Werbung

Nachricht vom 01.07.2021    

Polizei startet in Aktionsmonat zur Motorradsicherheit

Im Monat Juli steht bei der Polizei in Rheinland-Pfalz die Motorradsicherheit im Fokus. Bereits am kommenden Wochenende startet auch das Polizeipräsidium Koblenz mit zahlreichen Kontrollen in den Aktionsmonat. Dabei geht es um die Verkehrssicherheit beim Motorradfahren.

Typische Unfallsituation mit Motorrad. Foto: Polizei

Koblenz. Wenngleich die Zahl der im Straßenverkehr getöteten und schwerverletzten Menschen im vergangenen Jahr erneut gesunken ist, verunglücken noch immer zu viele beim Motorradfahren. Dabei ist das Risiko, zu verunfallen und sich schwer zu verletzten, um ein Vielfaches höher als bei anderen Verkehrsarten. Gründe hierfür sind unter anderem, dass im Falle eines Aufpralls die Schutzzone fehlt.

Das Polizeipräsidium Koblenz begegnet diesen Herausforderungen mit gezielten Aktionen rund die Motorradsicherheit. Begleitet werden die Aktionen mit Fahr- und Verhaltenstipps von Experten an den Kontrollstellen.

Wer sich allerdings nicht an die Regeln hält, muss mit entsprechenden Sanktionen rechnen. Ein Augenmerk legen die Polizisten in diesem Zusammenhang auch auf Maschinen, die zu laut sind. (PM Polizeipräsidium Koblenz)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Blaulicht  


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Wissen: Diebstahl eines E-Bikes - 22-jährige Täterin gefasst

Wissen. Fast zeitgleich mit dem Eintreffen der Polizei meldete ein weiterer Zeuge eine Frau, welche ein Fahrrad tragend zu ...

Betzdorf: Betrunkener löst Gefahrenbremsung eines Zuges aus

Betzdorf. Vor Ort konnten die Polizeieinsatzkräfte einen 25-jährigen Mann antreffen, der sich nach Angaben von Zeugen im ...

Netzbetreiber investiert ins Stromnetz von Almersbach

Almersbach. Auch ist eine alte Turmstation abgerissen und durch eine neue Transformatorenstation ersetzt worden. Die Schwerpunkte ...

Den Fokus auf die Stärken richten: Arbeitsagentur unterstützt bei Inklusionsvorhaben

Region. Einer davon ist Florian Brendebach. Seit fast sechs Monaten arbeitet der 46-Jährige im Arbeitgeberservice. Er hat ...

Ein besonderes Konzerterlebnis: Gala der Filmmusik hautnah erleben

Siegen. Die Konzertbesucher haben also die einmalige Gelegenheit, hautnah dabei zu sein, wenn Dirigent Markus Huber, die ...

Neues Bürgergeld: Westerwälder Betroffene kamen zu Wort

Westerwald. PAuL-Standortleiterin Elisabeth Dietz-Bläsner ließ die Teilnehmenden einleitend wissen, dass sie wenig Verständnis ...

Weitere Artikel


Corona-Testzentrum Kirchen: Das hat die Feuerwehr geleistet

Kirchen. Nachdem die Informations- und-Kommunikationstechnik-Gruppe bereits bei der Errichtung des Testzentrums die Telefon- ...

Nächste Eskalationsstufe zu desolaten Landesstraßen im Wisserland

Wissen/Birken-Honigsessen. „Wir reden hier über keinen Feldweg, sondern über den Zubringer zur Autobahn A4“, so Bürgermeister ...

Hass gegen Bürgermeister in Region?

Region. Der Vorfall, der sich Anfang 2018 im Hachenburger Verwaltungsgebäude ereignet hatte, ließ aufhorchen. Ein 43-jähriger ...

Windanlagen auf Hümmerich: BI ruft zum Widerstand auf

Region. „Bürger aufgepasst! Wehrt euch gegen die geplanten Windräder auf dem Hümmerich! Erhebt Einspruch! Bis zum 30. August ...

Kirchen: SPD-Bundestagskandidat im Austausch mit neuem VG-Bürgermeister

Kirchen. Hundhausen betonte laut einer Pressemitteilung von Diedenhofen die Wichtigkeit der Digitalisierung von Verwaltungsprozessen, ...

35 Jahre Haus Felsenkeller: Dreimonatiges Kulturprogramm startet

Altenkirchen. Für die Kultur in Coronazeiten ein wahrer Segen, endlich wieder Präsensveranstaltungen anbieten zu dürfen. ...

Werbung