Werbung

Nachricht vom 01.04.2021    

SWR zeigt: Die Rezeptsucherin zu Hause – Eiergerichte

Das SWR Fernsehen zeigt eine neue Folge aus der Reihe „Die Rezeptsucherin" am Gründonnerstag, 1. April 2021, um 18:15 Uhr mit Johannes Kalpers als Gast.

Susanne Nett ist „Die Rezeptsucherin". Foto: SWR

Region. Pünktlich zur Osterzeit hat Susanne Nett für ihr „Koch-Home-Office" Gerichte mit Eiern ausgewählt. Für die Rezepte reist sie dieses Mal nicht nur in ihre Kindheit, sondern hat sich auch (virtuelle) Verstärkung aus dem Westerwald geholt. Das SWR Fernsehen zeigt die neue Folge der Reihe „Die Rezeptsucherin" am Gründonnerstag, 1. April 2021, um 18:15 Uhr und im Anschluss in der ARD-Mediathek.

Westerwälder Spezialitäten mit Johannes Kalpers
Susanne Nett kocht wieder in ihrer heimischen Küche. In ihr „Koch-Home-Office" hat sie sich diesmal den bekannten Tenor Johannes Kalpers zugeschaltet. Dessen Heimat ist der Westerwald. Dort lebt er, hat eigene Hühner und damit auch jeden Tag frische Eier. Was liegt da näher, als einen echten Westerwälder Eierkäse zuzubereiten? Bei Johannes Kalpers gibt's allerdings die süße Variante der regionalen Spezialität: Eierkäse auf Rosinenbrot, mit Zimt und Zucker.

Grüne Soße nach Omas Rezept
Auch für Susanne Nett wird das Kochen diesmal zu einer kleinen Reise in die Kindheit: Sie macht eine „Grüne Soße mit Eiern" nach dem Rezept ihrer Oma Gertrud, ganz klassisch mit Kartoffeln. Und zwischen Eierkäse und Kräuterhacken erfährt Susanne, wie naturverbunden man im Westerwald leben kann, wie ein Haustier einen Tenor zur Jagd bringt und wie es möglich ist, über das Internet miteinander zu singen.

Programmtipp:
„Die Rezeptsucherin zu Hause – Eiergerichte" am Gründonnerstag, 1. April 2021, um 18:15 Uhr im SWR Fernsehen. Die Sendung steht nach Ausstrahlung auch in der ARD-Mediathek unter https://www.ardmediathek.de/swr/ zur Verfügung. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Soulmatic im Kabelmetal: Trotz Absagen ein gelungenes Konzert

Region/Wisserland. "Es hat allen gut getan, nochmal vor Publikum zu spielen. Die Location inklusive Livemusik ist es wert, ...

Filmreif – Kino! Für Menschen in den besten Jahren zeigt "Schachnovelle"

Hachenburg. Die Verfilmung der gefeierten Novelle von Stefan Zweig ist mit einem hochkarätigen Ensemble besetzt. Wien, 1938: ...

Buchtipp: „Klappe zu - Balg tot“ von Regina Schleheck

Dierdorf/Karlsruhe. Der Kindsvater will das ungeborene „Balg“ nicht haben. Der Begriff setzt sich in Marias Kopf fest und ...

Kunstforum Westerwald trotzt der Pandemie

Altenkirchen. Der Rückblick auf die Gruppen- und Einzelausstellungen zeigte, dass der Verein es geschafft hat, immer wieder ...

Stoppok kommt nach Altenkirchen

Altenkirchen. Stoppok startet seine alljährliche Vorweihnachtstour quer durch die Republik, um den Menschen ein echtes Leuchten ...

Foto-Ausstellung bei Optik Brenner: Eintauchen in Wissens Geschichte

Wissen. Bei einem Gespräch zwischen Reiner Braun, Mitglied des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit der Fördervereins des ...

Weitere Artikel


Ansturm auf die Schnelltestmöglichkeiten im Kreis

Kreis Altenkirchen. Nun also sind es von autorisierter Stelle erledigte Schnelltests, die auch helfen sollen, die massive ...

Weiteres Corona-Testzentrum im Bürgerhaus Daaden eingerichtet

Daaden. Stadtbürgermeister Walter Strunk hatte den Kontakt zum Landesamt für Jugend und Soziales hergestellt, so dass die ...

Runter vom Gas: Über Ostern sind die Kröten los!

Region. Bei Nachttemperaturen von über fünf Grad Celsius, milder und feuchter Witterung, bahnen sich besonders viele Tiere ...

Wechsel bei der IKK Südwest

Region. An die Arbeit seines Vorgängers Ulf Wolfs will Jörg Kiefer nahtlos anknüpfen: „Ulf Wolfs hat in seiner Zeit so vieles ...

Tierschutzpreis 2021: Jetzt Kandidaten für ihr Engagement vorschlagen

Region. Das rheinland-pfälzische Umweltministerium schreibt für das Jahr 2021 den Tierschutzpreis des Landes aus. „Tierschutz ...

Landesforsten starten Weinbau im Westerwald war Aprilscherz

Region. Wir danken dem Forstamtsleiter Uwe Hoffmann und seinem Team für die tatkräftige Unterstützung vor Ort und den fachlichen ...

Werbung