Werbung

Nachricht vom 08.06.2021    

Bambini- und Jugendfeuerwehren in Altenkirchen-Flammersfeld starten wieder

Es ist endlich wieder soweit: Die Bambini- und Jugendfeuerwehren der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld dürfen ihren Übungsdienst wiederaufnehmen. Zum Wohle der Allgemeinheit steht die Ausbildung der Feuerwehrleute von morgen nichts mehr im Weg.

Die Bambini- und Jugendfeuerwehren in der VG Altenkirchen-Flammersfeld gehen wieder an den Start. (Symbolfoto)

VG Altenkirchen-Flammersfeld. Im Alter zwischen 10 und 16 Jahren können Nachwuchs-Feuerwehrler einer der sieben Jugendfeuerwehr beitreten in der Verbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld beitreten. Im Alter zwischen 6 und 10 Jahren ist die Bambinifeuerwehr in Horhausen zur Stelle.

Hier die passenden Ansprechpartner:


Jugendfeuerwehr Altenkirchen Florian Wannenmacher 0171 7720 294
Jugendfeuerwehr Berod Erik Pfeiffer 0160 9660 9604
Jugendfeuerwehr Flammersfeld Marcel Klein 0170 4979 567
Jugendfeuerwehr Horhausen Oliver Heck 0171 6866 111
Bambinifeuerwehr Horhausen Tanja Heck-Neitzert 0177 5673 612
Jugendfeuerwehr Mehren Torben Schnabel 0171 8409 880
Jugendfeuerwehr Oberlahr Jannik Birnbach 0151 1001 6440
Jugendfeuerwehr Pleckhausen Jonas Oswald 0152 5366 1128




Anzeige


Allgemeine Fragen zur Jugendfeuerwehr? Dann ist auch der Verbandsgemeindejugendwart Jannik Schwarzbach via Telefon unter 0 160 9380 4997 oder via E-Mail an jugendfeuerwehr@feuerwehr-ak-ff.de erreichbar. (PM)


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Abstecher nach Weyerbusch: Sportausschuss begutachtet neues Kleinspielfeld

Weyerbusch. Die Neugestaltung noch unter der Ägide der ehemaligen Verbandsgemeinde (VG) Altenkirchen auf den Weg gebracht, ...

Sparkasse Westerwald-Sieg nimmt neue Pellet-Heizanlage in Betrieb

Kirchen. Bei der Erstbefüllung wurden fast 20 Tonnen Pellets aus dem LKW über Verbindungsschläuche in den Vorratsraum der ...

Energiespartipps liegen hoch in Kurs

Betzdorf/Altenkirchen. Ist die Decke eines unbeheizten Kellers nicht gedämmt, gibt das Erdgeschoss permanent Wärme über den ...

Beim Überholen überholt: Nach riskantem Manöver aus der B8 bei Buchholz Fahrerflucht begangen

Buchholz (Westerwald). Wie die Polizei Straßenhaus berichtet, war der Unfallverursacher auch noch mit zwei Leitpfosten kollidiert, ...

Verbandsgemeinde Wissen stellt Jury für Ideenwettbewerb zusammen

Wissen. Für das nächstes Jahr plant die Verbandsgemeinde Wissen, innerhalb ihres Klimaschutzkonzeptes einen Schüler-Ideenwettbewerb ...

Altenkirchener schwingen sich für Protestfahrt auf das Fahrrad

Altenkirchen. Zum Auftakt sowohl der Europäischen Mobilitätswoche als auch der deutschlandweiten Verkehrswende Aktionswoche ...

Weitere Artikel


Impfzentrum Wissen: DRK gab spannende Einblicke

Wissen. 11233 – auf so viele Stunden hat sich bis Ende Mai das Stundenkonto der 133 DRK-Helfer im Impfzentrum summiert. Einen ...

Endlich wieder quirliges Leben in der Arche Noah Marienberge in Elkhausen

Katzwinkel/Elkhausen. „Wir werden mit einem blauen Auge davonkommen“, so Hans-Georg Rieth, der Geschäftsführer der Arche ...

Baurecht: Studierende erarbeiten Ideen für Hauseigentümer in Friesenhagen

Friesenhagen. Wie können Hauseigentümer Hürden im Baurecht überwinden? Auf diese Frage wollen Studierende der Technischen ...

SV Neptun Wissen schenkt seinen Mitgliedern Treffpunkt-Einkaufsgutscheine

Wissen. Insgesamt 220 Gutscheine im Wert von 30 Euro verschenkt der Schwimmverein SV Neptun Wissen e.V. als Dank für ihre ...

Pflege für Denkmal-Linde, weiterer Blühstreifen und Erholung in Katzwinkel

Katzwinkel. Schon im letzten Jahr hatte die Gemeinde Katzwinkel unter Mitwirkung der Landwirte aus dem Ort einen Blühstreifen ...

Neue Tourismus-Website für den Landkreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Mit der Homepage soll vor allem eine ganzheitliche Darstellung und einheitliche überregionale Vermarktung ...

Werbung