Werbung

Nachricht vom 14.07.2021    

VfL Oberlahr/Flammersfeld: Taekwondo-Schwarzgurtprüfung erfolgreich bestanden

Die Abteilung Taekwondo des VfL Oberlahr/Flammersfeld kann sich über zwei
neue Danträger freuen: Dirk Schüler (2. Dan) und Sabine Flammersfeld (1. Dan) haben die Prüfungen des koreanischen Kampfsports erfolgreich unter coronakonformen Bedingungen abgelegt.

Taekwondo-Schwarzgurtprüfung erfolgreich bestanden. (Foto: Verein)

Oberlahr. Geprüft wurden verschiedene Disziplinen nach dem weltweit anerkannten Kukkiwon-Standard des globaler Taekwondo-Dachverbands, ansässig im südkoreanischen Seoul. Dies beinhaltete unter anderem den traditionellen Formenlauf Poomsae, selbst von den Prüflingen erarbeitete Einschrittkampftechniken Hanbon Gyrugi, Prüfen der verschiedenen Hand- und Fußtechniken, und als Höhepunkt den Bruchtest Kyok Pa mit Fuß und Hand.

Da die beiden Prüflinge Dirk Schüler (2. Dan) und Sabine Flammersfeld (1. Dan) zugleich auch Ehepartner sind, konnten sie während des letzten Lockdowns zusammen trainieren und wurden online von Großmeister Choi Mun-Gyo (7. Dan) aus Bonn betreut. Die Abnahme fand coronakonform in Videoform im Kampfcenter von Großmeister Choi in Bonn statt. Zwei weitere Prüfer in Südkorea sichteten die Aufnahmen gegen (Großmeister Kim Su-Hak, 7. Dan, und Großmeister Lee Jin-Ha, 5. Dan).



Die beiden erfolgreich geprüften Sportler üben im VfL Oberlahr/Flammersfeld, Abteilung Taekwondo, eine Trainertätigkeit aus und freuen sich auf die Weitervermittlung erlernter Techniken und Wissens.

Im Herbst beginnt ein neuer Kinderkurs der Abteilung. Bei Interesse bitte unter 01577 7187088 oder über info@taekwondo-flammersfeld.de melden. Auch interessierte Jugendliche und Erwachsene können sich gerne melden. (PM)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


"Sabine bewegt": Wanderung mit Sabine Bätzing-Lichtenthäler

Brachbach. "Es macht allen großen Spaß, ist gesund und wir kommen ganz schnell miteinander ins Gespräch“, freut sich Sabine ...

Wissen: Schuhsammelaktion zugunsten der Adolph-Kolping-Stiftung

Wissen. Die Kolpingfamilie Wissen ruft zum Schuh- und Handysammeln auf. Die Aktion dient der Arbeit der internationalen Adolph-Kolping-Stiftung. ...

Beim Weihnachtsmarkt auf der "Alm" Dauersberg herrschte Hochbetrieb

Dauersberg. Beim Besuch einer Ausstellung im Garten von Sabine Thomas in Molzhain war Schneider der Einfall gekommen. Als ...

Alle Jahre wieder: Chorgruppe Druidenstein e.V. lädt ein zum "Konzert im Advent"

Katzenbach. Die Chorgruppe bestehend aus "DruidenKids", "Jugendensemble Rejoice" und den "TonARtisten" möchte seine Zuhörer ...

Winterwanderung mit Lagerfeuer am Wilhelmsteg

Limbach/Heuzert. Wanderbegeisterte und Freunde der Limbacher Runden starten am 3. Dezember um 13.30 Uhr am Haus des Gastes ...

Elfter "Föschber" Weihnachtsmarkt rund um den Siegerländer Dom

Niederfischbach. Als Hinweis zum Weihnachtsmarkt wurde nunmehr durch die Organisatoren Rainer Kessler, Klaus-Jürgen Griese ...

Weitere Artikel


Stadtwerke Wissen: Swimmingpool befüllen? So geht es richtig!

Wissen. In den letzten Wochen erreichen die Stadtwerke Wissen GmbH vermehrt Anfragen zur Befüllung von privaten Swimmingpools ...

"Lokal Global": Haus Felsenkeller bietet Herbstferienprogramm

Altenkirchen. Erstmals bietet das Haus Felsenkeller in den Herbstferien einen Ferienspaß an: Computer, Tablets und Smartphones ...

Corona im AK-Land: Fünf Neuinfektionen seit Montag - Auch Kinder impfen?

Altenkirchen. Die tagesaktuellen Zahlen und Entwicklungen zur Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen (Stand: 14. Juli, 14.45 ...

KG Wissen: Ehrenvorsitzender Michl wird 75

Wissen. Der Jubilar erhielt zu seiner großen Überraschung eine Collage aus Fotos, Bildern, Presseartikeln und weiteren Erinnerungen ...

"Der Windhof": Zweiter Roman von Sonja Roos verknüpft Vergangenheit und Gegenwart

Altenkirchen. Seit dem tragischen Tod ihres Mannes hat Mel die Kölner Wohnung kaum verlassen. Als aber ein Sturz ihre Großmutter ...

Konzert der Klüngelköpp am 17. Juli im Biergarten des Klosters Marienthal

Seelbach/Marienthal. Drei Siege bei TOP JECK, der Karnevals-Hitparade von Radio Köln, sowie der zweimalige Gewinn des Närrischen ...

Werbung