Werbung

Nachricht vom 14.12.2010    

Euregio-Cup: Dominik Schmidt holt Silber für Honneroth

Auch im Euregio-Cup waren sie erfolgreich: Die Taekwondo-Sportler des OSC Altenkirchen. Dominik Schmidt holte Silber.

Samuel Drees, Dominik Schmidt (mit Silbermedaille), Eugen Kiefer (Taekwondo-Sport-Verantwortlicher für die Altenkirchener Region), Paul Brenner (von links).

Altenkirchen. Beim letzten Taekwondo-Turnier 2010 kämpften 3 Honnerother Sportler mit 4 weiteren des Olympic Sportclubs Altenkirchen. Samuel Drees startete bei der männlichen C-Jugend-32kg. Der 6. Kup (Grüngurt) war bis zum Viertelfinale vorgedrungen und kämpfte hier mit zu hoher Anspannung, sodass er nicht den Anweisungen seines Coachs folgte und den Sieg dem Gegner abgeben musste.

Ebenfalls im Viertelfinale stand Paul Brenner in der B-Jugend-37kg. Er trat gegen einen erfahreneren und sehr aggressiven Gegner an, verlor, machte durch diesen Gegner jedoch wichtige Kampferfahrung. Unter anderem konterte der Gelbgurt (8.Kup) aus dem Trainingsstandort FEBA-Grundschulturnhalle in Honneroth den angreifenden Gegner mit einem gedrehten Fersenstoßtritt - eine Kampfhandlung, die in weiteren Turnieren eingesetzt werden kann, da hier ersichtlich wurde, dass der Sportler sie unter Wettkampfbedingungen erfolgreich durchzuführen versteht.

B-Jugend-Schwergewichtler (+65kg) Dominik Schmidt gewann das Halbfinale problemlos und zog (der Anweisung seines Trainers folgend) den Kampf bewusst in die Länge. Zwar war ein KO-Sieg sehr realistisch, jedoch entschied sich Eugen Kiefer (Coach/Trainer) für taktisches Antesten einiger Kampfhandlungen, um für die Zukunft herauszufinden, welche bei Schmidt im Wettkampf bereits umgesetzt werden können und an welchen es noch zu arbeiten gilt. "Ein KO-Sieg wäre 1. keine neue Erfahrung für Dominik, 2. würde er uns die Möglichkeit einer Analyse des weiteren Kampfverlaufs nehmen", so Kiefer. Im Finale musste der OSC verletzungsbedingt aufgeben.

Informationen zur Anfängergruppe für Kinder ab 5 Jahren unter 0160/945 047 97.



Interessante Artikel



Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Euregio-Cup: Dominik Schmidt holt Silber für Honneroth

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


WSV sichert sich mit neuem Vereinsrekord endgültig den Klassenerhalt

Wissen/Niederaula. Zunächst musste der WSV gegen den deutschen Rekordmeister St. Hubertus Elsen antreten. Die Mannschaft ...

Männerarbeit des Kirchenkreises für Deutschen Engagementpreis nominiert

Berlin/Altenkirchen. Bereits 2018 wurde die heimische Männerarbeit unter der Leitung Bienemanns für Ihr beispielgebendes, ...

Jahreshauptversammlung und Weihnachtsfeier der WSN-Tennisabteilung

Neitersen. Insbesondere wurden im Nachwuchsbereich einige Veranstaltungen durchgeführt. Hierdurch konnten neun neue Mitglieder ...

Drei neue Schießleiter für die RK Wisserland

Wissen/Betzdorf. Wienand selbst ließ sich im Spätsommer bei der Deutschen Schießsport Union in ihrem Leistungszentrum in ...

DLRG Betzdorf/Kirchen beweist sich bei Wellenwettkampf

Die Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen nahm zum ersten Mal mit zwei Mannschaften an diesem Wettkampf teil. Das auserkorene Ziel ...

Hausarrest für Katzen?

Quirnbach. Katzen fressen auch Vögel, das stimmt, sie können lokal auch ein Problem sein, sie sind aber nicht für das Artensterben ...

Weitere Artikel


Zinserlöse der Geschwister-Spies-Stiftung verteilt

Wissen. Mittlerweile hat seit dem Jahr 1983 die Geschwister-Spies-Stiftung caritative Einrichtungen in der Stadt Wissen mit ...

Jugendabteilung feierte sportlich den Advent

Wissen. Die Jugendleitung des Wissener Schützenvereins hatte zur alljährlich wiederkehrenden Adventsfeier für die jugendlichen ...

"Flankenwechsel" beim TuS Katzwinkel an Silvester

Katzwinkel. Der TuS Katzwinkel startet ins Jubiläumsjahr 2011 mit einer großen Silvesterparty in der Glück-Auf-Halle am 31. ...

Bätzing fürchtet um Mehrgenerationenhäuser

Kreis Altenkirchen. Die Bundesmittel, mit denen die Mehrgenerationenhäuser gefördert werden, laufen aus. Davon seien auch ...

Schwelbrand im Motorraum schnell unter Kontrolle

Hamm. Am Montagabend, 13. Dezember, gegen 21.25 Uhr, wurde die Feuerwehr Hamm zu einem Fahrzeugbrand auf die B 256 zwischen ...

BGV unternahm weihnachtliche Fahrt ins Erzgebirge

Betzdorf. Erzgebirge - das ist ein Synonym für einen romantischen Weihnachtsmarkt oder auch die althergebrachte Bergmannstradition. ...

Werbung