Werbung

Pressemitteilung vom 30.06.2021    

Corona-Teststelle Katzwinkel ab 1. Juli geschlossen

Aufgrund stetig sinkender Nachfrage nach Corona-Schnelltests sowie einer ausreichenden Zahl an privatwirtschaftlichen Teststellen im Kreis Altenkirchen und der Verbandsgemeinde Wissen wird das Test-Drive-In in der Barbarastraße in Katzwinkel zum 1. Juli (Donnerstag) geschlossen.

Das Test-Drive-In in Katzwinkel war seit 19. April an der Glück-Auf-Halle im Betrieb. (Foto: Archiv/DRK)

Katzwinkel. Auf die Schließung weist der Betreiber, der DRK-Ortsverein Wissen, in einer Presseinformation hin – und betont: Eine mobile Testung von Gruppen bleibt jedoch weiterhin nach Vereinbarung über die Nummer 0151-57432844 oder per Mail (teststelle@drkkatzwinkel.de) möglich.

Aufgrund der aktuell niedrigen Inzidenzwerte und der damit verbundenen Regelungen ist der ehrenamtliche Dienst der Helfer des DRKs in Katzwinkel nicht mehr erforderlich. Daher konzentriert sich der Ortsverein, bestehend aus den Bereitschaften Wissen, Katzwinkel und Birken-Honigsessen, nun wieder auf den Einsatz im Impfzentrum sowie den Übungsbetrieb für den Katastrophenschutz und den Sanitätsdienst. Das DRK dankt allen Unterstützenden, vor allem dem Ortsbürgermeister Katzwinkels, sowie allen ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen, die sich vor Ort engagiert haben. (PM)


Mehr zum Thema:    Coronavirus   
Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Endergebnisse der „Stunde der Wintervögel“ liegen vor

Mainz. Bei der zwölften winterlichen Vogelzählung zählten ornithologisch interessierte Menschen vom 6. bis 9. Januar an über ...

Unfall B 8: Zwei Schwer- und ein Leichtverletzer

Buchholz. Der Unfallort befand sich auf der Bundesstraße 8 in Höhe der Einfahrt zum Industriegebiet Mendt. Beim Eintreffen ...

Unfall in Steinebach/Sieg: Großer Schaden an vier Autos

Steinebach/Sieg. Ein missglücktes Überholmanöver und das Versagen einer Bremsanlage könnten nach derzeitigem Stand die Gründe ...

Neuer Rossmann-Markt eröffnet in Altenkirchen

Altenkirchen. Laut Pressemitteilung erwartet den Kunden "ein sowohl in Breite als auch Tiefe überzeugendes Sortiment mit ...

Vogelgrippe: Aufstallpflicht wird aufgehoben

Puderbach. Das teilt das Gesundheitsamt des Kreises Neuwied aktuell mit. Wie Veterinär Daniel Neumann erklärt, hat es glücklicherweise ...

Westerwaldwetter: Stürmisches Wochenende

Region. In der Nacht zum Samstag ist es wechselnd bis stark bewölkt und niederschlagsfrei. Oberhalb etwa 400 Metern sowie ...

Weitere Artikel


Kreis AK: Wenig Bewegung in Corona-Statistik – Zwei Fälle am Gymnasium Wissen

Region. Ein neuer Positiv-Fall lässt die Gesamtzahl aller seit Pandemie-Beginn nachgewiesenen Fälle im Kreis auf 4930 steigen. ...

Wissener Impfzentrum erhält Sonderlieferung von Astrazeneca, aber…

Kreis Altenkirchen. Aktuell stellt das Land den Impfzentren landesweit 40.000 Dosen zusätzlichen Impfstoff von Astrazeneca ...

Amtsgericht Altenkirchen: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Drogen-Junkie

Was wirft die Staatsanwaltschaft Koblenz dem Angeklagten vor?

In einem Dorf ganz in der Nähe von Altenkirchen hat im Januar ...

Westerwälder Rezepte: Rehkeulenbraten mit Dinkelnudeln, Erbsen und Aprikosen

Region. Heute präsentieren wir Ihnen ein Rezept, das sich gut für ein Festessen mit der Familie oder mit Freunden eignet. ...

Veranstaltungsreihe des Naturpark Rhein-Westerwald startet

Neuwied. In der zweiten Jahreshälfte bietet der Naturpark erstmals eine eigene Veranstaltungsreihe mit den zertifizierten ...

Weitere Gruppe First Responder in der VG Hamm offiziell in Dienst gestellt

Hamm/Sieg. Neben den bereits seit längerer Zeit aktiven First Responder Gruppen in Altenkirchen und Flammersfeld geht die ...

Werbung