Werbung

Lokalausgabe Hamm: Aktuellster Artikel


Hammer Volksbank übergab Schulhefte an Grundschulen

Hammer Volksbank übergab Schulhefte an Grundschulen

Eine Grundausstattung an Schulheften übergab die Hammer Volksbank an die Grundschulen in Hamm und Etzbach. Über den Verein „Lernmittelhilfe e.V.“ wurde für das Schuljahr 2018/2019 für 125 Schüler ein Paket von acht Schulheften mit dem Bild sowie dem Logo der Schule erstellt. Somit besitzen diese Kinder die benötigten Hefte in Farbe und Format, die die jeweiligen Klassenlehrer für die Fächer bestimmt haben, und mit der Lineatur, die sie benötigen. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Hamm


Kurz berichtet


Geistliche Abendmusik in der Klosterkirche

Marienthal. Aus Anlass des Festes Maria Himmelfahrt findet am Mittwoch, den 15. August, um 20 Uhr in der Klosterkirche Marienthal ...

Diebstahl seltener Schildkröten

Hamm/Sieg. In der Zeit vom Mittwoch, 8. August, 19 Uhr bis Donnerstag, 9. August, um 11.30 Uhr wurden in Hamm/Sieg aus einem ...

Ortsgemeinde Pracht: Seniorenfahrt an die Bigge

Pracht. Die Ortsgemeinde Pracht lädt alle Frauen und Männer der Gemeinde ab dem 70. Lebensjahr und jene, die in diesem Jahr ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Hamm


Der Spielplatz in Wickhausen kann wieder genutzt werden

Region, Artikel vom 12.08.2018

Der Spielplatz in Wickhausen kann wieder genutzt werden

Der Spielplatz in Pracht-Wickhausen ist komplett: Die Spielgeräte sind aufgestellt und abgenommen, einzig der Ganzkörpertrainer und der Beintrainer können zurzeit noch nicht genutzt werden. Um den Aufenthalt für die Eltern und Großeltern noch angenehmer zu machen, wurden eine Sitzgruppe und zwei weitere Bänke im Schatten der Bäume aufgestellt.


Sieben Azubis starten in eine berufliche Zukunft mit Perspektive

Wirtschaft, Artikel vom 10.08.2018

Sieben Azubis starten in eine berufliche Zukunft mit Perspektive

Bei der Beyer-Mietservice KG starteten zu Monatsbeginn sieben junge Frauen und Männer ihre Ausbildungen als Industriekaufleute und als Land-und Baumaschinenmechatroniker. In einer Vorstellungsrunde und einem anschließenden Rundgang durch alle Bereiche lernten die Azubis sich, ihre zukünftigen Mit-Auszubildenden und Kollegen sowie das Unternehmen mit allen Abteilungen kennen. Beim gemeinsamen Grillen ließen die Berufsstarter den Tag ausklingen.


Die hohe Schule des Hundesports: Obedience-Europameisterschaft im Kreis

Region, Artikel vom 09.08.2018

Die hohe Schule des Hundesports: Obedience-Europameisterschaft im Kreis

Es ist die hohe Schule des Hundegehorsams: Obedience. Am kommendenden Wochenende wird Fürthen-Oppertsau zu Europas Mittelpunkt dieser Hundesportart. Denn auf der dortigen Sportanlage findet die Europameisterschaft statt. Gastgeber der Großveranstaltung sind der Schäferhundeverein (SV) Opperzau und die Siegtaler Sportfreunde. Schirmherr ist Bürgermeister Dietmar Henrich.


Besuch beim „Alten“: Hammer CDU fährt nach Rhöndorf und Bonn

Region, Artikel vom 06.08.2018

Besuch beim „Alten“: Hammer CDU fährt nach Rhöndorf und Bonn

Die CDU Hamm informiert aktuell über eine Tagestour nach Rhöndorf, Bonn und Troisdorf-Bergheim am 25. August. Auf dem Programm stehen ein Besuch im Bundeskanzler-Adenauer-Haus und im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Den Ausklang der Tagesfahrt begeht man an der Siegmündung.


Besuch aus Kasachstan im Hammer Heimatmuseum

Region, Artikel vom 04.08.2018

Besuch aus Kasachstan im Hammer Heimatmuseum

Das Haus der Heimatfreunde in Hamm wird immer liebevoll gepflegt und Besucher sind hier herzlich willkommen. So auch Gäste aus dem fernen Kasachstan, die ihre Verwandten in Hamm besuchten und den Wunsch hatten, das Museum zu besuchen. Ein Termin außerhalb der Öffnungszeiten war kein Problem.


ADAC-Ehrenvorsitzender Dieter Enders wird 80 Jahre alt

Region, Artikel vom 05.08.2018

ADAC-Ehrenvorsitzender Dieter Enders wird 80 Jahre alt

Dieter Enders wird 80 Jahre alt. Der Enders? Genau: der Enders, dessen Name untrennbar mit dem des ADAC Mittelrhein e. V. verbunden ist, den er von 1998 bis 2014 führte. Schon als Kind begeisterte Enders alles, was vier Räder hatte. Sein Vater nahm ihn zum ersten Mal mit zu einem Rennen auf dem Nürburgring. Die Leidenschaft für alles, was einen Motor hat und auf dem man sich fortbewegen kann, war entfacht. Der ADAC Mittelrhein würdigt seinen Ehrenvorsitzenden in einer Pressemitteilung.


SG Bruchertseifen/Eichelhardt holt Verbandsgemeindepokal

Sport, Artikel vom 01.08.2018

SG Bruchertseifen/Eichelhardt holt Verbandsgemeindepokal

Mit 5:4 setzte sich die SG Bruchertseifen/Eichelhardt im Endspiel um den Hammer Verbandsgemeindepokal gegen Gastgeber VfL Hamm durch. Das „kleine Finale“ zwischen Vatanspor Hamm und dem FK Etzbach musste wegen einer Verletzung eines Vatanspor-Spielers abgebrochen werden. Das Spiel wurde mit 3:0 für Etzbach gewertet. Neben dem Wanderpokal für den Turniersieger gab es für die drei erstplatzierten Teams Geldpreise.


Freudenberger Kinderland war Ziel der ersten Etzbacher Jugendfahrt

Region, Artikel vom 30.07.2018

Freudenberger Kinderland war Ziel der ersten Etzbacher Jugendfahrt

Premiere in Etzbach: Zum ersten Mal organisierte die Ortsgemeinde in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Etzbach e. V. eine Kinder- und Jugendfahrt. Es ging zum Mc-Play Kinderland nach Freudenberg. Schon auf der Busfahrt nach Freudenberg hatten die 21 jungen Teilnehmer ihren Spaß: Der allerseits bekannte Zauberer Martino alias Martin Pabel hat auf seine lustige Art die Kinder auf den Tag eingestimmt.


Kita "Die phantastischen Vier" Fürthen erneut zertifiziert

Region, Artikel vom 29.07.2018

Kita "Die phantastischen Vier" Fürthen erneut zertifiziert

Die Kindertagesstätte „Die phantastischen Vier“ aus Fürthen darf sich nun für weitere zwei Jahre „Haus der kleinen Forscher“ nennen. Die Auszeichnung der gleichnamigen Stiftung in Berlin, die vom Bundesministerium gefördert wird, überreichte Bernd Kohnen von der Kreisvolkshochschule Altenkirchen als Vertreter des regionalen Netzwerkes nun an die Erzieherin Lea Klein.


Landfrauen Hamm reisten in den Schwarzwald und das Elsass

Vereine, Artikel vom 26.07.2018

Landfrauen Hamm reisten in den Schwarzwald und das Elsass

Das Elsass, die Vogesen und der Schwarzwald waren die Ziele einer Lehr- und Studienfahrt der Landfrauen, Bezirk Hamm. Neben wunderschönen Naturausblicken genoss man Straßburg, Colmar und am letzten Tag ein Kirchtorten-Seminar.


Spiel und Spaß in der Kinderferienbetreuung bei der DLRG Hamm

Vereine, Artikel vom 25.07.2018

Spiel und Spaß in der Kinderferienbetreuung bei der DLRG Hamm

Die DLRG Ortsgruppe Hamm beteiligte sich auch in diesem Jahr an der Ferienbetreuung der Kinder in der VG Hamm. So verbrachten 19 Kinder einen Tag im Naturfreibad Thalhauser Mühle. Neben viel Spieß und Spaß gehörte auch eine Motorbootfahrt dazu.


Tom Kalender bleibt in der Meisterschaft auf Platz fünf

Sport, Artikel vom 24.07.2018

Tom Kalender bleibt in der Meisterschaft auf Platz fünf

Zahlreiche Besucher bekamen am vergangenen Wochenende in Kerpen hochkarätigen Rennsport geboten. Beim vierten von insgesamt fünf Rennen des ADAC Kart Masters schenkten sich die Fahrer auf dem Erftlandring nichts. Bei den Bambini hält Tom Kalender aus Hamm den fünften Platz.


Joop de Reus Memorial Cup in Fürthen-Opperzau

Vereine, Artikel vom 24.07.2018

Joop de Reus Memorial Cup in Fürthen-Opperzau

Der Verein Deutsche Schäferhunde SV Ortsgruppe (OG) Opperzau ist in diesem Jahr Ausrichter des internationalen Joop de Reus Memorial Cups. Dieses Hundesportereignis, welches jedes Jahr in einem anderen europäischen Land ausgetragen wird, findet erstmalig in Deutschland statt. Am 11. und 12. August werden rund 200 Teams aus Europa erwartet.


Mut zum Widerstand auch heute aktuell

Politik, Artikel vom 22.07.2018

Mut zum Widerstand auch heute aktuell

Den 20. Juli 1944 und das gescheiterte Stauffenberg-Attentat nahm der FDP Kreisverband Altenkirchen zum Anlass, zu einer Veranstaltung nach Marienthal einzuladen – auf den Tag genau 74 Jahre danach. Zivilcourage und Mut zum Widerstand sei angesichts der negativen Trends im Land heute mehr gefragt denn je.


15 Jahre MGV Opsen-Opperzau werden gefeiert

Vereine, Artikel vom 20.07.2018

15 Jahre MGV Opsen-Opperzau werden gefeiert

Der Männergesangverein Opsen-Opperzau lädt zum Geburtstagsfest in die Grillhütte nach Fürthen-Opsen ein. Neben einem kleinen Festkommers am Samstag, 4. August und einem Feuerwerk geht es am Sonntag, 5. August an die Sieg. Das 1. Opsener Badeentenrennen findet statt. Jeder kann hier teilnehmen.


Bürgermeister Fred Jüngerich besucht Kloster Hassel in Pracht

Region, Artikel vom 17.07.2018

Bürgermeister Fred Jüngerich besucht Kloster Hassel in Pracht

Das buddhidtische Kloster Hassel in der Ortsgemeinde Pracht besteht seit rund 10 Jahren und ist seitdem Anlaufpunkt für viele Menschen. Die Achtsamkeitslehre ist Kernpunkt der buddhistischen Lehre. VG-Bürgermeister Fred Jüngerich folgte der Einladung zu einem Informationsbesuch.


7.000 Quadratmeter Roggenfeld abgebrannt

Region, Artikel vom 15.07.2018

7.000 Quadratmeter Roggenfeld abgebrannt

Am Sonntag, den 15. Juli wurde gegen 12.05 Uhr Alarm für die Feuerwehr Hamm ausgelöst. Zunächst gab es nur den sogenannten Teilalarm. Um 12.17 Uhr wurde dann Vollalarm über die Sirenen ausgelöst. In Bitzen/Dünebusch brannte ein Feld auf rund 7.000 Quadratmetern.


Schiff Ahoi, die Kita „Wundertüte“ geht auf große Fahrt

Region, Artikel vom 13.07.2018

Schiff Ahoi, die Kita „Wundertüte“ geht auf große Fahrt

Die Abenteuerwiese an der Kindertagesstätte "Wundertüte" in Pracht ist um Attraktion reicher geworden. Die Kinder betätigten sich als Handwerker und bauten ein Schiff. Dabei zeigten die Mädchen und Jungen viel Kreativität und handwerkliches Geschick.


Flächenbrand in der Hammer Ahornstraße

Region, Artikel vom 11.07.2018

Flächenbrand in der Hammer Ahornstraße

Ob unvorsichtiger Umgang mit offenem Feuer oder eine achtlos weggeworfene Zigarette: Beides führt aufgrund der anhaltenden Trockenheit oft zu Flächen- oder Grasbränden. Auch vergessene Glasflaschen können durch den Brennglaseffekt Brände auslösen. So geschehen in der Nacht vom 9. zum 10. Juli in Hamm. So mussten die Feuerwehrleute gegen 23.35 Uhr zu einem solchen Einsatz ausrücken.


Pablo Kramer: Alles oder Nichts bei den ADAC Kart Masters

Sport, Artikel vom 08.07.2018

Pablo Kramer: Alles oder Nichts bei den ADAC Kart Masters

Für Pablo Kramer vom AC Hamm/Sieg und sein Rennteam ging es am vergangenen Wochenende zu dem 3. Lauf der ADAC-Kart-Masters nach Oschersleben (Sachsen-Anhalt). 149 Fahrer aus ganz Deutschland und dem Ausland lieferten sich eine Hitzeschlacht in der Motorsport Arena. Kramer, der Förderkandidat des ADAC-Mittelrhein und der ADAC Stiftung Sport musste in seiner Klasse OK-Junior gegen 26 Mitbewerber antreten.


Hammer Grundschule feierte den Geburtstag ihres Namensgebers

Region, Artikel vom 04.07.2018

Hammer Grundschule feierte den Geburtstag ihres Namensgebers

Die Hammer Grundschule feierte noch im alten Schuljahr den Geburtstag ihres Namensgebers: Friedrich Wilhelm Raiffeisen, der im März vor 200 Jahren geboren wurde. Der Schulchor, der von Anika Ehrlich hervorragend am Klavier und einigen Lehrern gesanglich unterstützt wurde, sang eine Reihe von Liedern, die teilweise speziell auf den Anlass umgetextet wurden. Zudem wurde von Schülern der 3. und 4. Klassen ein kleines Theaterstück vorgeführt.


ADAC Kart Masters: Tom Kalender holt wichtige Punkte in Oschersleben

Sport, Artikel vom 04.07.2018

ADAC Kart Masters: Tom Kalender holt wichtige Punkte in Oschersleben

Für den Hammer Nachwuchs-Piloten Tom Kalender stand das ADAC Kart Masters-Rennen in Oschersleben auf dem Programm Tom mischte wie bei vergangenen Rennen auch dieses Mal bei den Bambini vorne mit. Leider fehlte ihm das Quäntchen Glück für die Führungsposition, dennoch gelang es ihm, seinen zweiten Platz in der Meisterschaft souverän zu verteidigen.


Fahrradturnier an der IGS Hamm

Region, Artikel vom 04.07.2018

Fahrradturnier an der IGS Hamm

Zwei Tage lang übten sich die Fünftklässler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Hamm in der Verbesserung ihrer Fahrradfertigkeiten. Wie bereits im Vorjahr stellte der ADAC die Parcourshindernisse bereit, die den Fünftklässlern so einiges an Geschicklichkeit abverlangten. Die sichersten Radfahrer konnten sich anschließend über kleine Sachpreise freuen, die von der Sparkasse Westerwald-Sieg in Hamm zur Verfügung gestellt wurden


Lauftreff aus Hamm war beim Windecker Sommerlauf dabei

Sport, Artikel vom 02.07.2018

Lauftreff aus Hamm war beim Windecker Sommerlauf dabei

Der Lauftreff Do 18.30 Uhr der SG Sieg war mit insgesamt 14 Sportlern bei den beiden Hauptläufen des 8. Windecker Sommerlaufs vertreten. Während sich fünf Läuferinnen und Läufer auf die 7km-Strecke begaben, nahmen neun die 11km auf sich. Bei angenehmem Laufwetter erbrachten alle gute Leistungen und überzeugten mit ihren Zeiten.


Kennenlerntag für neue Fünftklässler an der IGS Hamm

Region, Artikel vom 01.07.2018

Kennenlerntag für neue Fünftklässler an der IGS Hamm

Kurz vor dem Start in die Sommerferien fand an der Integrierten Gesamtschule Hamm ein Kennenlerntag für die künftigen Fünftklässler statt, an dem sie sich bereits einen ersten Eindruck über ihre neuen Klassenlehrer, die neuen Mitschüler und auch verschiedene Fachbereiche verschaffen konnten. Begleitet von den neuen Klassenlehrern waren die bisherigen Grundschüler den ganzen Tag gemeinsam unterwegs, schnupperten bereits Bläserklassen-Luft und gestalteten Stofftaschen mit Raiffeisen-Motiv.


Beachcup 2018: Hammer Handballer starteten in Travemünde

Vereine, Artikel vom 30.06.2018

Beachcup 2018: Hammer Handballer starteten in Travemünde

Die Handballerinnen und Handballer des VfL Hamm zog es in den hohen Norden. Das Ziel: der Beachcup 2018 in Travemünde. Insgesamt nahmen 144 Mannschaften am Seniorenturnier teil. Wer nicht mitspielte, war das Wetter, das die Teams von der Sieg zum vorzeitigen Turnierausstieg bewog.


„KlarSicht“-Parcours zur Suchtprävention an der IGS Hamm

Region, Artikel vom 29.06.2018

„KlarSicht“-Parcours zur Suchtprävention an der IGS Hamm

Der „KlarSicht“-Parcours war bereits zum zweiten Mal zu Gast an der IGS Hamm. In Kleingruppen eingeteilt, durchliefen die Teilnehmer der siebten Klassen den Parcours, der aus sechs verschiedenen Stationen bestand. Unter anderem ging es um Zigaretten- und Alkoholkonsum. Ein Rauschbrillen-Parcours ergänzte die Stationen, um die Orientierungs- und Hilflosigkeit nach überhöhtem Alkoholkonsum auch ohne Drogen erfahrbar zu machen.


„Feuer, Gabel, Schere, Licht": Präventionsarbeit in der Kita

Region, Artikel vom 28.06.2018

„Feuer, Gabel, Schere, Licht": Präventionsarbeit in der Kita

Die Kita „Die Phantastischen Vier“ Fürthen hat die Präventionsarbeit und Nachhaltigkeit im pädagogischen Konzept festgeschrieben. In den vergangenen Wochen fand die jährliche Feuerpädagogik und Brandschutzerziehung statt. Die fünf- und sechsjährigen Kinder lernten den Umgang mit dem Streichholz und vertieften die Regeln zum Umgang mit dem Element Feuer.


Hammer Volksbank auf gutem Kurs

Region, Artikel vom 28.06.2018

Hammer Volksbank auf gutem Kurs

Im vergangenen Jahr hat die Volksbank Hamm erneut unter Beweis gestellt, dass sie trotz verschärfter Rahmenbedingungen für ihre Mitglieder und Kunden ein zuverlässiger Partner ist. Das war die Botschaft der diesjährigen Generalversammlung der Genossenschaftsbank. In einem unverändert schwierigen Umfeld konnte die Bilanzsumme um etwa eine Million auf 115,9 Millionen Euro gesteigert werden. Die Mitglieder erhalten eine Dividende von 6,25 Prozent.


Landes-Kultur-Stiftung unterstützt Hammer Raiffeisenmuseum

Kultur, Artikel vom 27.06.2018

Landes-Kultur-Stiftung unterstützt Hammer Raiffeisenmuseum

Die Stiftung Rheinland-Pfalz für Kultur unterstützt die Modernisierung des deutschen Raiffeisenmuseums in Hamm an der Sieg mit einem Zuschuss in Höhe von 8.000 Euro. Zu den „Schätzen" des Museums zählen ein Schreibtisch, eine Heimorgel, Raiffeisens Geburtsurkunde und die Familienbibel aus seinem persönlichen Besitz. Ziel der Modernisierung ist es, die Neukonzeption der Dauerausstellung zeitgemäß und barrierefrei umzusetzen.


Wetter



Werbung