Werbung

Nachricht vom 04.05.2021    

Daaden: Kulinarische Meile abgesagt, aber…

Die in Daaden für den 13. Juni geplante kulinarische Meile, das beliebte Open-Air-Schlemmen in der Mittelstraße und dem Schützenhof, verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag, muss aufgrund der aktuellen Situation leider abgesagt werden. Aktionskreisvorsitzender Luckenbach lässt sich dadurch aber nicht davon abhalten, nach vorne zu blicken.

Ein Bild aus Vor-Corona-Zeiten: die kulinarische Meile in Daaden. (Foto: Aktionskreis Daaden)

Daaden. „Der Termin wurde von Anfang an unter Vorbehalt festgelegt“, so der Aktionskreis-Vorsitzende Samy Luckenbach zu der Absage der kulinarischen Meile in Daaden. Dies gelte auch für die weiteren Planungen wie das Herbstfest und den Martinsmarkt.

Überlegungen eine Meile „to go“ anzubieten, mit besonderen Angeboten oder einem Gewinnspiel, wurden verworfen, berichtet Luckenbach. Die Kunden und Gäste reichten die Angebote bereits aus und sollten daran auch selbstverständlich am Wochenende der nun ausfallenden kulinarischen Meile festhalten. Der Aktionskreisvorsitzende fordert dazu auf, dass besondere Anreize oder gemeinsame Werbeaktionen aber lieber an anderer Stelle realisiert werden sollten. Und „egal, wie kommt“: Der Aktionskreis werde „Heimat shoppen“ durchführen können. In Zusammenarbeit mit der IHK werde man dies am 10. und 11. September anbieten können. Außerdem weist Luckenbach darauf hin, dass es auch abseits dieser Aktion im Moment besonders wichtig sei, in der Heimat einzukaufen.

Die Aktionskreismitglieder hätten sich allesamt „etwas einfallen lassen, um auch in diesen besonderen Zeiten für die Kunden und Gäste da zu sein. Bitte unterstützen Sie Ihren Nachbarn und Freunde durch das Einkaufen vor Ort.“ Neben dem Heimat-Shoppen dürfen sich die Daadener noch auf ein weiteres Event von Seiten des Aktionskreises freuen: Sollte es die Pandemie zulassen, findet am 25. und 26. September das Herbstfest statt.



Unterdessen werden bereits am kommenden Samstag den 8. Mai, selbstverständlich Corona-konform, die Gewinner des Mal-Wettbewerbs prämiert, welchen die Jugendfeuerwehr der Verbandsgemeinde, mit Unterstützung des Aktionskreis ausgelobt hatte. Die Beteiligung der Kinder war überwältigend, zahlreiche Kunstwerke wurden eingereicht.

Besonders freut sich der Aktionkreis über die starke Beteiligung aus Herdorf. Während die Politik, zumindest auf einer Seite, noch stark mit der „Verbandsgemeinde“ hadere und den Fokus auf das Gegensätzliche richte, freuten sich die Menschen über gemeinsame Aktionen und lebten das Motto „Zusammen sind wir stärker“. (PM/Red.)


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Geschichtsverein Betzdorf: Filmvorführung „Die Sünderin“ und Eisenbahn-Foto-Ausstellung

Betzdorf. Diese Termine sollte sich jeder an regionaler Geschichte Interessierte im Kalender notieren:

Ausstellung „160 ...

„Wissen op Kölsch“: Gewinnen Sie mit etwas Glück drei Tickets

Wissen. Die Vorfreude scheint riesig zu sein. Bereits über 1.000 Tickets waren am Donnerstag, den 21. Oktober, verkauft für ...

Benefizkonzert für Flutopfer: Junge Musikelite begeisterte in Betzdorf

Betzdorf. Ein bunt gemischtes Programm präsentierte das Landesjugendorchester Rheinland-Pfalz am Freitagabend (23. Oktober) ...

Von 2 Uhr bis 2 Uhr: Mit dem geheimen Nachtkonzert durch die Zeitumstellung

Nachtmusik
Nachtkonzert von 2 bis 2 Uhr

Altenkirchen. Zum neunten Mal lädt der Geheime Küchenchor zu ungewöhnlicher Zeit ...

Karneval in Herdorf: Bald „Große Prinzenparty“ im Knappensaal

Herdorf. Der Karnevalsverein hat für die „Große Prinzenparty“, die unter streng überwachten 2G-Regeln mit Kontrollbändchen ...

Grube Bindweide: Bald schon letzte Einfahrt und Schmiedevorführung

Steinebach. Die allgemeinen Öffnungszeiten sind noch am kommenden Wochenende (Samstag und Sonntag) sowie in der nächsten ...

Weitere Artikel


Altenkirchener Jugendzentrum: Kompa macht komplett in digital

Altenkirchen. „PS 4, 2 Personen bitte Abstand halten“, heißt es auf einem Schild an einem Sideboard. Gleich nebenan ist ein ...

Königsvogelschießen und Schützenfest in Schönstein abgesagt

Wissen. Leider müssen auch die beliebten Maiandachten in der Heisterkapelle coronabedingt ausfallen. Es besteht zumindest ...

Begegnungscafé 'Friends' auf dem Wochenmarkt in Altenkirchen

Altenkirchen. Das Angebot zum Mitnehmen (keine reguläre Karte):

* Kaffeevariationen & Heißgetränke
* leckerer Kakao ...

Pressefreiheit unter Druck? Online-Diskussion mit Experten

Wirges. Als Gastredner/innen eingeladen waren die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Gabriela Heinrich, der Geschäftsführer ...

Nicht deklarierte Wirkstoffe: Warnung vor Potenz- und Schlankheitsmittel

Region. Im Schlankheitsmittel „Go Slim“ wiesen Fachleute des LUA Sibutramin nach. Der Wirkstoff kann schwerwiegende Nebenwirkungen ...

Westerwälder Holztage digital 10. bis 11. September 2021

Region Westerwald. In diesem Jahr wird die Veranstaltung Corona-bedingt zum ersten Mal als digitaler Event durchgeführt. ...

Werbung