Werbung

Nachricht vom 07.12.2010    

Kölsche Weihnachten im Kulturwerk Wissen

Am 22. Dezember kommt die besondere Weihnachtsshow vom Rhein an die Sieg. Die heitere, fröhliche Weihnachtsshow mit Künstlern aus dem Kölner Karneval macht Station im Kulturwerk, da gibt es auch den Auftritt von "King Size Dick" der als Vater der kölschen Weihnacht gilt. Susan Kent wird dabei sein, aber auch "Die zwei Schlawiner".

Susan Kent wird in Wissen singen und moderieren.

Wissen. Zwei Tage vor Weihnachten machen sich renommierte Karnevalisten aus der Domstadt auf, den Zuschauern und Freunden kölscher Traditionen und Mundart einen fröhlichen und dennoch besinnlichen Weihnachtsabend mit Liedern, Geschichten und Verzällcher zum Thema "Advent und Weihnachten" im Kulturwerk Wissen zu bescheren.
Moderiert wird das besinnlich lustige Programm von keinem Geringeren als Comedy-Bauchredner Peter Kerscher. Laut Kritikern ist er einer der stimmgewaltigsten Bauchredner Deutschlands und wurde dafür im Jahre 2007 auch mit dem TV-Preis "Das Herz von Köln" sowie dem Fachmedienpreis 2008 ausgezeichnet. Wer kenn ihn nicht aus vielen Funk- und Fernsehsendungen wie u.a. den ZDF-Sendungen "Karneval Hoch Drei" und "Karnevalissimo". Tatkräftig unterstützt wird er an diesem Abend von Susan Kent, ebenfalls bekannt aus vielen WDR 4-Veranstaltungen. Ihre Interpretationen sind durch die Brillanz in ihrer Livestimme immer wieder ein Erlebnis!
Als besonderen Stargast des Abend werden die beiden Moderatoren auch King Size Dick, die Stimme Kölns, ankündigen: Das kölsche Urgestein und Vater der "Kölschen Weihnacht" verzaubert das Wissener Publikum stimmgewaltig mit schönen kölschen Weihnachtsliedern und herrlichen Krätzje. Mit dabei sind aber auch "Die Rabaue", die seit Jahren ihre eine eigene Weihnachtsshow in Köln präsentieren. Ne Kölsche Schutzmann – Jup Menth – ist Kölns schrulligster Polizist! Der kölscheste aller Redner ist einer der letzten Originale und ein perfekter Humorist mit Biss und Witz. Dä Mann met dr Trööt – Lutz Kniep – präsentiert dagegen brillante Trompetenklänge zu Weihnachten mit Gänsehautstimmung und auch Uli Teichmann, die Nr. 1 unter den kölschen Liedermachern, gibt sich in Wissen ein Stelldichein. Nicht fehlen darf an solch einem Abend auch das Kölner Blödel-Duo mit Lachfaktor 100 – Die zwei Schlawiner!
Die Halle ist bestuhlt an Bankett-Tischen. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ist ab 19 Uhr. Die Eintrittskarten gibt es in drei Kategorien von 16,40 bis 25,20 Euro sowie Ermäßigungen.
Tickets gibt es im Online-Shop www.kulturwerk-wissen.de, bei den bekannten Reservix- und AD-Ticket-Vorverkaufsstellen (Die Tintenpatrone Siegen, Buchhandlung MankelMuth Betzdorf, der buchladen im Regiobahnhof Wissen, Buchhandlung Liebmann Altenkirchen, Hähnelsche Buchhandlung Hachenburg, der buchladen Waldbröl) oder unter der Ticket-Hotline 0180 5040300 (0,14 €/Minute Festnetz, max. 0,42 € aus allen Mobilfunknetzen).
Veranstalter: kulturWERKwissen gGmbH mit der Wissener eigenART



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: Kölsche Weihnachten im Kulturwerk Wissen

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Kultur


Vortrag „Im Namen des Volkes – Das Gerichtswesen im Westerwald“

Limbach. Für Dienstag, den 17. Dezember, um 19 Uhr konnte Richter i. R. Hans Helmut Strüder als Referent gewonnen werden. ...

Gospelkonzert mit Jonny Winters zu Weihnachten

Mehren. Am 22. Dezember um 17 Uhr findet in der evangelischen Kirche in Mehren seit langer Zeit wieder ein Gospelkonzert ...

Besinnliches und Festliches mit dem Bach-Chor Siegen

Siegen. Das aus der anglikanischen Kirche stammende Abendlob verbindet Feierliches und Besinnliches. Musik und Kerzenschein ...

Das zehnte abendfüllende Programm von Ham & Egg

Altenkirchen. Das zehnte abendfüllende Programm steht in den Startlöchern. Und der Titel spricht den beiden aus dem Herzen: ...

Sience Slam mit Johannes Hinrich von Borstel in der Kulturwerkstatt

Kircheib. Am Samstag, den 14.12.19 um 20.00 Uhr gibt sich der "unterhaltsamste Medizinstu-dent Deutschlands" (Markus Lanz) ...

Vergnügliche Lesestunde im Studio Levanah in Hamm

Hamm. Mony Mürr schilderte dabei in satirisch amüsanter Weise, wie Welten aufeinanderprallen und von Verständnisschwierigkeiten ...

Weitere Artikel


KSK will Geschäftsstellennetz optimieren

Oberkreis. Die Kreissparkasse Altenkirchen legt zum 1. Mai 2011 die Geschäftsstellen Alsdorf, Bruche und Wehbach mit den ...

Hier bewegt sich was - toller Kinderfitnesskurs

Wissen. Etwas mit und für Kinder bewegen, so beendete der DRK-Kreisverband Altenkirchen den Kinderfitness Kurs in Wissen. ...

Basis-Pflege-Kurs beim DRK erfolgreich beendet

Altenkirchen. Der Basis-Pflege-Kurs beim DRK ist jetzt zu Ende gegangen. Insgesamt erhielten am Abschlussabend 8 Teilnehmer ...

BBS-Schüler erlebten spannungsreiche Woche in Krapkowice

Wissen. Eine sechstägige Studienreise führte 17 Schüler der Höheren Berufsfachschule, Schwerpunkt Office-Management,der BBS ...

Ein tief winterlicher Weihnachtsmarkt in Roth

Roth. Winterlich und weihnachtlich ging es beim 5. Weihnachtsmarkt der Ortsgemeinde Roth zu. Im Sängerheim in Roth und im ...

RWE: Strom wird teurer! - Eon: Keine Stellungnahme!

Kreis Altenkirchen. Der Energieversorger RWE kämpft um jede Kommune im Kreis Altenkirchen und geht deutlich in die Offensive, ...

Werbung