Werbung

Lokalausgabe Kirchen: Aktuellster Artikel


Deutsche Meisterschaft Faustball im Molzbergstadion

Deutsche Meisterschaft Faustball im Molzbergstadion

Die Organisation der Deutschen Meisterschaft der Männer 35 im Hallenfaustball läuft in vollen Zügen. Am 8. und 9. April richtet der VfL Kirchen die Meisterschaft im Sportzentrum auf dem Molzberg aus. Schirmherr der Deutschen Meisterschaften an der Sieg ist der Landtagsabgeordnete Michael Wäschenbach. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Kirchen


Kurz berichtet


Bauarbeiten in Friesenhagen gehen voran

Friesenhagen. Nach einer langen Winterperiode nehmen die Bauarbeiten auf dem "Bitzchen" in Friesenhagen wieder Fahrt auf. ...

Garagentor wurde beschädigt

Mudersbach. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Mittwoch, 22. März in der Zeit von 7 bis 17 Uhr in Mudersbach ...

Geparktes Fahrzeug übersehen

Brachbach. Eine 60-jährige PKW-Fahrerin beabsichtigte am Dienstag, 21. März gegen 2.46 Uhr von einem Grundstück auf die Industriestraße ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Kirchen


Motorradfahrer bei Friesenhagen tödlich verunglückt.

Region, Artikel vom 26.03.2017

Motorradfahrer bei Friesenhagen tödlich verunglückt.

AKTUALISIERT. Auf der Landesstraße 278 in der Gemarkung Friesenhagen ereignete sich am Sonntag, den 26. März gegen 16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.


Diebesbande aus Osteuropa in Kirchen festgenommen

Region, Artikel vom 26.03.2017

Diebesbande aus Osteuropa in Kirchen festgenommen

Die Besatzung eines DRK-Einsatzfahrzeuges beobachtete einen Diebstahl in einem Einkaufsmarkt in Kirchen, alarmierte die Polizei und konnte einen Täter festhalten. Am Samstag, 25. März, konnte im Zuge einer Nahbereichsfahndung auch der Rest der Bande aus Osteuropa festgenommen werden.


Workshops zur „Digitalisierung im Mittelstand" erfolgreich gestartet

Wirtschaft, Artikel vom 24.03.2017

Workshops zur „Digitalisierung im Mittelstand" erfolgreich gestartet

die Business School der Universität Siegen bereitet Mittelständler mit speziellen Workshops auf den digitalen Wandel vor. Die Kooperation mit der „ALHO Systembau GmbH" machte die Praxisrelevanz des Angebots besonders deutlich.


Jahresauftakt nach Maß für die Wanderfreunde "Siegperle"

Vereine, Artikel vom 23.03.2017

Jahresauftakt nach Maß für die Wanderfreunde "Siegperle"

Kaum besser hätte die erste Tagesfahrt der Wanderfreunde „Siegperle“ Kirchen zum Start ins Jahr am vergangenen Sonntag wohl nicht verlaufen können. Petrus meinte es sehr gut mit den Volkssportfreunden und blies ein angenehmes, mildes Frühlingslüftchen in die Westpfalz.


Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Kirchen/Sieg

Region, Artikel vom 22.03.2017

Schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang in Kirchen/Sieg

UPDATE: Am Mittwoch, 22. März, kam zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Jungenthaler Straße (L 280) in Kirchen. Ein 33-jähriger Mann wurde bei dem Unfall getötet. Er war von Niederfischbach auskommend vermutlich zu schnell unterwegs und im Scheitelpunkt der Kurve frontal gegen einen Bus geprallt.


"Canadian Brass" musiziert in Kirchen/Sieg

Kultur, Artikel vom 22.03.2017

"Canadian Brass" musiziert in Kirchen/Sieg

Der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen ist es gelungen, "the world’s most famous brass group", das Ensemble "Canadian Brass", für das nächste Konzert der Saison, das am Samstag, 1. April, um 20.00 Uhr in der Evangelischen Kirche in Kirchen stattfindet, zu gewinnen. Das international bekannte Ensemble liebt den Kontakt zum Publikum.


13 neue Einsatzkräfte für die Feuerwehren in Kirchen

Region, Artikel vom 20.03.2017

13 neue Einsatzkräfte für die Feuerwehren in Kirchen

Der Rückblick auf das Jahr 2016 gehörte ebenso wie der Ausblick auf das laufende Jahr zu den Berichten der Jahresdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Kirchen. Die Neuaufnahmen von 13 Einsatzkräften Ehrungen, Beförderungen und Entpflichtungen gehörten ins Programm.


Illegale Rodung am Siegufer beschäftigt die Polizei

Region, Artikel vom 17.03.2017

Illegale Rodung am Siegufer beschäftigt die Polizei

Rund 50 Meter Böschung an der Sieg wurden vermutlich am ersten Wochenende im März gerodet. Die Stadt Kirchen ist Eigentümerin des Grundstücks und hat keinen Auftrag erteilt. Die Polizei sucht nach Zeugen und Hinweisen.


Vermehrt Bauabfälle auf dem Molzberg eingesammelt

Vereine, Artikel vom 17.03.2017

Vermehrt Bauabfälle auf dem Molzberg eingesammelt

Müll einsammeln und die Naherholungsgebiete und Wanderwege attraktiv halten, ist jedes Jahr das Ziel des Frühjahrsputzes. Der Verein "Wir in Kirchen" und weitere Partner reinigten das Molzberggebiet und den Luna-Park. Vermehrt wurden in diesem Jahr Bauabfälle aufgefunden.


Frühlingseinkauf im Pfarrheim Mudersbach

Region, Artikel vom 15.03.2017

Frühlingseinkauf im Pfarrheim Mudersbach

Ein Verkauf fair gehandelter Produkte aus dem Weltladen Betzdorf findet am 25. und 26. März im Pfarrheim Mudersbach statt. Die Organisatoren bieten an den zwei Tagen fair gehandelte Produkte, wie etwa Schokoladen oder Kaffee und vieles mehr an.


Verein "Wir in Kirchen" stellte Aktivitäten vor

Vereine, Artikel vom 13.03.2017

Verein "Wir in Kirchen" stellte Aktivitäten vor

Der Verein "Wir in Kirchen" hatte kürzlich die Jahreshauptversammlung mit den entsprechenden Regularien. Der Vorstand gab den Rückblick auf die geleistete Arbeit und stellte die neuen Termine vor.


Bürger- und Verkehrsverein Mudersbach überreichte Spenden

Vereine, Artikel vom 10.03.2017

Bürger- und Verkehrsverein Mudersbach überreichte Spenden

Der Bürger- und Verkehrsverein Mudersbach überreichte eine Spende in Höhe von 1000 Euro für die Zaunanlage am Bolzplatz "In der Au". Auch die Schützenbruderschaft erhielt eine Zuwendung für die Jugendarbeit im Rahmen der jährlichen Jahresversammlung. Da gab es die Aussicht auf die bevorstehenden Aktivitäten.


Nicht nur am Frauentag: Pflegearbeit ist mehr wert

Politik, Artikel vom 10.03.2017

Nicht nur am Frauentag: Pflegearbeit ist mehr wert

Aktive der Partei "DIE LINKE." Kreisverband Altenkirchen verteilten am 8. März zum Weltfrauentag vor dem DRK-Krankenhaus Kirchen Rosen und Informationsmaterial zum Thema Pflegenotstand und Frauenarbeit.


Vorstandswechsel beim 1. FC Offhausen-Herkersdorf

Vereine, Artikel vom 06.03.2017

Vorstandswechsel beim 1. FC Offhausen-Herkersdorf

In schwierigen Zeiten für den Verein übernimmt der bisherige Kassierer Christian Theis das Amt des Ersten Vorsitzenden von seinem langjährigen Vorgänger Klaus Spangler, der laut Theis große Fußspuren hinterlassen hat. Geschäftsführerin ist jetzt Andrea Vierbuchen. Sie übernahm das Amt von Roland Lay.


ALHO wünscht Unterstützung vom Land für Ausbau der L 278

Politik, Artikel vom 05.03.2017

ALHO wünscht Unterstützung vom Land für Ausbau der L 278

SPD-Landtagsabgeordnete Sabine Bätzing-Lichtenthäler und der rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Verkehrsminister, Dr. Volker Wissing, besuchten das Unternehmen ALHO in Friesenhagen. Vom Land wünscht sich das Unternehmen grundlegende Unterstützung bei der infrastrukturellen Anbindung - im Besonderen den Ausbau der L 278.


Armutsforscher Prof. Dr. Ernst-Ulrich Huster referiert in Kirchen

Region, Artikel vom 04.03.2017

Armutsforscher Prof. Dr. Ernst-Ulrich Huster referiert in Kirchen

Die Verbandsgemeinde Kirchen und der Seniorenbeirat laden zum Vortrag: "Altersarmut – Traum oder Wirklichkeit" für Dienstag, 21. März ein. Das Thema wird den Bundestagswahlkampf bestimmen, so viel steht schon fest. Wer mehr als 45 Jahre in ein System eingezahlt hat und im Alter nicht von Rente leben kann, dem droht Altersarmut. Prof. Dr. Ernst-Ulrich Huster gilt als ausgewiesener Experte.


Region, Artikel vom 02.03.2017

Vierter Pflegestammtisch in Kirchen

"Lebensfreude und Bewegung im Alter" ist das Thema des vierten Kirchener Pflegestammtischs mit Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler am Montag, 6. März, um 18 Uhr im DRK Krankenhaus Kirchen.


Auto landete in der Sieg - Fahrerin rettete sich selbst

Region, Artikel vom 01.03.2017

Auto landete in der Sieg - Fahrerin rettete sich selbst

UPDATE Ganz viel Glück im Unglück hatte am späten Dienstagabend eine 28-jährige Autofahrerin auf der B 62 im Bereich Kirchen-Freusburg als ihr Fahrzeug in der Sieg landete. Sie konnte sich sich selbst befreien und leicht verletzt ans Ufer retten. Für die Bergung waren Feuerwehreinsatzkräfte und das DLRG sowie ein Kranwagen vor Ort.


MVZ Kirchen/Sieg weitet die Sprechstunden aus

Region, Artikel vom 28.02.2017

MVZ Kirchen/Sieg weitet die Sprechstunden aus

Eine Ausweitung der Sprechstunden im DRK MVZ Kirchen meldet der Betreiber. So sind die
Fachrichtungen Gynäkologie und Pädiatrie jetzt im Medizinischen Versorgungszentrum mit ganztägigen Sprechstunden vertreten. Dr. Dorothea-Maria Nolting und Dr. Philipp Schering schließen die Versorgungslücke.


Ausstellung der Werke des Künstlers Alois Stettner erfolgreich

Kultur, Artikel vom 25.02.2017

Ausstellung der Werke des Künstlers Alois Stettner erfolgreich

Der in Mudersbach geborene Künstler Alois Stettner schuf zahlreiche Kirchenfenster und Kunstwerke, die in Mudersbach gezeigt wurden. Auf eine große Besucherresonanz stieß die Ausstellung, die vom Kurator Heinz-Robert Stettner fachkundig begleitet wurde. Beim Abschluss der mehrwöchigen Ausstellung zogen die Veranstalter ein positives Fazit.


BI Wildenburger Land informiert zu Windenergieanlagen an der Landesgrenze

Region, Artikel vom 24.02.2017

BI Wildenburger Land informiert zu Windenergieanlagen an der Landesgrenze

Die BI Wildenburger Land mit Sitz in Friesenhagen veranstaltet am Sonntag, 12. März in Kooperation mit dem sich jüngst formierten Bündnis Südwestfalen (ca. 10 Bürgerinitiativen) eine Besichtigung der entstehenden drei Windenergieanlagen (WEA) an der Landesgrenze im Freudenberger Wald. Der Bau hat bereits begonnen.


Verkehrsbehinderungen an Karneval in Wehbach

Region, Artikel vom 22.02.2017

Verkehrsbehinderungen an Karneval in Wehbach

Der Karnevalsverein Wehbach 04 veranstaltet am Samstag, 25. Februar ab 15.11 Uhr den Karnevalsumzug im Ort. Aufgrund der Baustellensituation gibt es eine andere Zugaufstellung und einen veränderten Zugweg. Es müssen Straßen voll gesperrt werden, so auch die Hauptstrecke Richtung Katzwinkel. Der Verein bittet um Verständnis.


Polizei fand verbotene Waffe bei renitentem Ladendieb

Region, Artikel vom 18.02.2017

Polizei fand verbotene Waffe bei renitentem Ladendieb

Der versuchte Diebstahl eines 43-Jährigen in einem Einkaufsmarkt in Kirchen blieb nicht unbeobachtet. Der renitente Ladendieb versuchte sich der Festnahme zu widersetzen, das gelang nicht. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fand die Polizei eine verbotene Waffe. Jetzt gibt es für den Mann gleich mehrere Anzeigen.


Kirchener Kreativ- und Hobbymarkt kommt wieder

Region, Artikel vom 15.02.2017

Kirchener Kreativ- und Hobbymarkt kommt wieder

Aufgrund des riesigen Erfolges im letzten Jahr soll der Kirchener Kreativ- und Hobbymarkt am Sonntag, den 14. Mai in die zweite Runde gehen. Bis zum 15. März kann man sich mit seinen selbstgestalteten Produkten für den Markt anmelden. Dem Ideenreichtum und den künstlerischen Fähigkeiten sind dabei so gut wie keine Grenzen gesetzt.


50 neue Techniker stellten ihre Abschlussprojekte vor

Region, Artikel vom 14.02.2017

50 neue Techniker stellten ihre Abschlussprojekte vor

Am Dienstagabend, den 14. Februar präsentierten 50 fast fertig ausgebildete Techniker ihre Abschlussprojekte. Besonders ragte die Teilautomatische Kipptrichteranlage von Tim Kölzer, Philipp Orthen und Riccardo Brock heraus, die in den Westerwaldwerkstätten der Lebenshilfe in Flammersfeld eingesetzt werden soll.


Info-Besuch bei der "Betzdorfer Tafel"

Region, Artikel vom 11.02.2017

Info-Besuch bei der "Betzdorfer Tafel"

Der Mudersbacher Ortsbürgermeister Maik Köhler und der 1. Beigeordnete Bernhard Steiner besuchten die „Betzdorfer Tafel“ (Warme Stube), um den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement zu danken und sich darüber hinaus vor Ort zu informieren.


11. Februar: Tag des europäischen Notrufs 112

Region, Artikel vom 10.02.2017

11. Februar: Tag des europäischen Notrufs 112

Europaweit gilt der Notruf 112 für Hilferufe bei Feuer und medizinischen Notlagen. Vor mehr als 25 Jahren wurde er europaweit eingeführt, die wenigsten Deutschen wissen das. Die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Kirchen hat ihre Fahrzeuge mit dem blauen Euro-Aufkleber versehen, damit der Euro-Notruf bekannter wird.


SPD-Kandidat Diedenhofen besuchte Brachbach und Mudersbach

Politik, Artikel vom 09.02.2017

SPD-Kandidat Diedenhofen besuchte Brachbach und Mudersbach

Im Rahmen seiner Reise durch den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen besuchte Martin Diedenhofen, der Bundestagskandidat der SPD für das Direktmandat, jetzt die beiden Ortsgemeinden Brachbach und Mudersbach, um sich über aktuelle kommunalpolitische Themenfelder zu informieren.


Region, Artikel vom 06.02.2017

Vortrag: 'Frieden im Kongo?'

Das Diakonische Werk Altenkirchen lädt am 14. Februar um 18 Uhr zu einem Vortrag zur Frage "Frieden im Kongo?" im Evangelischen Gemeindehaus in Kirchen/Sieg ein.


Wechsel in der Schulleitung der Michael-Grundschule Kirchen

Region, Artikel vom 06.02.2017

Wechsel in der Schulleitung der Michael-Grundschule Kirchen

Der 31. Januar war ihr letzter, der 1. Februar sein erster Arbeitstag an der Michael-Grundschule in Kirchen: Ziemlich genau ein Jahr hatte Evelyn Hilbig die Schulleitungsfunktion an der Grundschule Kirchen kommissarisch inne. Nunmehr steht der bisherige Schulleiter der Grundschule Brachbach, Lars Lamowski, an der Spitze der größten Grundschule in der Verbandsgemeinde Kirchen/Sieg.
Frau Hilbig kehrt als Konrektorin zurück an ihre neue, alte Wirkungsstätte, die Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf.


Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

sonnig 4-17 °C

sonnig
Regen: 25 %
Wind: 14 km/h (W)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung