Werbung

Lokalausgabe Wissen: Aktuellster Artikel


MGV Sangeslust Birken-Honigsessen lud zum Herbstfest ein

MGV Sangeslust Birken-Honigsessen lud zum Herbstfest ein

Jede Menge Musik und deftige Verpflegung gab es beim Herbstfest des MGV Sangeslust in Birken-Honigsessen. Eine Reihe befreundeter Chöre trug zum Gelingen des Festes bei, darunter der MGV Zufriedenheit Köttingerhöhe, der Kirchenchor Cäcilia Birken-Honigsessen und auch das Duo „Schneeweißchen und Rosenrot“ mit Doris Krenzer und Ute Basar. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Wissen


Kurz berichtet


Vereinsmeisterschaften: Siegtalbad öffnet später

Wissen. Am Samstag, dem 17. November, finden im Wissener Siegtalbad die Vereinsmeisterschaften des SV Neptun Wissen statt. ...

Weihnachts-Schauturnen der DJK Wissen-Selbach

Wissen. Am dritten Adventssonntag, dem 16. Dezember, findet um 15 Uhr das alljährliche Weihnachts-Schauturnen der DJK Wissen-Selbach ...

Trickdiebstahl in Wissen

Wissen. Am Dienstag, 13. November, gegen 12.20 Uhr, wurde ein 57-jähriger seh- und gehbehinderter Geschädigter nach dem Verlassen ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wissen


Naturally 7: Weihnachtsklassiker und mehr im Kulturwerk

Kultur, Artikel vom 17.11.2018

Naturally 7: Weihnachtsklassiker und mehr im Kulturwerk

Sie standen schon mit Coldplay, Quincy Jones, Herbie Hancock, Queen, Xavier Naidoo, Sarah Connor, Helene Fischer, Phil Collins, Diana Ross und Michael Bublé im Studio und auf der Bühne: Am 2. Dezember kommen Naturally 7, die Band ohne Band, mit der Weihnachtsshow „Christmas … It‘s a Love-Story“ nach Wissen ins Kulturwerk. Der Vorverkauf läuft.


Fachgespräch über Kita-Novelle stieß auf große Resonanz

Politik, Artikel vom 16.11.2018

Fachgespräch über Kita-Novelle stieß auf große Resonanz

Das neue Kita-Zukunftsgesetz ist eines der wichtigsten Vorhaben der rheinland-pfälzischen Landesregierung im Bildungsbereich. Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Heijo Höfer hatten jetzt alle Kindertagesstätten, Elternvertretungen und Träger im Kreis Altenkirchen zu einer Fachdiskussion mit Bildungsstaatssekretär Hans Beckmann ins Wissener Kulturwerk eingeladen.


Nachwuchsmusiker: Erste Auftritte bei den Martinszügen

Vereine, Artikel vom 16.11.2018

Nachwuchsmusiker: Erste Auftritte bei den Martinszügen

Eine ganze Reihe von Martinszügen bot dem Nachwuchs der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen die Möglichkeit, sein Können unter Beweis zu stellen. Sieben junge Musikerinnen und Musiker haben dabei ihre ersten öffentlichen Auftritte mit Bravour gemeistert.


Wissener Berufsschullehrer besuchten Malta

Region, Artikel vom 15.11.2018

Wissener Berufsschullehrer besuchten Malta

Um die Möglichkeiten für ihre Schülerinnen und Schüler, internationale Erfahrungen zu sammeln, auszuloten, machte sich kürzlich eine Delegation von Lehrerinnen und Lehrern der Berufsbildenden Schule (BBS) Wissen auf den Weg nach Malta. Ziel war es, sich die berufliche (Aus-)Bildung und die Zusammenarbeit mit den Schulen und Betrieben auf Malta genauer anzuschauen und Impulse und Ideen für die eigene Arbeit zu erhalten.


40 Jahre Bazar in Elkhausen: Fast 11.900 Euro für Stiftung „Fly & Help“

Region, Artikel vom 15.11.2018

40 Jahre Bazar in Elkhausen: Fast 11.900 Euro für Stiftung „Fly & Help“

Mit dem Rekorderlös von 11.882,42 Euro schloss der diesjährige Bazar in Katzwinkel-Elkhausen ab. Der Betrag kommt der Stiftung „Fly & Help“ von Reiner Meutsch zugute, die das Geld für den Schulbau in Ruanda einsetzt. Im Rahmen der Liveshow „Abenteuer Afrika“ von Reiner Meutsch in Westerburg wurde die Spendensumme an den Stiftungsgründer übergeben.


MGV Zufriedenheit spendet für Kirchener Palliativstation

Vereine, Artikel vom 15.11.2018

MGV Zufriedenheit spendet für Kirchener Palliativstation

Der MGV Zufriedenheit Köttingerhöhe spendet 1.150 Euro an die Palliativstation des DRK-Krankenhauses in Kirchen. Es handelt sich dabei um den Erlös des Konzerts aus Anlass des Chorleiter-Jubiläums von Chordirektor Clemens Bröcher beim MGV. MGV-Teamchef Josef Bleeser und Geschäftsführer Peter Wulf übergaben die Spende in Kirchen und informierten sich über die Arbeit der Palliativstation.


Unfall auf der K 69: 13.000 Euro Sachschaden

Region, Artikel vom 14.11.2018

Unfall auf der K 69: 13.000 Euro Sachschaden

Zwischen Birken-Honigsessen und Mühlenthal kam es zu einem Unfall, an dem ein 7,5-Tonner und ein PKW beteiligt waren. Der PKW-Fahrer wurde leicht verletzt, der Sachschaden wird laut Polizei auf 13.000 Euro geschätzt.


9. November: Marion–Dönhoff–Realschule lud Abgeordnete ein

Region, Artikel vom 14.11.2018

9. November: Marion–Dönhoff–Realschule lud Abgeordnete ein

Schon seit vielen Jahren laden die jeweiligen Abschlussklassen der Marion–Dönhoff–Realschule plus in Wissen zum geschichtsträchtigen 9. November Politiker in den Unterricht ein. In diesem Jahr standen die Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders als Vertreter der CDU und Heijo Höfer für die SPD den Jugendlichen Rede und Antwort.


Fachveranstaltung in Wissen: Mit Cobots gegen den Fachkräftemangel?

Wirtschaft, Artikel vom 13.11.2018

Fachveranstaltung in Wissen: Mit Cobots gegen den Fachkräftemangel?

Sind kollaborative Roboter, sogenannte Cobots, eine Möglichket, dem Fachkräftemangel beizukommen? Im Technologie-Institut für Metall und Engineering (Time) in Wissen trafen sich dazu über 70 Fachleute aus der Schweißtechnik, um die neuesten Entwicklungen zu diskutieren. Dr. Frank Cronacher von Time gab zunächst einen Überblick über Technologie und Anwendungsmöglichkeiten: „Diese kompakten Roboter arbeiten direkt mit Menschen zusammen – quasi Hand in Hand. Daher werkeln sie auch nicht hinter speziellen Schutzzäunen und Lichtsschrankensicherungen.“ Ihre Sensorik sorge dafür, dass der Roboterarm in seiner Bewegung sofort stoppt, wenn er mit einem Menschen oder Gegenständen in Berührung kommt.


C-Jugend der JSG Wippetal wurde neu ausgestattet

Region, Artikel vom 12.11.2018

C-Jugend der JSG Wippetal wurde neu ausgestattet

Die C-Jugend der JSG Wippetal Katzwinkel hat neue Outfits bekommen: Für neue Regenjacken konnte man die W&M Espanion GmbH aus Katzwinkel als Sponsor gewinnen, einen neuen Satz Trainigsanzüge gab es von der LVM-Versicherung Manfred Kern.


Zeichen für Demokratie und Menschlichkeit gesetzt

Politik, Artikel vom 12.11.2018

Zeichen für Demokratie und Menschlichkeit gesetzt

Vor 80 Jahren hatte am 9. November mit der Reichspogromnacht die systematische Verfolgung der in Deutschland lebenden Juden begonnen. Die Sozialdemokraten im Kreis Altenkirchen begrüßten zu einem Liederabend im Wissener Kulturwerk den bekannten Künstler Ulrik Remy.


Wissener Landesliga-Handballer verlieren knapp in Neustadt

Sport, Artikel vom 12.11.2018

Wissener Landesliga-Handballer verlieren knapp in Neustadt

Zwei Punkte sollten her aus Neustadt für den SSV95 Wissen in der Handball-Landesliga Rhein/Westerwald. Doch eine respektable Aufholjagd in der zweiten Halbzeit wurde am Ende nicht belohnt: Die Wissener mussten sich mit 19:21 geschlagen geben. In der nächsten kommt Tabellenführer Weibern.


Sauessen und Siegerehrung des Ortsvereinspokalschießens

Vereine, Artikel vom 12.11.2018

Sauessen und Siegerehrung des Ortsvereinspokalschießens

In der Hubertushütte auf dem Uhlenberg in Birken-Honigsessen fand das jährliche Sauessen mit der Auszeichnung der Sieger vom Ortsvereinspokalschießen statt. Die Sieger wurden mit Pokalen und Fleischpreisen gekürt. Die Ringwertung gewann Schützenbruder Simon Wunderlich, bei der Teilerwertung hatte Schützenkönigin Karin Hake die Nase vorn.


B-Jugend-Rheinlandliga: Wirges besiegt Wisserland mit 5:3

Region, Artikel vom 12.11.2018

B-Jugend-Rheinlandliga: Wirges besiegt Wisserland mit 5:3

Ersatzgeschwächt unterlag die JSG Wisserland der Spvgg. EGC Wirges in der B-Jugend-Rheinlandliga. Zur Pause führte Wirges mit 2:0. In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit dem besseren Ende für Wirges. Die Treffer für die JSG Wisserland erzielten Melvin Seifer, Eren Cifci und Jona Heck.


Demenz: Info-Abend in Wissen brachte viele Anregungen

Region, Artikel vom 11.11.2018

Demenz: Info-Abend in Wissen brachte viele Anregungen

Zum Thema „Demenz“ gab es im Wissener Kuppelsaal einen informativen Abend mit fachkundigem Vortrag. Es wurde deutlich: auch eine Stadt oder Verbandsgemeinde kann tätig werden, um über Demenz aufzuklären - es gibt viele Möglichkeiten.


C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland unterliegt 0:4 in Koblenz

Sport, Artikel vom 11.11.2018

C-Jugend-Rheinlandliga: JSG Wisserland unterliegt 0:4 in Koblenz

Mit 0:4 mussten sich die C1-Junioren der JSG Wisserland im Rheinlandliga-Spiel bei TuS Rot-Weiß Koblenz geschlagen geben. Auch wenn man mit der Schiedsrichterleistung haderte, agierten die Siegstädter insgesamt zu verhalten und zu zögerlich, was nicht zuletzt auch auf das Fehlen von Kerem Sari in der Offensive und Mika Winter in der Defensive zurückzuführen war. Zum Rückrundenstart am nächsten Samstag geht es nach Bitburg.


Die „Johnny Cash Roadshow“ macht Station in Wissen

Kultur, Artikel vom 10.11.2018

Die „Johnny Cash Roadshow“ macht Station in Wissen

Großbritannien und Europa im Sturm erobert, hunderte Hallen ausverkauft: Die „Johnny Cash Roadshow“ ist eine der erfolgreichsten Shows in Europa. Und sie kommt in die Region: Am 22. November ist das Wissener Kulturwerk Schauplatz einer Hommage an Johnny Cash.


Mit Herz und Verstand: Grüne Bewerberliste für die Kreistagswahl steht

Region, Artikel vom 10.11.2018

Mit Herz und Verstand: Grüne Bewerberliste für die Kreistagswahl steht

Klare Ziele, engagierte Menschen: Das ist die Mischung, mit der Bündnis 90/Die Grünen in die Kommunalwahlen 2019 gehen. In Wissen erfolgte bereits die Listenaufstellung für die Kreistagswahl. Neben den langjährigen Mitgliedern der bisherigen Fraktion Anna Neuhof, Elisabeth Emmert und Gerd Dittmann treten Dorothee Hermes-Malmedie, Maria Weller, Katrin Donath, Kevin Lenz, Michael Mückler, Martin Hassler und Dr. Rudolf Beyer auf den ersten Plätzen zur Wahl an.


SSV Wissen empfängt HSG Römerwall II

Vereine, Artikel vom 10.11.2018

SSV Wissen empfängt HSG Römerwall II

Beim Blick auf die Tabelle sollte dies eine Partie auf Augenhöhe werden. In der vergangenen Woche konnte der SSV trotz eines stark geschwächten Kaders in Untermosel den zweiten Sieg der Saison einfahren. Gegen die HSG Römerwall standen die Vorzeichen besser, da dieser Nachteil nun auf Seiten der Gäste war. Bei der ersten Traineransprache stellte Wolfgang Becher gleich klar, dass die HSG keineswegs wegen der kleinen Kadergröße zu unterschätzen sei.


Neue Köpfe und neue Ideen für Genossenschaften

Wirtschaft, Artikel vom 09.11.2018

Neue Köpfe und neue Ideen für Genossenschaften

Bei der Finalveranstaltung „200 Jahre Raiffeisen“ wurden nach Jahren intensiver und nachhaltiger Arbeit für die Genossenschaftsidee die Vorsitzenden der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft, Werner Böhnke und Josef Zolk (Stellvertreter) ehrenvoll verabschiedet. Die jungen Preisträger des Wettbewerbs „Raum für deine Ideen“ wurden mit ihren Projekten vorgestellt.


DSL-Ausbau im Kreis: Wissen ist versorgt

Region, Artikel vom 09.11.2018

DSL-Ausbau im Kreis: Wissen ist versorgt

Über 43 Kilometer Glasfaserkabel wurden im Bereich der Verbandsgemeinde Wissen verlegt im Zuge des kreisweiten DSL-Projektes. Nach Abschluss der Bauarbeiten und Netzprüfung im Bereich Wissen können nun die dortigen Bewohner das schnelle Internet bei einem Telekommunikationsanbieter ihrer Wahl buchen. Dabei stehen den Haushalten Bandbreiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) zur Verfügung. Einzig in Hövels kommt es noch zu Verzögerungen. Darüber informiert die Kreisverwaltung aktuell per Pressemitteilung.


Wissen 2019: Neuer Fotokalender erschienen

Region, Artikel vom 09.11.2018

Wissen 2019: Neuer Fotokalender erschienen

Es sind unterschiedliche, vielleicht auch eigenwillige Perspektiven und Blickwinkel von Wissen zu verschiedenen Jahreszeiten, die der neue Fotokalender von Eberhard Nilius für das Jahr 2019 zeigt. Nach der positiven Resonanz der Vorjahre hat er auch für das nächste Jahr einen Kalender erarbeitet, der ab sofort erhältlich ist.


Wissener Ski-Club lädt zur Saison-Eröffnungsparty

Vereine, Artikel vom 09.11.2018

Wissener Ski-Club lädt zur Saison-Eröffnungsparty

Der Startschuss für die Skisaison fällt beim Wissener Ski-Club mit einer Saison-Eröffnungsparty am Samstag, den 24. November, ab 19 Uhr, in der Skihütte. Mit dabei ist wieder DJ Sascha Sunshine von Peakevent. Er sorgt mit den besten Hits und Mixes für das entsprechende Almhütten-Feeling in der urigen Brandeck-Hütte. Der Party-Garant legt internationale Hits auf und sorgt am Abend für einen exzellenten Start in die Skisaison.


Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft gibt großzügige Spende an „Fly & Help“

Region, Artikel vom 08.11.2018

Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft gibt großzügige Spende an „Fly & Help“

Im Rahmen der Gala zur Erfolgsidee Genossenschaften am 7. November in Wissen überreichte die Deutsche Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft einen Scheck über 40.000 Euro an die Hilfsorganisation „Fly & Help“ für eine Schule in Ruanda, weil Bildung auch Friedrich Wilhelm Raiffeisens Herzensangelegenheit war und der Reformer ebenfalls Schulen auf dem Land baute.


Wissener SV trotz guter Leistung weiterhin ohne Punkte

Vereine, Artikel vom 08.11.2018

Wissener SV trotz guter Leistung weiterhin ohne Punkte

Der Sportpark Schürenkamp war diesmal der Austragungsort der I. Bundesliga Nord im Sportschießen. Die erste Mannschaft des Wissener SV reiste hierzu am frühen Samstagmorgen, 3. November, nach Gelsenkirchen, wo zunächst um 13 Uhr das Training anstand ehe um 17.30 Uhr der Wettkampf gegen den mehrmaligen Deutschen Meister ST Hubertus Elsen gestartet wurde.


C-Jugend Rheinland-Pokal: JSG Wisserland siegt in Betzdorf

Sport, Artikel vom 08.11.2018

C-Jugend Rheinland-Pokal: JSG Wisserland siegt in Betzdorf

Tom Zehler, Ben Krämer und Jan Riebel waren die Torschützen beim 3:0-Sieg der C1-Junioren der JSG Wisserland bei der JSG Betzdorf. Zu keinem Zeitpunkt war der Sieg der Wissener im Rheinland-Pokalspiel in Gefahr. Bereits zur Halbzeit stand es 2:0 für die Gäste. Volkan Beydilli im Wissener Tor war wenig gefordert, er hatte nur einen Betzdorfer Schuss zu halten.


Pogrom-Gedenken: SPD lädt zum Liederabend mit Ulrik Remy

Kultur, Artikel vom 08.11.2018

Pogrom-Gedenken: SPD lädt zum Liederabend mit Ulrik Remy

Zum Gedenken an die Reichspogromnacht vor 80 Jahren und an die Opfer des NS-Terrors laden die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Sabine Bätzing-Lichtenthäler und Heijo Höfer gemeinsam mit dem SPD-Kreisverband Altenkirchen zu einem Liederabend mit dem Komponisten, Schriftsteller und Liedermacher Ulrik Remy ein. Die Gedenkveranstaltung findet am nächsten Sonntag, den 11. November, um 18 Uhr im Wissener Kulturwerk statt.


Abschlussveranstaltung des Jubiläumsjahrs - 200 Jahre Raiffeisen

Wirtschaft, Artikel vom 08.11.2018

Abschlussveranstaltung des Jubiläumsjahrs - 200 Jahre Raiffeisen

Friedrich Wilhelm Raiffeisen wäre erstaunt und stolz zugleich gewesen: Die Westerwaldbank - Volks- und Raiffeisenbank - und die Deutsche Raiffeisen-Gesellschaft veranstalteten einen Gala-Abend mit vielen Gästen aus Politik und Wirtschaft im Kulturwerk Wissen zum Abschluss des ereignisreichen Jubiläums-Jahrs 2018: „200 Jahre Raiffeisen“.


Ein Vierteljahrhundert im Dienst

Region, Artikel vom 07.11.2018

Ein Vierteljahrhundert im Dienst

Gleich zweimal Grund zur Gratulation gab es Anfang November bei der Verbandsgemeinde Wissen: Burkhard Schmidt und Christa Leidig-Fischer wurden für ihre 25-jährige Tätigkeit beim Bauhof beziehungsweise in der Kindertagesstätte St. Elisabeth Birken-Honigsessen geehrt.


Wissener Mini- und Juniorentanzcorps holten Meisterschaft

Vereine, Artikel vom 07.11.2018

Wissener Mini- und Juniorentanzcorps holten Meisterschaft

Die Wissener Karnevalsgesellschaft kann wahrlich stolz auf ihren Nachwuchs sein. Das Mini- und Juniorentanzcorps holte jeweils den Meistertitel in Koblenz im Gardetanzsport in Koblenz. Nach den Qualifizierungen auf Landesebene krönten sie die Erfolge mit dem Deutschen Meistertitel 2018.


Wetter



Werbung