Werbung

Pressemitteilung vom 30.07.2021    

"Jockel & Friends" heizen am 21. August in Wissen kräftig ein

Dass Jockel & Friends ihr Handwerk beherrschen und bei der Kölsch-Party "Am Mühlengraben" in Wissen kräftig einheizen werden, steht schon jetzt außer Frage. Die Party steigt am Samstag, dem 21. August ab 16 Uhr. Wissen kann sich mit den Lokalmatadoren auf grandiose Einheizer freuen.

Foto: Kölsch-Party am 21. August in Wissen: Jockel & Friends heizen ein. Quelle: Pr

Wissen. „Ob stop - hin gohn - nix wie hin!“ Am Samstag, dem 21. August (2021) darf Wissen sich mit "Jockel & Friends", den Lokalmatadoren aus der Siegstadt, und weiten Akteuren auf ein fantastisches Programm freuen.

Ab 16 Uhr steigt die Party in Wissen auf dem kleinen "Festivalgelände" an der Brückhöfe (Parkplatz hinter der Firma Stöver - Am Mühlengraben). Ob aktuelle Hits, Oldies, Schlager-Evergreens, Rock-Classics aber insbesonderein der Darbietung kölscher Töne: Jockel & Friends sind versierte Routiniers und in der Popmusik absolut bewandert.

Und das hat die Band bereits bei vielen Veranstaltungen, ob Open-Air-Konzert, Strassen- und Volksfest bis hin zur Firmenveranstaltung und Gala vielfach bewiesen, berühmt und beliebt gemacht. Neben Bandleader "Jockel" Schmidt (Gitarre/Gesang) sorgen Christoph Becker (Keyboard/Akkordeon/Gesang), Dominik Weitershagen (Gitarre/Gesang) sowie Tobias Stahl (Keyboard/Saxophon/Gesang) für die richtigen Töne. Natürlich werden auch die Eigenkompositionen "Alles weed joot", "Oben Ohne" und die Stadthymne "Wessen, bleiv su wie de best" zu Gehör kommen und die vielen Besucher zum Singen, zum Tanzen und Feiern einladen.



Die Karten können im Vorverkauf erworben werden bei: Getränkemarkt Eventpartner, Hauptstraße 86, Birken-Honigsessen und Reisebüro Reise Wissen, Mittelstraße 9, Wissen. Oder online unter www.KG-Wissen.de/tickets. Der Eintritt kostet 19 Euro.

Weitere Informationen findet man auf der Homepage sowie in den sozialen Medien der KG Wissen. Natürlich gelten die an dem Tag gültigen Corona-Regeln, welche beachtet werden müssen. (PM/KathaBe)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Erstes August-Wochenende: Bruchertseifer Sommergarten mit unvergesslichen Konzerten

Region. „Nach dem tollen 1. Bruchertseifer Sommergarten sind wir als Ortsgemeinde stolz, dass dieses erfolgreiche Eventformat ...

Schützenfest Schönstein begeistert am letzten Juni-Wochenende

Schönstein. Endlich: St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1402 vom Heister zu Schönstein freut sich, endlich wieder das beliebte ...

Kreisjugendamt Altenkirchen lädt zu "Starlight Express" und Gasometer Oberhausen

Altenkirchen/Oberhausen. Erstes Ziel im dortigen Gasometer ist die Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“. Sie zeigt mit ...

Live-Treff Daaden geht mit "THE BEAT!radicals" in die nächste Runde

Daaden. Nach zwei Jahren Pause konnte in diesem Jahr der Live-Treff wieder an den Start gehen. Einmal im Monat laden "My ...

Zeus und Wirbitzky verwandelten das Kulturwerk Wissen in eine Lach-Oase

Wissen. Nicht nur dass Zeus und Wirbitzky ständig in neue Rollen und Kostüme schlüpften und damit auf der Bühne immer wieder ...

Fatcat heizen am 8. Juli mit Powerfunk in Neitersen ein

Neitersen. Eine Live-Show voller Spielfreude, Charme und Authentizität - mit einer Wucht, die jedes Publikum mitreißt. Fatcats ...

Weitere Artikel


Lionsclub Westerwald: Andreas Reingen ist neuer Präsident

Betzdorf. Bis Oktober 2020 konnten Veranstaltungen noch in Präsenz stattfinden, danach gab es bedingt durch die Pandemie ...

Steigende Zahl illegaler Entsorgungen: Grünabfälle gehören nicht in die Natur

Wissen/Region. Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass auch unsachgemäß entsorgte Gartenabfälle dem empfindlichen Ökosystem ...

Von Linkenbach nach Berlin – Markus Erdmann will in Bundestag

Linkenbach. Wichtig ist ihm, dass der Kampf gegen den Klimawandel nicht zulasten von finanzschwachen Menschen geht und dass ...

Corona im AK-Land: Sechs Neuinfektionen seit Mittwoch

Kreis Altenkirchen. Als genesen gelten 4831 Menschen, kreisweit sind aktuell 24 Personen positiv auf eine Corona-Infektion ...

Corona: Neue Einreiseverordnung ab 1. August beschlossen

Region. Alle Einreisenden ab 12 Jahren müssen ab Sonntag, 1. August, ein negatives Corona-Testergebnis vorlegen können. Wer ...

Alpaka Wanderungen: Mit einem vierbeinigen Freund durch den Westerwald wandern

Kisselmühle Alpakatrekking
Inmitten des schönen Rheingaus gelegen und nicht allzu weit vom Westerwald entfernt, findet ...

Werbung