Werbung

Lokalausgabe Hamm: Aktuellster Artikel


Verbandsgemeinde Hamm hat gewählt - Stichwahl erforderlich

Verbandsgemeinde Hamm hat gewählt - Stichwahl erforderlich

Die Nachfolge von Bürgermeister Rainer Buttstett wurde noch nicht entschieden. Dietmar Henrich verfehlte die absolute Mehrheit und somit müssen die Wahlberechtigten am 15. Oktober erneut an die Urnen. Nadja Schmidt liegt mit 19,1 Prozent an zweiter Stelle. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Kurz berichtet


Motorroller wurde manipuliert

Fürthen. Bei einer Verkehrskontrolle der PI Altenkirchen (Siegstraße) am 22. September, 16.45 Uhr, wurde ein 35-Jähriger ...

Unter Einfluss harter Drogen unterwegs

Fürthen. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle der PI Altenkirchen (Hammer Straße) am Freitag, 22. September, 0.35 Uhr, konnte ...

Schutzplanke beschädigt und geflüchtet

Fürthen. Am Samstag, 9. September, gegen 19.24 Uhr, befuhr ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW die Landesstraße ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Dr. Tom Enders zeigt Zukunft beim Marienthaler Forum auf

Wirtschaft, Artikel vom 23.09.2017

Dr. Tom Enders zeigt Zukunft beim Marienthaler Forum auf

Im Rahmen des Marienthaler Forums lud Ulrich Schmalz den Vorstandsvorsitzenden der Airbus Group, Dr. Tom Enders, nach Hamm ins Kulturhaus ein. Enders skizzierte die Zukunft der Luftfahrt, mit Lufttaxis und Elektro- und Hybrid Flugzeugen im Zusammenhang mit den heutigen digitalen Möglichkeiten. Seine Ratschläge für die ökonomische Attraktivität der Region stoßen zum Denken an.


Großes Herbstfest an der Grundschule Etzbach

Region, Artikel vom 22.09.2017

Großes Herbstfest an der Grundschule Etzbach

Mit dem Lied „Januar, Februar, März April, die Jahresuhr steht niemals still“ zogen alle Schülerinnen und Schüler der Grundschule Etzbach, die mit ihren Familien gekommen waren, bei der Eröffnungsveranstaltung im randvoll besetzten Bürgerhaus die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich und ernteten dafür viel Applaus.


Region, Artikel vom 21.09.2017

Handarbeitsgruppe "Flinke Finger" präsentieren ihre Arbeiten

Die Handarbeitsgruppe des Fördervereins des Altenzentrums Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen in Hamm will mit einer Samstags-Sonderaktion im Altenzentrum den Verkauf ankurbeln und die Damen nehmen auch Bestellungen entgegen.


Kartoffel- und Backesfest in Oppertsau/Opperzau lockte die Gäste

Vereine, Artikel vom 19.09.2017

Kartoffel- und Backesfest in Oppertsau/Opperzau lockte die Gäste

Zum diesjährigen Kartoffel- und Backesfest (KaBaF) lud der Bürgerverein Opperzau/Oppertsau traditionell am 2. Wochenende im September ein. Die Spezialitäten aus der beliebten braunen Knolle, wie etwa Kartoffelwaffeln, kamen bei den Gästen hervorragend an.


Warnwesten für Erstklässler an der Grundschule Hamm/Sieg

Region, Artikel vom 18.09.2017

Warnwesten für Erstklässler an der Grundschule Hamm/Sieg

Die Kinder der neuen ersten Klassen an der Raiffeisen-Grundschule in Hamm bekamen Besuch vom Ehrenpräsidenten des ADAC Mittelrhein, Dieter Enders. Er hatte für jedes Kind eine gelbe Warnweste mitgebracht, die auf dem Schulweg in der dunkelnen Jahreszeit getragen werden sollte.


Fußballer der IGS Hamm wurden Kreismeister im Wettkampf I

Sport, Artikel vom 14.09.2017

Fußballer der IGS Hamm wurden Kreismeister im Wettkampf I

Am Montag, den 11. September setzte sich die Schulmannschaft der IGS Hamm/Sieg in einem Fußballturnier im Rahmen des Bundeswettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ durch. Dadurch wurde die Fußballmannschaft der IGS Kreismeister und qualifizierte sich so für die nächste Runde.


Rotary Club Westerwald unterstützt Sprachunterricht an der IGS Hamm

Region, Artikel vom 14.09.2017

Rotary Club Westerwald unterstützt Sprachunterricht an der IGS Hamm

Der Rotary Club Westerwald leistete erneut Unterstützung für Flüchtlinge beim Erlernen der deutschen Sprache. An der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm übergaben die Rotarier Lehrmaterial.


Henrich stellte Programm "Blick nach vorne" vor

Politik, Artikel vom 13.09.2017

Henrich stellte Programm "Blick nach vorne" vor

Dietmar Henrich, einer der vier Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters der VG Hamm(Sieg), stellte seine Pläne und Ideen der Öffentlichkeit im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung vor. Unterstützt wurde er von namhaften Persönlichkeiten aus der Wirtschaft der Region.


Wenn der Vater sich zu Tode säuft und es keiner merkt

Kultur, Artikel vom 13.09.2017

Wenn der Vater sich zu Tode säuft und es keiner merkt

Die Suchtprävention des Diakonischen Werks Altenkirchen lädt am Mittwoch, den 20. September, ab 18.30 Uhr im Kulturhaus Hamm/Sieg zu einer Lesung von Dominik Schottner aus seinem Buch "Dunkelblau" ein, das dieses Jahr im Pieper Verlag erschienen ist. In dem Buch beschreibt er was der Alkohol aus seinem Vater gemacht hat.


„Rose Übermut“ wird in Hamm aufgeführt

Kultur, Artikel vom 12.09.2017

„Rose Übermut“ wird in Hamm aufgeführt

Die Kreisjugendpflege lädt zur Aufführung des Theaterstücks "Rose Übermut" am Sonntag, den 22. Oktober ein. Kleine und große Zuschauer ab 4 Jahren wird das schräge Theaterstück mit Puppen und Musik gefallen.


Grundschule Hamm erhielt Spende für Laptops

Region, Artikel vom 07.09.2017

Grundschule Hamm erhielt Spende für Laptops

Über eine großzügige Spende in Höhe von 3000 Euro der Volksbank Hamm/Sieg eG freute sich die Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen Grundschule in Hamm. Von dem Geld wurden acht Laptops angeschafft, in deren Genuss alle Schüler kommen sollen.


Tom Kalender aus Hamm holte Doppelsieg bei den WAKC

Sport, Artikel vom 06.09.2017

Tom Kalender aus Hamm holte Doppelsieg bei den WAKC

Tom Kalender aus Hamm ist der Shootingstar bei den Bambini light. Im vorletzten Lauf des Westdeutschen ADAC Kart Cup (WAKC) in Schaafheim holte sich der Youngster bereits den Meistertitel, beim Saisonfinale in Wittgenborn stellte Tom nun eindrucksvoll unter Beweis, dass er den Titel mehr als verdient hat.


Beim Ausflug der SPD Hamm gab es Mittelalter und Natur pur

Politik, Artikel vom 06.09.2017

Beim Ausflug der SPD Hamm gab es Mittelalter und Natur pur

Die Burg Eltz und Andernach waren das Ziel eines Tagesausfluges des SPD-Ortsvereins Hamm. Die Burg Eltz, mit ihrer besonderen Architektur und den Schatzkammern begeisterte die Besuchergruppe.


Ausbau der B 62 in Roth-Oettershagen beginnt

Region, Artikel vom 04.09.2017

Ausbau der B 62 in Roth-Oettershagen beginnt

Am Montag, 11. September beginnen die Sanierungsarbeiten an der Bundesstraße 62 in Roth-Oettershagen bis zum Einmündungsbereich der Kreisstraße 60. Geplant ist eine halbseitige Bauausführung, in den Herbstferien wird es auch zeitweise Vollsperrungen geben. Mit Verkehrsbehinderungen muss gerechnet werden


11. Nacht der Genüsse zog zahlreiche Besucher an

Region, Artikel vom 03.09.2017

11. Nacht der Genüsse zog zahlreiche Besucher an

Rund um das Kulturhaus in Hamm präsentierten sich Vereine und Gruppen bei bestem Spätsommerwetter. Die Organisatoren der Veranstaltung, Ortsgemeinde, Werbegemeinschaft, Standortmarketing und der Arbeitskreis Kultur und Tourismus VG Hamm, zeigten sich sehr zufrieden mit dem Besuch.


Gute Laune bei Grillfeier der Senioren–Union

Politik, Artikel vom 03.09.2017

Gute Laune bei Grillfeier der Senioren–Union

Die jährliche Grillfeier der Senioren-Union im Kreisverband Altenkirchen diente der Geselligkeit aber auch den politischen Gesprächen. In der Grillhütte in Breitscheidt genossen die Teilnehmenden die Spezialitäten von "Gillmeister" Horst Föller.


Autorenlesung mit Pfarrer Holger Banse in Hamm

Kultur, Artikel vom 03.09.2017

Autorenlesung mit Pfarrer Holger Banse in Hamm

Im Frühling dieses Jahres veröffentlichte Pfarrer Holger Banse sein jüngstes Buch „Aus dem Schatten ins Licht“. Es war eine große Freude, als er daraufhin der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Hamm/Sieg anbot, zu einer Lesung an seine ehemalige Wirkungsstätte zu kommen.


Zwei schwerverletzte Zweiradfahrer im Kreis Altenkirchen

Region, Artikel vom 03.09.2017

Zwei schwerverletzte Zweiradfahrer im Kreis Altenkirchen

Die Polizei Altenkirchen meldet zwei Unfälle mit Zweiradfahrern, beide Männer wurden schwer verletzt. In Hamm fuhr am Freitag ein 47-Jähriger ungebremst auf ein stehendes Fahrzeug, in Seelbach, VG Flammersfeld, wurde ein 51-Jähriger nach Fahrfehler ebenfalls schwer verletzt.


Abschlussfest in der evangelischen Bücherei Hamm/Sieg

Region, Artikel vom 02.09.2017

Abschlussfest in der evangelischen Bücherei Hamm/Sieg

Die Abschlussveranstaltung des Lesesommers Rheinland-Pfalz in der Evangelischen Öffentlichen Bücherei Hamm/Sieg fand mit Kindern, Eltern und dem Büchereiteam statt. Die Siegerkinder erhielten ihre Preise und zum Schluss wurde gemeinsam gefeiert.


Udo Hammer kandidiert für Bürgermeisteramt in Hamm/Sieg

Politik, Artikel vom 02.09.2017

Udo Hammer kandidiert für Bürgermeisteramt in Hamm/Sieg

Die Wahlberechtigten in der Verbandsgemeinde Hamm haben am 24. September die Möglichkeit, den neuen Bürgermeister der Verbandsgemeinde zu wählen. Die Nachfolge von Rainer Buttstedt steht aus Altersgründen an. Udo Hammer, Ortsbürgermeister von Roth, tritt als parteiloser Kandidat an.


Info-Abend: Wer sich auskennt, kann sehr günstig bauen

Region, Artikel vom 02.09.2017

Info-Abend: Wer sich auskennt, kann sehr günstig bauen

Um Neubau und Ausbau, um altersgerechtes Wohnen und günstige Mietwohnungen, vor allem aber um die Möglichkeiten, Fördermittel für all dies zu erhalten, ging bei einer Veranstaltung der Kreisgruppe Altenkirchen im Gemeinde- und Städtebund in Hamm. Drei Referate zeigten, dass staatliche Unterstützung beim Wohnbau gar nicht so fern liegt.


Moderne Plasmaschneideanlage bei "sta" in Hamm in Betrieb

Wirtschaft, Artikel vom 31.08.2017

Moderne Plasmaschneideanlage bei "sta" in Hamm in Betrieb

Die Schalltechnische Anlagen GmbH (sta) mit Sitz in Hamm/Sieg gehört zu den führenden Herstellern im industriellen Schallschutz. Man ist als Global Player weltweit unterwegs und genießt eine sehr gute Reputation am Markt. Jetzt wurde eine hochmoderne Plasmaschneideanlage für Blechbearbeitungen in Betrieb genommen.


Nadja Schmidt kandidiert für das Bürgermeisteramt der VG Hamm

Politik, Artikel vom 30.08.2017

Nadja Schmidt kandidiert für das Bürgermeisteramt der VG Hamm

Den politischen Parteien im Rat der Verbandsgemeinde Hamm gelang es nicht, Bewerber für das Amt des Bürgermeisters zu nominieren. Es gibt nun vier parteilose Einzelbewerber für die Nachfolge von Rainer Buttstedt. Diplom-Verwaltungswirtin und Polizeihauptkommissarin Nadja Schmidt aus Forst kandidiert für das Amt und will Chefin im Hammer Rathaus werden.


Prävention gegen Cybermobbing an der IGS Hamm/Sieg

Region, Artikel vom 30.08.2017

Prävention gegen Cybermobbing an der IGS Hamm/Sieg

In der zweiten Woche des neuen Schuljahres fanden, wie im schulinternen Konzept zur Medienkompetenz vorgesehen, an der Integrierten Gesamtschule Hamm für alle neuen Schüler/innen der Klassenstufe 5 zweistündige Workshops zum Thema Cybermobbing statt.


Seniorenfahrt Etzbach: Aug´ in Aug´mit Vogel Strauß

Region, Artikel vom 29.08.2017

Seniorenfahrt Etzbach: Aug´ in Aug´mit Vogel Strauß

Mehr als 70 Seniorinnen und Senioren der Ortsgemeinde Etzbach nahmen an der diesjährigen Ausflugsfahrt der Ortsgemeinde Etzbach Etzbach teil. Erstes Ziel war eine Straußenfarm, ein Erlebnis der besonderen Art. Auge in Auge mit dem großen Laufvogel, der eigentlich im südlichen Afrika beheimatet ist.


11. "Nacht der Genüsse" in Hamm/Sieg

Region, Artikel vom 29.08.2017

11. "Nacht der Genüsse" in Hamm/Sieg

Es ist am Samstag, 2. September soweit: Die 11. "Nacht der Genüsse" startet in Hamm am und im Kulturhaus mit dem bewährten Konzept. Musik und Gesang vom Feinsten, kulinarische Köstlichkeiten, edle Weine, Brände und Biere sollen die Sinne verführen und zum Verweilen einladen.


Dietmar Henrich will Bürgermeister der VG Hamm werden

Politik, Artikel vom 29.08.2017

Dietmar Henrich will Bürgermeister der VG Hamm werden

Es gibt vier Kandidaten, alle parteilos, um das Amt des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Hamm. Am 24. September entscheiden die Wahlberechtigten der VG über die Nachfolge von Rainer Buttstedt. Diplom-Verwaltungsfachwirt (FH)Dietmar Henrich aus Bruchertseifen kandidiert für das Amt und stellt sein Programm vor.


Literaturtage: "Und unter uns die Welt" mit Maiken Nielsen

Kultur, Artikel vom 29.08.2017

Literaturtage: "Und unter uns die Welt" mit Maiken Nielsen

Nachdem der Termin für eine Lesung mit der sympathischen Autorin im Juni wegen des Sturms in Norddeutschland buchstäblich ins Wasser gefallen ist, freuen sich die Veranstalter, einen Nachholtermin anbieten zu können: Maiken Nielsen liest am Donnerstag, 14. September, um 19 Uhr im Dietrich Bonhoeffer-Haus in Hamm/Sieg aus "Und unter uns die Welt".


Diskussion: Der Kreis als Touristen-Magnet?

Region, Artikel vom 26.08.2017

Diskussion: Der Kreis als Touristen-Magnet?

Wie können Touristen ins AK-Land gelockt werden? Damit beschäftigten Experten und Politiker auf einer FDP-Veranstaltung im Kloster Marienthal. Insbesondere die Infrastruktur spiele hier ein wichtige Rolle, so die Statements. Aber sind gute Straßen und Anbindungen allein ausschlaggebend, um das durchaus vorhandene Potential voll auszuschöpfen?


Tourismus als Chance für das AK-Land: Nicht mehr unter Wert verkaufen

Region, Artikel vom 24.08.2017

Tourismus als Chance für das AK-Land: Nicht mehr unter Wert verkaufen

Der Westerwald – insbesondere der Kreis Altenkirchen – als Magnet für Touristen aus nah und fern? Für Uwe Steiniger offenbar keine Vision, sondern ein Projekt. Der umtriebige Betreiber der Klostergastronomie hat mit seiner Idee eines Pilgermuseums einen Nerv getroffen. Er trat als Gastgeber einer FDP-Veranstaltung auf. Politiker und Experten diskutieren die Perspektiven des Tourismus. Eine Kernbotschaft: Die Region dürfe sein Licht nicht mehr unter dem Scheffel stellen.


Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

Nebel 8-10 °C

Nebel
Regen: 25 %
Wind: 4 km/h (O)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung