Werbung

Nachricht vom 01.04.2021    

Weiteres Corona-Testzentrum im Bürgerhaus Daaden eingerichtet

Neben der Daadener Gemeinschaftspraxis Dr. Strüder & Lindenbeck, die bereits seit Beginn der Woche die Möglichkeit kostenloser Corona-Tests für alle Bürger bietet, startet am Osterwochenende auch der DRK Ortsverein Daaden mit einem weiteren Testzentrum im Daadener Bürgerhaus. Darüber informiert die Verbandsgemeindeverwaltung Daaden-Herdorf.

Von links: Stadtbürgermeister Walter Strunk und Theresa Grünewald sowie Gerhard Holz vom DRK Ortsverein Daaden am Eingang des Daadener Corona-Testzentrums im Bürgerhaus (Foto: Verbandsgemeindeverwaltung Daaden-Herdorf)

Daaden. Stadtbürgermeister Walter Strunk hatte den Kontakt zum Landesamt für Jugend und Soziales hergestellt, so dass die erforderlichen Testmaterialien kurzfristig vom DRK Ortsverein abgeholt werden konnten, um den Starttermin zu sichern. Außerdem stellt die Stadt das Bürgerhaus für Tests zur Verfügung. „Dieser zentrale Ort mit zahlreichen Parkmöglichkeiten im Daadener Stadtzentrum ist für flächendeckende Testungen bestens geeignet“, meint Strunk.

Der Erste Vorsitzende, Gerhard Holz, ist erfreut, dass das motivierte Team des DRK ab Samstag mit den kostenlosen Tests im Bürgerhaus kurzfristig starten kann. Am Osterwochenende finden am Karsamstag, den 3. April, und am Ostermontag, den 5. April, von 17 bis 20 Uhr außerplanmäßige Checks statt. Im zweiten Daadener Corona-Testzentrum kann man sich dienstags, donnerstags und sonntags von 17 bis 20 Uhr testen lassen. Nach Absprache können auch außerhalb der Öffnungszeiten Testungen durchgeführt werden. Diese müssen jedoch vorab per WhatsApp-Nachricht (02743/4385) abgestimmt werden.



Generell ist eine Anmeldung zu den Tests nicht erforderlich, lediglich der Personalausweis muss mitgebracht werden. Das Tragen von medizinischen Schutzmasken bzw. FFP2-Masken ist jedoch Voraussetzung für den Besuch der Testzentren.

• Die Öffnungszeiten der Daadener Corona-Testzentren Dr. Strüder/Lindenbeck sowie des DRK Ortsvereins Daaden e. V. können auch am Praxiseingang bzw. am Bürgerhaus sowie auf der Facebook-Seite der DRK Bereitschaft Daaden eingesehen werden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank! Mehr Infos.



Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Daaden & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Betzdorfer Polizei wurde zu mehreren Einsätzen mit Sachschaden gerufen

VG Betzdorf-Gebhardshain. Ein 22-jähriger und ein 53-jähriger Pkw-Fahrer befuhren am Freitag gegen 8 Uhr die K 116 aus Richtung ...

DRK-Kreisverband Altenkirchen vergibt Gewinne eines Preisausschreibens

Altenkirchen. Die Frage des Preisausschreibens bezog sich auf den Menüservice des Roten Kreuzes: Wie viele Menschen erhalten ...

Veranstaltungsreihe "Wissen liest" feierte Premiere

Wissen. Daniela Dröscher ist 1977 in München geboren und in einem kleinen Dorf in Rheinland-Pfalz aufgewachsen. Heute lebt ...

Stärkung für die Standorte: Über 3 Millionen Euro Krankenhausförderung für Westerwälder Kliniken

Westerwaldkreis. Hintergrund ist die erneute Änderung der Landesverordnung zur Festsetzung der Jahrespauschale und Kostengrenze ...

Kita St. Elisabeth Birken-Honigsessen: "Happy mit Konfetti“ am Rosenmontag

Birken-Honigsessen. In diesem Jahr kann der traditionelle Rosenmontagsumzug der Kindertagesstätte St. Elisabeth (Kita) auf ...

Müll, Gestank, verärgerte Nachbarn: Veterinäramt holt mehr als 400 Ratten aus einem Haus in Wissen

Wissen. Die Kuriere hatten über die Aktion des Veterinäramtes rund um die Rattenhaltung in Wissen bereits berichtet. Offenbar ...

Weitere Artikel


Runter vom Gas: Über Ostern sind die Kröten los!

Region. Bei Nachttemperaturen von über fünf Grad Celsius, milder und feuchter Witterung, bahnen sich besonders viele Tiere ...

Mit dem Motorrad sicher unterwegs

Region. Deshalb mahnt der ADAC Mittelrhein zur Vorsicht und gegenseitigen Rücksichtnahme. „Die meisten Unfälle passieren ...

Schwarz- und Rothalstaucher balzen wieder am Dreifelder Weiher

Holler. Seit einigen Tagen sind die seltenen Schwarz- und Rothalstaucher aus ihren Winterquartieren zurückgekehrt und balzen ...

Ansturm auf die Schnelltestmöglichkeiten im Kreis

Kreis Altenkirchen. Nun also sind es von autorisierter Stelle erledigte Schnelltests, die auch helfen sollen, die massive ...

SWR zeigt: Die Rezeptsucherin zu Hause – Eiergerichte

Region. Pünktlich zur Osterzeit hat Susanne Nett für ihr „Koch-Home-Office" Gerichte mit Eiern ausgewählt. Für die Rezepte ...

Wechsel bei der IKK Südwest

Region. An die Arbeit seines Vorgängers Ulf Wolfs will Jörg Kiefer nahtlos anknüpfen: „Ulf Wolfs hat in seiner Zeit so vieles ...

Werbung