Werbung

Nachricht vom 12.07.2021    

Mehr als ein Mittagessen: Ganztags an der Franziskus-Grundschule in Wissen

Die Nachfrage an Angeboten im Bereich der offenen Ganztagsschule an der Franziskus-Grundschule steigt jährlich. An vier Tagen in der Woche erhalten die Schüler ein ganztägiges Angebot bis 15.30 Uhr, welches vielfältig und abwechslungsreich ist.

Zur Ganztagsschule gehören Arbeitsgemeinschaften wie hier mit einem Bienenprojekt dazu. Fotos: Franziskus-Grundschule Wissen

Wissen. Neben dem gemeinsamen Mittagessen und der Hausaufgabenbetreuung, nach Jahrgängen getrennt, liegt der Fokus auf einem Angebot mit attraktiven und kindgerechten Arbeitsgruppen (AGs). Die Schule wünscht sich besonders für diese Arbeitsgruppen ein vielfältiges und pädagogisch abwechslungsreiches Programm, so dass die Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gefördert werden und die Schule als Lern- und Lebensort erfahren können.

Dieses Ziel setzt jedoch eins voraus: Personal, welches sich durch pädagogisches Geschick und verschiedenster Fertigkeiten (handwerklich, sportlich, künstlerisch, kreativ oder musisch) sowie der Freude an der Arbeit mit den Kindern auszeichnet. So sucht die Schule noch Menschen, die Lust haben, ihre Fähigkeiten im Rahmen der Leitung einer Arbeitsgruppe im Ganztag auszuleben. Die Tätigkeit wird dann auf Honorarbasis vergütet.



Ganztagsschulen tragen dazu bei, dass Kinder mit all ihren unterschiedlichen Voraussetzungen gemeinsam Zeit verbringen und zusammen lernen können. Das Angebot liefert somit eine gute Voraussetzung integrativer und inklusiver Bildung, sowohl am Vormittag als auch in den Arbeitsgruppen am Nachmittag. (Pressemitteilung Franziskus-Grundschule Wissen)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Katzwinkel Glück Auf" - Katzwinkeler Jecken stehen für 2023 in den Startlöchern

Katzwinkel. Nachdem die Versammlung nach Entgegennahme der Rechenschaftsberichte für das abgelaufene Geschäftsjahr dem Vorstand ...

Tag der offenen Tür an der IGS Betzdorf Geschwister-Scholl

Betzdorf. Einen ganzen Samstagvormittag präsentierte die Schulgemeinschaft der IGS Betzdorf-Kirchen am Standort in Betzdorf ...

Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden bereitet sich auf Adventskonzert vor

Siegen. Bereits seit September bereiten sich die Musiker auf den musikalischen Höhepunkt des Jahres vor. Neben den wöchentlichen ...

Wissen: Scheibe am Regiobahnhof eingeworfen

Wissen. Der Täter warf von der Rathausstraße aus eine blau getönte Glasscheibe im Bereich des Parkdecks ein. Zeugen werden ...

Wissen 2023: Planungen für große Eröffnungs-Feier der Rathausstraße laufen

Wissen. Große anstehende Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Davon kann man im Fall des geplanten großen Festes am 17. ...

Altenkirchener Tafel bittet um Spende einer Weihnachtskiste

Altenkirchen. "Mit dem Inhalt soll im weitesten Sinne ein Weihnachtsessen zubereitet oder die Festtage ein wenig weihnachtlich ...

Weitere Artikel


Abitur-Entlassfeier BBS Wissen: Krise als Bewährungsprobe

Wissen. Ja, ein großer Teil der Oberstufenzeit, die nun für die Abiturienten und Fachabiturienten offiziell zu Ende ging ...

"Schach!": Yuri Boidman gewinnt 18. Rheinland-Pfalz Senioren-Open in Altenkirchen

Altenkirchen. Austragungsort war das Hotel Glockenspitze in Altenkirchen, in dem das Schiedsrichterteam sogar das Themenzimmer ...

Westerwaldwetter: Starke Regenfälle - bis 200 Liter in zwei Tagen

Region. Ein Tiefdruckgebiet zieht von Frankreich nach Mitteleuropa und bestimmt in den nächsten Tagen mit feuchter Warmluft ...

Nur drei Corona-Infektionen im Kreis Altenkirchen

Kreis Altenkirchen. Die Sieben-Tage-Inzidenz für das AK-Land liegt laut Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz nach 0,0 am ...

Kreisjugendleiter Heinz Salzer für 21 Jahre Tätigkeit geehrt

Alpenrod. Ab 1974 ist Heinz Salzer C-Jugendtrainer beim FC Alpenrod-Lochum, es folgen Stationen als A- und B-Jugendtrainer ...

Werke aus Eisen und Papier im Kulturwerk Wissen

Wissen. Nach der Rückkehr 1974 in den Westerwald erwarb Wortelkamp sein Material in Form von Blechen aus dem damals bestehenden ...

Werbung