Werbung

Nachricht vom 14.09.2021    

Musikverein Brunken lädt zum Jubiläums-Open-Air-Konzert

Zum 95. Geburtstag lädt der Musikverein Brunken zu einem Jubiläums-Open-Air-Konzert ein: Am Samstag, 18. September, um 18 Uhr findet die Veranstaltung am vereinseigenen Musikhaus in Brunken (Hochstraße 13, 57537 Selbach-Brunken) statt. Der Eintritt ist frei.

Zum 95. Geburtstag lädt der Musikverein Brunken zu einem Jubiläums-Open-Air-Konzert ein. (Foto: Verein)

Selbach-Brunken. Im Jahre 1926 wurde der Musikverein Brunken beim Kartenspielen und einem kühlen Bier in einer Gartenlaube von acht jungen Musikaspiranten gegründet. Heute haben sich viele Dinge geändert, aus der Gartenlaube wurde ein ganzes Musikhaus, aus acht Musikern wurden 35 Aktive und nun kann der Verein auf 95 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken.

Die Dirigentin Nadine Reuber hat für diesen Abend ein Konzertprogramm zusammengestellt, welches für jede Altersgruppe und für jeden Musikgeschmack etwas bietet. Ein tolles, abwechslungsreiches und fröhliches Programm, gemischt aus moderner Konzertmusik und verschiedenen Märschen und Polken, erwartet die Zuhörer.

Es wird gebeten die aktuelle Corna-Schutzmaßnahmen auf dem Gelände und während der Veranstaltung einzuhalten. Bei schlechtem Wetter muss die Veranstaltung leider abgesagt werden. Weitere Informationen können den Social Media Kanälen und der Homepage entnommen werden. (PM)


Mehr dazu:   Veranstaltungen  
Lokales: Wissen & Umgebung

Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Wissen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Kultur


Ostermarkt in Ransbach-Baumbach lockt Besucher an

Ransbach-Baumbach. Mehr als 30 Aussteller präsentieren auf dem Markt kunstvoll verzierte Ostereier, vielfältige Dekorationen, ...

Peter Thomas gibt Konzert in der Birnbacher Kirche

Birnbach. Unter dem Motto "Lyrik und Texte und eine Hommage an Kai Engelke“ wird Peter Thomas an seinen erkrankten Freund ...

KVHS Altenkirchen besucht Ausstellung von Niki de Saint Phalle

Kreis Altenkirchen. Niki de Saint Phalle zählt zu den bekanntesten Künstlerinnen ihrer Generation: 1930 in Paris geboren, ...

John Lees‘ Barclay James Harvest - The Last Tour im "KulturWerk" Wissen

Wissen. Im Rahmen der "The Last Tour"-Tournee spielt John Lees mit der von ihm vor mehr als 50 Jahren mitgegründeten Band ...

Nostalgiesitzung des KC Weeste Näh

Oberhonnefeld-Gierend. Das diesjährige Motto der Session lautet: „Donald, Goofy, Micky Maus – alle in OHO zu Haus.“ Nach ...

Landes-Kunstausstellung „FLUX4ART“ in Neuwied eröffnet

Neuwied. Unter dem Titel „FLUX4ART. Kunst in Rheinland-Pfalz“ veranstaltet der BBK (Berufsverband Bildender Künstler) Rheinland-Pfalz ...

Weitere Artikel


Altenkirchener "Obst-Gemüse-Garten-Börse" geht an den Start

Altenkirchen. Seit diesem Monat ist dies mit der neuen Obst-Gemüse-Börse möglich.
In der Online-Plattform des Fördervereins ...

Orgelfilmreise durch Oberberg bis zum Westerwald

Region. Die Seelsorgebereichsmusiker Ursula Brendel, Christiane Hoffmann, Martin Außem, Michael Bischof, Dirk van Betteray, ...

Landfrauen besuchen Modeanbieter und Straußenfarm

Altenkirchen. Zuerst ging es nach Haibach bei Aschaffenburg. Bei der Firma Adler bekamen die Landfrauen in einer kleinen ...

WW-Lit: Maike van den Boom erzählt in Wissen vom Glück

Wissen. Ein glückliches Leben gibt’s auch vor dem Feierabend. Zumindest wäre das der Idealzustand, so Maike van den Boom. ...

Reduzierung ärztliche Bereitschaftsdienste: Gesundheitsminister eingeschaltet

Kreis Altenkirchen. Die Einschnitte werden massiv sein, wenn die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Rheinland-Pfalz von Anfang ...

Männerchor aus Wallmenroth lädt zur offenen Probe

Wallmenroth. Der Männerchor aus Wallmenroth hat sich nach der coronabedingten Zwangspause zur ersten Besprechung wieder getroffen ...

Werbung