Werbung

Nachricht vom 17.01.2011    

Limes-Garten und Wandertage sind Themen

Einmal im Jahr treffen sich Vertreter der 60 Mitgliedsvereine des Deutschen Wanderverbands (Sitz Kassel, rund 600.000 Mitglieder) zum mehrtägigen Deutschen Wandertag in einer der Wanderregionen der Bundesrepublik Deutschland. Der Westerwald-Verein (WWV) war im vergangenen Jahrhundert zweimal – 1986 in Koblenz und 1994 in Wetzlar – im Auftrag des Verbandes Ausrichter der Großveranstaltung.

Westerwaldkreis. Im gerade erschienen Heft 1/2011 der Zeitschrift des Vereins „Der Westerwald“ wird ausführlich am Beispiel des Deutschen Wandertages 2010 im Schwarzwald mit Schwerpunkt Freiburg berichtet. Hintergrund sind Überlegungen, ob in Zukunft ein Deutscher Wandertag nicht nochmals im Westerwald und durch den Westerwald-Verein veranstaltet werden kann. Vorgestellt wird in der Zeitschrift der Deutsche Wandertag 2011, der vom 8. bis 15. August in Melle beim Wiehengebirgsverband stattfinden wird.

Berichtet wird in der ersten Ausgabe 2011 der Zeitschrift auch über die vom Deutschen Wanderverband betreuten Aktionen „Gesundheitswandern“ und „Schulwandern“ und ihre Umsetzung im Westerwald-Verein. Vorgestellt wird der Hauptwanderweg II des Vereins, der von Linz /Rhein nach Katzenfurt /Dilltal führt.



AK-Kurier Newsletter: So sind Sie immer bestens informiert

Täglich um 20 Uhr kostenlos die aktuellsten Nachrichten, Veranstaltungen und Stellenangebote der Region bequem ins Postfach.

Drei weitere Berichte befassen sich mit dem Weltkulturerbe Limes im Bereich Westerwald-Lahn-Taunus. Vorgestellt wird auch die Beteiligung des WWV-Zweigvereins Hillscheid mit einem „Römischen Limes-Garten“ bei der Bundesgartenschau in Koblenz.



Kommentare zu: Limes-Garten und Wandertage sind Themen

Es sind bisher keine Kommentare vorhanden

Anmeldung zum AK-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Altenkirchen.

» zur Anmeldung



Aktuelle Artikel aus Vereine


Jahreshauptversammlung des Bläserchors Schöneberg 1899 e.V.

Schöneberg. Nach der Begrüßung durch den Ersten Vorsitzenden Ewald Buchholz mit anschließenden Totengedenken ging es direkt ...

SV "Adler" Michelbach mit neuen Regenten - Königin und Kaiser wurden gekrönt

Michelbach. Der Vatertag (26. Mai) stand bei den Adlerschützen Michelbach im Zeichen des Schützenfestes. Wie seit vielen ...

Jahreshauptversammlung der St. Hubertus Schützenbruderschaft Birken-Honigsessen

Birken-Honigsessen. Begonnen wurde mit der heiligen Messe in der Pfarrkirche St. Elisabeth, die von Schützenbruder Prälat ...

Herdorf: 115 Jahre Musikverein Dermbach - das muss gefeiert werden!

Herdorf. Am Samstag, dem 21. Mai steht ein bunter Abend mit Musik, Tanz und Comedy an. Auf die Besucher wartet beste Unterhaltung. ...

Tennis in Kirchen auf dem Molzberg: Vorbereitung auf die neue Saison

Kirchen. Die sechs Sandplätze neben dem Kirchener Schwimmbad wurden durch eine Fachfirma für die kommende Saison top vorbereitet. ...

Pilot für einen Tag: Schnuppertag am Flugplatz Ailertchen

Ailertchen. Der FSV Ailertchen lädt am 30. April und 1. Mai zu Schnuppertagen auf dem Flugplatz ein. Wie fühlt es sich an, ...

Weitere Artikel


Silcher-Chor lädt zum Mitsingen ein

Elkhausen. Auf Anregung von Chordirektor Uwe Weber gründete sich vor 15 Jahren im
Raum Wissen ein Seniorenchor. Schnell ...

Pils-Cup: Fußball-Fieber in der Rundsporthalle Hachenburg

Hachenburg. Am Freitag, den 21. Januar, findet um 18.15 Uhr wie gewohnt die Eröffnungsbegegnung statt. Zum Finale treten ...

Conrad: Bei Energiepolitik haben Kommunen Schlüsselpostitionen

Betzdorf/Kirchen. Ministerin Margit Conrad kämpft engagiert gegen die Atompolitik der Bundesregierung und hat diesbezüglich ...

Bruch unterstützt Sportplatzneubau in Güllesheim

Staatsminister Bruch in Güllesheim - Ja zum neuen Sportplatz
Güllesheim. "Das Land unterstützt den Antrag der Verbandsgemeinde ...

Prominente unterstützen Kampagne des Weltladens

Betzdorf. Auf ein positives Echo stieß die Bitte des Weltladens an Politiker, an Vertreter gesellschaftlicher Organisationen ...

MGV "Glück Auf" Forst zog eine positive Jahres-Bilanz

Forst. Wolfgang Steinhauer wurde einstimmig im Amt als Vorsitzender des MGV "Glück Auf" Forst in der Jahreshauptversammlung ...

Werbung