungswerte, Ideen und unternehmensspezifische Kenntnisse sind wichtige Bausteine für den Erfolg eines Unternehmens. Von reibungslosen Prozessabläufen über technische Produktdetails bis zur hervorragenden Kundenzufriedenheit – hinter all diesen Punkten stehen Mitarbeiter, die ihr individuelles Wissen einbringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.08.2016

2017 wieder Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach

2017 wieder Gewerbeschau in Ransbach-Baumbach Die letzte Gewerbe-Schau 2015 in Ransbach-Baumbach war überaus erfolgreich – nicht nur, was die Besucherzahl anbelangt, sondern vor allem aus der Sicht der 62 teilgenommenen Aussteller. Deshalb findet nach zwei Jahren – wie den „alten“ Teilnehmern versprochen – wieder eine Gewerbe-Schau statt: Gleicher Ort: in der Stadthalle und auf dem Vorgelände. Der Termin: Samstag/Sonntag, 6./7. Mai 2017. Interessierte Unternehmerinnen und Unternehmer melden sich bei Tom Moog & Bernhard Freisberg.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 13.07.2016

"Mach-MI(N)T-Tag" weckt Entdeckergeist von 450 Schülern

"Mach-MI(N)T-Tag" weckt Entdeckergeist von 450 SchülernRund 450 Schülerinnen und Schüler aus dem Westerwaldkreis haben sich am Mittwoch, 14. Juli beim Mach MI(N)T-Tag von Naturwissenschaften und Technik begeistern lassen. Die gemeinsame Veranstaltung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz und des Arbeitgeberverbandes vem.die arbeitgeber e.V. bot mit 20 Experimentier- und Informationsstationen Gelegenheit, mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, kurz MINT, in Berührung zu kommen und den eigenen Entdeckergeist zu wecken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2016

Bäcker nahmen Gesellenbrief entgegen

Bäcker nahmen Gesellenbrief entgegen13 Jungbäcker freuten sich im Schützenhaus in Ransbach-Baumbach über die Beendigung ihrer Lehrzeit und die Überreichung des Gesellenbriefes aus der Hand des Obermeisters der Bäckerinnung Rhein-Westerwald, Hubert Quirmbach aus Hundsangen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.04.2016

Bernd Stelter mag die Ehe

Bernd Stelter mag die EheZum Klang des Hochzeitsmarsches von Richard Wagner betrat Bernd Stelter die Bühne der Stadthalle Ransbach-Baumbach. „Ich liebe Wagner“, stellte der Künstler klar, „ich liebe auch seine Steinofen-Pizza.“ Um Ehe, Liebe und die Tücken des Zusammenlebens drehte sich sein lustiges und lehrreiches Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.03.2016

„RÄUBER“ kommen nach Ransbach-Baumbach

„RÄUBER“ kommen nach Ransbach-BaumbachDie Kölsche Kultband kommt zum Jubiläum in den Westerwald und der Kurier verlost Karten für das Konzert am Samstag, den 16. April. 25 Jahre – ein Vierteljahrhundert stehen „DE RÄUBER“ nun schon auf den Brettern, die die Welt bedeuten. In der Session ist ihr Klassiker die Hymne aller Jecken und Karnevalisten: „Wenn et Trömmelche jeht“ – ja, dann jeht et loss.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.02.2016

Eintrittskarten für die Show „100.000 Volt“ zu gewinnen

Eintrittskarten für die Show „100.000 Volt“ zu gewinnen Anita & Alexandra Hofmann, das sind zwei wunderbare Stimmen, 15 Instrumente, 20 Alben, 59 Tourneen, unzählige TV-Auftritte und tausende von Fans in ganz Europa. Das bedeutet aber auch konsequente Weiterentwicklung in Musik und Stil. Die Geschwister treten am 4. März um 19.30 Uhr mit ihrer neuen Show „100.000 Volt“ in Ransbach-Baumbach auf. Wir verlosen fünf Mal zwei Eintrittskarten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 26.02.2016

Malu Dreyer auf Seniorentag der IG BCE Mittelrhein

Malu Dreyer auf Seniorentag der IG BCE MittelrheinDie Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz plädierte für die Entlastung von Arbeitnehmern und ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Rege Diskussion über aktuelle gesellschaftliche und politische Themen folgte, interessiert, engagiert und herzlich zeigten sich die Besucher der Veranstaltung der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.02.2016

62-jährige mutmaßliche Anlagebetrügerin festgenommen

62-jährige mutmaßliche Anlagebetrügerin festgenommenBei der Staatsanwaltschaft Koblenz ist seit März 2015 ein Ermittlungsverfahren gegen die 62-jährige Maria K. (Name geändert, richtiger Name der Redaktion bekannt) aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach wegen des Verdachts des Anlagebetruges in größerem Stil anhängig. Frau K. hatte sich an Karneval ins Ausland abgesetzt. Am 19. Februar wurde die Dame festgenommen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.02.2016

62-jährige mutmaßliche Anlagebetrügerin auf der Flucht

Bei der Staatsanwaltschaft Koblenz ist aufgrund einer Strafanzeige seit März 2015 ein Ermittlungsverfahren gegen die 62-jährige Maria K. (Name geändert, richtiger Name der Redaktion bekannt) aus der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach wegen des Verdachts des Betruges anhängig. Frau K. hat sich an Karneval abgesetzt.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 25.10.2015

Auftakt der Veranstaltungsreihe „Cluster im Dialog“

Auftakt der Veranstaltungsreihe „Cluster im Dialog“Das Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff e.V. stärkt Austausch zwischen Industrie und Forschung und startet erfolgreich die Vortragsreihe "Cluster im Dialog" in Ransbach-Baumbach für die Region.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.10.2015

Große Kunstauktion zugunsten Hospizvereins Westerwald

Große Kunstauktion zugunsten Hospizvereins Westerwald 25 Künstlerinnen und Künstler engagieren sich für den guten Zweck und stellen insgesamt 150 Werke für eine Auktion zur Verfügung, die am Sonntag, 4. Oktober in der Stadthalle Ransbach-Baumbach ab 11 Uhr stattfinden wird. Die Initiatorin Dr. Judith Borgwart hofft auf großzügige Bieter bei der besonderen Kunstauktion.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 09.09.2015

Dialog-Veranstaltungen für Innovations-Cluster

Dialog-Veranstaltungen für Innovations-ClusterEine Veranstaltungsreihe soll bei Unternehmen Neugierde wecken auf den Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff. Es geht dabei auch um die Zukunftsfähigkeit der Firmen, die in den entsprechenden Bereichen tätig sind. Ende diesen Monats geht es in Ransbach-Baumbach los.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.07.2015

Friseure bekommen Gesellenbrief

Friseure bekommen GesellenbriefIn Ransbach-Baumbach versammelte sich die Friseur- und Kosmetikerinnung Rhein-Westerwald zur diesjährigen Freisprechungsfeier für 50 Friseurlehrlinge, um ihnen den begehrten Gesellenbrief zu überreichen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.07.2015

Freisprechungsfeier der Bäcker- und Fleischerlehrlinge

Freisprechungsfeier der Bäcker- und FleischerlehrlingeIhre Produkte genießen hohes Ansehen, werden mit Genuss verzehrt und sind lebensnotwendig. Die Rede ist von Back- und Fleischwaren, deren Vielfalt nirgendwo auf der Welt so groß ist, wie in der Bundesrepublik. Die Azubis bekamen ihre Gesellenbriefe überreicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.03.2015

Energieefiziente Kommunen profitieren enorm

Energieefiziente Kommunen profitieren enormRegionalforum von Energieagentur Rheinland-Pfalz und Initiative „Wir Westerwälder!“ stößt auf großes Interesse. Rund 100 Gäste sind der Einladung der Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH und der Gemeinschaftsinitiative „Wir Westerwälder!“ der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwaldkreis gefolgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.01.2015

Box-Event der Extraklasse in Ransbach-Baumbach

Box-Event der Extraklasse in Ransbach-BaumbachAm 21. Februar steigt in der Stadthalle Ransbach-Baumbach das Sport-Event der Superlative: Profiboxen mit vielen Talenten aus der Region. Unter anderem mit Yakup Saglam aus Rennerod und Dennis Ronert aus Koblenz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.12.2014

Unser Klima: Zu kompliziert, um es zu planen

Unser Klima: Zu kompliziert, um es zu planenDas System Erde und die Klimadebatte müssen ganzheitlicher, komplexer verstanden werden. Diese Ansicht vertritt der Geowissenschaftler Reinhard Hüttl, Vorstandsvorsitzender des Deutschen GeoForschungsZentrums GFZ in Potsdam, der auf Einladung der Westerwald Bank in Ransbach-Baumbach sprach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.11.2014

Sechster Online-Stammtisch Westerwald mit dem Thema „Twitter“

Sechster Online-Stammtisch Westerwald mit dem Thema „Twitter“Am 27.11.14 findet der sechste Online-Stammtisch Westerwald in der Westerwald Bank Filiale Ransbach-Baumbach statt. Als Thema gibt es dieses Mal eine Einführung in Twitter. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.11.2014

Internetkriminalität – Hacker und Datenklauer im (Firmen-)Netz

Internetkriminalität – Hacker und Datenklauer im (Firmen-)Netz Ist Ihr PC oder iPhone, mit dem Sie gerade agieren, vor ungebetenem Zugriff sicher? Datensicherheit ist besonders für Geschäftsführer überlebenswichtig, daher wurden diese von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis mbH zu einer Informationsveranstaltung mit den Internetspezialisten Dr. Michael Falk und Mark Semmler nach Ransbach-Baumbach eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.02.2014

Aktuelle Fahndung nach Diesel-Dieben in vollem Gange

Aktuelle Fahndung nach Diesel-Dieben in vollem GangeDie Polizei warnt: Keine Anhalter mitnehmen. Im Kannebäckerland sind zwei Männer auf der Flucht, die am Mittwochmorgen, 19. Februar gegen 3 Uhr während des Diebstahls von großen Mengen Dieselkraftstoff gestört wurden und seitdem zu Fuß auf der Flucht sind. Eine Täterbeschreibung liegt vor.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 31.10.2012

Profitlich: Stehaufmännchen-Tour 2012

Markus Maria Profitlich mit seiner „Stehaufmännchen Tour 2012“ kommt in die Stadthalle nach Ransbach-Baumbach. Am Dienstag, 13. November ist Deutschlands prominenter Comedian mit der neuen Überlebensstrategie im Westerwald.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.04.2011

Ein Leben lang Engagement bewiesen

Rund 200 Mitglieder wurden für ihr langjähriges Engagement und ihre 40-, 50- und 60-jährige Treue zur Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IG BCE) in einer Feierstunde in der Stadthalle in Ransbach-Baumbach geehrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Kreisstraße 127 wird gesperrt
Ransbach-Baumbach. Am 8. Dezember ist die Kreisstraße 127 (K 127) zwischen Ransbach-Baumbach und Wittgert wegen einer revierübergreifenden ...

Am Steuer eingeschlafen
Ransbach-Baumbach. Am Sonntagmorgen, 11. November, gegen 2.15 Uhr verunfallte eine 56-jährige Fahrzeugführerin auf der BAB3 ...

Stadthallengastronomie neu verpachtet
Ransbach-Baumbach. Am 5. November fand im Bürgermeisterbüro des Rathauses der Töpferstadt die Unterzeichnung des neuen Pachtvertrages ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt
Ransbach-Baumbach. In der Zeit zwischen 12.30 und 13.15 Uhr wurde am Montag, 29. Oktober, ein geparkter PKW VW Polo (Farbe ...

Erfolgreiche Vermisstensuche
Ransbach-Baumbach. Am Donnerstag Nachmittag, 25. Oktober, kam es im Bereich Ransbach-Baumbach zu einer groß angelegten Suche ...

Verschiebung der Müllabfuhr wegen des Feiertages „Allerheiligen“
Ransbach-Baumbach. Wegen des Feiertages „Allerheiligen“ am Donnerstag, dem 1. November, findet vom 1. November bis 2. November ...

Ausbau der Rheinstraße (L307) in Ransbach-Baumbach
Ransbach-Baumbach. Zur laufenden Baumaßnahme Bauabschnitt II – Waldweg bis Kapellenstraße - lädt die Verbandsgemeindeverwaltung ...

Verkehrsunfallflucht: Zeugenhinweise erbeten
Ransbach-Baumbach. Am Dienstagvormittag, 9. Oktober, beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz des ALDI-Marktes ...

Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen
Ransbach-Baumbach. Am Sonntag, 7. Oktober, in der Zeit zwischen 10.30 und 11.15 Uhr wurde ein geparkter PKW BMW 218, dunkle ...

Zum halben Preis ins Skulpturen Miniaturen Museum
Ransbach-Baumbach. Zu seinem zweijährigen Bestehen lädt das Skulpturen- und Miniaturen Museum in Ransbach-Baumbach bei halbem ...



Unternehmen



Vereine

Werbung