Werbung

Gemeinden


- keine Angabe -

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:

Kennzeichen:
Postleitzahl:
Artikel aus - keine Angabe -

Region | Artikel vom 23.09.2017

Treffen der Kirchenkreise Altenkirchen und Oberes Havelland

Treffen der Kirchenkreise Altenkirchen und Oberes HavellandMitglieder des Kreiskirchenrates aus dem Kirchenkreis „Oberes Havelland“ kamen zum Austausch und Partnerschaftsbesuch in den Evangelischen Kirchenkreis Altenkirchen. Neben intensiven Beratungen waren die beiden Leitungsgremien auch touristisch unterwegs, unter anderem im Raiffeisenhaus in Flammersfeld und im Besucherbergwerk Bindweide.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2017

Unternehmer tauschen sich zu IT-Sicherheit und Datenschutz aus

Unternehmer tauschen sich zu IT-Sicherheit und Datenschutz ausDie Digitalisierung durchdringt Unternehmensprozesse mehr und mehr – und bringt neben vielfältigen Chancen auch beträchtliche Risiken mit sich. IT-Sicherheit und Datenschutz standen deshalb im Mittelpunkt des Cyber Security Days 2017, den die vier rheinland-pfälzischen Industrie- und Handelskammern (IHKs) am Donnerstag gemeinsam mit der Universität Koblenz-Landau und der Gesellschaft für Informatik e.V. ausgerichtet haben. Rund 160 Unternehmensvertreter waren der Einladung an den Koblenzer Campus der Universität gefolgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2017

Vorschau auf die Ausstellung im Raiffeisenjahr in Berlin

Vorschau auf die Ausstellung im Raiffeisenjahr in BerlinDas Raiffeisenjahr 2018 wird mit zahlreichen Veranstaltungen auf nationaler Ebene und ganz besonders in der Region des nördlichen Rheinland-Pfalz aufwarten. Dazu gehören neben der offiziellen Eröffnung in Mainz auch Ausstellungen. Jetzt gab es ein Vorschau in der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2017

Türkisch-Islamische Union DITIB ruft zur Wahlbeteiligung auf

Türkisch-Islamische Union DITIB ruft zur Wahlbeteiligung aufDie Türkisch-Islamische Union mit Sitz in Köln und in Deutschland eingetragener Verein, startet einen Aufruf zur Wahlbeteiligung. Damit steht sie in einem Gegensatz zum Appell des türkischen Ministerpräsidenten. Die wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger sollen unbedingt ihr Wahlrecht wahrnehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2017

Hannah Kreymann bekommt Herbert-Rütten-Stipendium

Hannah Kreymann bekommt Herbert-Rütten-Stipendium Hanna Kreymann ist Gewinnerin des Herbert-Rütten-Stipendiums in diesem Jahr. Der Preis wurde am 13.09. im Gastronomischen Bildungszentrum (GBZ) der Industrie- und Handelskammer Koblenz verliehen. Zu den ersten Gratulanten gehörten Olaf Gstettner, Vorstandsvorsitzender GBZ, Dr. Sabine Dyas, Geschäftsführerin GBZ, und Herbert Rütten, ehemaliger Vorstandsvorsitzender und Namensgeber des Stipendiums.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2017

Elses Enkel melden sich mit Appell an

Elses Enkel melden sich mit Appell anBen und Marie - die Enkel von Else stellen sich heute vor. Wie auch bei Else hat Grafikerin Rosemarie Moldrickx die Ideen und Tipps der Redakteure aufgenommen und pfiffig umgesetzt. Marie und Ben haben sich mit der anstehenden Wahl beschäftigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2017

IHK Koblenz zeichnet die Besten für hervorragende Leistungen aus

IHK Koblenz zeichnet die Besten für hervorragende Leistungen ausVerdiente Auszeichnung: Rund 400 ehemalige Auszubildende sind am Dienstag von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz für ihre „sehr guten“ Prüfungsergebnisse geehrt worden. Fünf werden demnächst in Berlin erneut ausgezeichnet, das sie zu den Besten auf auf Bundesebene gehören.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2017

Bauern- und Winzerfest auf dem Jesuiten- und Rathausplatz

Bauern- und Winzerfest auf dem Jesuiten- und Rathausplatz Am Samstag, 30. September, findet auf dem Jesuiten- und Rathausplatz in Koblenz wieder das Erntedankfest statt. Hierzu sind alle Bürger der Stadt Koblenz und der Umgebung eingeladen. Geboten wird Leckeres aus der Region und Spaß für die ganze Familie. Bereits ab 9 Uhr eröffnet der Bauernmarkt seine Pforten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2017

Energietipp: Experte oder buntes Bild?

Energietipp: Experte oder buntes Bild?Wärmebilder sind beliebt bei sanierungsbereiten Eigenheim-Besitzern und auch bei Mietern, die ihrem Vermieter die schlechte Qualität der angemieteten Wohnung eindrücklich vermitteln wollen. Tatsächlich kann eine Thermografie-Aufnahme wertvolle erste Hinweise auf energetische Schwachstellen des Hauses geben – auch auf Wärmebrücken, die mit bloßem Auge schwer zu entdecken sind. Allerdings: Die Kosten für fachmännisch aufgenommene Bilder liegen bei mindestens 300 Euro.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 20.09.2017

Badminton-Jugend aus Betzdorf und Gebhardshain erfolgreich

Badminton-Jugend aus Betzdorf und Gebhardshain erfolgreichZweimal Gold und dreimal Silber gab es für die jungen Badminton-Sportler des Badminton-Clubs (BC) "Smash" Betzdorf und der DJK Gebhardshain bei den Rheinlandmeisterschaften in Mendig. Niels Schönborn nahm gleich zwei Meistertitel in Empfang.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.09.2017

Kreisjugendamt bietet Ferienbetreuung

Das Thema Mittelalter steht in der Ferienbetreuung in Friedewald für Kinder von 6 - bis 12 Jahren auf dem Programm. In Wissen gibt es eine Filmwerkstatt für Jugendliche im Alter von 11 bis 17 Jahren. Anmeldungen jeweils beim Kreisjugendamt Altenkirchen erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.09.2017

Vorstand dankt für langjährige Verbundenheit

Vorstand dankt für langjährige Verbundenheit Im Rahmen einer feierlichen Ehrung dankte der Vorstand 18 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern der Sparkasse Westerwald-Sieg für ihre langjährige
Verbundenheit und Treue zur Sparkasse.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2017

NABU-Projekt "KinderGartenpaten": Vernetzung in Andernach

NABU-Projekt "KinderGartenpaten": Vernetzung in AndernachMittlerweile im fünften Jahr führt der Naturschutzbund (NABU) Rhein-Westerwald im Auftrag der Landeszentrale für Umweltaufklärung Rhein-land-Pfalz das Projekt „KinderGartenpaten“ durch. Im Rahmen des Projektes stattet der NABU Kindergärten mit Hochbeeten aus, die ehrenamtliche Gartenpaten gemeinsam mit den Kindern bewirtschaften.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2017

Ärzte der Kinderklinik geben Tipps gegen Krupp-Husten

Ärzte der Kinderklinik geben Tipps gegen Krupp-HustenMit der feucht-kühlen Witterung im Herbst und Winter nimmt die Gefahr für Kinder von sechs Monaten bis drei Jahren, seltener auch bis zum 10. Lebensjahr, spontan einen Krupp-Hustenanfall zu erleiden, wieder deutlich zu. Der Mediziner spricht vom Pseudokrupp. Die Ärzte der DRK-Kinderklinik Siegen geben Eltern Tipps im Umgang mit den gefährlichen Anfällen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.09.2017

Sparkasse startet neue Spendenaktion „Heimatliebe“

Sparkasse startet neue Spendenaktion „Heimatliebe“Die Sparkasse Westerwald-Sieg hat eine neue Spendenaktion ins Leben gerufen. Das Ziel der Aktion ist die Unterstützung 160 sozialer und gemeinnütziger Projekte in den Landkreisen Altenkirchen und Westerwaldkreis unter der Beteiligung ihrer Kunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.09.2017

Bundesteilhabegesetz im Fokus der Diskussion

Bundesteilhabegesetz im Fokus der DiskussionThema auf der jüngsten öffentlichen Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Altenkirchen war das Bundesteilhabegesetz (BTHG). Als Gast und Referent an diesem Tag konnte der inklusionspolitische Sprecher der Grünen Landtagsfraktion Daniel Köbler begrüßt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.09.2017

Neues von der JSG Lautzert/Oberdreis/Berod/Wahlrod

Neues von der JSG Lautzert/Oberdreis/Berod/WahlrodDie Jugendspielgemeinschaft (JSG) Lauzert/Oberdreis/Berod/Wahlrod startete mit den Jugendmannschaften erfolgreich in die neue Saison. Dazu erhielten die jungen Fußballer vielfache Unterstützung und neue einheitliche Trikots für ihren Auftritt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.09.2017

E-Antriebe in Autos im Fokus

E-Antriebe in Autos im FokusWährend der Zeit des Dieselskandals in der Automobilindustrie stand bei der September-Veranstaltung der Veranstaltungsreihe „BVMW Meeting Mittelstand“ des Regionalverbandes Südwestfalen/LDK-Nord/Westerwald beim Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) am 5. September der E-Antrieb im Fokus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2017

Ingenieurkammer sucht die Brückenbauer von morgen

Ingenieurkammer sucht die Brückenbauer von morgenUnter dem Slogan „Brücken verbinden" ruft die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz Schüler aller Altersklassen und Schulformen dazu auf, im Rahmen eines Landeswettbewerbs ihre Talente bei der Konstruktion eines Brückenmodells unter Beweis zu stellen. Die Gewinner erwarten Preise im Gesamtwert von 2.200 Euro. Teilnehmer oder die begleitenden Lehrkräfte können sich noch bis zum 30. November anmelden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2017

Aktionstag 22. September: Heute kein „Eltern-Taxi“

Aktionstag 22. September: Heute kein „Eltern-Taxi“Die Unfallkasse Rheinland-Pfalz wirbt für den Aktionstag „Zu Fuß zur Schule“ der am 22. September stattfindet. Es geht um mehr Verkehrssicherheit auf dem Schulweg, an Ampeln, Zebrastreifen, der Nutzung von Bürgersteigen und Fußwegen. Dabei sollen Eltern und Lehrkräfte aktiv mitmachen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 14.09.2017

Appell der Caritasverbände im AK-Land: "Wählt Menschlichkeit"

Appell der Caritasverbände im AK-Land: "Wählt Menschlichkeit"Es gibt derzeit kaum eine Organisation oder Institution, die sich nicht zur anstehenden Bundestagswahl zu Wort meldet und mehr oder weniger eindeutige Wahlempfehlungen kundtut. Die beiden Caritasverbände im Kreis Altenkirchen schließen sich der bundesweiten Aktion der Caritas: "Wählt X Menschlichkeit" zur Bundestagswahl an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 12.09.2017

Bundestagswahl: Die Wahlkreis-Kandidaten vorgestellt

Bundestagswahl: Die Wahlkreis-Kandidaten vorgestelltInsgesamt acht Kandidaten treten im Wahlkreis 197(Kreise Neuwied und Altenkirchen) zur Bundestagswahl an. Was treibt Erwin Rüddel (CDU), Martin Diedenhofen (SPD), Sandra Weeser (FDP) und die anderen Bewerber an? Wofür wollen sie sich einsetzen? Welche Schlagzeile würden sie gerne mal lesen? Was sind ihre Vorbilder? Antworten gaben die Kandidaten in unseren Vorstellungen, die wir an dieser Stelle für die Leser zusammenfassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 12.09.2017

Hans Rommel (MLPD): „Es geht nicht nur um die Politik, es geht um die Menschen“

Hans Rommel (MLPD): „Es geht nicht nur um die Politik, es geht um die Menschen“Sich selbst bezeichnet die MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands) als die „radikal linke und revolutionäre Alternative“. Dieser Anspruch wird auch in der Vorstellung des Bundestagskandidaten für den Wahlkreis deutlich. Der Mühlheimer Johannes Rommel tritt vor allem an, um das Projekt hinter seiner Partei bekannt zu machen. In der Vorstellung setzt er sich für „den echten Sozialismus“ ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.09.2017

Energie-Tipp: Ist eine Dämmung mit Polystyrol ökologisch?

Um Dämmstoffe ökologisch zu bewerten, muss der Ressourcen- und Energieaufwand zur Herstellung, die Energieeinsparung während ihres Einsatzes und auch die Entsorgung betrachtet werden. Aufgrund ihrer Zusammensetzung können grob drei Klassen von Dämmstoffen eingeteilt werden: mineralische, synthetische und nachwachsende. Hinsichtlich des Ressourcenaufwands sind nachwachsende Rohstoffe zwar im Vorteil, beim Energieaufwand ist es jedoch weniger eindeutig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 12.09.2017

Westerwald Bank veranstaltete dritte Anlegermesse

Westerwald Bank veranstaltete dritte AnlegermesseEs gibt ein wichtiges Thema für Sparer und Anleger: Äußerst niedrige Zinsen. Kreditnehmer freuen sich, Sparern und allen, die Renditen erwirtschaften wollen, bereitet die Situation Kopfzerbrechen. Die Westerwald Bank gab mit ihrer Anlegermesse Antworten auf viele Fragen: Wo soll man sein Geld investieren? Wie lassen sich Ertragschancen verbessern und Werteverluste vermeiden? Wie entwickeln sich die Märkte? Wo gibt es Steuervorteile?

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2017

20 Azubis machen Examen an Kinderklinik Siegen

20 Azubis machen Examen an Kinderklinik Siegen18 Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen und zwei Medizinische Fachangestellte haben nun erfolgreich ihre Examen an der DRK Kinderklinik in Siegen abgelegt. Neun der 18 Pflegekräfte sowie eine der beiden Medizinischen Fachangestellten werden von der DRK Kinderklinik in eine Festanstellung übernommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.09.2017

Uni Siegen gehört zu den 500 besten Hochschulen weltweit

Uni Siegen gehört zu den 500 besten Hochschulen weltweitNach dem kürzlich durchgeführten „Times Higher Education-Ranking 2017-18" gehört die Universität Siegen zu den 500 besten Hochschulen weltweit. Trotz der kontinuierlich steigenden Anzahl der teilnehmenden Hochschulen, konnte sich die Universiät Siegen erfolgreich beweisen und liegt in allen Bereichen mindestens im weltweiten Durchschnitt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 11.09.2017

„Einfälle gegen Unfälle“ - Malwettbewerb ist gestartet

„Einfälle gegen Unfälle“ - Malwettbewerb ist gestartetEin Präventionswettbewerb für Schulkinder der sechsten Klassen in Rheinland-Pfalz
„Einfälle gegen Unfälle“ führt die Unfallkasse RLP durch und ruft zum Mitmachen auf. Visuell Gefahren erkennen und zeigen, was man dagegen tun kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2017

Jugendfeuerwehr Wissen feierte 20-jähriges Bestehen

Jugendfeuerwehr Wissen feierte 20-jähriges BestehenAm Sonntag, 10. September, feierte die freiwillige Feuerwehr Wissen im Rahmen ihres Familienfestes das 20-jährige Bestehen ihrer Jugendfeuerwehr auf dem Hof Hagdorn.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 10.09.2017

Josef Zolk aus dem CDA-Landesvorstand verabschiedet

Josef Zolk aus dem CDA-Landesvorstand verabschiedetNach mehr als 20-jähriger Tätigkeit im Landesvorstand der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) wurde Josef Zolk verabschiedet. Die CDU-Arbeitnehmerorganisation wählte Nachfolger aus Neuwied und dem Westerwaldkreis im Rahmen der Tagung in Rheinzabern.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 10.09.2017

Krankenhäuser im Landkreis profitieren von pauschaler Landesförderung

Das Landesgesundheitsministerium stellte die pauschale Krankenhausförderung 2017 vor. Dazu gibt es eine gemeinsame Pressemitteilung von Ministerin Sabeine Bätzing-Lichtenthäler und Heijo Höfer (SPD) mit den Zahlen für den Landkreis Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.09.2017

Siegerländer Bergknappen präsentieren Nachwuchs

Siegerländer Bergknappen präsentieren NachwuchsDie Jugendkapelle der Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden, die "Zwergknappen" hat Zuwachs bekommen. Die jungen Talente erhielten Instrumente und proben fleißig für das Konzert am 8. Oktober im Volkshaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.09.2017

IG BAU will Meisterbrief im Kreis Altenkirchen schützen

IG BAU will Meisterbrief im Kreis Altenkirchen schützen Qualität im Handwerk sichern: Ein klares Bekenntnis zum Meisterbrief fordert die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) von den Bundestagskandidaten im Landkreis Altenkirchen. Am Beispiel des Berufes "Fliesenleger" macht sie auf die Folgen aufmerksam.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.09.2017

22 Auszubildende sind bei der EAM gestartet

22 Auszubildende sind bei der EAM gestartetStart frei ins Berufsleben: 17 angehende Elektroniker für Betriebstechnik und fünf zukünftige Industriekaufleute, darunter ein dualer Student (Bachelor of Science Elektrotechnik), begannen am 1. September mit ihrer Ausbildung bei der EAM. Darunter auch ein junger Azubis aus dem Landkreis Altenkirchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.09.2017

Rund 400 Händler diskutieren über die „Marke Mensch“

Rund 400 Händler diskutieren über die „Marke Mensch“„Wie wird ein Mensch zur Marke?“ Zu dieser Frage haben sich rund 400 Branchenvertreter am Dienstag, 5. September auf der Festung Ehrenbreitstein beim diesjährigen IHK-Branchenforum Handel ausgetauscht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 07.09.2017

Kreis-CDU beklagt die prekäre Finanzausstattung der Kommunen

Kreis-CDU beklagt die prekäre Finanzausstattung der KommunenDie Kreis-CDU reagiert auf Berichte des Landesrechnungshofes und der Bertelsmann-Stiftung und übt in einer Pressemitteilung harsche Kritik an der Landesregierung: „Mainz stopft Haushaltslöcher auf Kosten der Kommunen!“ Die Christdemokraten fordern die verfassungsmäßig verankerte Finanzausstattung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.09.2017

Neugier gewinnt! Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2018" startet

Neugier gewinnt! Kita-Wettbewerb „Forschergeist 2018" startetForschergeister aufgepasst: Die Deutsche Telekom Stiftung und die Stiftung „Haus der kleinen Forscher" rufen zum vierten Mal den bundesweiten Kita-Wettbewerb aus. Kugelbahnen bauen, Fledermäuse beobachten oder Fahrräder reparieren? Gute Kita-Projekte rund um Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik (kurz MINT) machen aus Kindern Entdecker und Forscher. Sie fördern auf vielfältige Weise die Kompetenzen von Mädchen und Jungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 04.09.2017

Zum Gedenken an Dr. Wilhelm Boden

Zum Gedenken an Dr. Wilhelm BodenAuf Initiative der Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Michael Wäschenbach wurde nun in der CDU-Landesgeschäftsstelle in Mainz ein neues Bild des früheren Altenkirchener Landrats und ersten Ministerpräsidenten des Landes Rheinland-Pfalz angebracht. Dr. Wilhelm Boden steht in der Reihe der CDU-Ministerpräsidenten von Rheinland-Pfalz mit Peter Altmeier, Helmut Kohl, Bernhard Vogel und Carl-Ludwig Wagner zeitlich an erster Stelle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 04.09.2017

Bürgermeisterwahl VG Kirchen: Vorstellung der drei Kandidaten

Bürgermeisterwahl VG Kirchen: Vorstellung der drei KandidatenFür das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Kirchen kandidieren Angelika Buske, Maik Köhler und der amtierende Bürgermeister Jens Stötzel. Die drei Kandidaten werden kurz vorgestellt und erklärten dem Kurier ihre Motivation für das Amt des Bürgermeisters bzw. der Bürgermeisterin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2017

Kopfschmerz- und Migränetag: Hilfe für Kinder und Jugendliche

Kopfschmerz- und Migränetag: Hilfe für Kinder und JugendlicheNicht nur Erwachsene, auch immer mehr Kinder und Jugendliche leiden regelmäßig an Kopfschmerzen oder gar Migräne. Mehrere Untersuchungen insbesondere an Schülern haben gezeigt, dass 29 Prozent aller Kinder manchmal, und zehn Prozent häufig Kopfschmerzen haben. Zwischen drei und vier Prozent der Kinder haben sogar die schwere Form einer Migräne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2017

KAUSA-Cup für Flüchtlingsmannschaften in Koblenz

KAUSA-Cup für Flüchtlingsmannschaften in KoblenzDie Servicestelle der KAUSA - kurz für Koordinierungsstelle Ausbildung und Migration - lädt am Samstag, 25. November zum KAUSA-Cup in Koblenz ein. Das Fußballturnier wird für die engagierten Flüchtlingsmannschaften aus dem Bundesland ausgetragen. Dem Sieger winkt ein Pokal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2017

Der Arbeitsmarkt im August zeigt sich weiterhin robust

Der Arbeitsmarkt im August zeigt sich weiterhin robustIm Bezirk der Agentur für Arbeit Neuwied, zuständig für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied waren im August 8.595 Personen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote betrug 5,1 Prozent (bundesweit 5,7 Prozent). Ausbildungsstellen sind bislang in einigen Bereichen nicht besetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.08.2017

Exkursion zur Nahtstelle zwischen Siegerland und Westerwald

Exkursion zur Nahtstelle zwischen Siegerland und WesterwaldDie "Trödelsteine" und ihre Geschichte stehen ebenso im Mittelpunkt einer Exkursion die in Kooperation mit dem Bergbaumuseum Altenkirchen und Geo-Touren Westerwald am 17. September stattfindet. Eine Anmeldung beim Bergbaumuseum ist erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.08.2017

Rund um die Marksburg und auf dem Hunsrück-Trail unterwegs

Rund um die Marksburg und auf dem Hunsrück-Trail unterwegsDer TuS Horhausen, die Abteilung Leichtathletik/Lauftreff, nahm an verschiedenen Sportveranstaltungen teil. Walking rund um die Marksburg und die Teilnahme am Hunsrück-Trail-Lauf stand auf dem Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.08.2017

Fit zur Weltmeisterschaft der Friseure nach Paris

Fit zur Weltmeisterschaft der Friseure nach ParisDeutsche Friseure greifen nach dem Weltmeistertitel in Paris. Vom 16. bis 18. September trifft sich dort die Weltelite. Kurz vor dem WM-Start kamen Teilnehmer der deutschen Teams und ihre Trainer im Bundesleistungszentrum „Haare und mehr“ bei der Handwerksammer (HwK) Koblenz zu einem gemeinsamen Abschlusstraining zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.08.2017

Die erbauliche Seite im Handwerk

Die erbauliche Seite im Handwerk196 Bauhandwerker beginnen ihre überbetriebliche Lehrlingsunterweisung in den HwK-Berufsbildungszentren: Sehr viele Berufstätige vom Bau wirken in unterschiedlichen Gewerken bei der Fertigstellung eines Gebäudes mit. Baufachleute sind bei neuen Bauwerken, an renovierungsbedürftigen oder auch in der Denkmalpflege gefragt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2017

Zum Saisonstart siegte C-Jugend in letzter Minute

Zum Saisonstart siegte C-Jugend in letzter MinuteEinen tollen Erfolg konnte die C-Jugend der JSG Wisserland in ihrem ersten Saisonspiel in Neitersen feiern. Die jungen Fußballer drehten nach zögerlichem Anfangsspiel in den letzten Spielminuten so richtig auf und siegten mit 2:0.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2017

SGD Nord: Wespenplage wird nicht erwartet

SGD Nord: Wespenplage wird nicht erwartetEis, Kuchen oder Steak – wer im Sommer süße oder herzhafte Leckereien im Freien genießt, hat dabei schnell Gesellschaft von hungrigen Wespen. Viele erleben die ungebetenen Gäste als aggressiv und reagieren panisch. Die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord rät als Obere Naturschutzbehörde zu mehr Gelassenheit und gibt Tipps zum Umgang mit den Insekten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Anzeige | Artikel vom 25.08.2017

Vortrag: Sicherheit und Cyberrisiken - inklusive Live-Hacking

Vortrag: Sicherheit und Cyberrisiken - inklusive Live-HackingÜber die Hälfte der deutschen Unternehmen, aber auch Behörden und Arztpraxen wurden bereits Opfer einer Cyberattacke. Es vergeht kein Tag an dem nicht die verheerenden Auswirkungen von derartigen Angriffen offenbar werden. Die Allianz Koblenz lädt Sie zum Koblenzer Cyberforum ein und liefert Ihnen kompetente Informationen. Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 25.08.2017

Kreis-CDU macht Wahlkämpfer fit für den Wahlkampfendspurt

Kreis-CDU macht Wahlkämpfer fit für den WahlkampfendspurtDie CDU macht ihre Wahlkämpfer fit für den Endspurt bis zur Bundestagswahl und den Bürgermeisterwahlen im Kreis Altenkirchen am 24. September. Das Motto: „Menschen bewegen Menschen“, und zwar genau die Menschen, die für die CDU und den Wahlkreiskandidaten Erwin Rüddel unmittelbar bei der Bevölkerung an der Haustür das Gespräch suchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Jetzt für Schüler-Landtag bewerben
Kreis Altenkirchen. Für den Schüler-Landtag Rheinland-Pfalz am 6. März 2018 läuft zurzeit das Bewerbungsverfahren. An dem ...

Für Boule-Turnier anmelden
Siegen. Die FSG Siegen veranstaltet in diesem Jahr schon zum vierten Mal ihr Boule-Turnier. Gespielt wird am 7. Oktober, ...

Männerfahrt zum Weltkulturerbe Zeche Zollverein
Kreisgebiet. Es ist längst kein Geheimnis mehr, die Männerfahrten des Kirchenkreises sind heiß begehrt. Oft melden sich die ...

IHK lädt zum Petersberger Industriedialog ein
Region. Die digitale Transformation der Unternehmen zum Erfolg zu führen, kann nur gelingen, wenn Führungskräfte und Mitarbeiter ...

Kurs fit für die Jugendarbeit
Neuwied. Noch freie Plätze gibt es bei der demnächst beginnenden Fortbildung zur Jugendleiter-Card (JuleiCa) in Neuwied. ...

Innenstadt Neuwied birgt noch Geheimnisse
Neuwied. Einen Rundgang durch die Neuwieder Innenstadt bietet die städtische Tourist-Information für Sonntag, 27. August, ...

Die Zollverwaltung sucht Nachwuchs
Koblenz. Die Zollverwaltung ist eine moderne Finanz- und Wirtschaftsverwaltung des Bundes mit vielschichtigem Aufgabenspektrum. ...

Sonderzüge der Deutschen Bahn zur "gamescon"
Region. In wenigen Tagen öffnet die „gamescom 2017“, die europäische Leitmesse für digitale Spielekultur, erneut ihre Pforten. ...

Neue Seelsorgerin und Seelsorger
Region. Weihbischof Robert Brahm wird am Samstag, 26. August, sechs Gemeindereferentinnen und –referenten sowie drei Pastoralreferentinnen ...

Schützen Sie Ihr Zuhause - Einbruchschutzberatung
Westerwaldkreis. Am Donnerstag, 10. August stehen allen Interessierten, an eigens dafür eingerichteten Info-Punkten, Beamte ...



Unternehmen



Vereine

Ardeck Burgfestspiele e.v.
 
Campingclub Bad Kreuznach e.V.
 
Filmklappe Speyer
 
Sportbund Rheinland
 

Werbung