Werbung

Nachricht vom 15.11.2010    

Schüler in Daaden für Bewerbung fit gemacht

Fit gemacht für eine erfolgreiche Bewerbung für einen Ausbildungsplatz hat jetzt die Volksbank Daaden Schulabgänger der Hermann-Gmeiner-Realschule. 28 Entlassschüler probten dabei "den Ernstfall".

Daaden. Mit der Suche nach einem Ausbildungsplatz beschäftigen sich viele Schulabgänger jedes Jahr aufs Neue. So stellen sich auch die Neuntklässler der Daadener Hermann-Gmeiner Realschule Plus die Frage "Wie bewerbe ich mich richtig?" - Antworten darauf erhielten sie am Donnerstag und Freitag, 11. und 12. November, in der Volksbank Daaden. Seit Jahren helfen die Daadener Volksbanker den Schulabgängern, mit welchen Tipps und Kniffen sie Pluspunkte auf Weg zur Ausbildungsstelle sammeln können.
In Werkstätten probten die 28 Entlassschüler mit Vorstandsmitglied Dieter Stricker, Berater André Sturm, Jugendberaterin Serap Can und Marketingleiterin Sabrina Müller "den Ernstfall". Dass Telefonieren gar nicht so einfach ist und welche Hürden auf dem Weg zum Ausbildungsplatz zu überwinden sind, wurde allen Teilnehmern schnell klar. Gemeinsam wurde erarbeitet, was den Einstieg ins Berufsleben ein wenig einfacher machen kann. Höhepunkt waren die Bewerbungsgespräche, die in Rollenspielen geübt wurden.
Nach dem Training fiel die Reaktion der Schülerinnen und Schüler, von "Jobfux" Meike Gehard und den Klassenlehrerinnen Zimmer und Lichtenberger sehr positiv aus. "Sehr informativ und praxisnah. Ich weiß jetzt, worauf es ankommt, wenn ich mich bewerbe", so das Fazit einer Schülerin.
Vorstandsmitglied Dieter Stricker betonte, welch hohen Stellenwert das Bewerbungstraining seit Jahren in der Volksbank Daaden hat und freute sich den kommenden Schulabgängern, diese Unterstützung auch in den nächsten Jahren weiterhin anzubieten.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Daaden-Herdorf auf Facebook werden!


Kommentare zu: Schüler in Daaden für Bewerbung fit gemacht

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Corona-Pandemie im AK-Land: 26 neue Infektionen am Mittwoch

Am Mittwoch meldet das Kreisgesundheitsamt 26 neue Corona-Infektionen. Aktuell sind 436 Personen im Kreis positiv auf eine Corona-Infektion getestet. Die Sieben-Tage-Inzidenz fällt gemäß Berechnung des Landesuntersuchungsamtes (LUA) Koblenz auf 130,4.


Auenlandweg wieder geöffnet: Ordnungsamt kontrolliert Falschparker

Seit Anfang Mai ist der Erlebnisweg Sieg „Auenlandweg“ nahe Wissen wieder für Besucher geöffnet. Die Kreisverwaltung Altenkirchen musste aufgrund der hohen Besucherzahlen und daraus resultierender Wegeschäden Maßnahmen ergreifen.
Besonders an Wochenenden ist der Auenlandweg stark frequentiert.


Corona: Perspektivplan Rheinland-Pfalz beschlossen

Bündnis für sicheres Öffnen schaffen Hoffnung für Maifeiertage und Pfingstferien. Der Ministerrat hat sich am Dienstag, 11. Mai, mit Öffnungsperspektiven für die kommenden Wochen befasst und dabei die besondere Situation in Handel, Gastronomie, Tourismus, Kultur und Sport im Freien in den Fokus genommen.


Ab Sommer von Siegen mit Intercity in den Urlaub - Buchungen bald möglich

Die DB stockt den Sommerfahrplan auf. Für die Region besonders interessant: eine neue Direktverbindung aus Frankfurt durch Sieger- und Sauerland über Hamm und Münster nach Emden und Norddeich Mole. Buchungen sind bereits ab 13. Mai möglich.


56 Jahre Städtepartnerschaft Betzdorf-Decize

Vor 56 Jahren wurde die Partnerschaftsurkunden feierlich unterzeichnet zwischen Betzdorf und der schönen Stadt an der Loire. In den folgenden Jahren sollten tiefgreifende Freundschaften entstehen. Während der Pandemie waren und sind Treffen nicht möglich. Doch Betzdorf hat sich was einfallen lassen.




Aktuelle Artikel aus Region


Gut gerüstet für den Notfall: Der neue Notfallordner ist da

Altenkirchen. Im Rahmen einer coronakonformen Vorstellung dieses Notfallordners im Rathaus Altenkirchen informierten die ...

Verkehrsunfall: PKW kollidiert mit Wolf

Altenkirchen. Das ausgewachsene Tier verendete aufgrund seiner Verletzungen noch an der Unfallstelle. Der Kadaver wurde nach ...

Kreis Altenkirchen: Inzidenz fällt erneut - Corona-Lockerungen zum Greifen nah?

Kreis Altenkirchen. Am Donnerstag, den 13. Mai, meldet laut der Kreisverwaltung das Kreisgesundheitsamt mit Stand 13 Uhr ...

56 Jahre Städtepartnerschaft Betzdorf-Decize

Betzdorf/Decize. Für gewöhnlich hätte sich am frühen Christi-Himmelfahrtsmorgen eine Gruppe von etwa 70 Personen auf den ...

Corona-Pandemie im AK-Land: 26 neue Infektionen am Mittwoch

Kreis Altenkirchen. Die tagesaktuellen Zahlen und Entwicklungen zur Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen (Stand: Mittwoch, ...

DJK Wissen-Selbach sucht neue Leitung der Kinderturngruppen

Wissen. Eine Übungsleiterausbildung und Erfahrungen im Kinderturnen sind keine Voraussetzungen, der Verein bietet die Möglichkeit ...

Weitere Artikel


Junge Taekwonda absolvierten Vergleichskämpfe

Altenkirchen/Hachenburg. Für drei Tage reisten sechs ausgewählte Sportler des Olympic Sportclubs Wasungen/Thüringen an, um ...

Erfolgreich beim Naspa-Badminton-Challenge

Region/Oberursel. Kürzlich der 10. Naspa-Badminton-Challenge-Cup in Oberursel-Stierstadt statt. Insgesamt traten 116 Spielerinnen ...

Johannes Speicher führt jetzt CDU-Gemeindeverband

Betzdorf. Nach 14 Jahren hat Peter Imhäuser das Amt des Vorsitzenden im CDU-Gemeindeverband Betzdorf abgegeben, steht aber ...

Kreis-SPD zeichnete verdiente Mitglieder aus

Eichelhardt/Kreisgebiet. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt beim diesjährigen Herbstempfang der Kreis-SPD in Eichelhardt war ...

Lewentz: "Erfolgsgeschichte der SPD in RLP fortsetzen"

Kreis Altenkirchen/Eichelhardt. Ihren traditionellen Herbstempfang feierte die Kreis-SPD in diesem Jahr in Eichelhardt (der ...

Miteinander und Füreinander - 80 Jahre DRK

Drei Generationen feierten im Pfarrheim in Birken-Honigsessen das 80jährige Bestehen der DRK-Bereitschaft. Für Bereitschaftsleiterin ...

Werbung