Werbung

Lokalausgabe Wissen: Aktuellster Artikel


"Handel im Wandel und Wissen mittendrin" im Walzwerk

"Handel im Wandel und Wissen mittendrin" im Walzwerk

"Der Handel im Wandel und Wissen mittendrin", so lautet der Titel einer öffentlichen Veranstaltung von Stadtbürgermeister-Kandidat Berno Neuhoff (Wissen) am Dienstag, 30. Mai, um 19 Uhr im walzWERKwissen (AWZ Brucherseifer), Walzwerkstraße 24a, mit dem Präsidenten des Handelsverbands Deutschlands (HDE) und Wissener Bürger Josef Sanktjohanser. Er wird an diesem Abend zum gleichnamigen Thema referieren. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Wissen


Kurz berichtet


Diebstahl von Baumaterial

Wissen. In der Zeit von Donnerstag, 18. Mai, 15 Uhr bis Freitag, 19. Mai, 6.30 Uhr ereignete sich auf der Baustelle des ehemaligen ...

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Mittelhof. In der Zeit von Dienstag, 16. Mai, 22 Uhr bis Mittwoch, 17. Mai, 10 Uhr versuchten unbekannte Täter gewaltsam ...

Nach Parkplatzrempler einfach davon gefahren

Wissen. Die Fahrerin eines PKW BMW Mini-Cooper stellte am Donnerstag, 18. Mai ihr Fahrzeug auf dem linken der fünf Parkplätze ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Wissen


Der Geheime Küchenchor fragt: "Was wollt ihr denn?"

Kultur, Artikel vom 21.05.2017

Der Geheime Küchenchor fragt: "Was wollt ihr denn?"

Der Geheime Küchenchor ist mit eigenem Programm im Kulturwerk zu Gast. Typisch für den Chor, schlägt auch dieses Programm große Bögen, von französischer Romantik über Alpenländisches zu Thelonious Monk von jemenitischen Melodien über Tex-Mex zu Britpop, interpretiert bekannte Songs neu, bewegt sich über Grenzen und durch die Zeiten.


SahneMixx spielt die schönsten Lieder von Udo Jürgens

Kultur, Artikel vom 21.05.2017

SahneMixx spielt die schönsten Lieder von Udo Jürgens

Das Orchester SahneMixx führt in großer Besetzung die WERKtage am 03. Juni zum Finale: Udo Jürgens - als Sänger, Pianist und Entertainer war er einer der wenigen Superstars, die dieses Prädikat wirklich verdienten. Am 21.12.2014, während seiner Tournee „Mitten im Leben“, nach über 100 Millionen verkauften Platten und wohl mehr als 1.000 Kompositionen ist der große Künstler und Entertainer für immer verstummt. Doch sein Werk bleibt unvergänglich.


Max Mutzke begeistert bei den Werktagen

Kultur, Artikel vom 21.05.2017

Max Mutzke begeistert bei den Werktagen

Die zweite Veranstaltung im Rahmen der Werktage war ein großer Erfolg. 700 Gäste erlebten ein grandioses Konzert von Max Mutzke und seiner Band monoPunk. Als Vorgruppe spielte die Band Barrenstein, die mit ihren individuellen Texten und Klängen das Publikum begeisterte.


D-Jugend der JSG Wisserland beim letzten Spiel erfolgreich

Sport, Artikel vom 21.05.2017

D-Jugend der JSG Wisserland beim letzten Spiel erfolgreich

Die D-Jugend der JSG Wisserland konnte beim letzten Spiel der Saison gegen die JSG Fehl-Ritzhausen mit 2:1 siegen und noch einmal drei Punkte erreichen. Der 4. Tabellenplatz ist dem Jugendteam nach einem spannenden Spiel sicher.


Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen unterwegs

Region, Artikel vom 21.05.2017

Marion-Dönhoff-Realschule plus Wissen unterwegs

Schulausflüge gehören ins Programm der Marion-Dönhoff Realschule plus Wissen. Kürzlich standen gleich zwei Touren auf dem Programm: London an einem Tag erleben und ein Besuch im Bonner Opernhaus. Für die Jugendlichen jeweils unvergessliche Momente.


Rhönradturnerinnen der DJK Wissen-Selbach erzielen sieben Podestplätze

Sport, Artikel vom 21.05.2017

Rhönradturnerinnen der DJK Wissen-Selbach erzielen sieben Podestplätze

Kürzlich richtete die DJK Wissen-Selbach die diesjährigen Gaumeisterschaften des Turngaus Rhein-Westerwald im Rhönradturnen aus. Von den insgesamt circa 80 Turnerinnen stellte der ausrichtende Verein 26 Turnerinnen, die sich Konkurrentinnen aus unter anderem Polch, Lahnstein und Betzdorf stellten.


Sachbeschädigung am Aufzug Regio-Bahnhof Wissen

Region, Artikel vom 20.05.2017

Sachbeschädigung am Aufzug Regio-Bahnhof Wissen

Das Bedienfeld im Aufzug am Regio-Bahnhof Wissen wurde von zwei Männern beschädigt, so dass der Aufzug stehen blieb. Die Tat geschah am Mittwoch, 17. Mai, gegen 13.10 Uhr. Die Videoaufzeichnungen wurden ausgewertet, eine Täterbeschreibung durch die Polizei veröffentlicht.


Besondere Klänge zur Eröffnung der Werktage

Kultur, Artikel vom 20.05.2017

Besondere Klänge zur Eröffnung der Werktage

Vom 19. Mai bis 3. Juni finden die 3. WERKtage im Wissener Kulturwerk statt. Den Auftakt der Veranstaltungsreihe machten die Harfenistin Isabel Moretón und Panflötist Matthias Schlubeck, die das Publikum mit nahezu meditativen Klängen in ihren Bann zogen.


"triosence" stellt neue CD im Kulturwerk Wissen vor

Kultur, Artikel vom 19.05.2017

"triosence" stellt neue CD im Kulturwerk Wissen vor

Das großartige und mehrfach preisgekrönte Jazztrio "triosence" präsentiert am 27. Mai seine neue CD bei den Werktagen im Kulturwerk Wissen. Die besondere Kombination der Instrumente in den Stücken begeistert weltweit das Publikum.


Französische Austauschschüler besuchten Wissener Schützenverein

Vereine, Artikel vom 19.05.2017

Französische Austauschschüler besuchten Wissener Schützenverein

Der Wissener Schützenverein hieß kürzlich 45 Schülerinnen und Schüler des Kopernikus-Gymnasiums Wissen und des College Louise-Michel aus der Wissener Partnerstadt Chagny willkommen. Ein Einblick in die Welt des Schießsports stand auf dem Programm.


SG Mittelhof/Niederhövels II verliert letztes Spiel in Molzhain

Sport, Artikel vom 19.05.2017

SG Mittelhof/Niederhövels II verliert letztes Spiel in Molzhain

Aufgrund des Rückzuges der Reserve des FC Offhausen bestritt die 2. Mannschaft der SG Mittelhof/Niederhövels bereits am vergangenen Sonntag das letzte Saisonspiel und somit war das auch der letzte Auftritt für Thomas Kuhn an der Seitenlinie.


Schwache Partie reicht zum Klassenerhalt

Sport, Artikel vom 19.05.2017

Schwache Partie reicht zum Klassenerhalt

Am vorletzten Spieltag der Kreisliga B war die erste Mannschaft der SG Mittelhof/Niederhövels zu Gast in der Köppelarena zu Offhausen. Die Marschroute war von Anfang an klar: drei Punkte holen, um den Klassenerhalt einzutüten. Am Ende hieß es 1. FC Offhausen - SG Mittelhof/Niederhövels I 1:1.


Servicestelle für Flüchtlinge wurde in Wissen eröffnet

Region, Artikel vom 18.05.2017

Servicestelle für Flüchtlinge wurde in Wissen eröffnet

Unterstützen, vermitteln, Hilfestellung leisten – dies sind die zentralen Aufgaben, die sich die in Wissen am 12. Mai neu eröffnete Servicestelle für Flüchtlinge zum Ziel gesetzt hat. Geschultert wird dies ausschließlich durch ehrenamtliche Arbeit. Die Verwaltung leistete hier wichtige Unterstützung.


Kita Birken-Honigsessen: Baupfusch ist in Kürze Geschichte

Region, Artikel vom 18.05.2017

Kita Birken-Honigsessen: Baupfusch ist in Kürze Geschichte

Viele Nerven, Zeit und Geld hat die Sanierung des Gebäudes der Kindertagesstätte St. Elisabeth Birken-Honigsessen gekostet. Doch ein Ende ist in Sicht: In wenigen Wochen schon rechnen das Wissener Bauamt und die beteiligten Baufirmen mit der endgültigen Fertigstellung des Gebäudes.


Wissener Schützenverein: Mit dem Eiswagen zur „Dicken Eiche“

Vereine, Artikel vom 18.05.2017

Wissener Schützenverein: Mit dem Eiswagen zur „Dicken Eiche“

Familienausflüge gehörten vor mehr als 130 Jahren ins Programm des Wissener Schützenvereins wie der Blick ins umfangreiche Archiv belegt. Und schon damals gab es gekühlte Getränke, wie der Eiswagen der Brauerei zeigt. Man liebte zum Fest auch Moselwein.


Richard David Precht zu Gast bei den "WERKtagen" in Wissen

Kultur, Artikel vom 17.05.2017

Richard David Precht zu Gast bei den "WERKtagen" in Wissen

Wie wollen wir leben? Vom Recht der Tiere und den Grenzen des Menschen, der Tierschutz zwar ernst nimmt, aber trotzdem so billig wie möglich sein Steak auf dem Grill haben will. Ist unsere Denkweise zum Umgang mit Tieren moralisch vertretbar? Wir regen uns auf wenn es um Tiere geht, regen wir uns genauso auf, wenn es um Kinder oder tausende Menschen geht, die elend im Mittelmeer umkommen?


Selbacher pflanzen Obstbäume für ihre Neugeborenen

Region, Artikel vom 17.05.2017

Selbacher pflanzen Obstbäume für ihre Neugeborenen

Für jedes neugeborene Kind in Selbach wird ein Obstbaum gepflanzt. So auch in diesem Jahr, und das Streuobstwiesenfest erfreute sich großer Beliebtheit. Mittlerweile gibt es einen kleinen Platz mit Tisch und Sitzbänken und ein neuer Mittelpunkt ist entstanden.


Land und Leute beim Schüleraustausch kennenlernen

Region, Artikel vom 17.05.2017

Land und Leute beim Schüleraustausch kennenlernen

Die zweite Maiwoche stand bei 26 Schülerinnen und Schülern des Kopernikus-Gymnasiums Wissen ganz im Zeichen des diesjährigen Schüleraustausches, denn die gleiche Anzahl Mädchen und Jungen aus der französischen Partnerstadt Chagny waren vom 9. bis 15. Mai bei ihnen zu Gast um Land, Leute und das deutsche Schulleben kennenzulernen.


Pia-Nino-Band lässt Kinder mitrocken

Kultur, Artikel vom 17.05.2017

Pia-Nino-Band lässt Kinder mitrocken

Ein Konzert für die Kleinsten im Rahmen der WERKtage mit Musik, Spaß, Kinderschminken und leckeren Waffeln sorgt für einen vergnüglichen Sonntag, 28. Mai, im Kulturwerk Wissen. Top-Platzierungen bei den WDR-Kinder-Charts, Gewinner von mehreren Kinderliederpreisen und deutschlandweite Konzerte: Die Pia-Nino-Band begeistert mit ihrer Kindermusik-Show ihre kleinen und großen Zuhörer.


Konzeptfindung "Industriekultur Westerwald-Sieg" startete

Vereine, Artikel vom 16.05.2017

Konzeptfindung "Industriekultur Westerwald-Sieg" startete

Der Förderverein des Kulturwerks Wissen und der Wissener eigenart möchte für die Veranstaltung "Industriekultur Westerwald-Sieg" im nächsten Jahr die Geschichte rund ums Walzwerk Wissen neu aufbereiten. Dafür holt er, neben Politik und Vereinen, Prof. Dr. Angela Schwarz und Dr. Heiner Stahl von der Universität Siegen mit ins Boot. Zusammen soll ein Konzept entwickelt werden, indem Jung und Alt, sowohl Bürger als auch Touristen angesprochen werden.


Ski-Club Wissen unterwegs im Salzburger Land

Vereine, Artikel vom 16.05.2017

Ski-Club Wissen unterwegs im Salzburger Land

Die Familienfreizeit des Ski-Clubs Wissen gehört seit Jahrzehnten zu den Höhepunkten im Jahresverlauf. So war es auch in diesem Jahr und die Teilnehmenden genossen die Tage im Salzburger Land.


Wissener Maimarkt war wieder Publikumsmagnet

Region, Artikel vom 15.05.2017

Wissener Maimarkt war wieder Publikumsmagnet

Trotz des unbeständigen Wetters, das mit teilweise kräftigen Regenschauern die Stimmung hier und da trübte, kamen wieder viele Besucher zum Wissener Maimarkt, der am Muttertag in der Wissener Innenstadt stattfand. Viele Marktstände sowie der verkaufsoffene Sonntag ab 13 Uhr luden zum Schlendern ein.


Die D-Jugend der JSG Wisserland verlor gegen Neitersen

Sport, Artikel vom 15.05.2017

Die D-Jugend der JSG Wisserland verlor gegen Neitersen

Die D-Jugendmannschaften der JSG Wisserland und Neitersen trennten sich mit dem Spielstand 0:1. Ein schnelles und spannendes Spiel dem letztlich die kleine Portion Glück für die Wissener Kicker fehlte. Somit steht Neitersen auf Platz 3 der Tabelle, die JSG Wisserland auf dem 4. Platz.


Trainerwechsel bei der SG Mittelhof/Niederhövels

Vereine, Artikel vom 15.05.2017

Trainerwechsel bei der SG Mittelhof/Niederhövels

Die Spielgemeinschaft (SG) Mittelhof/Niederhövels wird nun von Wolfgang Leidig und Eberhard Rieger ab der neuen Spielsaison trainiert. Das gab der Verein bekannt. Matthias Stricker, 1. Mannschaft, und Thomas Kuhn, 2. Mannschaft, stellten ihre Posten zur Verfügung.


Barrenstein unterstützen Max Mutzke in Wissen

Kultur, Artikel vom 14.05.2017

Barrenstein unterstützen Max Mutzke in Wissen

Eine Woche vor der Eröffnung konnte mit BARRENSTEIN noch kurzfristig ein brandheißer Act als Vorgruppe für Max Mutzke am Samstag, 20. Mai, verpflichtet werden, zu dem es auch eine kleine geschichtliche Verbindung mit dem Kulturwerk gibt. Tim Zimmermann, aufgewachsen in Birken-Honigsessen, kennt das Kulturwerk Wissen wie seine Westentasche.


Einweihungsfeier in der Kita Villa Kunterbunt

Region, Artikel vom 14.05.2017

Einweihungsfeier in der Kita Villa Kunterbunt

Ein Jahr dauerte der Umbau der Kita Villa Kunterbunt in Wissen-Köttingen. Seit April werden die neuen Räume von Kindern und Erzieherinnen genutzt und am Samstag, 13. Mai, fand die offizielle Einweihungsfeier mit vielen Gästen statt.


Wissen: Telefonmast umgefahren und geflüchtet

Region, Artikel vom 13.05.2017

Wissen: Telefonmast umgefahren und geflüchtet

Die Polizei sucht einen Unfallversucher, der in Wissen in der Pirzenthaler Straße einen Telefonmast umfuhr und flüchtete. Das Fahrzeug, vermutlich ein VW T4, muss im Frontbereich erheblich beschädigt sein. Die Feuerwehr Wissen war im Einsatz um das Hindernis zu beseitigen.


Lehrer der BBS Wissen bilden sich fort

Region, Artikel vom 12.05.2017

Lehrer der BBS Wissen bilden sich fort

Ihren jährlichen „Studientag“ nutzten die Lehrer der Berufsbildenden Schule Wissen jetzt für eine Fortbildung zum Thema „Teamentwicklung im Kollegium“, zu der sie den in der Qualitätsentwicklung von Schulen versierten Experten Dr. Elmar Philipp von der SchiLf-Akademie gewinnen konnten. Unter seiner Anleitung erlebte das Wissener Kollegium einen Tag, der die Erfolgsfaktoren und das Handwerkszeug von Teamarbeit ebenso zum Inhalt hatte, wie die Entwicklung von Haltungen.


Sportler/innen der VG Wissen wurden geehrt

Region, Artikel vom 11.05.2017

Sportler/innen der VG Wissen wurden geehrt

Mittlerweile zum 49. Mal fand die Ehrung verdienter Sportler der Verbandsgemeinde Wissen statt. 154 Sportler verschiedenster Sportarten wurden für ihre guten Leistungen im vergangenen Jahr geehrt.


Schwarzgurt-Prüfung im Taekwondo erfolgreich gemeistert

Vereine, Artikel vom 11.05.2017

Schwarzgurt-Prüfung im Taekwondo erfolgreich gemeistert

Die Schwarzgurt-Prüfung der Taekwondo-Abteilung vom VfB Wissen und der SG Westerwald war von Erfolg gekrönt. Alle angetretenen Sportler/innen bestanden die Prüfungen, die der bekannte Meister Ko Young-Jae aus München abnahm. Ein sportlich-spannendes Wochenende in Nistertal absolvierten die Teilnehmenden.


Wetter


Wetter Kreis Altenkirchen

leicht bewölkt 12-14 °C

leicht bewölkt
Regen: 25 %
Wind: 5 km/h (SO)

3-Tages-Überblick
Powered by Wetter.com


Werbung