Werbung

Pressemitteilung vom 17.07.2021    

Vorschulkinder Kita Pracht: „1, 2, 3 die Zeit ist nun vorbei!“

„Nun sind wir Vorschulkinder und warten nicht mehr länger – 1, 2, 3 die Zeit ist nun vorbei!“ – unter diesem Motto wurden die Vorschulkinder der KiTa „Zur Wundertüte“ in einer kleinen Feier verabschiedet. Jedes Kind schrieb zusammen mit seinen Eltern Wünsche für die Schulzeit auf, die danach mit Ballons in den Himmel entsendet wurden.

Jedes Kind schrieb zusammen mit seinen Eltern Wünsche für die Schulzeit auf, die danach mit Ballons in den Himmel entsendet wurden. (Fotos: Kita „Zur Wundertüte“)

Pracht. In einer Diashow wurde die vergangene Kindergartenzeit noch einmal bildlich dargestellt. Von Kita-Leiterin Regina Just gab es für die angehenden Schulkinder eine kleine Überraschung. Ein besonderes Highlight war nach der Geschenkeübergabe, das gemeinsame Steigenlassen der Luftballons. Auf kleinen Zetteln durfte jedes Kind mit seinen Eltern, seine Wünsche für die Schulzeit aufschreiben. Diese Wünsche stiegen anschließend in den Himmel, mit der Hoffnung, dass diese in Erfüllung gehen.

Zum Abschluss bedankten sich die Vorschulkinder, bei den Erzieherinnen und Erzieher mit einem Insektenhotel als Geschenk für die Einrichtung. Gemeinsam verabschiedeten sich alle Kinder, Eltern, Erziehungsberechtigte und Erzieher mit einem weinenden und lachenden Auge. Nun kann die Schule losgehen. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Unfall B 8: Zwei Schwer- und ein Leichtverletzer

Buchholz. Der Unfallort befand sich auf der Bundesstraße 8 in Höhe der Einfahrt zum Industriegebiet Mendt. Beim Eintreffen ...

Unfall in Steinebach/Sieg: Großer Schaden an vier Autos

Steinebach/Sieg. Ein missglücktes Überholmanöver und das Versagen einer Bremsanlage könnten nach derzeitigem Stand die Gründe ...

Neuer Rossmann-Markt eröffnet in Altenkirchen

Altenkirchen. Laut Pressemitteilung erwartet den Kunden "ein sowohl in Breite als auch Tiefe überzeugendes Sortiment mit ...

Vogelgrippe: Aufstallpflicht wird aufgehoben

Puderbach. Das teilt das Gesundheitsamt des Kreises Neuwied aktuell mit. Wie Veterinär Daniel Neumann erklärt, hat es glücklicherweise ...

Westerwaldwetter: Stürmisches Wochenende

Region. In der Nacht zum Samstag ist es wechselnd bis stark bewölkt und niederschlagsfrei. Oberhalb etwa 400 Metern sowie ...

Güllesheim erhält 16. kommunale Kita der VG Altenkirchen-Flammersfeld

Altenkirchen/Güllesheim. Ein Zaun umgibt bereits ein Grundstück in unmittelbarer Nachbarschaft zur Raiffeisenhalle in Güllesheim. ...

Weitere Artikel


Update: Stadt- und Feuerwehrkapelle gibt Spendenkonzert für Flutopfer

Wissen. Um 10.15 Uhr war die Idee geboren – und um 14.15 Uhr war alles geklärt, so die Vorsitzende der Stadt- und Feuerwehrkapelle ...

FDP-Bundestagsabgeordnete zu Besuch bei „Innovationsmotor“ für heimische Unternehmen

Wissen. Die heimische FDP-Bundestagsabgeordnete Sandra Weeser war nach diesem Besuch des „Technologischen Instituts für Metall ...

Update 3: Polizei Koblenz über die Lage im Kreis Ahrweiler

Koblenz/Ahrweiler. Dem Polizeipräsidium liegt die Meldung über insgesamt 670 verletzte Personen vor. Auch hier könnte sich ...

Reinhold Beckmann und Band bald auf der Glockenspitze in Altenkirchen

Altenkirchen. Reinhold Beckmann punktet mit tief verwurzelter Musikalität, er kann Herz wie feine Ironie, und weiß nicht ...

Biogärtnern: Zwei neue Online-Vorträge bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen

Region. Gemüse- und Blütenvielfalt ist auch auf Balkon und Terrasse möglich: Wer gerne knackiges Bio-Gemüse und Naschobst ...

609 Schüler verlassen BBS Wissen im Sommer

Wissen. Die Bandbreite der Qualifikationen reicht vom Sprachzertifikat in den Sprachförderklassen, dem Abschluss des Förderschwerpunktes ...

Werbung