Werbung

Nachricht vom 26.06.2021    

SahneMixx spielen Udo Jürgens beim Altenkirchener Open Air Sommer

SahneMixx präsentiert in kleiner, aber feiner Besetzung mit fünf Musikern „Das Beste von Udo Jürgens - Hautnah“ beim Open Air Sommer auf der Glockenspitze Altenkirchen. Am Freitag, 2. Juli, um 20 Uhr geht es los.

SahneMixx spielen Udo Jürgens beim Altenkirchener Open Air Sommer. (Foto: Klaus Manns)

Altenkirchen. „Das wahre Gesicht zeigt Musik nur, wenn sie live gespielt wird ...“ Treffender als Udo Jürgens bei seiner „Einfach ich“-Tour im Jahr 2009 kann man es nicht ausdrücken. Respektvoll, leidenschaftlich, authentisch, in hoher musikalischer Qualität, zu 100 Prozent live gespielt und vom Vorbild höchstpersönlich anerkannt - so wollen SahneMixx die Lieder des Meisters in Altenkirchen präsentieren.

SahneMixx-Sänger Hubby Scherhag interpretiert die Lieder des großen Vorbilds derart gut, dass sich die Zuschauer vom ersten Ton an in ein echtes Udo-Konzert versetzt fühlen. Vom perfekten Orchester-Sound über den weißen Flügel und das rote Jacketfutter bis hin zum legendären Bademantel-Finale stimmt bei SahneMixx selbst das kleinste Detail. Und wenn Hubby Scherhag nach den Zugaben zum „Bademantel-Finale“ zurück auf die Bühne applaudiert wird - spätestens dann wird SahneMixx zum Gänsehaut-Erlebnis.



Sie sitzen an Bistrotischen mit personenbezogenen Sitzplätzen.
Tickets und Informationen im Internet, im Kulturbüro in der Marktstr. 30, in Altenkirchen oder telefonisch unter 02681 7118 und bei allen Ticket-Regional Vorverkaufsstellen.

Achtung! Die Tickets, die fürs Spiegelzelt gekauft wurden, sind an diesem Abend nicht gültig, können aber im Vorfeld im Kulturbüro getauscht werden. (PM)


Freitag, 2. Juli 2021
Beginn: 20 Uhr; Einlass 18.30 Uhr
Eintritt: VVK 25€ / ABK 30€
Ort: SahneMixx – Udo Jürgens Tribute
Die schönsten Lieder von Udo Jürgens


Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Raiffeisenfahrt führte durch drei Landkreise - Start und Ziel war in Altenkirchen

Altenkirchen. Der Start der Fahrt war in diesem Jahr am Hotel Glockenspitze. Das Bürgerhaus in Flammersfeld, dem Wirkungsort ...

20. Westerwälder Drachenflugfest startete trotz schwierigen Bedingungen in Horhausen

Horhausen. Die Mitglieder des „Drachenclub Dreamcatcher“ aus Kleinmaischeid unterstützen die Ortsgemeinde Horhausen und ...

420.000-Euro-Investition: Stadt Kirchen übergibt neue Unterkunft an DLRG-Ortsgruppe

Wehbach. "Wir haben lange nach einem Standort gesucht, und wir haben lange gebaut“, sagte der Kirchener Bürgermeister Andreas ...

VG-Wehr Daaden-Herdorf: "Die vergangenen drei Jahre haben uns sehr viel abverlangt"

Daaden. "Man kann nicht jeden Tag etwas Großes tun, aber etwas Gutes“: Das sei das Motto der diesjährigen Dienstveranstaltung ...

Nach Schüssen in Breitscheid: Verdächtiger wurde tot aufgefunden

Breitscheid (Kreis Neuwied). Die fraglichen Schüsse fielen in Breitscheid am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr, die Kuriere ...

Verkehrsunfall in Oberlahr forderte einen Verletzten – Feuerwehr streute Öl ab

Oberlahr. Die Leitstelle Montabaur alarmierte die freiwillige Feuerwehr Oberlahr mit dem Stichwort Verkehrsunfall. In dem ...

Weitere Artikel


Reaktives Walken mit Togu Brasils-Hanteln

Altenkirchen. Es ist einfach zu lernen, schonend für die Gelenke und bietet einen optimal dosierbaren Trainingseffekt durch ...

Unterstützung für Arbeit der Kinderinsel der DRK-Kinderklinik Siegen

Siegen. Zusammen mit der Familie Becker aus Dietzhölztal, die die Hälfte der Spende aufgebracht hat, überreichten Vertreter ...

„mvz Wellersberg“ übernimmt Kinderarztpraxis

Siegen. Kinderarzt Dr. Luc Del Piero, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit Sitz in der Marktstraße 36 in 57078 Siegen-Geisweid, ...

Inno Friction GmbH erhält 500.000 Euro Innovationszuschuss

Hamm/Sieg. „Mithilfe des einzelbetrieblichen Förderungsprogramm InnoTop setzen wir für Betriebe Anreize, den Ausbau ihrer ...

Birken-Honigsessen in Trauer und Gedenken um Altbürgermeister Walter Leidig

Birken-Honigsessen. Am Samstag, 26. Juni, wurde Altbürgermeister Walter Leidig auf dem Friedhof in Birken-Honigsessen beigesetzt. ...

Randale, Vandalismus und Körperverletzung in Wissen, Malberg, Betzdorf und Daaden

Region. In den frühen Morgenstunden am Samstag, den 26. Juni, beging ein stark alkoholisierter Mann in der Wissener Rathausstraße ...

Werbung