Werbung

Nachricht vom 25.12.2010    

31. Altherrenturnier des VfL Hamm

Sein 31. Altherrenturnier veranstaltet der VfL Hamm vom 27. bis zu. 30. Dezember in der Hammer Großsporthalle.

Hamm. In der Hammer Großsporthalle findet vom 27. bis zum 30. Dezember das 31. Altherrenturnier des VfL statt. Beginn ist am Montag, 27. Dezember, 17.30 Uhr. Dann spielen in der Gruppe 1 Niederhausen, Steinebach, Wissen, Rosbach und Vatanspor Hamm. Am Dienstag, 28. Dezember, folgt ab 17.30 Uhr die Gruppe 2 mit Siegtal, Berod, Imhausen, Weyerbusch und Eichelhardt. Die Spiele der Gruppe 3 beginnen am Mittwoch, 29. Dezember, ebenfalls um 17.30 Uhr, Es spielen Almersbach, Bitzen, Waldbröl und Honigsessen.
Die Endrunde findet dann am Donnerstag ab 17.30 Uhr statt. An diesem Tag ist ab 15 Uhr ein internes Turnier des VfL Hamm mit der 1. und 2. Senioren-, der Altherrenmannschaft und zwei Teams ehemaliger VfL-A-jugend- und Seniorenspieler.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.


Lokales: Hamm & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Hamm auf Facebook werden!


Kommentare zu: 31. Altherrenturnier des VfL Hamm

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Kleinmaischeider Boule-Verein gewinnt großes Turnier in Betzdorf

Betzdorf/Kleinmaischeid. In dem achtstündigen Turnier gewannen schließlich Mario Kovacs und Christoph Witzmann als einzige ...

Raubach hat nach drei Jahren neuen Schützenkönig - Kevin Romich

Raubach. Das Schützenfest in neuem Format startete am Samstag auf dem Vereinsgelände mit Königsschießen, Pfänderschießen, ...

Wiedbachtaler Männerchor zieht Bilanz und richtet Blick optimistisch in die Zukunft

Neitersen. In seinen Begrüßungsworten berichtete Andreas Haas kurz von den coronabedingt leider wenigen Auftritten der letzten ...

Traditionelles Vogelschießen der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Selbach

Selbach. Der Wettbewerb startete mit dem Kampf um den Kaisertitel. Durchsetzen konnte sich schließlich Hans-Rolf Studzinski. ...

Young- und Oldtimer kommen am 14. August nach Oberdreis

Oberdreis. Zum 7. Mal lädt der Young- und Oldtimerclub Oberdreis zum Treffen ein. Alle Auto- und insbesondere die Oldtimer-Liebhaber ...

JSG Siegtal/Heller schickt zwei Teams in die Bezirksliga

Wallmenroth. Bereits am 25. Juni konnte sich die B-Jugend im alles entscheidenden Spiel gegen die JSG Wällerland Guckheim ...

Weitere Artikel


@coustics machten schönes Weihnachtsgeschenk

Betzdorf. "Einfach nur perfekt" - das war die Meinung eines Besuchers, der trotz starken Schneefalls in die Tenne des Breidenbacher ...

Schüler lernten viel zum Thema Inventur

Wissen. Mit der Inventur beschäftigen sich zum Jahresende viele. So stellten sich auch Schüler des Beruflichen Gymnasiums ...

Bei Seniorenfeier in Forst für guten Zweck gespendet

Forst. Ein spontan bei der Senioren- und Weihnachtsfeier der Ortsgemeinde Forst, des Frauenchores Forst und des MGV "Glück ...

DLRG ersehnt Fertigstellung des neuen Freizeitbades

Betzdorf/Kirchen/Daaden. Bei der DLRG Ortsgruppe Betzdorf/Kirchen fanden die vereinsinternen Wettkämpfe im Hallenbad Daaden ...

Kindertag in der KV fand wieder großen Anklang

Altenkirchen. Jeweils am ersten Ferientag vor Weihnachten bietet die Kreisverwaltung Altenkirchen den Kindern ihrer Beschäftigten ...

"Marie, Marie der Christbaum brennt!"

Wissen. Da lagen die Macher des Kulturprogramms in Wissen erneut genau richtig. Die "Kölsche Weihnacht" zog mehr als 400 ...

Werbung