Werbung

Nachricht vom 26.04.2021    

DLRG-Jugend Betzdorf/Kirchen veranstaltet erfolgreichen Fotowettbewerb

Um den Kindern und Jugendlichen der DLRG Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen etwas Abwechslung im Corona-Alltag zu bieten, organisierte die Jugend des Vereins einen Fotowettbewerb. Die Aufgabe war, eine Bade-Ente gekonnt in Szene zu setzen. Wer mitmachen wollte, bekam von der DLRG eine Bade-Ente nach Hause geliefert.

Die Komposition von Jana und Sina Wilwerscheid war nur eines von zahlreichen gelungenen Umsetzungen (Fotos: DLRG-Jugend Betzdorf/Kirchen)

Betzdorf/Kirchen. Die Aufgabe meisterten die knapp 25 Teilnehmer mit sehr kreativen und tollen Ideen. So fiel die Entscheidung für eine Gewinner sehr schwer. Dennoch konnte sich Caroline Peter mit ihrem Foto, welches wieder Lust auf Sommer, Sonne und kühles Nass macht, am Ende gegen alle anderen Mitstreiter durchsetzen. Doch auch das Foto von Jana und Sina Wilwerscheid konnte durch ein sehr aufwendiges Setting überzeugen und landete daher auf den zweiten Platz. Den dritten Platz belegt Lenya Killet mit ihrem fotografischen Geschick. Alle Fotos können auch nochmal auf der Homepage der DLRG-Jugend hier angeschaut werden.



Die Siegerin bekommt ein großes Badetuch geschenkt. Die Zweit- und Drittplatzierte erwartet eine neue DLRG-Tasse. Die Aktion ist aber noch nicht abgeschlossen, denn die Enten erfüllen noch einen weiteren Zweck: Sie berechtigen zu der Teilnahme an einem Entenrennen, welches voraussichtlich im Sommer stattfinden soll, wenn es die Coronaregeln zu lassen. Dann werden die Karten nochmal neu gemischt.
Das Team der DRLG-Jugend bedankt sich bei allen Teilnehmern für ihre tollen Zusendungen und freut sich schon darauf, alle Schwimmer und Schwimmerinnen im Wasser wieder zu sehen. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Zwei Corona-Neuinfektionen im Kreis AK seit Freitag (23. Juli)

In der Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf wurden seit Freitag, den 23. Juli, zwei Corona-Neuinfektionen nachgewiesen. Aktuell sind im Kreis Altenkirchen 15 Personen positiv auf eine Corona-Neuinfektion getestet. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt weit unter dem Landesdurchschnitt.


Cyberangriff: Abfallgebührenbescheide aus Kreis AK abgegriffen

Ein für den Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis (AWB) Altenkirchen tätiger IT-Dienstleister war Ziel einer Cyber-Attacke. Den Angreifern ist gelungen, auf die Server der Firma zuzugreifen. Hierbei wurde auch eine Druckdatei des Abfallwirtschaftsbetriebes Landkreis Altenkirchen mit 10.000 Datensätzen (Abfallgebührenbescheide 2020) abgegriffen.


Polizei Betzdorf hatte am Wochenende viel zu tun

Die Polizeiinspektion Betzdorf hatte am vergangenen Wochenende (23./24. und 25. Juli) viel zu tun. In drei Fällen bittet die Polizei um Zeugenhinweise.


Muslimische Ahmadiyya Jugend Betzdorf hilft in Katastrophengebieten

Hunderte Jugendliche der muslimischen Ahmadiyya Jugend leisten in den Hochwassergebieten ehrenamtliche Unterstützung. Auch Vertreter aus Betzdorf sind bisher über die letzte Woche im Einsatz gewesen. In diversen Haushalten hat man die Räume ausgeleert und vom Schwamm befreit.


Benefizkonzert der Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen brachte hohe Summe ein

Am Sonntagmittag, 25. Juli, spielte die Stadt- und Feuerwehrkapelle Wissen auf dem Kirchplatz in Wissen. Rund 400 Besucher wollten sich dieses Ereignis nicht entgehen lassen. Bereits im Vorfeld hatten die Verantwortlichen kräftig die Werbetrommel gerührt.




Aktuelle Artikel aus Sport


Schützinnen des SV Wissen landeten in Tokio auf Plätzen im Mittelfeld

Wissen/Tokio. Burkhard Müller, der Schießmeister des SV Wissen, war nach eigenem Bekunden recht nervös. „Es ist eben etwas ...

Neue Gesichter im Vorstand des Fußballkreis Westerwald-Sieg

Weyerbusch/Region. Mit Wehmut schreibt der Fußballkreis Westerwald-Sieg über den letzten Kreistag gleich zu Beginn, dass ...

Badmintonminis starteten hochmotiviert in Gebhardshain

Gebhardshain. Erfreulicher Weise gab es keinerlei Abmeldungen und alle sind hochmotiviert bei der Sache. Zwar müssen sich ...

Jahreshauptversammlung der Schiedsrichtervereinigung Fußballkreis Westerwald-Sieg

Region. Im Totengedenken erinnerte Schütz im Besonderen an den ehemaligen Bundesliga-Schiedsrichter Norbert Fuchs aus Herdorf.

Bericht ...

Olympische Spiele: Viel Glück den Schützinnen vom Wissener Schützenverein in Tokio

Wissen/Tokio. Schießmeister Burkhard Müller vom Wissener Schützenverein 1870 machte es möglich: Unsere Autorin hatte die ...

Neuer Trikotsatz für die B Jugend JSG Wisserland

Wisserland. Der Fußballverband Rheinland hatte im vergangenen Jahr einen Videowettbewerb ins Leben gerufen, bei dem es vor ...

Weitere Artikel


170 Beschäftigte im AK-Land: IG BAU fordert besseren Schutz von Erntehelfern

„Saisonbeschäftigte in der Region, die in der Ernte und Aussaat arbeiten, tragen ein besonders hohes Risiko, an Covid-19 ...

Friseure brauchen unsere Solidarität

Region. Größte Sicherheit beim Friseurbesuch: Die Neufassung des Infektionsschutzgesetzes macht es möglich. Darauf weisen ...

Brand in Hemmelzen: Feuer in einer Hecke schnell gelöscht

Hemmelzen. An einem Wohnhaus war die Vegetation in Brand geraten. Die Ursache hierfür ist nicht bekannt. Die Information, ...

Handball im Lockdown: E-Jugend nimmt an DHB Hanniball Challenge teil

Wissen. Dabei bekam man in jeder Woche einen neuen Verein zugewiesen, gegen den man virtuell antrat. Darunter auch die Junglöwen ...

Unfall mit zwei Schwerverletzten in Altenkirchen

Altenkirchen. Der 55-jährige Fahrer eines Motorrades war aus Richtung Kettenhausen zur Innenstadt unterwegs. An der Einmündung ...

Richter ordnet U-Haft an: Betäubungsmittel entdeckt

Wissen. Die Überprüfung des Tütchens brachte Klarheit über den Inhalt: Betäubungsmittel. In Absprache mit der Staatsanwaltschaft ...

Werbung