Werbung

Nachricht vom 12.08.2021    

"Hej och välkomna!": Wochenendschnupperkurs "Schwedisch für Anfänger"

Am 4. und 5. September bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den Wochenendschnupperkurs „Du alter Schwede - Schwedisch für Anfänger“ an. Zielgruppe sind all diejenigen, die im nächsten Urlaub ein wenig schwedisch verstehen und auch sprechen möchten. In zwölf kleinen Lerneinheiten lernen die Teilnehmenden die schwedische Sprache kennen.

Die Kreis-VHS lädt ein zum Wochenendschnupperkurs „Schwedisch für Anfänger“. (Foto: KVHS)

Altenkirchen. Der Schwerpunkt liegt auf der Bewältigung des Alltags im Umgang mit schwedisch sprechenden Menschen, wenig Grammatik, viele sofort einsetzbare Redewendungen und die Anwendung gleich dazu.

Angelehnt an den PONS Mini-Sprachkurs „Mitreden in 5 Stunden“ – ist dieser Kurs als ein „Wochenend-Crashkurs“ konzipiert. Garniert wird der Sprachkurs mittags mit einem typisch schwedischen Essen. Der Schnupperkurs ist in Präsenz im Gebäude der Kreisvolkshochschule Altenkirchen unter Einhaltung der gültigen Corona-Regeln geplant.

Der Kurs unter der Leitung von Björn Brühan findet an beiden Tagen jeweils in der Zeit von 10 bis 18.30 Uhr statt. Die Kursgebühr beträgt 60 Euro inklusive schwedischem Mittagessen.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei der Kreisvolkshochschule Altenkirchen unter Tel.: (02681-812212) sowie per E-Mail: unter kvhs@kreis-ak.de. (PM)



Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Kreis Altenkirchen: Sorgen über Finanzierung des ÖPNV werden immer größer

Altenkirchen. Viele rufen nach einem sehr guten Angebot des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) auf der Straße, um den ...

E-Jugend der JSG Wisserland mit neuen Trainingsanzügen

Die Jungs der JSG Wisserland E-Junioren haben neue Trainingsanzüge von Klaus Stangier, dem Inhaber des Restaurants Old Bakery ...

Valentinstag-Special: Handlettering-Kurs für Anfänger

Altenkirchen. Am Samstag, den 11. Februar (10 bis circa 13 Uhr), bietet die Kreisvolkshochschule in Altenkirchen den Workshop ...

Kurs zeigt den Weg zum eigenen Gartenparadies

Altenkirchen. Knackiger Salat, wildromantische Staudenbeete oder Blühmischungen für Biene und Co., alles auf Basis der Permakultur ...

Von 100 Jahren, 100 Gästen und 3105 Euro

Bürgermeister Dietmar Henrich hat in seiner Eigenschaft als Vorstandsvorsitzender der Adele-Pleines-Hilfe-Stiftung dem Senior ...

Energiekrise: evm-Kundenservice sieht sich an der Leistungsgrenze

Region. Die Kundinnen und Kunden haben zahlreiche Fragen rund um die gestiegenen Energiepreise, die staatlichen Hilfspakete ...

Weitere Artikel


Unermüdlicher Steinebacher: 585 Kilometer mit dem Rad für Frieden

Region. Hermann Reeh, mittlerweile über 80 Jahre alt, trat wieder in das Pedal für gewaltlose Konfliktlösung und gegen Rüstungswettlauf. ...

SPD-Anfrage zu Lüftung und Luftreinigung für Klassenräume in VG Betzdorf-Gebhardshain

VG Betzdorf-Gebhardshain. Die SPD im Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain will für die Schüler den bestmöglichen Infektionsschutz ...

"Weg der Sinne“ wurde in Werkhausen offiziell vorgestellt

Werkhausen. In der kleinen Ortsgemeinde, deren nördliche Grenze gleichzeitig die Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen bildet, ...

Betzdorf: Mit Holzhammer, Brass und dem Takt des Regens in die Biergartensaison

Betzdorf. Es war alles andere als Biergartenwetter, als der Fassanstich und damit die Eröffnung der Biergartensaison an Betzdorfs ...

Westerwaldsteig Erlebnisschleife: Rundtour “Romantische Seenplatte“ in Dreifelden

Dreifelden. Die Westerwälder Seenplatte ist, wie auch der Westerwaldsteig, den meisten Menschen ein Begriff. Während der ...

Corona im Kreis AK: 50 Infizierte am Donnerstag (12. August)

Kreis Altenkirchen. Mit den 14 Neuinfizierten steigt die Zahl der seit Mitte März 2020 kreisweit Infizierten auf 4997. Insgesamt ...

Werbung