Werbung

Pressemitteilung vom 17.09.2021    

Hobbyturnier TC Open 2021 in Herkersdorf

Am Samstag, den 11. September, begrüßte der TC Druidenstein wieder die Hobbyspieler zu seinem beliebten Turnier „TC Open“ auf seiner Tennisanlage im Wiesengrund. Bei gutem Tenniswetter spielten zehn Doppelmannschaften um den heißbegehrten Titel „TC Open Sieger 2021“.

Bei gutem Tenniswetter spielten zehn Doppelmannschaften um den heißbegehrten Titel „TC Open Sieger 2021“. (Foto: Veranstalter)

Herkersdorf. Diese Mannschaften hatten sich gemeldet: Gauchos, Rehasportgruppe 0711, HCC Garde, Stötzels Brother´s, Tief im Westen, Sportfreunde Wallmenroth, Asentics, Sportfreunde Freusburg, GKSK, Korgi & Captain

Nach spannenden Vorrunden- und hart umkämpften Finalspielen, sicherten sich die Stötzel Brother´s ( Jens und Frank) im Finale gegen die Sportfreunde Wallmenroth (Picco/Stefan Hässler) mit einem klaren 6:2 den Turniersieg.
Alle Endplatzierungen wie folgt:
1. Stötzel Brother´s
2. Sportfreunde Wallmenroth
3. Rehasportgruppe0711
4. GKSK
5. Gauchos
6. Korgi & Captian
7. Sportfreunde Freusburg
8. Tief im Westen
9. Asentics
10. HCC Garde

Nach der Siegerehrung verbrachten alle Teilnehmer noch ein paar schöne Stunden auf der Tennisanlage.
Aufgrund sehr guter Resonanz ist das Hobbyturnier auch in 2022 fester Bestandteil im Kalender des TC Druidenstein. (PM)


Jetzt Fan der AK-Kurier.de Lokalausgabe Kirchen auf Facebook werden!


Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Sport


4:2 - Wisserland holt Pokalsieg bei der JSG Niederahr

Wissen / Niederahr. In der ersten Spielhälfte entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Obwohl Wisserland mehr Ballbesitz ...

Handball: Heimspiel in Wissen am Samstag (23. Oktober)

Wissen. In der Zwischenzeit habe auch der SSV Wissen die Zeit gut genutzt, eine schlagfertige mit einigen ehemaligen Jugendspieler ...

SG Honigsessen/Katzwinkel besiegt SG Niederhausen/Niedererbach

Pracht. Folgend die Pressemitteilung der SG Honigsessen/Katzwinkel zu dem Spiel gegen die SG Niederhausen/Niedererbach im ...

Die DJK Jahnschar Mudersbach erwandert die Rheinbrohler-Ley

Region. Bei der Ankunft in Hammerstein lag noch Nebel über dem Rheintal. Aber schon nach dem Anstieg zum Forsthof Hammerstein ...

Ehrungen beim Hobbyclub Harbach: Besonderes Trikot für Trainer Hallerbach

Harbach. 36 Vereinsmitglieder waren der Einladung zu der Jahreshauptversammlung des Hobbyclubs Harbach gefolgt, auf der neben ...

Neue Jugendspielgemeinschaft „Westerwald-Sieg“ in den Startlöchern

Region. Gerade in der Altersklasse zwischen sechs und elf Jahren verfügt der DJK Gebhardshain-Steinebach laut Eigenaussage ...

Weitere Artikel


Türkischstämmige Comedian und lokaler Liedermacher bald in Alsdorf

Alsdorf. Das Vorprogramm bestreitet Martin Steinmann, ein Liedermacher aus der Nachbarschaft. Er singt und spielt seine eigenen ...

Wissen: Auto mit Softair-Waffe beschossen

Wissen. Am Donnerstag, den 16. September, befuhr gegen 15.10 Uhr ein 47-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Mietwagen Citroen ...

Krankenhaus Kirchen: Druidentaler für Palliativstation gespendet

Kirchen. Die Option „Taler statt Taschentücher“ für den guten Zweck haben viele der Kunden von Druidenapotheke gewählt, so ...

Werkausschuss: CDU geht Kreisbeigeordneten Dittmann scharf an

Kreis Altenkirchen. 3,6 Millionen Euro hatte der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) des Kreises Altenkirchen bei der Bremer Greensill-Bank ...

CDU-Gemeindeverbände Betzdorf-Gebhardshain fusionieren: Kein „Ihr“ mehr, nur noch „Wir“

Region. Seit dem 1. Januar 2017 besteht die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. „Zwischen der CDU im Gebhardshainer Land ...

Kirchener Tobias Lautwein schockt die US-Boys

Leipzig/Region. Tobias Lautwein ist im Oberkreis Altenkirchen wahrlich kein Unbekannter. Der mittlerweile 35-jährige gebürtige ...

Werbung