Werbung

Nachricht vom 30.06.2021    

Kalenderverkauf für den Kindergarten bringt 400 Euro

Den Erlös von 400 Euro aus dem Verkauf ihres gemeinsamen Westerwälder Luftbildkalenders überreichten jetzt Michael Dücker und Andreas Weller der katholischen Kindertagesstätte St. Maria Magdalena in Gebhardshain.

Von links: Romina Janzen, Kerstin Groß, Michael Dücker, Andreas Weller. Foto: privat

Gebhardshain. Weller (Pilot) und Dücker (Fotograf) überreichten den symbolischen Scheck, coronabedingt in kleinem Rahmen, mit dem Erlös aus ihrem Projekt an Romina Janzen (Vorsitzende des Fördervereins) und Kerstin Groß (Leiterin des Kindergartens). Auf Grund des andauernden Pandemiegeschehens musste leider in diesem Jahr das Sommerfest abgesagt werden. Jedoch haben die Erzieherinnen für die Kinder ein Sommerfest „to go“ geplant, mit einer „Tüte Spaß, Spiel und natürlich Überraschung“. Mit Hilfe dieser Spende kann nun das Sommerfest „to go“ finanziert werden.

Wegen des großen Erfolges planen Dücker und Weller auch im Jahr 2021 eine weitere Auflage ihres Kalenders aus der Vogelperspektive. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Betzdorf-Gebhardshain auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Corona im AK-Land: Zahl der Neuinfektionen steigt

Altenkirchen. Als geheilt gelten 8347 Menschen. Die für die Corona-Schutzmaßnahmen relevante landesweite Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz ...

Plastikbeutel oder Bioabfallbeutel gehören nicht in die Bioabfalltonnen

Kreis Altenkirchen. Kompostierbare oder vermeintlich biologisch abbaubare Kunststoffbeutel (häufig auf Maisstärkebasis) benötigen ...

Hoffmann-Holz spendet 1.500 Euro für Jugendarbeit der OT Wissen

Katzwinkel/Wissen. Jennifer Czambor, Leiterin der OT Wissen, ist gemeinsam mit Stefan Bönninghaus, Fachbereichsleiter der ...

Westerwälder Rezepte: Ein Huhn für drei Mahlzeiten

Dierdorf. Unsere Redakteurin Helmi Tischler-Venter erinnert sich: Meine Großmutter, die den Haushalt führte, ging - ohne ...

VG Altenkirchen-Flammersfeld: KEAM wird Strom- und Gaslieferant für kommunale Gebäude

Altenkirchen/Neitersen. Der Verschmelzungsprozess ist noch lange nicht abgeschlossen. Nach und nach arbeitet die Verbandsgemeinde ...

Bergbaumuseum: Jetzt für die Forscher-Camps 2022 anmelden!

Herdorf. Das Forscher-Camp richtet sich an Kinder, die vier Tage lang jeweils von 9 bis 16 Uhr die Wälder rund um das Bergbaumuseum ...

Weitere Artikel


Die Seilbahn Koblenz ist derzeit außer Betrieb

Koblenz. Die Betreiber Skyglide Event Deutschland werden Sie jedoch über die aktuelle Situation und den voraussichtlichen ...

Weitere Gruppe First Responder in der VG Hamm offiziell in Dienst gestellt

Hamm/Sieg. Neben den bereits seit längerer Zeit aktiven First Responder Gruppen in Altenkirchen und Flammersfeld geht die ...

Veranstaltungsreihe des Naturpark Rhein-Westerwald startet

Neuwied. In der zweiten Jahreshälfte bietet der Naturpark erstmals eine eigene Veranstaltungsreihe mit den zertifizierten ...

Bundestagskandidaten stellen sich DGB-Fragen im Kulturwerk Wissen

Region. Diese Kandidaten haben zugesagt: Erwin Rüddel (CDU), Martin Diedenhofen (SPD), Kevin Lenz (Bündnis 90/Die Grünen), ...

Hartes Urteil: Insgesamt 10 Jahre Haft für 37-Jährigen aus Betzdorf

Koblenz / Betzdorf. Im Nachhinein war es wohl ein Fehler von dem 37-Jährigen Mann aus Betzdorf, der die afghanische Staatsbürgerschaft ...

Umsetzung DigitalPakt Schule in Katzwinkel gekrönt durch Spenden

Katzwinkel. Im Rahmen der Förderung durch den DigitalPakt Schule erhielt die Barbara-Grundschule in Katzwinkel Anfang Juni ...

Werbung