Werbung

Wirtschaft | Anzeige


Nachricht vom 16.06.2021    

Auch die Kreisstadt Altenkirchen ist im Europameisterschafts-Modus

Davut Kilic und sein Team verwandelten den Biergarten und andere Bereiche vom Davut's Inn in ein „Stadion“ mit rund 80 Plätzen. Davut Kilic möchte die „feierfreie“ Zeit vergessen machen. Es werden alle Spiele der EM gezeigt, die im Fernsehen, ausgenommen Magenta TV, ausgestrahlt werden.

Davut Kilic (links) und Christian Bergk sind schon voll im Europameisterschafts-Modus. Foto: KKÖ

Altenkirchen. Das Davut's Inn, am Schloßplatz Altenkirchen, öffnet jeweils, außer Montags, um 17 Uhr seine Pforten. So, so viele Vertreter von Vereinen, gäbe es wieder die Möglichkeit, Geselligkeit zu Leben. Natürlich werden die Spiele der Deutschen Mannschaft zu einem „ausverkauften“ Haus führen, Kilic.

Vertreter vieler Vereine der Kreisstadt, darunter die ASG Altenkirchen, die KG Altenkirchen sowie Vertreter der Wiedbachtaler Sportfreunde, waren bereits Gäste oder wollen das Angebot nutzen. Der amtierende Prinz der KG Altenkirchen Christian Bergk hofft, das die Bevölkerung die Gastwirte und alle anderen Gewerbetreibenden, in der Phase des Neuanfangs, unterstützen. Bergk und andere Vereinsvertreter nannten es wichtig, dass die heimischen Anbieter unterstützt werden. Dies, so Bergk weiter, würde allen zugute kommen. Wir wollen eine lebendige Stadt und da gehören Gastronomische Angebote ebenso dazu wie auch der Einzelhandel.



Alle Besucher der Übertragungen können sich digital aber auch analog registrieren. Kilic betont, dass dieses Angebot nicht in Konkurrenz zu den Veranstaltungen bei Getränke (Muli) Müller stehe. Im Getränkehandel werden zunächst die drei Gruppenspiele der deutschen Mannschaft zu sehen sein. Das Wetter, so Bergk, spielt natürlich auch mit. Das große Zelt im Außenbereich bietet aber auch Schutz vor den Launen der Natur. (PRM)


Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Wirtschaft


Zimmerergesellen zu Besuch in Koblenz: Seit viereinhalb Jahren "auf der Walz"

Koblenz. Vor allem spricht dies für die Verbundenheit der "Tippelbrüder" zu ihrem Handwerk und zu alten Bräuchen. Denn die ...

Innovatives Projekt "Zweitsprachler:innen" fördert Integration mit Unterstützung von DIHK-Netzwerk

Wissen. In einer Zeit, in der Integration eine zentrale Herausforderung darstellt, hat das Projekt "Zweitsprachler:innen" ...

Entdecken Sie die KONEKT Westerwald: Ihre Plattform für regionale Geschäftsvernetzung

Rennerod. Die Westerwaldhalle in Rennerod wird zum Schauplatz der ersten KONEKT Westerwald, einer Veranstaltung, die darauf ...

Entdecken Sie Regionales und Nachhaltiges: Neue Speisekarte im Restaurant Maracana

Altenkirchen. Im Herzen von Altenkirchen erneuert das renommierte Restaurant Maracana sein kulinarisches Angebot mit einer ...

Theanex – Balance für Körper und Gewicht

Für wen eignet sich Theanex Kapseln?
Theanex eignet sich für alle Menschen, die sich wieder ein harmonisches Körperempfinden ...

Maimarkt in Wissen: Markttreiben, verkaufsoffene Geschäfte und Livemusik am 12. Mai

Wissen. Organisiert von der Aktionsgemeinschaft Treffpunkt Wissen findet am Sonntag, dem 12. Mai von 11 bis 18 Uhr, der weithin ...

Weitere Artikel


Kurzgeschichte der Literaturwerkstatt: „Dumm gelaufen“

Auf dem Rücksitz eines Mercedes, neues Modell, liegt etwas das Arnes Aufmerksamkeit erweckt. Er kramt seine Taschenlampe ...

Hören mit Hertz in Kirchen: Hier wird „GLÜCKLICH HÖREN“ groß geschrieben

Kirchen. Bereits beim Betreten des Fachgeschäfts von Jessica Düber, direkt neben dem Parkplatz des Kauflands gelegen, fühlt ...

Blutkrebs: Kleine Lia sucht Stammzellenspender

Siegen. Seit fünf Wochen liegt Lia im Krankenhaus. Die Diagnose: Akuter Blutkrebs! Zum ersten Mal ist sie von ihrer Zwillingsschwester ...

Westerwälder Rezepte: Erdbeermilch früher und heute

Region. Juni ist der Erdbeermonat, früher und heute. In den ländlichen Hausgärten wurde die Erdbeerernte schnell verarbeitet: ...

Digitaler Impfpass: Apotheken im Kreis AK müssen vertrösten

Region. Das digitale Impfzertifikat kann endlich ausgestellt werden seit Montag, den 14. Juni. In Apotheken können sich gegen ...

Frühwirth neuer Beisitzer in Kreisspruchkammer Fußballkreis Westerwald-Sieg

Westernohe. Frühwirth ist im Fußballkreis kein Unbekannter. Über Jahrzehnte war er aktiver Fußballer beim SCW, nur unterbrochen ...

Werbung