Werbung

Nachricht vom 01.09.2021    

Corona im AK-Land: 50 Neuinfektionen seit Montag, Inzidenz hat die 100 überschritten

Seit Montag sind 50 neu festgestellte Corona-Infektionen im Kreis Altenkirchen dazugekommen. Die Inzidenz liegt damit bei 104,0, bei den Jugendlichen ist sie sogar mehr als doppelt so hoch: Für die Altersgruppe bis 19 Jahre weist das Landesuntersuchungsamt (LUA) eine Inzidenz von 213,4 aus. Aktuell werden im Kreis zehn Corona-Patienten stationär behandelt.

Corona-Pandemie im Kreis Altenkirchen: 50 Neuinfektionen seit Montag, Inzidenz liegt bei nun bei 104,0. (Symbolfoto)

Altenkirchen. Die Gesamtzahl aller Infektionen im Kreis Altenkirchen seit Beginn der Corona-Pandemie liegt mit Stand von Mittwochnachmittag bei 5306. Als geheilt gelten 4974 Menschen. Aktuell positiv getestet sind 231 Personen im Kreis, die Zahl der stationär Behandelten liegt bei zehn.

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt laut Landesuntersuchungsamt (LUA) Koblenz für den Kreis auf 104,0, beim Land auf 83,0. Aktuell ist die Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in Wissen von Infektionen betroffen, hier gibt es zwei bestätigte Positiv-Fälle. Außerdem gibt es insgesamt elf Positiv-Fälle an sieben Schulen im Kreis. Weitere Tests und Kontaktermittlungen laufen, Quarantänemaßnahmen wurden ausgesprochen.

Die aktualisierte Corona-Statistik für den Kreis Altenkirchen
Zahl der seit Mitte März 2020 kreisweit Infizierten: 5306
Veränderung zum 30. August: +50
Aktuell Infizierte: 231
Geheilte: 4974
Verstorbene: 101
in stationärer Behandlung: 10



7-Tage-Inzidenz: 104,0
7-Tage-Inzidenz nach Altersgruppen:
- bis 19: 213,4
- 20 bis 59: 111,6
- ab 60: 23,3

Der Überblick nach Verbandsgemeinden
Altenkirchen-Flammersfeld: 1547/+15
Betzdorf-Gebhardshain: 1095/+15
Daaden-Herdorf: 596/+2
Hamm: 594/+4
Kirchen: 788/+9
Wissen: 686/+5

Unterschiedliche Meldezeitpunkte führen zeitweise zu abweichenden Angaben bei Bund und RKI, Land und Kreis.

Wo wird aktuell geimpft?
Am Freitag, 3. September, von 8 bis 18 Uhr macht der Impfbus des Landes Station an der Stadthalle in Betzdorf (Hellerstraße 30). Für eine Impfung ist keine Anmeldung nötig. Weitere Standorte des Impfbusses werden wochenaktuell online hier veröffentlicht.

(Pressemeldung der Kreisverwaltung Altenkirchen)



Lesen Sie gerne und oft unsere Artikel? Dann helfen Sie uns und unterstützen Sie unsere journalistische Arbeit im Kreis Altenkirchen mit einer einmaligen Spende über PayPal oder einem monatlichen Unterstützer-Abo über unseren Partner Steady. Nur durch Ihre Mithilfe können wir weiterhin eine ausgiebige Berichterstattung garantieren. Vielen Dank!



Mehr dazu:   Coronavirus  
Lokales: Altenkirchen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Altenkirchen-Flammersfeld auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Region


Neues Spielgerät für die Martin-Luther-Grundschule in Betzdorf

Betzdorf. "Die Verbandsgemeinde als Schulträger hat hier eine besondere Verantwortung gegenüber den Schülerinnen und Schülern. ...

Altglas trennen leicht gemacht: Was gehört wohin und was darf alles in die Container?

Region. Daher erfolgt die Trennung an den Glascontainern in die drei Farben Weiß, Braun und Grün. Andersfarbiges Behälterglas ...

Zoll warnt vor Gefahren bei Silvesterfeuerwerk: Schon beim Kauf auf Sicherheit achten

Region. Insbesondere in den Tagen vor Silvester werden Feuerwerkskörper unbekannter Herkunft oder mit mangelnder Verarbeitung ...

Evangelischer Kirchenkreis Altenkirchen ruft zum "Worldwide Candle Lighting Tag" auf

Altenkirchen. An dem Gedenktag um 19 Uhr eine Kerze ins Fenster gestellt. Auf der Homepage www.sternenkinder-westerwald.de ...

Betzdorf: Knallgeräusche im Stadtgebiet - Hinweise gesucht

Betzdorf. Bei den anschließenden Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf die Verwendung von Pyrotechnik. Weitere Hinweise ...

A-Jugend Wisserland nach Elfmeterschießen bei der JSG Rhein-Westerwald eine Runde weiter

Wissen. Die Führung der Heimmannschaft in der 45. Minute konnte Fynn Schlatter zwar noch in der Nachspielzeit der ersten ...

Weitere Artikel


Betzdorf: Musikgemeinde und Theatergemeinde stellen neues Programm vor

Betzdorf/Kirchen. Es ist schon lange her, dass sich der Vorhang auf der Bühne der Stadthalle Betzdorf geöffnet hat und sich ...

First-Responder VG Wissen: Vertragsunterzeichnung ebnet den Weg

Wissen. Die Vertreter des DRK-Ortsvereins Wissen stellten den zuständigen Stellen der Verbandsgemeinde Wissen im Januar ihre ...

Schützenkreis Altenkirchen traf sich zur Delegiertenversammlung

Altenkirchen. Zudem konnte er auch den Ehrenvorsitzenden Bruno Stahl und als Vertreter des Bezirks 13 den Vorsitzenden Karl-Heinz ...

"Tag des offenen Denkmals": Auf den Spuren der Vergangenheit

Altenkirchen. Der Bismarckturm in Altenkirchen, die alte Schmiede in Ölsen oder die romanische Kirche in Almersbach: Am Sonntag, ...

Westerwälder Rezepte: Lauch-Kartoffel-Suppe mit Speck

Region. Der meteorologische Herbst hat begonnen. Gegen die innere und äußere Kälte hilft eine herzhafte Lauch-Kartoffel-Suppe, ...

Celtic Summer am 5. September mit Garden of Delight

Freilingen. Das Naturstrandbad Freilingen am Postweiher steht nicht nur für pures Badevergnügen. Wer kennt nicht das beliebte ...

Werbung