Werbung

Nachricht vom 03.01.2011    

Die 280 "Siegperlen" erwartet abwechslungsreiches Halbjahr

Eine abwechslungsreiche erste Jahreshälfte erwartet die "Siegperle" Kirchen. Das 16-seitige Terminheft verspricht für die Wanderfreunde einiges an Aktivitäten. Auch im Jahr 2011 wird die beliebte Wanderpass-Aktion wieder angeboten.

Kirchen. Ein sechzehnseitiges Terminheft bringt es in Text und Bild zum Ausdruck, dass sich der 280 Mitglieder zählende Verein, die Wanderfreunde "Siegperle“ Kirchen, für die erste Jahreshälfte im Vereinsjahr 2011 wieder einiges vorgenommen hat.

Neben 70 empfohlenen internationalen Volkswandertagen in der näheren Umgebung enthält die farbige Broschüre ein Angebot an 9 Tagesausflügen mit dem Bus, eine Mehrtagesfahrt, Neuigkeiten vom Deutschen Volkssportverband sowie auch vereinsinterne Ankündigungen. Ihr Wanderjahr 2011 eröffnen werden die Wanderfreunde "Siegperle" bereits am Sonntag, 9. Januar, bei der IVV-Veranstaltung in Hünsborn beim Verein "Qualmende Socken", wo Routen von 7 und 13 KM Länge zur Auswahl stehen. Unter Nennung des Vereins "Siegperle Kirchen" sind die Startkarten direkt in der Hünsborner Dorfgemeinschaftshalle (Start und Ziel) erhältlich, eine entsprechende Gruppenmeldung des Kirchener Vereins liegt vor.
Der Startschuss bei den Busfahrten fällt eine Woche später am Sonntag, 16. Januar, mit einem Ausflug nach Limburg und der Teilnahme an einer Volkswanderung. Weitere monatliche Busfahrten mit IVV-Wanderungen schließen sich an nach Bochum-Höntrop am 19. Februar mit anschließendem Besuch des Deutschen Bergbaumuseums inklusive Gruben- und Förderturmfahrt, nach Bad Münstereifel am 3. April mit Besuch der Eifelburg inklusive Senfmühle und Brauhaus, nach Bingen am 17. April einschließlich einer Fahrt in der Bingelbahn, nach Hünfelden-Ohren an Karfreitag, 22. April, nach Reichelsheim (Odenwald) am 15. Mai mit einem Abstecher zur sehenswerten Altstadt von Michelstadt, zur Bundesgartenschau in Koblenz am 5. Juni, nach Bad Kreuznach am 18. Juni mit anschließendem Besuch des Weinblütenfestes in Bad Hönningen sowie nach Spall (Hunsrück) am 24. Juli mit Besichtigung der Marksburg und Einkehr in Maximilians Brauwiesen.

Für den 12. März, Beginn 16.30 Uhr, ist die Jahreshauptversammlung (diesmal mit Vorstandsneuwahlen) im Bürgerhaus Katzenbach terminiert. Am 30. April gehen die Siegperlen gemeinsam auf Vereinswanderung auf der Fuchskaute. Dabei können auf permanenten Wanderwegen Streckenlängen von 5 oder alternativ 11 Kilometern zurückgelegt werden. Danach ist ein geselliges Beisammensein im Gasthaus Fuchskaute vorgesehen.

Als Reiseziel für die diesjährige Mehrtagesfahrt vom 4. bis 11. September hat der Volkssportverein das deutsche Beilngries im Altmühltal (Oberbayern) im Visier. Nachdem man sich in der Altmühlstadt einquartiert hat, wird den Teilnehmern täglich ein abwechslungsreiches Wander- und Rahmenprogramm geboten. So führt der Altmühltal-Panoramaweg unmittelbar am Hotel vorbei und lädt gerade dazu ein, dass die Siegperlen ihrem Hobby bestens nachgehen können.

Auch 2011 wird die beliebte Wanderpass-Aktion wieder angeboten. Der herausgegebene Pass ist ein spezielles Angebot für die Siegperle-Mitglieder, die regelmäßig aktiv an Volkssportveranstaltungen teilnehmen. Die Wandertüchtigsten werden auf einer Mitgliederversammlung 2012 für ihre besondere Aktivität mit Präsenten ausgezeichnet und die Leistung damit entsprechend gewürdigt.

11 neue Vereinsmitglieder konnten die Siegperlen schon kürzlich zum neuen Jahr willkommen heißen. "Für neue Hobbysportler und somit Wanderinteressierte sind wir jederzeit offen", so Vorsitzender Sven Wolff, der das gesellige Miteinander im Verein sehr schätzt. Man sei zusammengewachsen wie eine große Familie, gerade weil man sich auf den Volkswandertagen häufig wieder sehe und sich austauschen könne. Er wünscht sich daher für das neue Jahr weiteren Mitgliederzuwachs, um den Verein stets mit Leben zu füllen.

Interessierte können die neue Vereinsbroschüre "Sport für Jedermann" kostenlos über den Vereinsvorsitzenden Sven Wolff, Telefon 02741/69 72, Fax: 02741/93 33 37 oder E-Post: siegperle@aol.com anfordern. Anmeldungen zu den Tagesfahrten sind zudem auch über das Internet www.siegperle.de möglich, wo auch die noch verfügbaren Restplätze in den Bussen ersichtlich sind.


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Kommentare zu: Die 280 "Siegperlen" erwartet abwechslungsreiches Halbjahr

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Beliebte Artikel beim AK-Kurier


Wissen o-jö-jo: Veilchendienstagszug als Höhepunkt des Wesser Fastowends

Am Veilchendienstag fand der traditionelle Karnevalsumzug durch die Wissener Innenstadt statt. Tausende Zuschauer feierten am Straßenrand die fünfte Jahreszeit. Neben all der guten Laune war aber auch Platz für kritische Beiträge.


In die Sieg gestürzt? Polizei sucht 30-Jährigen aus Kirchen

Ein 30 Jahre alter Mann aus Kirchen-Herkersdorf wird seit dem frühen Sonntagmorgen, 23. Februar, vermisst. Er war zusammen mit mehreren Leuten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Siegener Innenstadt unterwegs gewesen, als er plötzlich verschwand.


Mann greift Polizei an, flieht und wird mit Taser überwältigt

Zwischen einem 35-Jährigen und seiner 36 Jahre alten Lebenspartnerin kam es am Dienstag, 25. Februar, in einer Wohnung in Katzwinkel wiederholt zu einem heftigen Streit. Die Frau meldete der Polizei, dass ihr Lebensgefährte „gewaltig ausrastet“ und sie Angst habe, dass er ihr etwas antun werde.


Mehrere Einsätze für die Polizei bei Karnevalsfeiern in Herdorf

Am Abend des Rosenmontags kam es mehrfach zu Einsätzen für die Polizei Betzdorf anlässlich der Karnevalsveranstaltungen in Herdorf. Dort fand nachmittags der große Umzug statt, abends wurde im Festzelt und in den Kneipen weiter gefeiert.


Zug in Oberlahr setzt Schlusspunkt beim Karneval in der Lahrer Herrlichkeit

Der Karneval in der „Lahrer Herrlichkeit“ endet traditionsgemäß mit dem Veilchendienstagszug der KG Oberlahr. Auch in diesem Jahr wurden die Oberlahrer Jecken von den Freunden aus Burglahr unterstützt, die mit der Prinzessin Sylvia I. und dem Kinderprinzenpaar Mika und Hannah teilnahmen. Auch von den Karnevalisten aus Horhausen waren Abordnungen dabei.




Aktuelle Artikel aus Vereine


Männerfrühstück blickt erneut hinter die Kulissen

Immer bietet man dabei auch einen besonderen Rahmen, Vorträge, Ausflüge oder einen Blick hinter die Kulissen. So auch bei ...

Intensive Konzertvorbereitung beim Musikverein Brunken

Brunken. Am Freitag startete die erste Probe um 18:30 Uhr. Dort wurde ein Teil des Programms erarbeitet, womit es am Samstagnachmittag ...

Willroth feiert traditionsgemäß die letzte Sitzung der Session

Willroth. Die letzte Sitzung im Raum Altenkirchen-Flammersfeld findet immer am Karnevalssonntag, in diesem Jahr am 23. Februar, ...

SV Leuzbach-Bergenhausen beim Zug in Altenkirchen dabei

Altenkirchen. Schon früh wurde unter der Leitung der "Karnevals-Verantwortlichen" Nicole John mit den Vorbereitungen begonnen. ...

Vier Acts zeigen eine moderne Form des Worship auf der Bühne

Betzdorf. „Im Herzen ein Lied“, mit diesem Titel haben sich „Haste Töne“ weit über Betzdorfs Grenzen hinaus in die Herzen ...

Kinderkarneval in Katzwinkel

Katzwinkel. Das Besondere an dem Katzwinkler Kinderkarneval ist es ohnehin, dass es die einzige Sitzung dieser Art im Umkreis ...

Weitere Artikel


Bruchertseifen hat jetzt eigene Homepage

Bruchertseifen. Pünktlich zum Jahreswechsel ist nun auch die Ortsgemeinde Bruchertseifen mit einer eigenen Homepage im weltweiten ...

Komödie "Fettes Schwein" zum Auftakt ins neue Jahr

Betzdorf. Die VHS-Theatergemeinde Betzdorf startet in das Jahr 2011 mit der Komödie „Fettes Schwein“ von Neil LaBute. Die ...

Adler-Apotheke hat neuen Inhaber

Wissen. Was passt besser zum Start in ein neues Jahr für ein Traditionsunternehmen als die Übergabe vom Vater auf den Sohn? ...

Vizepräsidentin verabschiedet: Dank an Christa Zeugner

Wissen. Nach über 25-jähriger Vereinsarbeit für den ICW wurde die bisherige Vizepräsidentin Christa Zeugner von der Präsidentin ...

SG wählte die Sportler des Jahres 2010

Eichelhardt. Im Clubheim in Eichelhardt fand jetzt die Weihnachtsfeier der SG Bruchertseifen/Eichelhardt statt. Hier feierte ...

Bewerbertrainings sind eine feste Größe

Westerwald. Genau 284 Teilnehmer verzeichneten die Westerwald Bank und die beteiligten Verbandsgemeinden aus den Landkreisen ...

Werbung