Werbung

Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain: Aktuellster Artikel


Live Hack im WW Lab deckte Sicherheitslücken im AK-Land auf

Live Hack im WW Lab deckte Sicherheitslücken im AK-Land auf

Janosch Maier vom Startup Crashtest Security hackte die Internetseiten heimischer Unternehmen beim achten WW Lab in Betzdorf, um sie auf Sicherheitslücken zu überprüfen. Die Bilanz war nicht zufriedenstellend. Doch das Startup aus München bietet Unterstützung. [Weiterlesen]

Veranstaltungen & Termine rund um Betzdorf-Gebhardshain


Kurz berichtet


SG 06 Betzdorf muss Rheinlandliga-Spiel absagen

Betzdorf. Das Rheinlandligaspiel am kommenden Samstag 24. Februar muss abgesagt werden. Aufgrund der Witterungsverhältnisse ...

Auffahrunfall

Alsdorf. Etwa 3.500 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalles am Dienstag, den 20. Februar, gegen 14.20 Uhr in ...

Unfallbeteiligte beschuldigten sich gegenseitig

Rosenheim. Bei einem Verkehrsunfall am Montag, den 19. Februar, gegen 12.04 Uhr, entstand lediglich geringer Sachschaden. ...

Aktuellste Artikel aus der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain


Betzdorfer Badminton-Sportler wieder auf Platz 2

Sport, Artikel vom 21.02.2018

Betzdorfer Badminton-Sportler wieder auf Platz 2

In der Rheinland-Pfalz Liga ist die 1. Mannschaft des Badminton-Clubs "Smash" Betzdorf wieder auf Platz 2 gerückt. Es gab zwei Auswärtsspiele in Güls und Mainz-Hechtheim. Die Begegnungen liefen für die "Smasher" durchweg positiv. Die 2. Mannschaft brachte eine Niederlage mit.


Feuerwehrmann Sam begeisterte in ausverkaufter Halle in Betzdorf

Region, Artikel vom 20.02.2018

Feuerwehrmann Sam begeisterte in ausverkaufter Halle in Betzdorf

Restlos begeisterte Kinder und Erwachsene in der ausverkauften Stadthalle Betzdorf wollten ungern nach Hause gehen. Das Darmstädter Theater auf Tour zelebrierte das Musical "Feuerwehrmann Sam rettet den Zirkus". Feuerwehr live gab es vor der Stadthalle und weil so viele Kinder kein Ticket mehr bekamen gibt es im September eine weitere Vorstellung.


Hermann Reeh nach 32 Jahren zurückgetreten

Vereine, Artikel vom 20.02.2018

Hermann Reeh nach 32 Jahren zurückgetreten

Der Aktionskreis Eine-Welt-Handel musste im Rahmen der Jahreshauptversammlung einen neuen Vorsitzenden Wählen. Hermann Reeh trat nach 32 Jahren vom Amt zurück, sein Nachfolger ist Hermann Hesse. Der neue Vorstand appelliert an die junge Generation, sich um eine gerechte und nachhaltige Weltwirtschaft einzusetzen.


„Sag Bloß!“ - Ein besonderer Varieté-Abend

Region, Artikel vom 19.02.2018

„Sag Bloß!“ - Ein besonderer Varieté-Abend

Zum internationalen Frauentag am 8. März lädt der Arbeitskreis der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Altenkirchen gemeinsam mit dem Breidenbacher Hof zu einem Varieté-Abend nach Betzdorf ein. Unter dem Titel „Sag Bloß!“ präsentieren Ella Anschein, die U20-NRW-Meisterin im Poetry Slam aus Siegburg, Rita Meinert, vom Voll-Clown-Theater aus Düsseldorf, und Milena Lenz, Sängerin aus Betzdorf, einen bunten Mix ihrer Künste.


Polizei Betzdorf sucht Angaben zu Fahrrädern

Region, Artikel vom 19.02.2018

Polizei Betzdorf sucht Angaben zu Fahrrädern

Zwei Fahrräder konnte die Polizei sicherstellen, vermutlich wurden sie gestohlen oder unterschlagen. Die Fotos sind angefügt. Die Polizei sucht Geschädigte oder Personen die Angaben zu den Rädern machen können.


Vermisstensuche in Gebhardshain erfolgreich

Region, Artikel vom 19.02.2018

Vermisstensuche in Gebhardshain erfolgreich

Die Feuerwehr fand gegen 22 Uhr die als vermisst gemeldete Frau leicht verletzt und unterkühlt in einem Graben unter einer Hecke. Die Feuerwehren Steinebach, Rosenheim und Kausen waren gegen 20.30 Uhr alarmiert worden.


Skifreizeit von SuF Betzdorf erstmals in Bad Gastein

Vereine, Artikel vom 18.02.2018

Skifreizeit von SuF Betzdorf erstmals in Bad Gastein

Dieses Jahr führte die traditionelle Skifreizeit von Ski und Freizeit (SuF) Betzdorf, die wie immer an Karneval stattfand, erstmalig in der Vereinsgeschichte in die Alpen nach Bad Gastein.


Bunt für Afrika – Noch Karten fürs Benefizkonzert

Region, Artikel vom 16.02.2018

Bunt für Afrika – Noch Karten fürs Benefizkonzert

Es sind noch Karten für das Benefizkonzert am Donnerstag, 22. Februar, in der Stadthalle Betzdorf zu haben. Auftreten werden die Beatles-Tributeband „The Peteles“, der Brucher Gospelchor „Haste Töne“ und der Krimiautor Micha Krämer an der Gitarre. Die Einnahmen gehen im Rahmen des Muskathlons nach Tansania.


Revanche im Badminton-Lokalderby

Sport, Artikel vom 15.02.2018

Revanche im Badminton-Lokalderby

Der Badminton-Club "Smash" Betzdorf und die DJK Gebhardshain trafen im Lokalderby aufeinander. Die Betzdorfer verloren die Begegnung, in der Hinrunde hatten sie gewonnen.


Udo-Jürgens-Show-Band gibt Konzert in der Stadthalle Betzdorf

Kultur, Artikel vom 14.02.2018

Udo-Jürgens-Show-Band gibt Konzert in der Stadthalle Betzdorf

Einen musikalischen Leckerbissen kann die Stadthalle Betzdorf im kommenden Frühjahr bieten. Dem Stadthallenmanagement ist es gelungen mit der Gruppe „SahneMixx“ eine der renommiertesten Udo Jürgens-Cover-Band für ein Konzert am Samstag, den 12. Mai, um 20 Uhr in die gute Stube der Stadt Betzdorf zu holen.


Randalierer in Betzdorf jetzt in der Haftanstalt

Region, Artikel vom 11.02.2018

Randalierer in Betzdorf jetzt in der Haftanstalt

Für einen Randalierer in Betzdorf klickten die Handschellen und die Justizvollzugsanstalt Koblenz hat einen neue Insassen. Die Karnevalsveranstaltung in Scheuerfeld forderte die Polizei Betzdorf gleich mehrfach. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurde von randalierenden Personen verletzt.


Malberger Narrenzirkus trotzte dem Wetter

Region, Artikel vom 11.02.2018

Malberger Narrenzirkus trotzte dem Wetter

Der Malberger Karnevalsumzug ist schon längst zu den großen Umzügen in der Region mutiert. Rund 72 Programmpunkte lockten die Jecken der ganzen Region, die trotz Schnee und Regen den Narrenzirkus in vollen Zügen genossen. Für Prinzessin Anika I. und die KG Malberg der Höhepunkt der ausgiebig gefeiert wurde.


Närrische Winterwanderung der Werbegemeinschaft Gebhardshain

Vereine, Artikel vom 10.02.2018

Närrische Winterwanderung der Werbegemeinschaft Gebhardshain

Karnevlistische Ausrüstung und Taschenlampen gehörte zu den Utensilien der fröhlichen Winterwanderung der Gebhardshainer Werbegemeinschaft. Es gab eine Büttenrede am Zwischenstopp mit "Schuljong" Jan Seifer. Gefeiert wurde in Dauersberg und später in Gebhardshain.


Schüler der BvS Realschule plus Betzdorf besuchten die Philharmonie Südwestfalen

Region, Artikel vom 10.02.2018

Schüler der BvS Realschule plus Betzdorf besuchten die Philharmonie Südwestfalen

Mittendrin im Orchester während einer Probe der Philharmonie Südwestfalen saßen junge Schüler und Schüler der Berta-von-Suttner Realschule plus (BvS) und erlebten einen ungewöhnlichen Vormittag. Das Orchester probte Filmmusiken.


Premiere: Närrischer Umzug in Elkenroth bei Dunkelheit

Region, Artikel vom 09.02.2018

Premiere: Närrischer Umzug in Elkenroth bei Dunkelheit

110 Jahre Jungmännerverein Elkenroth wurde gefeiert. Dazu hatten sich die Jungs einen Karnevalsumzug an Weiberfastnacht in der Dunkelheit ausgedacht. Sie können eine rasanten Erfolg verbuchen, denn es gab eine große Beteiligung und viele Zuschauer im Dorf. Es glitzerte und funkelte, mit Laternen oder Fackeln bestückt zogen die Zugteilnehmer ab 17.11 Uhr durch Elgert.


Preisverleihung Aktion "Lesespaß aus der Bücherei"

Region, Artikel vom 08.02.2018

Preisverleihung Aktion "Lesespaß aus der Bücherei"

Die gemeinsame Aktion der evangelischen öffentlichen Bücherei und der Astrid-Lindgren Grundschule in Gebhardshain "Lesespaß in Bücherei" brachte eine tolle Beteiligung. Die Kinder erhielten jetzt ihre Preise.


Fremdsprachen eröffnen viele Möglichkeiten

Region, Artikel vom 07.02.2018

Fremdsprachen eröffnen viele Möglichkeiten

Die feierliche Übergabe der TELC-Sprachenzertifikate (The European Language Certificate) an Schülerinnen und Schüler der Westerwaldschule-Realschule plus in Gebhardshain zeigte deutlich das Engagement der Jugendlichen. Sie lernten intensiv und legten eine Prüfung ab, die in Europa anerkannt wird.


Wezek GmbH aus Steinbach/Sieg und TIME unterzeichnen Kooperation

Wirtschaft, Artikel vom 07.02.2018

Wezek GmbH aus Steinbach/Sieg und TIME unterzeichnen Kooperation

Das Technologie-Institut für Metall und Engineering (TIME) aus Wissen und die Wezek GmbH aus Steinebach/Sieg intensivieren ihre Zusammenarbeit. Im Firmensitz der Wezek wurde kürzlich ein Kooperationsvertrag geschlossen.


Kriminelle Abzocker nutzen das Internet und auch die Post

Region, Artikel vom 06.02.2018

Kriminelle Abzocker nutzen das Internet und auch die Post

Zu einem Vortrag über die kriminellen Machenschaften ganzer Betrügerbanden lädt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz am 2. März nach Betzdorf ein. Der Vortrag mit dem Titel: "Fakeshops, Phisingmail und Co. - Verbraucherprobleme im digitalen Konsumalltag" ist kostenlos, es empfiehlt sich eine Anmeldung.


Grandioser Start in die Malberger Karnevalssession

Region, Artikel vom 06.02.2018

Grandioser Start in die Malberger Karnevalssession

Die große Prunksitzung der Karnevalsgesellschaft „rot-weiss“ Malberg lockte am Samstag mit Spaß, Tanz und Musik Hunderte von Gästen ins ausverkaufte Festzelt auf dem Festplatz. Mit der Malberger Hymne sorgte das Viagra-Sextett unter anderen Programmpunkten für restlose Begeisterung. Perfekt eingestimmt geht es nun zum Malberger Umzug.


Altöl und Bremsreiniger in der Natur nahe Fensdorf entsorgt

Region, Artikel vom 05.02.2018

Altöl und Bremsreiniger in der Natur nahe Fensdorf entsorgt

Insgesamt drei Fässer mit umweltgefährlichen Stoffen wurden in einer Anpflanzung nahe Fensdorf illegal entsorgt und jetzt entdeckt. Die Fässer wurden fachgerecht geborgen, die Kriminalpolizei Betzdorf nahm die Ermittlungen auf und sucht Hinweise.


Jugendtreff Alsdorf erfolgreich wiederbelebt

Region, Artikel vom 04.02.2018

Jugendtreff Alsdorf erfolgreich wiederbelebt

Nachdem der Jugendtreff Alsdorf für längere Zeit geschlossen war, wurden alle Jugendlichen im Alter von elf bis 15 Jahren in Alsdorf und Grünebach dazu eingeladen, ihn wieder zu beleben. Bürgermeister Rudolf Staudt und die beiden Jugendpfleger Siebel Schmick und Ingo Molly konnten gleich bei der ersten Öffnungszeit 17 Jugendliche begrüßen.


Betzdorfer Ju-Jutsu Sportler erfolgreich bei Landes-Kyu-Prüfung

Sport, Artikel vom 04.02.2018

Betzdorfer Ju-Jutsu Sportler erfolgreich bei Landes-Kyu-Prüfung

Bei den Landes-Gürtelprüfungen des Ju-Jutsu-Verbandes Rheinland-Pfalz traten vor kurzem auch einige Ju-Jutsu-Sportler vom Budo-Club Betzdorf an. Die Sportler konnten die Prüfer überzeugen und so gab es blaue und braune Gürtel.


Jahreshauptversammlung des Budo-Clubs Betzdorf

Vereine, Artikel vom 04.02.2018

Jahreshauptversammlung des Budo-Clubs Betzdorf

Der alte Vorstand ist auch der Neue. Beim Budo-Club Betzdorf ändert sich an der Vereinsführung nichts. Es gab die Berichte der Abteilungen und den Ausblick auf das laufende Jahr.


Arbeitsreicher Freitag für die Polizei Betzdorf

Region, Artikel vom 03.02.2018

Arbeitsreicher Freitag für die Polizei Betzdorf

Verkehrsunfälle aufgrund der Wetterlage und überhöhter Geschwindigkeit, Unfallfluchten, Vorfahrt missachtet, eine Ölspur ursächlich für einen Unfall, in einigen Fällen braucht die Polizei Zeugenhinweise. Drei Personen wurden leicht verletzt.


Jugendpflege der VG Betzdorf-Gebhardshain verstärkt

Region, Artikel vom 03.02.2018

Jugendpflege der VG Betzdorf-Gebhardshain verstärkt

Verstärkung in der Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain: Mit der Diplom-Sozialpädagogin Jenny Müller ist das Team der Jugendpflege zum 1. Februar auf insgesamt 2,5 Stellen aufgestockt worden. Ein Kinder- und Jugendbüro für die Stadt Betzdorf ist in der Planung.


Titel bleibt in Betzdorf: Boule alaaf gut besetzt

Sport, Artikel vom 01.02.2018

Titel bleibt in Betzdorf: Boule alaaf gut besetzt

"Boule alaaf“ war ausgeschrieben und 13 Teams, meist aus der Region, aber auch vom Rhein und sogar aus Ludwigshafen, hatten gemeldet. Gespielt wurde Triplette formé in drei Gruppen à vier oder fünf Teams, wobei die drei Gruppenersten sowie der beste Gruppenzweite in die Finalrunde einzogen. Sechs Stunden dauerte es, bis es soweit war.


Engagiert, belastbar, leistungsfähig: 174 junge Fachkräfte erhielten Zeugnisse

Region, Artikel vom 31.01.2018

Engagiert, belastbar, leistungsfähig: 174 junge Fachkräfte erhielten Zeugnisse

174 neue Fachkräfte gibt es seit Mittwoch, 31. Januar, im Landkreis Altenkirchen: Bei einer Feierstunde in der Berufsbildenden Schule (BBS) Betzdorf-Kirchen überreichten die Vertreter der BBS und der Industrie und Handelskammer (IHK) die Schul- und Prüfungszeugnisse an die 174 erfolgreichen Absolventen. In den Reden wurde unter anderem die Duale Ausbildung als eine Erfolgsgeschichte bezeichnet – für jeden persönlich, aber auch für die Unternehmen.


Pfadfinder Betzdorf wählten neue Vorsitzende

Region, Artikel vom 29.01.2018

Pfadfinder Betzdorf wählten neue Vorsitzende

Am Freitag, 26. Januar, fand die jährliche Vollversammlung der Betzdorfer Pfadfinder statt. Dabei wurde Christina Wolf in den zweiköpfigen Vorstand gewählt.
Die Stammesversammlung der Pfadfinder bot die Gelegenheit, auf die Erlebnisse des vergangenen Jahres zurückzublicken.


"Die Linke" im Kreis Altenkirchen stellt die Weichen für 2018

Politik, Artikel vom 25.01.2018

"Die Linke" im Kreis Altenkirchen stellt die Weichen für 2018

Die Partei "Die Linke" im Kreis Altenkirchen traf sich zur Klausurtagung in Betzdorf und reflektierte die Bundespolitik ebenso wie die Kommunalpolitik. Die Politik vor Ort steht dabei im Fokus und der Appell des Kreisvorsitzenden Julien Fleckinger geht an die Wählerinnen und Wähler sowie die Bürgerschaft, sich aktiv einzumischen.


Wetter



Werbung