Werbung

Nachricht vom 30.03.2021    

Neue Online-Kurse der Volkshochschule Flammersfeld in der Übersicht

Aufgrund der Pandemie-Schutzmaßnahmen entfallen alle Präsenz-Veranstaltungen der Volkshochschule bis einschließlich 11. April. Die verschiedenen Online-Kurse freuen sich aber dennoch über eine Anmeldung.

(Symbolbild: Pixabay)

Flammersfeld. Ab Mai sind wieder Sport- und Bewerbungskurse buchbar, sofern sie unter Einhaltung der Corona-Verordnung stattfinden dürfen. Alle Kurse sind ab sofort buchbar.
Die aktuelle Kursübersicht:

Easy Business English – Online-Englisch-Kurs für Anfänger (online)
Di. 6. April 2021, 18 – 19:30 Uhr, 8 Termine
Mit: Peggy Vatterodt
Kursgebühr: 80,00 €

Easy English – Online-Englisch-Kurs für Anfänger (online)
Do. 8. April 2021, 18 – 19:30 Uhr, 6 Termine
Mit: Peggy Vatterodt
Kursgebühr: 60,00 €

Basteln für Mama – Muttertags-Aktion
Schreinerkurs für Kinder
Sa. 17. April 2021, 14 – 17 Uhr oder
Sa. 24. April 2021, 14 – 17 Uhr oder
So. 25. April 2021, 14 – 17 Uhr.
Kursdauer: ca. 45 Minuten
Mit: Schreinermeister Frank Seifen
Kursort: Schreinerei Seifen, Schulstraße 5a, 57635 Oberirsen
Kursgebühr: 12,00 € (pro Kind)
Der Kurs findet nur unter Berücksichtigung und Einhaltung der Corona-Verordnung statt. Weitere Informationen auf unserer Homepage.

Online-Vortrag zum Thema „Krankengeld“ (online)
Ihre Rechten und Pflichten
Mi. 14. April 2021, 18 – 19 Uhr
Mit: Rechtsanwältin Sylka Düber, Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht
Kursgebühr: kostenlos
Nach dem Vortrag können Sie gerne Fragen stellen!

Online-Vortrag „Gesundheit für den Darm“
Di. 20. April 2021, 17:30 – 18:30 Uhr
Mit: Sabrina Oswald
Kursgebühr: 7,00 €

Online-Vortrag „Information über Hartz IV/SGB II“
Ihre Rechten und Pflichten
Mi. 14. April 2021, 18 – 19 Uhr
Mit: Rechtsanwältin Sylka Düber, Fachanwältin für Arbeits- und Sozialrecht
Kursgebühr: kostenlos
Nach dem Vortrag können Sie gerne Fragen stellen!



Qigong Yangsheng
Do. 6. Mai 2021, 18 – 19 Uhr, 8 Termine
Mit: Marita Kopatz
Kursgebühr: 44,00 €
Kursort: Stadion „Lahrer Herrlichkeit“, In der Huth, 57641 Oberlahr
Der Kurs findet nur unter Berücksichtigung und Einhaltung der Corona-Verordnung statt. Weitere Informationen auf unserer Homepage.

Selbstverteidigung für Frauen
Sa. 15. Mai 2021, 10:30 – 12 Uhr
Mit: Torsten Haupt
Kursgebühr: 15,00 €
Kursort: Kleinspielfeld der Raiffeisen Grundschule Flammersfeld, Südstraße, 57632 Flammersfeld
Der Kurs findet nur unter Berücksichtigung und Einhaltung der Corona-Verordnung statt. Weitere Informationen auf unserer Homepage.

Zumba Gold® Tanz Fitness
Mi. 19. Mai 2021, 18 – 19 Uhr, 10 Termine
Mit: Karen Borchert
Kursgebühr: 46,00 €
Kursort: Kleinspielfeld der Raiffeisen Grundschule Flammersfeld, Südstraße, 57632 Flammersfeld
Der Kurs findet nur unter Berücksichtigung und Einhaltung der Corona-Verordnung statt. Weitere Informationen auf unserer Homepage.

Online-Wine-Tasting
Eine Weinprobe der besonderen Art!
Sa. 29. Mai 2021, 18 – 19:30 Uhr oder
Sa. 17. Juli 2021, 18 – 19:30 Uhr oder
Sa. 4. September 2021, 18 – 19:30 Uhr oder
Sa. 30. Oktober 2021, 18 – 19:30 Uhr.
Mit: Nadine Grifone und Oliver Klein, Weinfachhändler
Kursgebühr: 39,00 € (für zwei Personen)

Das Kursprogramm erweitert sich fast täglich: unter .

Die Online-Kurse laufen über die Plattform „Jitsi Meet“. Jitsi ist kostenfrei nutzbar und erfordert keine Anmeldung bzw. Registrierung. Die einzige Voraussetzung ist ein Internetbrowser über den PC oder das Smartphone. Außerdem gibt es die Möglichkeit, sich über das Telefon einwählen zu können.

Weitere Informationen erhalten Sie von der VHS Flammersfeld, Tel. 02681/85-196, julia.gahlmann@vg-ak-ff.de. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Mehr Corona-Fälle im AK-Land: Inzidenz weit über Landeswert

Zum vierten Mal in Folge ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Altenkirchen angestiegen. Laut dem Landesuntersuchungsamt liegt sie nun bei 148,3. Auf Landesebene legte der Wert lediglich leicht zu. Laut der Kreisverwaltung sind teilweise größere Familienverbände von Infektionen betroffen.


Stadthalle Altenkirchen wird zum 31. Juli für immer geschlossen

Es war ein ungewollter Fingerzeig: Die Inaugenscheinnahme des Waldfriedhofs, die sich der Umwelt- und Bauausschuss der Stadt Altenkirchen für seine jüngste Sitzung als ersten Tagesordnungspunkt vorgenommen hatte, hätte im Nachhinein als Suche nach einer Grabstelle für die Stadthalle interpretiert werden können.


Kreis Altenkirchen: Corona-Fälle an neun Schulen und zwei Kitas

Während auf Landesebene die Sieben-Tage-Inzidenz nahe der 100 ist, liegt sie im Kreisgebiet bei 132. Die Kreisverwaltung meldet 36 neue Infektionen. Positive Fälle gibt es aktuell an mehreren Schulen und Kindertagesstätten.


Kirchen: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

Am Donnerstag, den 6. Mai, kollidierten ein Ford Transit und ein Krad vor dem Kirchener Stadtteil Herkersdorf-Offhausen. Schwerverletzt musste der Kradfahrer ins Krankenhaus eingeliefert werden. Außerdem berichtet die Polizei über einen weiteren Unfall in Kirchen, der eine Leichtverletzte zur Folge hatte.


Experten-Forum: Rettung für die Sieg?

Ein Online-Forum der SGD Nord befasste sich mit dem aktuellen Zustand der Sieg und deren Zuflüssen. Demnach schnitt die Sieg nur mäßig ab, Nister, Heller und Hanfbach fielen komplett durch. Auch der Daadenbach hat sich noch nicht erholt. Die Kuriere waren für Sie dabei.




Aktuelle Artikel aus Region


DRK Rheinland-Pfalz: „Müssen für künftige Krisen besser gewappnet sein“

Region/Mainz. Der DRK-Bundesverband hat anlässlich des Weltrotkreuztages am 8. Mai deutliche Verbesserungen im gesundheitlichen ...

Sommer am Muttertag

Region. Das Sturmtief Eugen liegt hinter uns. Es hat zum Glück im Westerwald nur geringe Schäden angerichtet. Das Hauptsturmfeld ...

Mehr Corona-Fälle im AK-Land: Inzidenz weit über Landeswert

Kreis Altenkirchen. Die Zahl der binnen sieben Tagen gemeldeten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner ist im Kreis ...

Kirchen: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

Kirchen. Am frühen Donnerstagabend musste ein 17-Jähriger infolge eines Unfalls vor dem Kirchener Stadtteil Herkersdorf-Offhausen ...

Ärger wegen Hundekot: Hunde können leider noch immer nicht lesen

Katzwinkel. Auch in der Gemeinde Katzwinkel gibt es immer wieder Ärger mit nicht entsorgtem Hundekot. Kürzlich jedoch kam ...

Wirtschaftsempfang: Organisatoren überreichen Wanderstele an Gastgeber

Altenkirchen. 2020 musste leider eine Pause der Pandemie wegen eingelegt werden.
Für den jeweiligen Gastgeber bietet der ...

Weitere Artikel


Möhrenflitzer in VG Betzdorf-Gebhardshain unterwegs

Betzdorf-Gebhardshain. Das gelieferte Osterhasen-Ei ist nämlich eins von insgesamt sechs Aktionseiern, die im Rahmen vom ...

Sehenswert: Die Osterkrippe in der katholischen Kirche Hamm

Hamm. In liebevoller, detailgetreuer Darstellung wurde diese Krippe durch die Familie Lang geschaffen. Der österliche Festkreis ...

Unfall auf der B 414: 20-Jährige mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Giesenhausen. Um 17.20 Uhr kam es nach Angaben der Polizei auf der B 414 zu dem Unfall, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. ...

Sieben-Tage-Inzidenz bei 206,5 – Testkits für Schulen und Kitas

Altenkirchen/Kreisgebiet. Von aktuell 705 positiv auf eine Corona-Infektion getesteten Personen im Kreis wurde bei 606 eine ...

Unbekannte entsorgen illegal 26 Müllsäcke am Waldrand

Walterschen. Durch den Ortsbürgermeister wurde der örtlichen Ordnungsbehörde der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld ...

Steuererklärung für 2020 - Frühzeitige Abgabe empfohlen

Region. Die Abgabefrist endet für steuerlich nicht beratene Bürgerinnen und Bürger, die zur Abgabe einer Steuererklärung ...

Werbung