Werbung

Pressemitteilung vom 22.08.2021    

Wissener Schützenverein verpflichtet Olympia-Vierten

Verstärkung auf der Ausländerposition: Dem Wissener Schützenverein ist es gelungen, den Olympia-Vierten, Jon-Hermann Hegg, für ein Engagement im Bundesligakader des Vereins zu gewinnen. Der Norweger ist 22 Jahre alt und kann trotz seines jungen Alters bereits auf zahlreiche internationale Erfolge zurückblicken.

Jon-Hermann Hegg (Fotos: Wissener Schützenverein)

Region. Zu den größten Erfolgen von Jon-Hermann Hegg zählen neben einer Goldmedaille und weiteren Podestplatzierungen bei den European Championships 2019 in Bologna und 2021 in Osijek zweifelsohne die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2021 in Tokio. Hier erreichte er für die norwegische Nationalmannschaft in der Disziplin „KK 3x40“ einen herausragenden vierten Platz. Mit dem Luftgewehr reichte es in der Einzelwertung zu Platz 22 und im Teamwettbewerb zu Platz 9.

In der Weltrangliste rangiert Jon-Hermann Hegg mit dem Luftgewehr auf Platz 36 und mit dem Kleinkaliber (Disziplin Dreistellungskampf) auf Platz 7.
Mit Anna Nielsen, Jenny Stene und Jon-Hermann Hegg ist der Wissener Schützenverein nun auf der Ausländerposition dreifach gut aufgestellt und flexibel, wenn eine Schützin oder ein Schütze verhindert ist.



Die Saison 2021/22 startet für das Wissener Team am 9. und 10. Oktober mit den Wettkämpfen gegen die SSG Kevelaer und die SB Freiheit. Austragungsort ist der Sportpark Schürenkamp im Gelsenkirchener Stadtteil Buer. Beide Wettkämpfe werden im Meyton-Liveticker unter der Internetadresse www.bundesliga.dsb.de übertragen. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


Tennisnacht des TuS Hachenburg in Altenkirchen

Hachenburg/Altenkirchen. Bei der Tennisnacht des TuS Hachenburg am 5. März werden ausschließlich Doppel gespielt, wobei alle ...

Lilith Schmidt - Vom Dorfverein zur U-16-Nationalspielerin

Unnau-Korb. Parallel zum Fußball versucht sich die sportbegeisterte Lilith auch mit dem Handball, dazu noch drei Jahre mit ...

"Fit ins neue Jahr" – Acht-Wochen-Programm des TuS Katzwinkel startet am 17. Januar

Katzwinkel. Ab dem 17. Januar startet das Acht-Wochen-Programm „Fit ins neue Jahr“ des TuS Katzwinkel. Das vielfältige Ganzkörpertraining ...

Bundesliga Luftgewehr: Wettkampf in Wissen live im Internet

Wissen. Nicht vor Ort, aber trotzdem live dabei. Am kommenden Wochenende findet der Bundesliga-Wettkampf Luftgewehr in Wissen ...

Wissener Bundesligaschützen laden zum abschließenden Heimwettkampf

Wissen. Folgende Mannschaften werden zu Gast sein: BSV Buer Bülse I, SV Ladekop, SG 1920 Mengshausen, SB Freiheit I und Braunschweiger ...

Jahreshauptversammlung SG 06 Betzdorf: "Vor dem Abgrund bewahrt"

Betzdorf. Trotz der erschwerten Umstände in der aktuellen Pandemiesituation konnte die SG06 Betzdorf ihre Jahreshauptversammlung ...

Weitere Artikel


SV Leuzbach-Bergenhausen: Vorstandswahlen und grünes Licht für Trefferanzeige

Altenkirchen. Die Präsentationen der „Leader Arbeitsgruppe“ nahm auf der Versammlung der Schützen am meisten Zeit ein. Hier ...

Nicole nörgelt... über Wellenreiter und Absteiger

Armer Armin Laschet. Das hat er sich sicher auch nicht träumen lassen, dass er so schnell vom strahlenden Hoffnungsträger ...

Weyerbusch: Leistungsgemeinschaft gratuliert junger Floristin zur Geschäftseröffnung

Weyerbusch. Durch die Geschäftsübernahme von Backhaus bleibt dem Ort ein Blumenladen erhalten. Alles erstrahlt nun frisch ...

„Holz- und Musikwerkstatt“ am Camping im Eichwald war ein voller Erfolg

Mittelhof. Auch in diesem Jahr fand die Holz- und Musikwerkstatt auf dem Camping im Eichwald an fünf Werktagen wieder statt ...

Rüddel (CDU) diskutiert mit ehemaliger Familienministerin über Zukunftsfragen

Region. Unter dem Thema „Sind wir auf die wichtigsten Herausforderungen eingestellt? – Mohrenstraße vs. Seidenstraße“ findet ...

Buchtipp: „Heldenmahl. Das offizielle D&D-Kochbuch“ von Newman, Peterson & Witwer

Dierdorf/Braunschweig. „Dungeons & Dragons ist kein gewöhnliches Spiel und dies ist kein gewöhnliches Kochbuch. - eine ...

Werbung